Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Glarus english

Kerenzerberg, 743 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Nein Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Mollis
Höhe Talort:
445 Meter
Höhenunterschied:
245 bis 250 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Nein
UL:
Nein
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 10879 Hits
Adoption (User):
Alzom seit 11.11.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
30.04.2018
30.04.2018
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Kerenzerberg,
0 Votes 89 Hits
[Stefan67]
Übersicht über den Startplatz mit den zwei Zugangswegen.
Bitte beim linken Zugangsweg unbedingt die Infotafel beim Einstieg des Weges beachten! Immer am Wiesenrand gehen und nicht direkt über den Startplatz hoch gehen. Danke!
[Bild hinzufügen]
Der Kerenzerberg liegt ideal erreichbar nahe der Autobahn Zürich-Sargans. Das Fluggebiet ist ein ideales Gebiet bei N, NW und Talwind.
Zwar gibt es keinen gossen Höhenunterschied zum Landeplatz in der Talebene, doch tolles Soaring im Talwind und bei Bise jederzeit möglich.
Den Startplatz erreicht man nach einem kurzen Aufstieg vom Parkplatz an der Kerenzerbergstrasse. Man teilt den Hang sehr oft mit Segelfliegern/ Hängegleitern (Vortrittsregeln...).
Bitte beachte der angenehmere Weg geht von der Bushaltestelle "Chappellenstutz" 47.10630,9.07895
hoch (unten beschrieben).

Ideale Tageszeit ist der Nachmittag im Frühling und im Sommer. Im Winter ist das Gebiet nur etwas für Hartgefrohrene.

Landeplatzkarte
Die Karte ist für GKG-Mitglieder gratis, Nichtmitglieder bezahlen 45 CHF.
[Bearbeiten]
11.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Kerenzerberg,
16 Votes 1517 Hits
[taggi]
Ausblick über die Lintheebene (Richtung W)
[Bild hinzufügen]
30.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Kerenzerberg,
8 Votes 1585 Hits
[taggi]
©www.gkg.ch/
[Bild hinzufügen]
11.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Kerenzerberg,
7 Votes 1268 Hits
[taggi]
Blick Ricktung Mollis-Glarnerland.
Für Details Landeplätze siehe nächstes Foto.
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Stundenlanges Soaren im Höhenbereich 700 m bis 1600 m ist möglich. Schöne Sicht auf den Walensee, die Voralpen und ab ca. 1200 m das Säntismassiv!
Ein solcher Flug ist ideal, um einen neuen Schirm zu testen.
Ab 1600 m Höhe über Meer (besser 1700 m) kann zur Fronalp gequert werden.
Variante: am Nüenchamm vorbei zum Schijenstock und den Fronalpstock überhöhen!
Mit 1600 m ist auch die Durschlegi erreichbar (bei Talwind, nicht bei Nordwind!)
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Nicht zu unterschätzen ist der äusserst unwirtliche Seitenwind am Start: bei Seitenwind gibt es häufig Turbulenzen unmittelbar nach dem Start!
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Toplanden (vor allem auf den Wiesen an der Kerenzerbergstrasse) wird von den Bauern nicht geschätzt und strickte verboten!  
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Glarus,Kerenzerberg,Blick auf den Flumserberg (leider gibt es keine Webcam vom Kerenzerberg)
CamServer (Flumserberg)
Blick auf den Flumserberg (leider gibt es keine Webcam vom Kerenzerberg)

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Ideale Flugverhältnisse herrschen, wenn am Startplatz der Windsack scheinbar keine bestimmte, sondern dauernd unterschiedliche Richtungen anzeigt.

Dann steigt es etwas ausserhalb der Startkante

Schöne Sicht auf den Walensee, die Voralpen und ab ca. 1200 m das Säntismassiv!

Die beste Tageszeit ist der Nachmittag.
Da die Taldüse Niederurnen-Weesen ganz schon aktiv sein kann, sollte man nur fliegen, falls man sich mit dem Beschleuniger auskennt!!

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Fliegertreff:
Beim Startplatz oder für den Transport beim Bahnhof Mollis (öffentlicher Bus auf den Kerenzerberg Haltestelle "Chappellenstutz").
(Wegbeschreibung ab "Chappellenstutz" siehe unten)
Unterkunft:
Moustache EVENTS, Kontaktstelle für Tourismus
Schwitter Bruno
Bahnhofstr. 21
8753 Mollis
Tel. +41 (0)55/612 30 34
Anfahrt:
Auto
Autobahn-Ausfahrt Glarnerland oder Weesen/Mollis/Kerenzerberg.
Parkieren gleich unter dem Startplatz oder besser:
Auto in Mollis am Bahnhof abstellen und das Postauto nehmen -hält nicht allzu weit vom Aufstieg.

Mit dem Auto (oder Autostopp) zum Parkplatzt unterhalb des Startplatzes. Vom Parkplatz 90m der Hauptstrasse zurück Richtung Mollis gehen. Dort die Zugangstafel beachten und der Beschreibung folgen! Dieser "Weg" geht sehr steil gut 5 Minuten zu Fuss zum Startplatz. Immer am Wiesenrand bleiben und auf keinen Fall direkt über den Starthang hochgehen!
Alternative:
Weiter unten an der Hauptstrasse gibt es ab der Busshaltestelle "Chappellenstutz" 47.10630,9.07895 einen angenehmeren Weg. (Beschreibung davon siehe unten).

Kerenzerberg ist lediglich 50 Minuten vom Flughafen Zürich-Kloten und etwa 1 Stunde
vom Bodensee entfernt.

Ideale Erreichbarkeit über die A3 (Zürich-Chur) und die A13 (Bodensee-Sargans-Chur).

Öffentliche Verkehrsmittel:
Transport: Anfahrt mit dem Glarnerbus ab Bahnhof Näfels-Mollis. Abfahrt (bis 08. 12. 2007)
Montag bis Freitag 12:00, 13:12, 15:12, 16:00, 16:18, 17:00, 17:38, 18:00, 18:18, 19:18, 19:54
Sa/So/Feiertage 12:18, 13:18, 14:18, 15:18, 16:18, 17:18, 18:33, 19:00, 19:18

Fusswegbeschreibung ab Bushaltestelle "Chappellenstutz" 47.10630,9.07895
Dies ist der bequemste Weg zum Startplatz und dauert ca. 15 min.
Bei der Bushaltestelle "Chappellenstutz", direkt rechts die kleine steile Strasse hoch, nach 210m beim Wanderwegweiser 47.10446,9.07937 links Richtung "Vor dem Wald/Mühlehorn". Diesem schönen Wanderweg folgen, bis die Startwiese mit dem Windsack erscheint. Der gesamte Aufstieg dauert ca. 15 min.
Sonstiges:
Lokaler Gleitschirmclub:
Gleitschirmklub Glarnerland

Zusätzliche Informationen über die Region:
Kerenzerberg

Webcam und Wetter auf dem Flumerberg (gibt Hinweise auf die Situation am Kerenzerberg)
www.kerenzerberg.ch/de/webcams.cfm

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Haselegg
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
W NW
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
680
Vorwiegend von GS-Piloten genutzter Startplatz.
Etwas anspruchsvoller Startplatz mit drehendem Wind! Oft recht turbulent auf den ersten 200 m Richtung NNW, wo es dann bei genügend Wind todsicher steigt.

Vorsicht: manchmal ist der Wind aus der Düse zwischen Niederurnen und Ziegelbrücke recht stark. Beschleunigen sollte beherrscht werden.
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Schweigmatten - West Landeplatz
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
430
Gemähte Wiese in der Linthebene mit Windsack. Setze bitte den Windsack in die Wiese mit dem niedrigsten Gras (innerhalb des unten dargestellten Gebietes)!
Kein Parkplatz (Fahrverbot).
Landeplatz:
Gäsi - Ost Landeplatz
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
435
Landeplatz nördlich der Brücke über den Escherkanal, Windsack. Schirm beim Windsack packen.
Keine Zufahrt: absolutes Fahrverbot!
Fussweg zum Parkplatz an der Kerenzerstrasse: Über die Brücke zum Waldweg zur Kerenzerstrasse.
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
18.04.2003 paragliding365 4.63 FREE Fronalp Competiton killer IGC, KML
18.04.2003 paragliding365 14.64 FAI Fronalp Competiton killer IGC, KML
18.04.2003 paragliding365 19.15 FREE Mt. Everest Omega 5 IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
03.07.2011 Uli Waller Nüenchamm - CH [~1.8 km] 2:53:30 3.32 10.90 16.4 FREE_FLIGHT Details
01.07.2008 Josef Joller Nüenchamm - CH 0:16:45 6.74 7.18 10.8 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Mollis (0 km)
Näfels (2 km)
Mürtschenstock (4 km)
Netstal (4 km)
Niederurnen (4 km)
Ziegelbrücke (4 km)
Filzbach (4 km)
Wiggis (5 km)
Ennenda (6 km)
Glarus (6 km)
Weesen (6 km)
Schild (6 km)
Obstalden (6 km)
Amden (7 km)
Mühlehorn (7 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Glarus
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
3 km
Höhenuntersch.:
953 bis 1473 Meter
Ort:
Filzbach
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Filzbach liegt auf dem Hochplateau des Kerenzerbergs oberhalb des Walensees. Der Nüenchamm auf 1903 m ü. M. und gehört touristisch zum Gebiet Heidiland.

Das Fluggebiet ist per Postauto und Lift erreichbar. Allerdings bläst oft der Talwind vom Kerenzerberg über die Hügelkette:...
Europa » Schweiz » Glarus
  
By: [Alzom]
Entfernung:
4 km
Höhenuntersch.:
905 bis 1355 Meter
Ort:
Mollis
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


18.08.2013
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Kerenzerberg,Startplatz Froni
1 Votes 793 Hits
[emotion88]
Startplatz Froni
Die Fronalp und der Fronalpstock (GL) befinden sich oberhalb von Mollis-Näfels. Das Fluggebiet ist leicht erreichbar. Allerdings sollten bestimmte Regeln (siehe unten) strikte eingehalten werden, da das Fluggebiet in unmittelbarer Nähe des Flugplatzes Mollis liegt!

Mehr Auskunft...
Europa » Schweiz » St. Gallen
  
By: [paraair]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
1442 Meter
Ort:
Schänis
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


Achtung: Der Federispitz liegt in einer Startverbotszone!!! (Wildschutz)
Ab Startplatz Federispitz darf seit 1996 nicht mehr gestartet werden!!!

Der gesamte Berg mit, Ausname des Startplatzes Hüsliberg unterliegt einer Startverbotszone für Hängegleiter!
Bei...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Airsportcenter Mollis
Netstalerstrasse 60
CH - 8753 Mollis



www.dgc.ch/

Entfernung: 3 km

Seit 1988 bilden die beiden Inhaber Walter und Urs Ellmer in Mollis aus und besitzen damit über 15 Jahre Erfahrung.
Europa » Schweiz
Gleitschirmschule Wald Züri Oberland
Werner Brandenberger (Brandi)
Auenhof
CH - 8638 Goldingen

www.gleitschirmschule.ch/

Entfernung: 20 km

Das Motto Firma: "Du chasch Dich bis fascht zum Vogel uusbilde." Na, dann versucht mal Euer Glück mit dem Fluglehrer, der séit 1975 in der Luft...
Europa » Schweiz
Gleitschirmflugschule
Fly Center Züri Oberland
Tösstalstrasse
CH - 8498 Gibswil

www.flycenter.ch/

Entfernung: 25 km

Nahe der Schule, am Bachtel, ist der Übungshang. Weitere Gebiete sind bei Scheidegg, Galgenen, Flims und Laax zu finden.


...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites