Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Graubünden english

Feldis Mutta, 1980 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Nein Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Rhäzüns
Höhe Talort:
660 Meter
Höhenunterschied:
0 bis 1330 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Nein
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 8931 Hits
Adoption (User):
Alzom seit 27.03.2008
 
Zuletzt bearbeitet:
04.04.2010
19.10.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Feldis Mutta,
17 Votes 1494 Hits
[audiotarzan]
Bild vom 19.10.2008 Traumhafter Startplatz auf der Mutta, jedoch nicht ganz einfach :-). Nach der Gondelfahrt noch ca 20 min Fussmarsch bis zum Sessellift, danach nochmals gemütliche 10 min Fussmarsch aus Bergfahrtrichtung nach links. Traumhaftes Panorama.
[Bild hinzufügen]
Feldis/Veulden (bis 1943 offiziell: Feldis) ist eine politische Gemeinde im Kreis Domleschg im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Nähe von Chur in der Schweiz.

Feldis/Veulden liegt auf einer Terrasse am Hang der Stätzerhornkette und ist der nördlichste Ort innerhalb der Domleschger Bergdörfer.
[Bearbeiten]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Feldis:
netter Gleitflug nach Rhäzüns oder sonst irgendwo ins Rheintal, mit Thermikpotential etwas südlich.

Mutta:
netter Gleitflug nach Feldis oder ins Rheintal.
Mutta ist sozusagen die "Steigerung" von Feldis.

Bei guten Bedingungen kann man dem Rheintal entlang nach Chur oder hoch zum Dreibündenstein fliegen.
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Einige Kabel für Transporte, die Seilbahnkabel und den Talwind im Rheintal sollte man beachten.
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Leicht erreichbares, nettes Fluggebiet, betreut vom Delta- & Gleitschirmclub Heinzenberg - Domleschg

Wildschutzgebiete beachten
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Graubünden,Feldis Mutta,Blick vom Hotel Mira-Toedi Richtung Flims
Hotel Restaurant Mira-Toedi
Blick vom Hotel Mira-Toedi Richtung Flims

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Am Felsen neben der Seilbahn kann man herum soaren bis keine Sonne mehr da ist:-)

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Seilbahn:
Luftseilbahn
Rhäzüns-Feldis AG

7403 Rhäzüns/GR
Tel.
E-Mail: info@feldis-lrf.ch

Sessellift Feldis Mutta
Fliegertreff:
Talstation der Seilbahn Rhäzüns-Feldis
Unterkunft:
Anfahrt:
Auto
Über die Autobahn A13
Chur - Rhäzüns: A13 Ausfahrt Bonaduz
Die Talstation befindet sich etwas südlich des Dorfes.

Öffentliche Verkehrsmittel
Chur, Bahnhofplatz BUS
Rhäzüns, Luftseilbahn LRF
Rhäzüns LRF Feldis/Veulden
Dauer: 47-56 min
Sonstiges:
Tourismus
Gästeinformation Viamala
Äussere Bahnhofstrasse
CH-7430 Thusis
Telefon
Fax +41 (0)81 651 25 63
info@myviamala.ch
Viamala

Wetter
Search.ch Wetter für das Domleschg

Geo Info
MapPlus Alp da Trans

Lokaler Club
Delta- & Gleitschirm-Club
Heinzenberg Domleschg


XContest

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Mutta
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S SW W
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1970
Von Rhäzüns mit der Gondelbahn nach Feldis und von dort weiter auf die Mutta. Der Startplatz ist eine mittelsteile Wiese.

Ausrichtung: (202.5° - 292.5°)
Marschzeit [min]: 5

Koordinaten
CH 1903 Ost: 753700 CH 1903 Nord: 184850
MapPlus
Startplatz:
Mutta
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
W NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1980
Von Rhäzüns mit der Gondelbahn nach Feldis und von dort weiter auf die Mutta. Der Startplatz ist ein flacher Platz zum auslegen, anschliessend eine mittelsteile Wiese.

Ausrichtung: (292.5° - 337.5°)
Marschzeit [min]: 10

Koordinaten
CH 1903 Ost: 753900 CH 1903 Nord: 185050
Startplatz:
Feldis
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SW W
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1430
Mittelsteile Wiesen beim obersten Masten der Luftseilbahn
MapPlus
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Rhäzüns
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
650
Gute Landemöglichkeiten nördlich des Dorfes.
Landeplatz:
Feldis
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1430
Gute Landemöglichkeiten nördlich der Talstation des Sessellifts nach Mutta.
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
28.03.2008 Josef Joller Feldis Mutta - CH 0:13:22 9.01 10.23 15.4 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
475 bis 1480 Meter
Ort:
Chur
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


16.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Feldis Mutta,
3 Votes 2558 Hits
[taggi]
Chur - Spitäler.
Bitte den Stand der Vegetation auf den Feldern beachten und den Landeplatz ggf anpassen - Danke!
Chur, eine alte Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, befindet sich in optimaler Position, um als Start für weite Flüge genutzt zu werden. Montalin, Calanda, Brambruesch und Dreibündenstein sind nur die markantesten von vielen möglichen Ausgangspunkten in Richtung Engadin oder Vorderes Rheintal...
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Alzom]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
1302 bis 1452 Meter
Ort:
Cazis
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


05.04.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Feldis Mutta,Blick auf den Hinterrhein, Blickrichtung SO Richtung Albula, Tiefencastel (15.09.07)
7 Votes 813 Hits
[alex_0502]
Blick auf den Hinterrhein, Blickrichtung SO Richtung Albula, Tiefencastel (15.09.07)
Präz liegt bei Thusis im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz.
Die Gemeinde liegt am östlichen Abhang des Heinzenbergs westlich des Hinterrheins.

Das Fluggebiet ist leider nur zu Fuss erreichbar. Bis zur Alp Präz kann man hoch fahren.
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Alzom]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
1140 Meter
Ort:
Tumegls-Tomils
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Trans liegt im Domleschg, also in der Nähe von Chur, leicht erreichbar, sowohl per Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Das Gebiet ist auch im Winter interessant (Winterthermik). Allerdings müssen die letzten 500 Höhenmeter zu Fuss zurück gelegt werden.

...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Swissraft
Walo Besch
CH - 7017 Flims
www.fs-swissraft.ch/

Entfernung: 10 km

In den Hammer-Gebieten um Flims, bei Laax und Obersaxen gibt es Delta- und GS-Schulungen. Und wer Bock auf die Ultraleicht-Fliegerei hat, kann hier...
Europa » Schweiz » Graubünden
Postfach 31
CH - 7017 Flims Dorf
www.flytours.ch

Entfernung: 10 km

Gleitschirmreisen,Sicherheitstraining und Fliegercamps mit Weiterbildung.
Europa » Schweiz
Flugschule Pizol
Markus Kalberer
CH-7323 Wangs
www.saar.ch/fsp/

Entfernung: 27 km

Der Inhaber ist Fluglehrer seit 1986 und blickt damit auf eine lange Fliegerkarriere zurück. Nicht minder imposant ist das Qualtitätssiegel von...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites