Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden english

Ebenalp, 1590 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Wasserauen
Höhe Talort:
867 Meter
Höhenunterschied:
660 bis 830 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 39720 Hits
Adoption (User):
öhrli seit 04.02.2005
 
Zuletzt bearbeitet:
28.04.2017
17.02.2005
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,
13 Votes 1783 Hits
[öhrli]
Wildschutzzonen und gefährliche Kabel. Die schwarzen Zahlen in den Zonen sind Angaben zur Mindestflughöhen über Meer in Metern, wenn man das Gebiet überfliegen will.
[Bild hinzufügen]
Hier sind keine einsamen Flugstunden zu finden, ist die Ebenalp doch der am meisten frequentierte Flugberg in der Schweiz. Von April bis Juni herrschen hier beste Bedingungen, die bei Nordostwindlagen noch vergoldet werden. Dazu kommen die großen Parkflächen, geräumige und schnelle Bahnen und die exquisite Aussicht - nicht zu vergessen die großen Start- und riesigen Landeflächen.

Hier kann man sich einen sehr informativen Flyer betreffend Fliegen im Alpstein herunterladen (gute Übersichtsaufnahme am Schluss!)
[Bearbeiten]
17.02.2005
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,
10 Votes 1008 Hits
[öhrli]
Bild vom Ostschweizer Gleitschirm Open, zu sehen ist die Silberplatte links und recht der sän...!
[Bild hinzufügen]
16.05.2005
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,am 30. April war die Ostschweizer Meisterschaft mit 3000m Basis
15 Votes 1072 Hits
[öhrli]
am 30. April war die Ostschweizer Meisterschaft mit 3000m Basis
[Bild hinzufügen]
30.05.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,Startplatz bei der Bergstation.
7 Votes 2529 Hits
[dschmitt]
Startplatz bei der Bergstation.
[Bild hinzufügen]
23.05.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,
106 Votes 3475 Hits
[scribble]
Flying towards Säntis.
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

04.02.2005
Der Para-Airport der Ostschweiz !!
Bei Westwind bis Ostwind Startmöglichkeiten, Ideal bei Bise , TOPlandefähig , große Startwiesen ACHTUNG BEI DEN MATERIALBAHNSEILEN ( jährlich mehrere Unfälle ) Abendlicher Traumflug :... mehr

04.02.2005 [Torsten J. Koerting]
Bilder einstellen
Gehoert zwar nicht hier hin, aber vielleicht schaust Du nochmal drauf. Du hast gefragt, wie man Bilder beisteuert. In der zu diesem Fluggebiet zugehoerigen Lasche "Fluggebiet" ist rechts der Link... mehr

04.07.2016 [K4G00]
Alles da
Tolle Seite, alle Infos da/korrekt und selbst wenn mal was fehlt, wird das ganz schnell nachgepflegt. Auch danke für die vielen Wetter-Links. :-) mehr

Flug

Legendär ist das Alpsteindreieck, mit den Wendepunkten Gonzen bei Sargans und Amden beim westlichen Ende vom Walensee. Für diesen Ausflug ist mindestens eine Basis von 2500m ü.M erforderlich, da die Querungen über das Toggenburg nicht gerade einfach sind. Aussenlandungen sind hier jedoch kein Problem. Ein Alpsteinrundflug über den Säntis und die Gulmenhütte sind bei guten Bedingungen mit ein wenig Erfahrung kein Problem. Thermikgenuss könnt Ihr Euch direkt über der Ebenalp holen - der Äscherschlauch steht sehr zuverlässig, der Einstieg ist oft ein wenig turbulent. Wenn der durch zu hohe Verkehrsdichte allerdings gestört wird, locken die Wände Richtung Schäfler oder die Westflanke des Alp Sigel. Hier bietet sich ein Weiterflug zum Hohen Kasten an.
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Beachtet die Flugverbote in den Wildschutzgebieten. Ansonsten ist die Ebenalp nicht so schwierig wie der benachbarte Hohe Kasten. Doch Winde aus westlichen Gefilden sorgen für unangenehmen Seitenwind, ca. ab 20km/h West sind die Bedingungen am Landeplatz Wasserauen gefährlich; den Bodenkontakt bei Steinegg (bei Johann mit Windsack) oder Appenzell planen.
Das Fluggebiet ist sehr föhnanfällig, schon bei Föhntendenz ist dringend davon abzuraten in diesem Gebiet zu fliegen!

Transportbahn-Seile
Beachtet v.a. auch die Materialseil-Kabel, die sind grossteils nicht gekennzeichnet - aber an der Talstation hängt eine Karte...
Am besten nirgends unter Grathöhe hangnah fliegen.
Insbesondere ist das Transportseil vom Schäfler von der Luft aus kaum erkennbar, bei Flügen Richtung Säntis an den Klaviertasten so hoch aufdrehen, dass man den Schäflergipfel überfliegen kann.
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Noch eine Webcam...  
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,Startplatz Nord-West (im Bild ganz links)
www.ebenalp.ch
Startplatz Nord-West (im Bild ganz links)

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
wünderschönes Wandergebiet. Interessant ist eine Wanderung von der Talstation zum 200m höher gelegenem Seealpsee und dessen Biergarten.!
Wegbeschreibung:
Sehr detaillierte Informationen findet man bei der Talstation.
Sonstiges:

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Bei Nord-Ost Wind kann man sehr gut soaren! (siehe
Hier)

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Seilbahn:
Wasserauen - Ebenalp Talstation
Tel. +41 (0)71/799 12 12
Infoband Ebenalpbahn
Tel. +41 (0) 71 / 799 15 44
Fliegertreff:
Man trifft sich nach dem Fliegen im Gartenrestaurant Flickflauder beim Bahnhof Wasserauen (dort sitzen auch die Flugschule Appenzell und Paratech).
Unterkunft:
Verkehrsverein Appenzell Tel. +41 (0) 71 / 87 41 11. Das Campieren auf dem Parkplatz in Wasserauen ist prinzipiell untersagt, wird aber in der Regel geduldet.

Neu auch im Gasthof beim Bahnhof Wasserauen.
Anfahrt:
Vom Raum Zürich-St.Gallen die Autobahn bei der Ausfahrt St.Gallen/Kreuzbleiche verlassen und Richtung Gais-Appenzell oder die Autobahn bei St.Gallen-Winkeln verlassen und nach Herisau - Hundwil - Appenzell nach Wasserauen fahren. Vom Rheintal aus nach Altstätten über den Stoss nach Gais - Appenzell.
Sonstiges:
Landekarte
Erhältlich im Alpsteingebiet (Lift, Bahnen, Wasserauen, Brülisau, Jakobsbad, Hoher Kasten)
siehe Fluggemeinschaft Alpstein

Lokaler Club ist die Fluggemeinschaft Alpstein, welcher die Fluggebiete im Alpstein (Ebenalp, Hoher Kasten, Kronberg und St.Anton) betreut.
Website: www.fga.ch
Kontakt: praesident_at_fga.ch

[Bearbeiten]

Meteo / Luftraum

aktuelle Windkarte der Schweiz >> Einzoomen für Wind Säntis etc
(Die MeteoSwiss App fürs Handy ist deutlich benutzerfreundlicher!)

Windpfeile

Föhndiagramm

Schänis Soaring

DABS

Segelflugkarte interaktiv/ topaktuell für das Gebiet

Lufthinderniskarte interaktiv/ topaktuell für das Gebiet

Info Tafel des SHV: download (GS) / download (HG)

Automatische Wetterstation Meteomedia Ebenalp

Automatische Wetterstation Meteomedia Wasserauen (Landeplatz)

Die Messanlage des autom. Wettertelefons +41 (0) 79 / 269 07 27 steht beim Nordwest-Startplatz und ist immer mit aktuellen Daten versorgt, da diese minütlich aufgearbeitet werden

- 4-Tage Prognose der Kachelmannstation Ebenalp

Startplätze

Startplatz:
Nord-West
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
NW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1590
Bei der Ebenalp-Gipfelstation.
Startplatz:
Schulstart - vor der Bergstation
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1580
.
Achtung - hier wird geübt ! Der Hang-SP ist ein wenig holprig
und auch nicht eben. DRACHEN starten links nebendran.
Startplatz:
Hoher Kasten Start
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
W
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1700
siehe Hoher Kasten
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Wasserauen
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
870
Vorsicht, hier wird geschult.
Landeplatz:
Hoher Kasten Landeplatz Brülisau
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
920
siehe Hoher Kasten
Landeplatz:
Wasserauen -Delta/ HG
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
870
exklusiv für Delta/ HG; unmittelbar nördlich der Talstation der Ebenalpbahn: >> Kabel!
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
24.08.2003 paragliding365 14.35 FLAT Mt. Everest Competiton killer IGC, KML
16.08.2003 paragliding365 11.84 FLAT Ebenalp(CH) NOVA Carbon IGC, KML
13.08.2003 paragliding365 193.14 FREE EBENALP XIX SENS IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
13.05.2008 Tobias Gress Ebenalp - CH 4:20:38 28.38 70.58 141.2 FAI_TRIANGLE Details
22.07.2006 Joe Ramick Ebenalp - CH 3:37:17 26.26 68.31 136.6 FAI_TRIANGLE Details
28.05.2017 Dragan Kolicic Ebenalp - CH 4:2:1 28.23 62.51 125.0 FAI_TRIANGLE Details
03.07.2015 Jeff Ripley Ebenalp - CH 5:12:41 25.21 61.37 122.7 FAI_TRIANGLE Details
17.07.2016 Ivo Blöchliger Ebenalp - CH 5:21:19 35.95 63.70 111.5 FREE_TRIANGLE Details
16.07.2015 Ivo Blöchliger Ebenalp - CH 3:15:34 19.29 38.21 76.4 FAI_TRIANGLE Details
18.05.2012 Ivo Blöchliger Ebenalp - CH 2:42:58 40.75 49.73 74.6 FREE_FLIGHT Details
03.05.2008 Tobias Gress Ebenalp - CH 2:33:36 20.43 37.22 55.8 FREE_FLIGHT Details
26.04.2008 Tobias Gress Ebenalp - CH 2:26:19 11.07 35.87 53.8 FREE_FLIGHT Details
09.05.2018 Dragan Kolicic Ebenalp - CH 2:14:39 11.26 24.93 49.9 FAI_TRIANGLE Details
09.05.2018 Dragan Kolicic Ebenalp - CH 2:14:39 11.26 24.93 49.9 FAI_TRIANGLE Details
29.04.2007 Volker Lamp Ebenalp - CH 1:22:20 30.33 31.88 47.8 FREE_FLIGHT Details
25.05.2009 Tobias Gress Ebenalp - CH 1:36:51 12.13 24.33 42.6 FREE_TRIANGLE Details
14.05.2012 Dominik Frischknecht Ebenalp - CH 2:18:58 17.08 28.27 42.4 FREE_FLIGHT Details
31.07.2008 Joe Ramick Ebenalp - CH 1:57:43 11.66 28.17 42.3 FREE_FLIGHT Details
24.07.2006 andy mäder Ebenalp - CH 1:30:46 19.70 27.94 41.9 FREE_FLIGHT Details
29.05.2005 Marcel Bucher Ebenalp - CH 2:6:25 9.46 20.92 41.8 FAI_TRIANGLE Details
08.06.2014 Natalia Grejbus Ebenalp - CH 1:27:32 11.92 23.61 41.3 FREE_TRIANGLE Details
02.07.2008 Tobias Gress Ebenalp - CH 1:53:15 14.65 25.05 37.6 FREE_FLIGHT Details
22.04.2007 uwe wagner Ebenalp - CH 3:59:0 9.21 23.12 34.7 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Wasserauen (0 km)
Aescher (1 km)
Escher (1 km)
Weissbad (4 km)
Hoher Kasten (5 km)
Sennwald (5 km)
Sax (6 km)
Appenzell (6 km)
Altmann (7 km)
Salez (7 km)
Lienz (8 km)
Bangs (8 km)
Rüthi (8 km)
Schlatt (8 km)
Rugell (8 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden
  
By: [öhrli]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
745 bis 830 Meter
Ort:
Brülisau
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


17.09.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden,Ebenalp,Start vom Kastensattel
10 Votes 2033 Hits
[mri51]
Start vom Kastensattel
Hier wird es eng, denn der 'Hohe Kasten' ist ein sehr beliebtes Flugrevier. Höhenflüge sind genau wie 'Strecke machen' die herausragendsten Eigenschaften des Massivs.

Hier kann man sich einen sehr informativen Flyer betreffend Fliegen im Alpstein herunterladen (gute...
Europa » Schweiz » Appenzell Ausserrhoden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
768 bis 1470 Meter
Ort:
Schwägalp
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Der Säntis befindet sich in den nordwestlichen Alpen (Appenzeller Alpen) im Alpstein, knapp 10 km (Luftlinie) süd-südwestlich von Appenzell. Auf dem Säntis treffen drei Kantone zusammen, Appenzell Ausserrhoden (Gemeinde Hundwil), Appenzell Innerrhoden (Bezirk Schwende) und St. Gallen (Gemeinde...
Europa » Schweiz » St. Gallen
  
By: [Alzom]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
650 bis 660 Meter
Ort:
Oberriet /Kobelwald
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


Montlinger-Schwamm ist ein Bisenfluggelände mit Anschluß zum Hohen Kasten / Alp Sigel / Ebenalp / Grabs.

Die Saison ist im Prinzip solange die Strasse offen ist. Im Normalfall ist dies von März bis November, je nach Schneefall. Aber ab Muttertag wird die Strasse geräumt.

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Appenzell FSA GmbH
Weissbadstrasse 92
CH-9050 AppenzelI
www.gleitschirm.ch/

Entfernung: 6 km

"The one and Only" oder "es kann nur einen geben": Die seit 1986 existierende Schule an der Ebenalp, am 'Hoher Kasten', in Brülisau und am...
Europa » Schweiz » Appenzell Ausserrhoden
Flugschule Alpstein
Egg 369
9055 Bühler
www.flugschule-alpstein.ch/

Entfernung: 11 km

Die Schule befindet sich am gleichnamigen Fluggebiet.
Hier wird Geschichte gelebt: Der Laden (Die Flugschule) wurde vor über 23 Jahren...
Europa » Schweiz
Arbonerstr. 6
www.aerocenter.ch

Entfernung: 19 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz,AeroCENTER GmbH,
Das FlugCENTER im Raum Bodensee
Gleitschirm, Delta, Motorschirm, Para-Trike, Zubehör, in Zusammenarbeit mit AeroTEST.ch DHV...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites