Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Österreich » Niederösterreich english

Rax, 2007 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Hirschwang
Höhe Talort:
577 Meter
Höhenunterschied:
982 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
73 Votes, 18724 Hits
Adoption (User):
Manfred seit 04.02.2005
 
Zuletzt bearbeitet:
14.12.2013
23.06.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,
3 Votes 1975 Hits
[da5e]
Kurzer aber immer mit ausreichend Wind angeströmter Startplatz.
[Bild hinzufügen]
Der Gipfel neben dem Schneeberg bietet völlig andere Flugchancen als dieser. Ansonsten gibt es zur Rax nur zu sagen: Es ist ein Klasse Strecken- und Thermikberg, speziell bei Ostwind. Die Sache läuft allerdings auch bei Thermik und allerdings nur wenig Wind aus allen Windrichtungen.
23.06.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,
3 Votes 1921 Hits
[da5e]
Großer Landeplatz hinter der Fabrik. Im Sommer ist die Wiese nicht gemäht, den Schirm legt man also am Besten am Rand neben der wenig befahrenen Straße zusammen.
[Bild hinzufügen]
23.06.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,Auf dem Weg zur Heukuppe
3 Votes 1920 Hits
[da5e]
Auf dem Weg zur Heukuppe
[Bild hinzufügen]
24.10.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,Ein Hammertag im April
11 Votes 2888 Hits
[Stephan_Wirgler]
Ein Hammertag im April
[Bild hinzufügen]
15.06.2013
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,Startplatz aus der Luft
7 Votes 1482 Hits
[Hillflieger]
Startplatz aus der Luft
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

28.07.2006
tolles Gebiet fuer schwachwindige Lagen
Die Rax ist ein toller Flugberg, super bei schwachwindigen Lagen. Auch recht zeitig in der Früh (8-10 Uhr) steht am Startplatz meist schon gut der Hangaufwind an, auch wenn dann meist noch ruhige... mehr

Flug

Das ist nichts für Spätaufsteher! Ihr solltet unbedingt vor 11.00 abheben, denn sonst könnte es am Startplatz zu ein paar Problemchen kommen (starke Thermik oder gar Rückenwind). Und Anfänger solltet Ihr auch nicht gerade sein: Um auf der Rax einem thermischen Tag richtig zu geniessen, sollte man schon mehr als ein paar Gleitversuche unternommen haben. Die Rax ist thermisch sehr aktiv und für Streckenflüge auch bestens geeignet! Von der Rax wurde schon ein Streckenflug zu den niederen Tauern und retour, 350km, zurückgelegt! Aber mit einen Halbstarren ATOS!!! Aber mit dem Gleitschirm sind sicher +200km drinnen, da die Rax schon sehr früh thermisch aktiv ist!!!
Manche Steckenjäger meinen, hier könnte ein Ausgangspunkt für einen Europarekord oder sogar mehr liegen!!!

Schwierigkeit

Die Rax ist etwas windanfällig - besonders bei Südwestlagen ist es dort sehr schnell föhnig - Reichenau ist immer einer der wärmsten Orte bei Föhnverhältnissen.

Am Landeplatz der Rax hat man im Sommer einen Talwind der manchmal etwas unter (füher um/über) der Trimmgeschnwindigkeit der Gleitschirme (etwa 30km/h) liegt.
Wer zu weit hinten (bei der Seilbnahn) anfliegt, kommt in die Düse und kann mit Speed kämpfen, nach vorne zu kommen, denn hinten rein in das Höllental ist es verdammt ungemütlich. Dort hat nämlich nur eine Straße und ein Wildbach Platz.
Auch die starke Thermik darf nicht unterschätzt werden.
Ab dem späten Vormittag bis am frühen Nachmittag sollten nur turbulentzerfahrene Piloten über der Rax herumturnen.

Besonderheiten und Webcam

 
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Niederösterreich,Rax,

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
meistens von der Bergstation der Raxseilbahn aus
Wegbeschreibung:
Richtung Heukuppe (Gipfel der Rax, siehe Foto)
Sonstiges:
Achtung: Quellschutzgebiet!!!

Soaring

Soaringbedingungen:
Bei Südwind entlang der steilen Südflanke ausgezeichnet möglich.

Wissenswertes

Seilbahn:
www.raxseilbahn.com - mit Webcam und Wetterstation!

Eine Bergfahrt kostet für Paragleiter EUR 10,70 [Tarif: 2012].
Kein Sportgeräte- oder Gepäckzuschlag.
Keine Start-/Landegebühr!

Fahrten normalerweise jeweils zur vollen und halben Stunde bzw. nach Bedarf.
Anfahrt:
Auf der A2 Wien - Graz bis zum Autobahnverteiler Seebenstein, dann die S6 bis zur Abfahrt Gloggnitz, dann immer Richtung Reichenau/Rax, durch Reichenau durch nach Hirschwang, durch Hirschwang durch, gleich nach Hirschwang kommt auf der linken Fahrbahnseite der Parkplatz der Raxseilbahn!!

Startplätze

Startplatz:
Bergstation
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
O SO
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1540
Startplatz ist gleich neben der Bergstation (beim Rauffahren mit der Gondel rechts von der Seilbahn). Es gibt zwei Schneisen, wobei die talabwärts gesehen linke Schneise schmäler ist, dafür aber einen ebeneren Boden aufweist. Die rechte Schneise bietet mehr Platz, dafür wird sie im oberen Bereich von einer Schotterstraße gequert, die man aber zum Auslegen des Schirms nutzen kann.

Landeplätze

Landeplatz:
Hirschwang
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
558
Der Landeplatz befindet sich neben der großen Remise der Museumsbahn neben den Gleisen und ist vom Startplatz aus zu sehen. ACHTUNG: Hirschwang liegt genau vor dem Eingang ins Höllental. Und wie der Name schon sagt, da kann es höllisch zugehen wenn einen der kräftige Talwind verbläst!!!

Im Sommer wird der Landeplatz leider nicht gemäht. Den Schirm kann man aber auf dem Weg, der neben dem Landeplatz verläuft, gepackt werden.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
01.07.2008 Marcin Skowron Rax - AT 3:41:50 41.95 53.92 80.9 FREE_FLIGHT Details
04.04.2009 Ambrus Vancso Rax - AT 3:0:51 17.78 28.48 42.7 FREE_FLIGHT Details
13.09.2016 franz suppan Rax - AT 1:46:55 10.57 19.19 33.6 FREE_TRIANGLE Details
17.06.2013 franz suppan Rax - AT 0:48:46 8.31 14.44 28.9 FAI_TRIANGLE Details
05.10.2014 Matthias Ddddd Rax - AT [~1.5 km] 0:58:6 7.40 14.99 22.5 FREE_FLIGHT Details
28.05.2017 Philipp Grabner Rax - AT 0:55:20 8.23 11.61 17.4 FREE_FLIGHT Details
05.10.2014 Lukas Zechner Rax - AT [~1.2 km] 0:34:55 5.29 10.11 15.2 FREE_FLIGHT Details
19.10.2014 michi slachta Rax - AT 0:25:22 5.41 8.74 13.1 FREE_FLIGHT Details
10.11.2013 franz suppan Rax - AT 0:31:51 4.40 7.12 10.7 FREE_FLIGHT Details
28.09.2014 Matthias Ddddd Rax - AT [~1.7 km] 0:15:57 4.38 6.22 9.3 FREE_FLIGHT Details
10.09.2016 franz suppan Rax - AT 0:22:52 3.59 5.25 7.9 FREE_FLIGHT Details
17.06.2013 franz suppan Rax - AT 0:16:54 3.00 3.84 5.8 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Hengstberg (0 km)
Puchberg am Schneeberge (0 km)
Puchberg am Schneeberg (0 km)
Puchberg (0 km)
Knipflitz (1 km)
Knöpflitz (1 km)
Grössenberg (2 km)
Bruck (2 km)
Sierning (2 km)
Pfennigbach (2 km)
Pfenningbach (2 km)
Sonnleiten (3 km)
Hoher Hengst (3 km)
Schneebergdörfel (3 km)
Schneebergdörfl (3 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Steiermark
  
By: [Sick Dog]
Entfernung:
11 km
Höhenuntersch.:
773 Meter
Ort:
Mürzzuschlag
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Bei der Großen Scheibe handelt es sich um einen unscheinbaren Gipfel, direkt über Mürzzuschlag, eingegliedert in die Hügelkette zwischen den Rax und Stuhleck.
Trotz der unscheinbaren Lage, ist der Berg auf Grund seiner Ausrichtung thermisch sehr aktiv und lädt zu manchem Streckenflug ein
Europa » Österreich » Niederösterreich
  
By: [Manfred]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
460 bis 1475 Meter
Ort:
Puchberg
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


11.11.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,
0 Votes 1483 Hits
[Psyfly]
Man kann auch beim Almreserlhaus bei SO Wind starten. Höhenunterschied nur ca. 400 m und kein Hochalpines Gelände. Am Wochenende ganzjährig und im Winter täglicher Sesselliftbetrieb zum Startplatz
Wie man dem Namen 'Schneeberg' fast entnehmen könnte, handelt es sich um ein Hochalpines Gebiet. Starke Verwirbelungen machen es für Einsteiger ungeeignet. Die Hammer-Landschaft und der Flug sind einzigartig. Halbwegs thermisch geht er nur ganz auf der Südseite, vom Waxriegel aus. Am Gipfel ist...
Europa » Österreich » Niederösterreich
  
By: [Sick Dog]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
730 bis 784 Meter
Ort:
Mariaschutz
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


25.04.2015
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Niederösterreich,Rax,
4 Votes 644 Hits
[aerobatics]
Das ist der Süd-bzw. Süd-Weststartplatz. Bei Wind aus 180° passts gut, bei mehr Westkomponente könnten die Bäume mittlerweile (04-2015) zu hoch gewachsen sein.
Der Sonnwendstein ist gegen Westen der letzte Flugberg des Wiener Beckens. Durch seine vom restlichen Becken abgeschottete Lage ist der Berg während der Wintermonate manchmal vom dichten Nebel verschont und ein heißer Tip. Im Frühjahr kann der Sonnwendstein thermisch sehr aktiv sein, wobei...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Niederösterreich
Fly Hohe Wand Flugschule GmbH
Postlstrasse 77
A-2724 Stollhof/Hohe Wand

www.fly-hohewand.at

Entfernung: 24 km

Neben der 'Hohen Wand' geht es mit der 'Flugsafari' unter anderem nach Marokko, Istrien oder Italien.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites