Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Südamerika » Brasilien english

Patu - Serra do Lima, 562 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Patú
Höhe Talort:
230 Meter
Höhenunterschied:
332 bis 336 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Nein
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
21 Votes, 4456 Hits
Adoption (User):
Gleitsegler seit 09.06.2011
 
Zuletzt bearbeitet:
18.08.2018
17.11.2011
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Patu - Serra do Lima,'Rampa' von oben
37 Votes 589 Hits
[taggi]
'Rampa' von oben
[Bild hinzufügen]
Patú 332 Hm
Das Fluggebiet ist nicht unbedingt für Anfänger und Fußgängerschulungen geeignet. Für ambitionierte Thermik- und Streckenflieger ist es eine Art El Dorado. Die Gemeindeverwaltung Patú kümmert sich seit geraumer Zeit liebevoll und intensiv um die Pflege der Startplätze, der Zufahrtsstraßen und Wege und um das ganze Drumherum.

Vor einiger Zeit schon sind etliche internationale Gleitschirm- und Drachenflieger auf die Nordostregion Brasiliens aufmerksam geworden - ein „Geheimtipp”, den viele brasilianische Flieger schon kannten, beispielsweise durch einen Artikel in der Zeitschrift 'Air Magazine', in dem ein 1.070km-Flug über dem Trockengebiet des brasilianischen Nordostens, dem Sertão, in einem Segelflieger beschrieben wurde. Diesen Flug bestritt Thomas Milko, der von Currais/RN aus startete und in Balsas/MA landete und damit den brasilianischen Distanzflugrekord brach. Die XC-Sportler und Rekordjäger der Gleitschirm- und Hängegleiter-Szene wurden auf die Region aufmerksam und begannen, das überflogene Gebiet zu erforschen.

Viele Gleitschirmsportler starten in der Region mit dem Ziel, den Gleitschirmweltrekord in der freien Strecke zu schlagen. Die klimatischen Bedingungen und die Infrastruktur der Region Rio Grande do Norte mit den zahlreichen Gebirgen, z.B. der Serra do Lima, Serra do Martins sowie die Gebiete Ceará und Zentral Piauí versprechen vorteilhafte Bedingungen für lange weite Gleitflüge.
■ XC-Rekord : 29. Okt. 2017 : 591 km von Rafael Saladini 😎 ...Daten auf : novo.xcbrasil.com.br/flight/294919 mit 49 kmh Durchschnitt !

Den vielen Eindrücken der Einheimischen und der bereits dort geflogenen Piloten läßt sich auch eine US-amerikanische Studie zugrundelegen, nach der im Gebiet um Patú massive Wasserverdampfung stattfindet, eine der höchsten von ganz Brasilien. Verdampfung als Grundprinzip ist der Schlüssel zum freien Fliegen, dadurch entstehen Thermikblasen, also steigende Massen von Heißluft, welche Distanzflüge erst möglich machen.
.
17.11.2011
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Patu - Serra do Lima,
14 Votes 513 Hits
[taggi]
[Bild hinzufügen]
17.11.2011
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Patu - Serra do Lima,
15 Votes 525 Hits
[taggi]
Patù
[Bild hinzufügen]
17.11.2011
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Patu - Serra do Lima,
15 Votes 563 Hits
[taggi]
[Bild hinzufügen]
17.11.2011
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Patu - Serra do Lima,
33 Votes 555 Hits
[taggi]
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Wind, der auch mal spontan welchseln kann, und Thermik können je nach Monat sehr ausgeprägt wirken. Nicht unbedingt geeignet für den Gelegenheitsflieger bzw. Fluganfänger. Für den Streckenflieger und Thermikflieger bieten sich häufig die viel begehrten Hammertage für Superstreckenflüge, wie man sie sonst kaum findet. Landemöglichkeiten sind durch das weite großteils unbesiedelte Land kaum ein Problem. Aber auch unter anderem deswegen sollte man sich einer Gruppe bzw. einem Guide anschließen, um die Rückholung im Outdoor auch zu gewährleisten. Sehr viele und gute Teerstrassen in alle (Flug-) Richtungen.

Das Fluggebiet ist von August bis einschließlich Februar zum fliegen nutzbar. Besonders die Monate September bis anfang Dezember bieten meist beste XC-Flugbedingungen.
.

Schwierigkeit

Schon um 11h z.T. ruppige Schläuche ....😨

Besonderheiten und Webcam

Informationen über das Fluggebiet haben :

Paragliding Earth : ... paraglidingearth.com/?site=7173 ... guter kurzer FG Beschrieb



.

Soaring

Soaringbedingungen:
Soaringmöglichkeiten bestehen insbesondere am (sehr) frühen Vormittag und späten Nachmittag bzw. Abend. An diesen Zeiten lässt es sich noch bei humanen Windgeschwindigkeiten starten (12-20 kmh). Unter Tag meist bis 30 kmh !

Wissenswertes

Fliegertreff:
Der Bezirk von Patú befindet sich in der Gebirgsregion des Bundeslandes Rio Grande do Norte, wo familiäre Selbstversorgungs-Landwirtschaft und -Tierhaltung betrieben wird. Die ersten Siedler des Gebietes waren die Indios Cariri. In der Geschichte wird der Ort Patú erstmals erwähnt im Zusammenhang mit Ziegen- und Rinderhaltung als Subsistenzwirtschaft im 17. Jahrhundert. Laut dem Historiker Câmara Cascudo kommt der Name Patú aus der Sprache der Tupi Indios, welche auch die Cariris sprachen und bedeutet „Platz des hohen Landes”.
.
Unterkunft:
In der Stadt Patú sind ausreichend Möglichkeiten zur Übernachtung und Verpflegung vorhanden. Es gibt Straßenkneipen und Straßencafes, Supermärkte, usw. Auch im Gebirge Serra do Lima selbst gibt es eine Pension/Hotel, gepflegt aber einfach, mit der Möglichkeit zur Übernachtung und Vollverpflegung. Allerdings ist im Gebirge "nix los". Wer also außerhalb der Flugzeiten etwas mehr erleben will, geht nach Patú, übernachtet dort und startet von dort aus seine Touren.
.
Anfahrt:
Das Fluggebiet befindet sich (355 Km von Hafenstadt Natal ) in der Gebirgsregion Serra do Lima südlich der Stadt Patú und in unmittelbarer Nähe zu anderen Gebirgsregionen wie der Serra do Martins.


.
Sonstiges:
@ "TJ" Das ganze Almanach rauslöschen, am So 28.1.2018, heisst aber, die unendliche Piesackerei explizit meiner aktuellen präzisen Beiträge hat hiermit ein klares Ende. ...mfG "arubafeder" 9.3.2018 🌻

Startplätze

Startplatz:
Serra do Lima (Patù)
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
562
Grosszügige Felsen-Rampe (Dirt!) Wind kommt teilweise ruppig rein ! Gute Strasse bis zum 'Santuario' gepflastert, dann noch 3km Piste, an einer Stelle steil, kann bei Nässe uU ohne 4x4 ein Problem sein.
.

Landeplätze

Landeplatz:
Patù Nord
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
230
Dieser LP ist nahe der Stadt Patú, also auf der Rückseite des Berges, hier grosse flache lange Macchia-Wiese, kein Windsack.

Es gibt aber verschiedene Aussenlandemöglichkeiten unterhalb der Rampe, man kann auch an versch. Orten nahe der Stadt landen.
.
Landeplatz:
Serra Süd
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
226
Vom SP gesehen, unten rechts. Grosse Macchia-Wiese
Windsack, Zufahrts-Schotter-Weg gleich daneben.
.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
24.10.2017 Lagoa Eduardo Patu - BR 8:48:9 471.27 476.24 714.4 FREE_FLIGHT Details
04.11.2017 Lagoa Eduardo Patu - BR 10:48:56 453.05 459.24 688.9 FREE_FLIGHT Details
04.11.2017 Lagoa Eduardo Patu - BR 10:46:55 453.05 459.24 688.9 FREE_FLIGHT Details
24.10.2017 Eusebio SoaresExternal Entry Patu - BR 8:46:3 426.25 437.66 656.5 FREE_FLIGHT Details
29.10.2017 Lagoa Eduardo Patu - BR 10:59:22 416.55 424.35 636.5 FREE_FLIGHT Details
13.10.2018 Lagoa Eduardo Patu - BR 11:3:35 392.94 422.92 634.4 FREE_FLIGHT Details
11.10.2018 Ricardo Marques da CostaExternal Entry Patu - BR 9:12:41 408.60 421.95 632.9 FREE_FLIGHT Details
11.10.2018 carloslopes lopesExternal Entry Patu - BR 10:48:57 413.01 417.29 625.9 FREE_FLIGHT Details
11.10.2018 Lagoa Eduardo Patu - BR 10:31:42 413.30 417.08 625.6 FREE_FLIGHT Details
11.10.2018 Eusebio SoaresExternal Entry Patu - BR 10:52:47 411.81 415.20 622.8 FREE_FLIGHT Details
13.10.2018 carloslopes lopesExternal Entry Patu - BR 11:4:31 390.63 413.29 619.9 FREE_FLIGHT Details
13.10.2018 Eusebio SoaresExternal Entry Patu - BR 10:52:42 389.49 413.08 619.6 FREE_FLIGHT Details
04.11.2017 Koen Vancampenhoudt Patu - BR 10:17:24 376.26 395.30 593.0 FREE_FLIGHT Details
26.10.2017 carloslopes lopesExternal Entry Patu - BR 9:56:4 363.39 379.47 569.2 FREE_FLIGHT Details
30.10.2016 Koen Vancampenhoudt Patu - BR 8:53:3 369.58 379.23 568.8 FREE_FLIGHT Details
02.11.2006 Marcelo PrietoExternal Entry Patu - BR 9:28:49 340.23 350.22 525.3 FREE_FLIGHT Details
02.11.2006 Rafael Saladini Patu - BR 8:37:22 324.95 333.84 500.8 FREE_FLIGHT Details
09.11.2017 Koen Vancampenhoudt Patu - BR 9:32:36 327.01 332.00 498.0 FREE_FLIGHT Details
18.11.2013 Andrej Erznoznik Patu - BR 7:50:57 303.57 315.31 473.0 FREE_FLIGHT Details
29.10.2017 carloslopes lopesExternal Entry Patu - BR 8:58:14 299.56 313.36 470.0 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites