Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Graubünden english

Chur Brambrüesch-Dreibündenstein, 2170 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Chur
Höhe Talort:
600 Meter
Höhenunterschied:
475 bis 1480 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 12666 Hits
Adoption (User):
Vaudee seit 26.11.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
23.12.2016
20.10.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,
3 Votes 1256 Hits
[audiotarzan]
Schaut mal her mein neuer Schirm, spielereien am Startplatz:-) Hühnerköpfe,Dreibündenstein.
[Bild hinzufügen]
Chur, eine alte Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, befindet sich in optimaler Position, um als Start für weite Flüge genutzt zu werden. Montalin, Calanda, Brambruesch und Dreibündenstein sind nur die markantesten von vielen möglichen Ausgangspunkten in Richtung Engadin oder Vorderes Rheintal (Flims, Disentis).

Brambrüesch hat einen kleinen Gleitschirm und Delta Landeplatz auf Position N 46 49.293 E 09 30.864 mit Windsack.

Zwischen Brambrüesch und Chur liegt eine Wildruhezone.Diese Wildruhezone zwischen Brambrüesch und Chur ist jeweils gültig vom 01. Februar bis 30. April.
[Bearbeiten]
19.10.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,
3 Votes 1375 Hits
[audiotarzan]
Startplatz ca 50 Meter links neben der Bergstation Brambrüesch
[Bild hinzufügen]
16.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,
3 Votes 2558 Hits
[taggi]
Chur - Spitäler.
Bitte den Stand der Vegetation auf den Feldern beachten und den Landeplatz ggf anpassen - Danke!
[Bild hinzufügen]
09.01.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,
4 Votes 1069 Hits
[audiotarzan]
Bild vom 09.01.2009 Dreibündenstein, Hühnerköpfe in Richtung West. Kenner sehen Feldis Mutta. :-))
[Bild hinzufügen]
16.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,Chur - "Obere Au"
mit Bushaltestelle/ Parkplatz/
Hochspannung
6 Votes 1837 Hits
[taggi]
Chur - "Obere Au"
mit Bushaltestelle/ Parkplatz/
Hochspannung
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Der Delta- und Gleitschirm Club Vol liber Grischun trifft sich jede Woche mit einigen Deltapiloten, um vom Churer Joch zum Känzali zu fliegen und sich dann bis zu 4 Stunden in der Luft zu halten.

Die Piloten der Interessengemeinschaft Brambrüesch fliegen regelmässig vom Dreibündenstein zur Windegga auf Pradaschier, um sich dort von der Thermik tragen zu lassen.

Die Gleitschirmschule Montalin von Chur fliegt so oft es der Ostwind zulässt von der Battaglia Hütte mit seinen Schülern über Chur.
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Bei der Landung im Churer Rheintal muss mit stärkerem Talwind gerechnet werden!

Wildschutzzonenn unbedingt beachten!
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Zwischen Brambrüesch und Chur liegt eine Wildruhezone. Mehr Infos unter Wildruhezonen oder unter "Wildruhe" beim Amt für Jagd und Fischerei des Kantons Graubünden.

Es sind alle Gleitschirmflieger und Deltasegler aufgerufen, diese Zonen unbedingt einzuhalten, auch zum Wohle des Ansehens dieser faszinierenden Sportart und des Fluggebietes Brambrüesch-Dreibündenstein!

Diese Wildruhezone zwischen Brambrüesch und Chur ist jeweils gültig vom 01. Februar bis 30. April.
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG Livecam
Clickwerk
Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG Livecam

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Brambrüesch
Wegbeschreibung:
Das Hochplateau von Brambrüesch und der Bergrücken des Dreibündensteins bilden eine einzigartige Landschaft mit schönsten Aussichtspunkten auf die Bündner Bergwelt. Hier ist nichts zu spüren von den Völkerwanderungen anderer Höhenwege.

00:00: Von der Bergstation Brambrüesch Richtung Dreibündenstein wandern.
00:10: Bei Brambrüesch Parkplatz nach rechts Richtung Dreibündenstein.
00:35: Auf der Malixer Alp weiter Richtung Dreibündenstein.
02:00: Oben auf dem Gipfel.
Sonstiges:

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Seilbahn:
Von Chur führt die Bergbahn nach Brambrüesch. Ab dort muss man im Sommer die 560m Höhenmeter in etwa 1.5 Std Fussmarsch zurück legen.
Fliegertreff:
Talstation der Brambrüesch Bahn
Unterkunft:
Anfahrt:
Auto
Autobahn A13/E43 südwärts bis Chur
Ausfahrt Chur-Süd Richtung Lenzerheide
Umfahrung Chur Süd bis Malix
Malix Brambrüesch

Öffentliche Verkehrsmittel
Zug bis Chur: SBB Fahrplan
Zu Fuss zur Talstation Seil- und Gondelbahn
Chur - Känzeli - Brambrüesch
Montag – Freitag 08.30 – 12.00 13.30 – 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag 08.30 – 17.00 Uhr
Die Bahn fährt jeweils alle 30 Minuten.
Halbtax-Abo und Juniorenkarte der SBB sind gültig.
Sonstiges:
Projekt "khur air"
"Beim Projekt "kuhr air" geht es darum, einen neuen Startplatz auf dem Churer Hausberg Brambrüesch zu erstellen. Der Startplatz soll so erstellt werden, dass nicht nur geübte Piloten starten können, sonder er soll zusätzlich Pilotanfänger ein sicheres Starten ermöglichen. Dabei muss allerdings eine Waldfläche von ca. 30 m x 135 m gerodet werden."

Geo Information
GIS von MapPlus

Meteo -Infos
ChillOut Meteo Prognose
MeteoNews
MeteoSchweiz.ch

Winde unter:
Meteo Schweiz

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Dreibündenstein
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S SW W NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
2070
Im Winter ist der Startplatz einfach.
Bei Start in östlicher Richtung steigt man etwas ab (Köpfli).
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Chur Spitäler
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
625
Grosse Wiese(n) NO des Kantonsspitals (mit Windsack).
Der Wind im Churer Rheintal bläst fast immer und kann uU recht stark und auch turbulent (Föhn) sein.
Landeplatz:
Chur - Rossboden/ Obere Au
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
590
Bei der Autobahnausfahrt Chur-Süd liegt der Waffenplatz "Rossboden". Je nach Schiessbetrieb riesige Landewiese(n); alternativ dazu beim Sportplatz in der Nähe Schiessstand/ Schwimmbad Obere Au.
Achtung: in Chur kann der Talwind ganz schön stark sein; vom Föhn gar nicht zu reden!
Beide Landeplätze in der Nähe zum Bus zurück zum Bahnhof.
Landeplatz:
Brambrüesch
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1595
Kleiner Landeplatz auf Brambrüesch:
man braucht nicht in das Talwindsystem von Chur "abzusteigen" und das Auto steht wahrscheinlich auch in der Nähe.
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
22.08.2017 Hans Gutbrod Jochalp - CH 0:53:52 10.17 12.63 18.9 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Alzom]
Entfernung:
4 km
Höhenuntersch.:
1140 Meter
Ort:
Tumegls-Tomils
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Trans liegt im Domleschg, also in der Nähe von Chur, leicht erreichbar, sowohl per Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Das Gebiet ist auch im Winter interessant (Winterthermik). Allerdings müssen die letzten 500 Höhenmeter zu Fuss zurück gelegt werden.

...
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
630 bis 1080 Meter
Ort:
Churwalden
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Churwalden liegt 8 km südlich der Kantonshauptstadt Chur am Passweg zur Lenzerheide. Auf der linken Talseite erreicht das Territorium am Stätzerhorn (2574 m, höchster Punkt der Gemeinde) und Fulhorn (2529 m) den Grat, am rechten, in mehreren Stufen ansteigenden Hang erstreckt es sich bis zur...
Europa » Schweiz » Graubünden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
1290 bis 1380 Meter
Ort:
Lenzerheide
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


02.07.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Graubünden,Chur Brambrüesch-Dreibündenstein,
112 Votes 5833 Hits
[audiotarzan]
Parpaner Rothorn nach dem Start. Gleich nach dem Start ging es hoch mit
3.8m/s bis auf 3015müM. Anschliessend ging ich auf Strecke Richtung Nord bis nach Trimmis (637m.ü.M.) Foto vom 01.07.2007
Hier könnt Ihr so ziehmlich alles veranstalten - doch die 'Hammer-Thermik'(wortwörtlich!) im Ganzjahresrevier sticht heraus. Das Rothorn ist ein super Soaringgebiet und auch im Winter kann man schöne Stunden mit genialem Ausblick erleben.

Unser Anliegen:
Wir setzen uns für...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Swissraft
Walo Besch
CH - 7017 Flims
www.fs-swissraft.ch/

Entfernung: 17 km

In den Hammer-Gebieten um Flims, bei Laax und Obersaxen gibt es Delta- und GS-Schulungen. Und wer Bock auf die Ultraleicht-Fliegerei hat, kann hier...
Europa » Schweiz » Graubünden
Postfach 31
CH - 7017 Flims Dorf
www.flytours.ch

Entfernung: 17 km

Gleitschirmreisen,Sicherheitstraining und Fliegercamps mit Weiterbildung.
Europa » Schweiz
Flugschule Pizol
Markus Kalberer
CH-7323 Wangs
www.saar.ch/fsp/

Entfernung: 26 km

Der Inhaber ist Fluglehrer seit 1986 und blickt damit auf eine lange Fliegerkarriere zurück. Nicht minder imposant ist das Qualtitätssiegel von...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites