Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » St. Gallen english

Grabs - Staudnerberg, 1050 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Grabs (bei Buchs)
Höhe Talort:
470 Meter
Höhenunterschied:
580 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 11738 Hits
Adoption (User):
epsylon3 seit 11.08.2005
 
Zuletzt bearbeitet:
28.03.2007
28.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Grabs - Staudnerberg,
6 Votes 3477 Hits
[taggi]
Beschränkungen beachten!

©www.hfw-club.ch
[Bild hinzufügen]
Einfach ein schöner Bisenhang. In Grabs die Staudnerbergstrasse bis zum Ende hochfahren. Dort ist ein Parkplatz. Dann ungefähr 100 Höhenmeter hochlaufen bis zur Mautstraße, dann ca. 200m runter laufen zum Starplatz.

Unbedingt Beschränkungen beachten - Danke!

Es geht meist erst abends ab 16.00Uhr so richtig los.

Das Schöne ist die vorhandene Toplandemöglichkeit! Und an guten Tagen kann man bis den Gipfelgrat kommen und zum Walensee (2700m) sehen.
Anbei ein Bild mit Blick auf den Seealpsee und Chässerug.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

16.03.2005
stundenlanges Warten auf Gleitflug
manchm,al kommt der Wind, meistens aber nicht. Im nachhinein erfährt man, dass sonst überall super Bedingungen geherrscht haben, nur da nicht. Vielleicht geeignet als Anfängergebiet, doch ist der... mehr

Besonderheiten und Webcam

Wildschutzgebiete beachten!!

Flugeinschränkungen ganzjährig:

- Sektor A
Keine Flugbewegungen über dem Wald westlich vom Startplatz und oberhalb des Schwendiweges.

- Sektor B
Es wird empfohlen, das Gebiet nicht zu überfliegen. Die minimale Flughöhe beträgt 1750 m ü.M. (Höhe Dossen, Obersäss).

- Sektor C
Keine Flugbewegungen über dem Wildasyl.


Allgemeines:

Bitte mit der nötigen Rücksicht und Abständen fliegen. Wild nicht durch lautes Rufen oder zu nahes Vorbeifliegen erschrecken. Beobachtete Wildtiere grossräumig umfliegen. Startflächen beachten!

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:
Homepage des Clubs, epsylon3, 15.03.2005

Unter www.hfw-club.ch/index.php?id=grabs
findet ihr noch mehr Infos rund ums Fluggebiet Grabs.

Wissenswertes

Anfahrt:
Fahrerlaubnis

Auf den Zufahrtswegen zu Start- und Landeplatz bestehen Fahrverbote: Schwendiweg / Butzifähriweg / Göldiweg.

Für den Schwendiweg können im Rathaus Grabs, Büro Nr. 11, während den üblichen Bürozeiten oder im Restaurant Schäfli Fahrbewilligungen gekauft werden.

Parkplätze sind in ausreichender Zahl am Marktplatz oder bei der Kirche von Grabs vorhanden.

Das Benutzen des Parkplatzes bei der Firma Etimark ist an Werktagen verboten.

Startplätze

Startplatz:
Staudnerberg
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
NO O
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1050
Steile Kuhweide. Startfläche ist mit Schild markiert, am Start Schild mit Beschreibung der Wildschutzzonen.

Der offizielle Startplatz befindet sich beim „langen Stall“ am Studnerberg.

Die ausgeschiedenen Startflächen sind zu beachten .

Die Startwiese ist mit einer weissen Tafel markiert.

Im Bereich des Ferienhauses ist das Starten südlich der Abgrenzung untersagt. Überflüge über dem Haus sind möglichst zu vermeiden.

Landeplätze

Landeplatz:
Grabs
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
470
Der Landeplatz befindet sich am Butzifähriweg.

Der Windsack ist auf einem Birnbaum befestigt.

Es sollte auf dem Streifen gelandet werden, welcher das kürzeste Gras hat, der Faltplatz befindet sich am Weg.

Das Befahren der Wiesen ist verboten.

Der Hochhausweg darf nur zum Beladen der Fluggeräte befahren werden. Das Parkieren ist untersagt.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
15.10.2017 Gian C. Inauen Chüeweid - CH [~2.8 km] 0:26:9 5.66 6.88 10.3 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Gams (0 km)
Grabs (0 km)
Sax (4 km)
Buchs (4 km)
Werdenberg (4 km)
Altmann (5 km)
Bendern (5 km)
Gambrin (5 km)
Gamprin (5 km)
Salez (6 km)
Schaan (6 km)
Schan (6 km)
Wildhaus (6 km)
Schafberg (7 km)
Wildhauser-Schafberg (7 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Appenzell Ausserrhoden
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
8 km
Höhenuntersch.:
768 bis 1474 Meter
Ort:
Schwägalp
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


Der Säntis Südwest-Grat
...befindet sich in den nordwestlichen Alpen (Appenzeller Alpen) im Alpstein, knapp 10 km (Luftlinie) süd-südwestlich von Appenzell. Auf dem Säntis treffen drei Kantone zusammen, Appenzell Ausserrhoden (Gemeinde Hundwil), Appenzell Innerrhoden (Bezirk Schwende) und...
Europa » Schweiz » St. Gallen
  
By: [eaglu]
Entfernung:
9 km
Höhenuntersch.:
1294 bis 1810 Meter
Ort:
Unterwasser
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


29.01.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Grabs - Staudnerberg,Hinterrugg (von W)
5 Votes 2932 Hits
[taggi]
Hinterrugg (von W)
Das hochalpine zu den Churfisten gehörende Bergmassiv ist äußerst eindrucksvoll - insbesondere der Blick zum Säntis und Walensee. Durch ihre Höhe und Ausgesetztheit erfordern die Churfirsten einiges an Flugerfahrung.
Europa » Schweiz » Appenzell Innerrhoden
  
By: [öhrli]
Entfernung:
10 km
Höhenuntersch.:
745 bis 830 Meter
Ort:
Brülisau
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


17.09.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Grabs - Staudnerberg,Start vom Kastensattel
10 Votes 2085 Hits
[mri51]
Start vom Kastensattel
Hier wird es eng, denn der 'Hohe Kasten' ist ein sehr beliebtes Flugrevier. Höhenflüge sind genau wie 'Strecke machen' die herausragendsten Eigenschaften des Massivs.

Hier kann man sich einen sehr informativen Flyer betreffend Fliegen im Alpstein herunterladen (gute...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Appenzell FSA GmbH
Weissbadstrasse 92
CH-9050 AppenzelI
www.gleitschirm.ch/

Entfernung: 15 km

"The one and Only" oder "es kann nur einen geben": Die seit 1986 existierende Schule an der Ebenalp, am 'Hoher Kasten', in Brülisau und am...
Europa » Schweiz
Flugschule Flumserberg-Heidiland
St. Gallerstrasse 34b
CH - 7320 Sargans
www.flyy.ch/

Entfernung: 17 km

Die beflogenen Reviere sind kaum aufzuzählen: Flumserberg (Maschgenkamm, Prodkamm, Leist), Walenstadter Berg (Schrina), Chäserrug, Flums, Wangs...
Europa » Schweiz » St. Gallen
Kürschnengasse 16
8888 Heiligkreuz
Schweiz
www.nogravity.ch/

Entfernung: 17 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz » St. Gallen,NoGravity Flight School,
Ob XC-Flüge entlang der beeindruckenden Churfisten; Acro und SIKU über dem Walensee; Speedriding am Flumserberg oder am Pizol. Die Flugschule von...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites