Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien english

Monte Lussari, 1788 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Camporosso (Tarvis)
Höhe Talort:
820 Meter
Höhenunterschied:
930 bis 950 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 11902 Hits
Adoption (User):
akluensner seit 18.09.2011
 
Zuletzt bearbeitet:
13.09.2013
13.09.2013
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,Der Luschariberg von oben
0 Votes 1219 Hits
[akluensner]
Der Luschariberg von oben
[Bild hinzufügen]
Der Ort Camporosso liegt am Fuße des Luschariberges (Monte Lussari), 1788 m, der fast 600 Jahre lang ein Wallfahrtsort der österreichischen Kärntner und der Slowenen war. Der schöne Aussichtsberg ist heute durch eine moderne Seilbahn erschlossen.
Für Gleitschirmflieger gibt es diverse Startmöglichkeiten und Gute Thermik. Gerade für Anfänger können hier einfach thermisch fliegen lernen.
Da die Startplätze nach Norden ausgerichtet sind, kann auch bei Nordwind gestartet weren, was meist in anderen Fluggebieten in der Umgebung nicht möglich ist.
13.09.2013
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,
0 Votes 974 Hits
[akluensner]
[Bild hinzufügen]
18.09.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,Monte Lussari, 1788m
2 Votes 1454 Hits
[akluensner]
Monte Lussari, 1788m
[Bild hinzufügen]
18.09.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,
6 Votes 2104 Hits
[akluensner]
Startplätze am Monte Lussari
[Bild hinzufügen]
18.09.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,Landeplatz bei der Talstation in Camporosso (Tarvis)
8 Votes 1664 Hits
[akluensner]
Landeplatz bei der Talstation in Camporosso (Tarvis)
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

An thermisch aktiven Tagen sollte man auf die Südseite des Berges fliegen. Am besten man startet (nur bei genügend Aufwind)am Südstartplatz neben dem Gipfelkreuz. Vom Nordstartplatz kann man nach links um den Berg herumfliegen und gelangt so leicht auf die West- bzw. Südseite des Berges.

Schwierigkeit

In Richtung NO gibt es keine Startmöglichkeiten und bei der Startplatz vom Gipfelkreuz in Richtung Süden ist nur für geübte Gleitschirmflieger geeignet.

Besonderheiten und Webcam

Wunderschöner Wallfahrtsort am Gipfel mit einigen Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.  
Paragliding Fluggebiet Europa Italien Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,Wallfahrtsort Monte Lussari
Wallfahrtsort Monte Lussari

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Der Wanderweg befindet sich östlich der Talstation und führt direkt zum Gipfel.
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Soaring ist bei starkem Ost am im Westen gelegenen Nachbarberg werden. Da man es danach wahrscheinlich nicht mehr zum Landeplatz an der Talstation schafft, kann im Tal bei Valbruna gelandet werden.

Wissenswertes

Seilbahn:
Öffnungszeiten:

Mo.-Sa.: 9.00 bis 17.15 Uhr
Sonn- und Feiertags: 8.30 bis 18.15 Uhr

Mai: 28.-29.
Juni: 02.-05.
Sommersaison von 11. Juni - 18. September
September: 24.-25.
Oktober: 01.-02.

Preis:
14,00 € Berg- u. Talfahrt
5,00 € Bergfahrt

Preis mit Kärnten-Card (-50%):
7,00 € Berg- u. Talfahrt
5,00 € Bergfahrt
Fliegertreff:
Im Pavillion an der Talstation
Anfahrt:
Von Villach Autobahn Richtung Udine bis Tarvisio, SS13 für 2 km bis zum Camporosso.
Sonstiges:
Im Winter darf wegen dem Schibetrieb nicht auf der Piste gestartet werden! Daher wurde am Gipfel in Richtung Norden eine Startmöglichkeit geschaffen.

Startplätze

Startplatz:
Startplatz Monte Lussari
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N NO NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1736
Steiler Startplatz der auch bei wenig Wind viel Platz bietet. Bei leichtem Südwind sollte auf eine 0-Wind-Phase gewartet werden und´man kann versuchen nach links auf die Südseite des Berges zu fliegen.
Startplatz:
Startplatz Monte Lussari
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N NO
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1730
Startplatz:
Startplatz Monte Lussari
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
NO
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
1750
Start nur Start bei Aufwind Möglich!
Startplatz:
Startplatz Monte Lussari
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S SW
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
1750
Start nur Start bei Aufwind Möglich!

Landeplätze

Landeplatz:
Landeplatz Camporosso (Tarvis)
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
800
Achtung Hochspannungsleitung am Berghang!
Bei Westwind Leerotoren von der Talstation beachten.
Foto vom Landeplatz

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
29.04.2017 Timon Weber Mnt. Lussari - IT [~9.6 km] 5:8:4 53.19 104.80 209.6 FAI_TRIANGLE Details
12.06.2017 Bryan Moore Mnt. Lussari - IT [~9.5 km] 4:22:30 41.33 53.66 80.5 FREE_FLIGHT Details
06.07.2017 Oliver Delprado Mnt. Lussari - IT [~9.7 km] 0:23:20 9.24 9.99 15.0 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Slowenien
  
By: [Lehner Oskar]
Entfernung:
14 km
Höhenuntersch.:
1715 Meter
Ort:
Bovec
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


14.07.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,
5 Votes 2720 Hits
[Lehner Oskar]
Das Socatal westlich von Bovec mit Blick auf den langgezogenen Rücken des Stol (weiteres Fluggebiet)
Das Fluggebiet befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Bovec im Soca-Tal.
Der Startplatz ist Richtung Süden ausgerichtet und das gesamte Gebiet ist stark thermisch. Streckenflüge sind nach allen Richtungen möglich, allerdings ist auf häufige Überentwicklungen und Gewitter sowie die...
Europa » Österreich » Kärnten
  
By: [akluensner]
Entfernung:
16 km
Höhenuntersch.:
828 bis 920 Meter
Ort:
Seltschach - Arnoldstein
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


21.01.2012
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,
6 Votes 961 Hits
[akluensner]
Über Arnoldstein...
Das Dreiländereck liegt in der Ferienregion Arnoldstein und bildet den Schnittpunkt dreier Staatsgrenzen (Slowenien-Italien-Österreich).
Mit einer 3er-Sesselbahn (dem sogenannten "3-Länder-Jet") erreicht man bequem das Dreiländereck auf 1.506m Seehöhe. Oben angekommen, genießt man die...
Europa » Österreich » Kärnten
  
By: [obste82]
Entfernung:
18 km
Höhenuntersch.:
-81 bis 1518 Meter
Ort:
Bad Bleiberg / Nötsch im Gailtal / Fürnitz / Villach
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
sehr leicht
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


05.10.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien,Monte Lussari,
13 Votes 2099 Hits
[obste82]
Perfekte Flugbedingungen noch am 4ten Oktober! Die Basis lag auf über 2700m!
Der Dobratsch (auch Villacher Alpe, slowenisch Dobrač) ist ein 2.166 m ü. A. hoher Bergstock in Kärnten. Er bildet den östlichen Ausläufer der Gailtaler Alpen und befindet sich unmittelbar westlich der Stadt Villach. Der Startplatz am sogenannten 12er Nock bietet bei Flugwetter ideale...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Kärnten
Kärntner Flugschule
Margit Grabner
A-9520 Annenheim 125
www.kaerntner-flugschulen.at/

Entfernung: 34 km

Paragliding Flugschule Europa » Österreich » Kärnten,Kärntner Flugschule,Thommy und Maggy bei der einweisung der Flugschüler.
Die Schule bietet so ziemlich alles an. Tandemflug, Schnupperkurs, Einsteigerkurs, Höhenflugkurs gehören selbstverständlich zum Repertoire wie die...
Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
SCUOLA FRIULANA VOLO LIBERO N°92
Via Uarbe, 43
33013 GEMONA DEL FRIULI (UD)

Entfernung: 37 km

Die Schule unter Leitung von Vidoni Renzo unterrichtet Flugschüler auf jedem Niveau.
Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
Ali Libere Gemona
Via Loreto 15
33013 Gemona - Udine

Entfernung: 37 km

Club für Gleitschirm- und Drachenflieger.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites