Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Graubünden english

Gotschnagrat, 2285 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Keine Angabe Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Klosters
Höhe Talort:
1200 Meter
Höhenunterschied:
1040 bis 1101 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Keine Angabe
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 14853 Hits
Adoption (User):
Sindbeat seit 04.03.2006
 
Zuletzt bearbeitet:
22.04.2016
02.01.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,
17 Votes 2357 Hits
[Sindbeat]
Der einfache und geräumige Winterlandeplatz in Klosters, nördlich vom künstlichen See (mit roter Talwind-Volte und blauer Bergwind-Volte).
[Bild hinzufügen]
ACHTUNG: NEUER LANDEPLATZ
PDF (SHV)
Hier in Klosters führt die Seilbahn blitzschnell auf Starthöhe und es gibt grosse, bequeme und technisch einfache Flüge in einer faszinierend alpinen Landschaft. Durch die ausgesetzte Lage des Gotschna muss man jedoch stets das Wetter etwas im Auge behalten.

Nordseitig kann man ideal soaren, speziell in der zuverlässigen Düse über der Auffahrt zum Vereina-Tunnel. Aber auch Thermik findet man hier mitten im Winter und erst recht so ab März, entweder über den Südhängen, über dem Wald oder ab dem späten Vormittag auf der Gegenseite, das heisst an den Hängen nördlich von Klosters. Mit dem guten Thermikpotential und der hohen Wolkenbasis bieten sich im Frühjahr und Sommer fantastische Steckenmöglichkeiten an, meist via Jakobshorn nach allen Richtungen, ausser nach SW.

Bei Westwindlagen, welche der ganzen Nord- und Südschweiz schlechtes Wetter bescheren, ist man hier noch lange gut geschützt.
[Bearbeiten]
11.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,
6 Votes 2535 Hits
[Sindbeat]
Südstart: Von der Bergstation in 10 Minuten erreichbar: Die ideale Fahrtrichtung ist mit dem roten V bezeichnet. Auch wenn es nicht so ausschaut: Es reicht immer!
[Bild hinzufügen]
26.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,Der Nordstart befindet sich fast unmittelbar rechts der Bahnstation
16 Votes 2334 Hits
[taggi]
Der Nordstart befindet sich fast unmittelbar rechts der Bahnstation
[Bild hinzufügen]
26.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,
10 Votes 2247 Hits
[taggi]
Nordstart - meist herrvorragend präpariert; hier lässt sich bei entsprechenden Windbedingungen vortefflich soaren.
[Bild hinzufügen]
26.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,
9 Votes 1854 Hits
[taggi]
NUR! im Winter lädt der Älpetispitz zum Toplanden
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

23.11.2007 [Vaudee]
Gotschnagrat ist Geil!
Falls ihr im Winter mal Lust auf gute Thermik habt, kommt auf den Gotschnagrat... Da gehts immer irgendwie hoch... :-) Gutes Fluggebiet! mehr

Flug

Bei der Basis ist Streckenflug Ehrensache - ausser nach SW ist das auch überhall hin möglich. Über Silvretta geht es ins Montafon. Es kann jedoch auch bis ins Inntal oder Unterengadin gehen.

Einklicken ins Koster Dreieck(Fanas, Oberalp, Walensee) ist bedingt auch möglich.
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Graubünden,Gotschnagrat,Blick vom Weissflugipfel zum Gotschna
Davos Parsenn
Blick vom Weissflugipfel zum Gotschna

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:
Tandemflüge:
Air-Davos Paragliding

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Ideales Soaringgebiet bei Nordwind (Startrichtung);
Abendsoaring oft über dem Eingang des vereina Tunnels oder über dem Wald auf der andern Talseite.

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Seilbahn:

Luftseilbahn Klosters-Gotschnagrat-Parsenn


Destination Davos Klosters
Information Klosters
Alte Bahnhofstrasse 6
7250 Klosters
Tel. +41 (0)81 410 20 20,
Fax +41 (0)81 410 20 10
Unterkunft:
Destination Davos Klosters
Information Klosters
Alte Bahnhofstrasse 6
7250 Klosters

Tel. +41 (0)81 410 20 20,
Fax +41 (0)81 410 20 10
Anfahrt:
Auto
ab Zürich: Autobahn A1 (grüne Schilder) in Richtung Chur bis Landquart
ab Landquart auf der Kantonsstrasse 28 nach Klosters
Autobahnvignette Schweiz: CHF 40.- / € 28.-
erhältlich an allen Grenzübergängen/Tankstellen/Postfilialen u.a.

Distanzen Europa
Amsterdam 942 km Fahrzeit ca. 10:00 h
Frankfurt a.M. 525 km Fahrzeit ca. 6:00 h
Köln 683 km Fahrzeit ca. 7:00 h
München 291 km Fahrzeit ca. 3:30 h
Freiburg i.Br. 282 km Fahrzeit ca. 3:00 h
Salzburg 352 km Fahrzeit ca. 4:30 h
Stuttgart 327 km Fahrzeit ca. 4:00 h

Distanzen Schweiz
Basel 213 km Fahrzeit ca. 3:00 h
Luzern 155 km Fahrzeit ca. 2:00 h
Lugano 145 km Fahrzeit ca. 2:00 h
St. Margrethen 95 km Fahrzeit ca. 1:00 h
Zürich 132 km Fahrzeit ca. 1:30 h


Öffentliche Verkehrsmittel
Bahn Von 06:00 bis 21:10 Uhr stündliche Verbindungen nach Klosters ab Zürich, Basel und St. Margrethen.
Internationale Bahnverbindungen mit direktem Anschluss ab Landquart. Stündliche Zugsverbindungen nach Zürich (Fahrzeit 2 h) resp. Zürich Flughafen (Fahrzeit 2 ½ h).

Bahnverbindungen Schweiz
Basel-Zürich-Landquart-Klosters 3:00 h
Zürich-Landquart-Klosters 2:00 h
St. Margrethen-Landquart-Klosters 2:00 h

(SBB und RhB)
www.sbb.ch
www.rhb.ch
Sonstiges:
Meteo -Infos / DABS
- aktuelle Windkarte der Schweiz: www.meteoschweiz.admin.ch/home/wetter/messwerte/messwerte-an-stationen.html
>> Einzoomen für Wind auf der Weissfluh etc (Die MeteoSwiss App fürs Handy ist deutlich benutzerfreundlicher!)

- Föhndiagramm: www.meteocentrale.ch/de/wetter/foehn-und-bise/foehn.html

DABS

Schänis Soaring

Wetterberichte Davos Klosters

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Gotschnagrat Nord
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
2280
Von Klosters mit der Bergbahn auf den Gotschnagrat. Der Startplatz ist eine mittelsteile hügelige Wiese.

Ausrichtung: (337.5° - 22.5°)
Marschzeit [min]: 2

Koordinaten
CH 1903 Ost: 783400 CH 1903 Nord: 192550
Startplatz:
Wildfräulitschuggen
Startrichtung:
S SW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
2240
Nur eine viertel Stnde von der Bergstation entfernt liegt der Start im Südwesten.
Startplatz:
Gotschnagrat Südstart
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
O SO S
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
2230
Direkt neben dem Schwarzseelift, auf dem kleinen Gupf, liegt der Start. Der Startplatz ist eine mittelsteile hügelige Wiese. Niemand kann auf Anhieb glauben, dass die Höhe reicht, um zwischen Krete und Skilift hindurchzufliegen. Deshalb hier ein Foto der idealen Abflugrichtung.

Ausrichtung: (112.5° - 157.5°)
Marschzeit [min]: 10

Koordinaten
CH 1903 Ost: 783950 CH 1903 Nord: 192150
Startplatz:
Gotschnagrat Top
Startrichtung:
SO S
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
2250
Von der Bahn zur nahe liegenden Berstations des Schwarzseealp-Lifts laufen (5 Minuten) und dann auf das nächste, südlich liegende Güpfi mit Sonnenbank hoch. Von hier startet man Richtung SSE und steuert auf eine Bergflanke zu, welche direkt neben dem Parsennmäder-Lift überquert wird. Dieser Startplatz ist von allen Süd-Startplätzen am schnellsten erreichbar.
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Klosters
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1179
Der Winterlandeplatz befindet sich direkt nördlich des gut sichbaren, künstlichen Seeleins. Der Platz ist riesig und ein Windsack ist gut sichtbar. Auch wenn in der Luft ein kräftiger Wind weht ist es hier meist sehr still.
Landeplatz:
Boschga
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
0
Hier NICHT mehr landen!!! >> neu: Doggiloch
Landeplatz:
Doggiloch
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1190
Ab sofort haben wir in Klosters einen neuen offiziellen Sommerlandeplatz.
Er befindet sich direkt hinter dem Doggilochsee und ist mit einem SHV-Windsack
markiert. Wir bitten alle Piloten, möglichst nahe am Fussweg zwischen diesem
Windsack und dem See zu landen, und den Schirm auf der markierten Fläche zu
falten. Bei Talwind fliegen wir eine Rechtsvolte, bei Bergwind eine Linksvolte.
Der Landeplatz hat keine direkte Zufahrt, bitte die private Strasse und PP NICHT
benutzen!
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
14.06.2003 paragliding365 79.98 FLAT Madrisa OASIS L IGC, KML
17.04.2003 paragliding365 21.91 FREE Mt. Everest Competiton killer IGC, KML
13.04.2003 paragliding365 48.49 FREE Gotschna Competiton killer IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
12.04.2017 Kony Meyer Gotschnagrat - CH [~1.2 km] 6:35:45 31.63 69.85 139.7 FAI_TRIANGLE Details
20.03.2016 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 4:23:24 26.27 55.38 96.9 FREE_TRIANGLE Details
14.04.2013 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 4:56:45 21.24 46.12 80.7 FREE_TRIANGLE Details
01.08.2013 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 7:40:28 15.71 36.06 72.1 FAI_TRIANGLE Details
30.03.2014 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 3:23:0 11.84 28.68 57.4 FAI_TRIANGLE Details
12.04.2015 Kony Meyer Gotschnagrat - CH [~1.1 km] 2:17:0 10.01 25.73 51.5 FAI_TRIANGLE Details
19.07.2014 Kony Meyer Gotschnagrat - CH [~1.0 km] 3:45:53 12.23 25.72 51.4 FAI_TRIANGLE Details
19.03.2016 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 2:21:42 9.07 30.36 45.5 FREE_FLIGHT Details
19.03.2016 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 2:13:49 19.89 29.05 43.6 FREE_FLIGHT Details
16.07.2014 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 2:26:44 11.50 27.88 41.8 FREE_FLIGHT Details
27.07.2012 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 4:41:16 9.69 20.88 41.8 FAI_TRIANGLE Details
02.08.2013 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 3:51:53 9.66 20.76 41.5 FAI_TRIANGLE Details
18.07.2014 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 3:21:28 7.24 26.01 39.0 FREE_FLIGHT Details
10.07.2016 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:44:30 8.88 18.22 36.4 FAI_TRIANGLE Details
21.08.2011 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:44:4 8.24 17.66 35.3 FAI_TRIANGLE Details
30.07.2016 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:49:9 7.56 17.11 34.2 FAI_TRIANGLE Details
08.04.2015 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:27:32 6.96 17.07 34.1 FAI_TRIANGLE Details
26.07.2012 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:38:0 7.05 16.41 32.8 FAI_TRIANGLE Details
03.07.2011 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 1:58:24 7.03 16.36 32.7 FAI_TRIANGLE Details
31.08.2013 Kony Meyer Gotschnagrat - CH 2:14:34 8.12 16.35 32.7 FAI_TRIANGLE Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Dörfli (0 km)
Klosters Dorf (0 km)
Klosters Dörfli (0 km)
Klosters Platz (2 km)
Klosters (2 km)
Klosters Serneus (3 km)
Serneus Dorf (3 km)
Serneus (3 km)
Selfranga (4 km)
Laret (4 km)
Ober-Laret (4 km)
Unter-Laret (4 km)
Monbiel (4 km)
Duranna (5 km)
Fideriser Alp Duranna (5 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
5 km
Höhenuntersch.:
930 bis 1026 Meter
Ort:
Davos
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


08.06.2012
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,Winterliches Soaring auf dem Jakobshorn
10 Votes 1211 Hits
[AirDavos]
Winterliches Soaring auf dem Jakobshorn
Inmitten einer grandiosen Skilandschaft, direkt vor dem "Zauberberg" gelegen, ist Davos inbesondere bei westlichem "Hudelwetter" relativ gut geschützt und gilt dann als Geheimtipp.
Brauchbare Thermik zeichnet das von Graubünden isolierte Gebiet aus. Sogar im Winter, wenn die Landschaft...
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
5 km
Höhenuntersch.:
660 bis 1790 Meter
Ort:
Davos/Klosters
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


19.10.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,Am Startplatz vom Parsenn
9 Votes 1679 Hits
[choller]
Am Startplatz vom Parsenn
Mit 2820 m ist der Weissfluhgipfel der höchstgelegenste und exponierteste Startplatz der Region Davos. Ein Ausflug lohnt sich nur schon wegen der wunderbaren Aussicht auf die Bündner Alpen.

Wer grosse Höhen liebt, wird vom Weissfluhgipfel am Gotschnagrat vorbei nach Klosters oder...
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
780 bis 1230 Meter
Ort:
Klosters Dorf
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


27.06.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Gotschnagrat,
1 Votes 1388 Hits
[muntinga]
Die Startplätze am Geisshorn. Der Startplatz unten rechts ist eine sehr steile Wiese, d.h. GS gut vorbereiten und nicht bei viel Talwind/Westwind starten (Leeturbulenzen Bäume etc. rechts davon).
Das Madrisagebiet bietet zahlreiche Angebote, speziell auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten. Von Funparks mit lustigen Hindernissen und "Zauberteppiche" bis zur Sonnenterrasse mit Blick ins Prättigau.

Ab Klosters Dorf führt die Seilbahn auf die Madrisa. Ab dort beginnt im...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Graubünden
Flugcenter Grischa
Murastrasse 16
CH-7250 Klosters
www.gleitschirm-schule.ch

Entfernung: 2 km

Zehn Fluggebiete im Umkreis von 30 Minuten Fahrzeit kann die 1988 gegründete Schule zu den Vorzügen zählen.
Europa » Schweiz » Graubünden
Luftchraft
Flugschule Davos
Muck Letsch
Fluglehrer SHV
Seehornstrasse 2
CH-7260 Davos Dorf
www.luftchraft.ch/

Entfernung: 5 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz » Graubünden,Flugschule Davos,Starkwindhandling am Übungshang. (siehe Windsack)
Die im berühmten Skiort ansässige Schule bietet fast folgerichtet neben der klassischen GS-Ausbildung auch Kurse im Snowkiten an.
Europa » Schweiz » Graubünden
Scalettastr. 31
7270 Davos
www.air-davos.ch

Entfernung: 6 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz » Graubünden,Air-Davos Paragliding,Gleitschirmstart vom Jakobshorn-Gipfel 1000 Höhenmeter über Davos.
Als ortsansässige Flugschule bieten wir Ausbildung und Guiding sowohl für Neulingen als auch brevetierten Piloten in der Bergwelt von Davos...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites