Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Uri english

Ruegig oder Ruogig, 1860 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Bürglen
Höhe Talort:
638 Meter
Höhenunterschied:
1360 bis 1590 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 10420 Hits
Adoption (User):
Sindbeat seit 08.03.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
21.08.2014
03.07.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,
11 Votes 1694 Hits
[Sindbeat]
Blick vom Start- auf die grosse Landewiese (bitte gemähtes Feld aussuchen) (C) Silvio Kopp
[Bild hinzufügen]
Startverbot Fluggebiet Ruogig aufgehoben:
Der Weg zum Startplatz ist zwingend einzuhalten, ansonsten die Startmöglichkeit am Ruogig verloren geht.

Das Ruogig bietet eine gute Startmöglichkeit für kleinere und grössere Streckenflüge in Richtung Klausen. Bei starker Bise und Foehn >2HPa ist das Ruogig nicht geeignet. Ebenfalls Vorsicht ist bei SW-Lagen geboten, da sich je nach Wind eine foehnähnliche Lage einstellen kann. Vor dem Fliegen am Ruogig unbedingt die Hinderniskarte beachten.

Die Südausrichtung macht den Ruegig schon früh im Jahr zum interessanten Thermikziel und er bleibt auch über das Jahr ein schnell erreichbares, lohnenswertes Thermik-Revier mit fantastischer, eindrücklicher Landschaft und grossem Streckenpotential.

Von Buerglen fährt man mit der Luftseilbahn nach Ruegig. Von dort geht's in 10 Minuten zum unteren Startplatz am steilen Hügel oberhalb der Bergstation.

Achtung
Während längerer Zeit war der offizielle Landeplatz eine kleine Wiese direkt unter dem Restaurant an der Hauptstrasse, leider in einer Mulde. Dieser Ort war bei Thermik im Lee und somit komplett ungeeignet. Glücklicherweise hat man sich jetzt offenbar mit dem Bauern einigen können, wird doch jetzt der hier beschriebene Landeplatz, oberhalb der Strasse auch an der Bahn als Landeplatz angegeben. Dafür wird eine Landegebühr erhoben, welche ich allerdings nur bezahlen würde, wenn der Bauer beim Gülle ausbringen auch einen Fleck für die Gleitschirme offengelassen hat. Bitte einen gemähten Flecken Land auswählen!


Gleitschirmstartplatz Ruogig


Infolge des Gerichtlichen Verbotes auf der gesamten Fläche des Grundstückes L964 Bürglen, erwirkt durch Familie Anton und Margrit Kempf-Schindler Ruegig ist der übliche Zugang zum Startplatz nicht mehr möglich.

siehe Plakat
03.07.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,
11 Votes 1413 Hits
[Sindbeat]
Der Landeplatz ist von der Bahn aus und auch von oben gut sichtbar und frei von Kabeln. Bei starkem (Tal-)Wind auf Rotoren hinter den Häusern achten. (C) Photo W. Berweger
[Bild hinzufügen]
08.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,Blick auf Chinzig Kulm, im Hintergrund Rossstock und Fulen
11 Votes 1186 Hits
[Sindbeat]
Blick auf Chinzig Kulm, im Hintergrund Rossstock und Fulen
[Bild hinzufügen]
11.10.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,
18 Votes 1198 Hits
[dschmitt]
Startplatz. Von der Bergstation muß man noch ein wenig (ca. 10 min) weiter hochlaufen, weil direkt um die Bergstation zu viele Kabel sind.
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

23.08.2014
sture Bahn und Landwirte
Leider kein Deltastart mehr möglich. Weil der Bauer und die Luftseilbahn sich in die Haare gekommen sind, hat der Grundstückseigentümer verboten unten neben der Bergstation zu starten, was faktisch... mehr

11.05.2007 [peule]
Favorit unter den Gebieten im Schächental.
Fluggebiete gib es im Schächental beliebig viele. Es lohnt sich nicht alle aufzuführen! Ruerig/Ruorig wie die Einheimischen sagen, ist zweifellos der Favorit und als Ausgangspunkt für Flüge über... mehr

20.08.2014 [peule]
leider kaum aktualisiert
... ich dachte es gibt pro Location einen Verantwortlichen, der sich um die Aktualität der Infos kümmert. Da hab ich mich wohl getäuscht. Aktuelle Infos findet man beim lokalen Club:... mehr

Flug

Bei Hüenderregg ist ein zuverlässiger Schlauch. Alternativ kann man dem Hang entlang bis oberhalb von Altdorf fliegen und dort die Thermik vom Ort mitnehmen. Diese kann je nach Windverhältnissen recht knackig sein.

Typischerweise steigt man gleich beim ersten Hügel auf einige 1000 Meter und kann dann beispielsweise in Richtung Klausenpass oder das Tal queren und versuchen in Richtung der Felswände südlich zu gelangen (man überfliegt dabei mehrere kleinere Fluggebiete, in der Regel in grosser Höhe, kann aber noch Aufwind mitnehmen).

Schwierigkeit

Achtung:
Wer im Schächental mit geringer Höhe auf Strecke geht, sollte bezüglich Kabel gut informiert sein. Leider hat hier jeder Bauer seine eigene Seil- und Heubahn.
Wer im Bereich der Bahn bleibt hat es einfacher: In der Umgebung des Ruegig sind derzeit lediglich beim zweit obersten Masten zwei Heuseile bekannt und ein weiteres ist oberhalb des Startplatzes hinauf zu den Felsen gespannt!

Rund um die Talstation gibt es gleich ein ganzes Spinnennetz (man landet drum auf der gegenüberliegenden Seite seilfrei).

Beim Flug nach Fluelen unbedingt am Hang bleiben da im Tal meist starker Gegenwind herrscht!

Besonderheiten und Webcam

Der Start ist einfach. Bei der Landung im Tal Talwind beachten. Gelandet wird in der Regel nicht bei der Talstation (zu viele Kabel) sondern auf der gegenüberliegenden Seite, höchstens von sehr erfahrenen "Kurzlandern"..

Bei Föhn und Bise verbietet sich das Fliegen von selbst. Doch es wird gemäss Rettungsflugwacht immer mal wieder probiert.

Webcam und Wetter
Biel-Kinzig
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Uri,Ruegig  oder Ruogig,... nicht direkt beim Ruegig, aber dicht daneben...
Webcam beim Gasthof Biel (etwa 2 km von Ruogig)
... nicht direkt beim Ruegig, aber dicht daneben...

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Bergstation der Bürglen-Ruegig Bahn.
Wegbeschreibung:
Der ideale Startplatz befindet sich auf dem Hügel nördlich von der Bergstation. Der direkte Aufstieg zum Startplatz ist unter Androhung einer Busse verboten ( http://www.ur.ch/dateimanager/amtsblatt/2012/amtsblatt_12_30.pdf S.1219 ). Der Zugang ist über den offiziellen Wanderweg, der westlich am direkten Aufstieg vorbeiführt möglich. Alternativ kann man sich einen Weg auf der anderen Seite des Zauns, der östlich der normalen Route aufgestellt ist, suchen. Der Startplatz selber befindet sich nicht auf dem Land des Bauern, der das Verbot erwirkt hat.

Thermik verspricht die Hüenderegg, wobei die zwei heimtückischen Heuseile beim zweitobersten Luftseilbahnmast beachtet werden müssen.

Man kommt dann zu einer zuverlässigen Abrisskante und kann im Frühling bereits mit bockigen Steigwerten rechnen, inklusive allen Zusatz-Adrenalien-Aktionen.
Sonstiges:
Wenn man direkt bei der Hüenderegg starten möchte, muss man einen weiteren Fussmarsch auf sich nehmen: in einer guten halben Stunde gelangt man ab der Bergstation zum Startplatz.

Man wandert durch das Tobel (hufeisenförmig) zum Kreuz auf der andern Seite und ab dort geht es runter zum Startplatz

Soaring

Soaringbedingungen:
Der Start erfolgt entweder in Richtung 245 - 290°, also West; oder in Richtung 155° - 200°, also Süd.

Soaren ist sehr leicht möglich, auf beiden Talseiten, je nach Windrichtung.
Da man genügend Höhe hat, sollte es ein leichtes sein die Hänge auf der andern Talseite zu erreichen. Diese sind typische Bisenfluggebiete.

Bei Westwind kann man einfach dem Hang entlang bis Altdorf fliegen und dort den oft recht turbulenten Aufwind nutzen (und sich gelegentlcih fragen, ob das Knäuel über einem überhaupt je wieder aufgeht).

Wissenswertes

Seilbahn:
Kinzig AG
Luftseilbahn und Skilifte
Postfach
CH - 6463 Bürglen
Tel. +41 (0)41/870 26 35

Fahrplan
Sommerfahrplan vom 01. Juni - 31. August
Jetonausgabe: Mittelstation Eierschwand, Alpstubli Selez, Restaurant Brügg + Kinzigpass
Auskunft: Seilwartteam 041 870 20 00

Normalerweise fährt die Bahn alle 30 Minuten (00 und 30) ausser an Sonn- und Feiertagen.
Mittagspause:
12.00 – 13.00 (an den Wochenenden + Feiertagen wird ab 3 Personen über den Mittag auch gefahren)
Fliegertreff:
Bei der Talstation der benachbarten Biel Kinzig Bahn gibt es ein kleines Restaurant. Sonst trifft man sich auf dem Parkplatz oder dem Startplatz.

Falls man nach Bile-Kinzig fliegt:
Berggasthof Biel
Fam. Max Gisler-Mittler
Postfach - CH 6463 Bürglen/Uri
Tel. ++41 +41-870.25.44 Fax ++41 +41.870.76.99
e-mail: gisler(at)bielkinzig.ch
Unterkunft:
Tourist Info Uri
Tellspielhaus
Schützengasse 11
Postfach
CH - 6460 Altdorf
Tel. +41 (0)41/872 04 50
Anfahrt:
Anreise und Lage
Mit dem PW erreicht man die Talstation indem man die Autobahn A2 "Luzern-Gotthard" Richtung Altdorf-Nord verlässt, den Wegweisern "Klausenpass" folgt und bis nach Bürglen fährt. Ausgangs Dorf erreicht man die drei grossen Parkplätze der Luftseilbahn wo sie gebührenfrei parkieren können.

Mit den öffentlichen Verkehrsmittel Zug oder Schiff sind wir erreichbar ab Bahn- oder Schiff-Station "Flüelen" dann mit dem Postauto oder Linienbus direkt zur Haltestelle bei der Talstation Bürglen-Brügg. (SBB Fahrplan) oder die Taxi-Nr. 8 700 888
Sonstiges:

Startplätze

Startplatz:
Ruegig
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S SW W
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1860
Von der Bergstation geht es noch ein bisschen bis zum Gipfelstart bergauf. Achtung: Der direkte Aufstieg zum Startplatz ist verboten (CHF 2000 Busse).
Startplatz:
Hüenderegg
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO S
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1840
Ab Bergstation geht es etwa eine halbe Stunde aufwärts. Der Wanderweg führt zuerst nordwärts und anschliessend in Richtung SSW auf den Hügel.
Startplatz:
Schön Chulm
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N SW W
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
2030
1.5 Stunden seid Ihr von Ruegig doch noch unterwegs:
zuerst in Richtung Hüenderegg,
bei der ersten Wegverzweigung steit man aber nicht ab zur Alphütte, sondern bleibt auf dem Weg in Richtung Schön Chulm.
Die Beschreibung des Fluggebiets Schön Chulm erübrigt sich eigentlich.
Startplatz: schöne Wiese
typisce Startrichtung: (202.5° - 247.5°)
Startplatz:
Ruogig oberer Startplatz
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S SW
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
1935
Der obere Startplatz am Ruogig bietet einen direkteren Einstieg in die Thermik, verlagt aber auch eine gute Viertelstunde zusätzliche Marschzeit.

Landeplätze

Landeplatz:
Bürglen
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
480
Vorsicht: es kann starker Talwind wehen!
Wir haben anschliessend an die Landung auf der geheuten/gemähten Wiese mit dem Bauer und der Bäuerin gesprochen: diese melden bei der Seilbahn, falls man dort landen darf. Ärger gab es keinen. Aber hohes Grass oder Weiden mit Kühen sollten auf jeden Fall gemieden werden!
Man sollte die Wiese aber vor dem Hochfahren anschauen: Turbulenzen sind möglich und Aufwind im Endanflug auch.
Landeplatz:
Flüelen
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
440
Landeplatz direkt am See. Achtung fast immer starker Talwind. Der Landeplatz liegt zwischen dem Bach und dem Schiesstand, bitte Naturschutzgebiet westlich davon nicht überfliegen.

Man kann ausserhalb der Saison auf bei der Badi landen (aber nach Möglichkeit nicht im Urnersee).

Ein Bild vom Landegebiet findet man unter
www.paragliding365.com/images/free/flightarea_185_8542_l.jpg

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
26.05.2018 Alessandro Malatesta Schön Chulm - CH [~1.7 km] 4:59:41 57.35 84.54 126.8 FREE_FLIGHT Details
09.09.2012 Ivo Blöchliger Schön Chulm - CH [~1.4 km] 2:8:3 22.75 35.18 52.8 FREE_FLIGHT Details
20.04.2018 Robert Smith Schön Chulm - CH [~1.8 km] 1:15:28 10.30 18.44 27.7 FREE_FLIGHT Details
02.04.2011 Thomas Lindauer Schön Chulm - CH [~1.8 km] 1:3:24 5.14 12.42 18.6 FREE_FLIGHT Details
26.05.2018 Stephen March Schön Chulm - CH [~1.8 km] 0:27:22 5.76 7.45 11.2 FREE_FLIGHT Details
08.07.2010 Anders Boel Schön Chulm - CH [~1.7 km] 0:18:32 3.77 6.55 9.8 FREE_FLIGHT Details
26.11.2011 Thomas Lindauer Schön Chulm - CH [~1.8 km] 0:14:1 5.24 6.51 9.8 FREE_FLIGHT Details
05.03.2011 Christian Bacher Schön Chulm - CH 0:19:30 4.60 6.34 9.5 FREE_FLIGHT Details
27.11.2011 Andy Piers Schön Chulm - CH [~1.9 km] 0:16:45 5.18 6.33 9.5 FREE_FLIGHT Details
19.11.2011 Thomas Lindauer Schön Chulm - CH [~1.9 km] 0:16:58 5.04 6.23 9.3 FREE_FLIGHT Details
08.07.2010 Klaus Bjarner Schön Chulm - CH [~1.7 km] 0:19:4 3.62 6.11 9.2 FREE_FLIGHT Details
08.07.2010 Klaus Bjarner Schön Chulm - CH [~1.7 km] 0:17:41 3.76 5.94 8.9 FREE_FLIGHT Details
08.07.2010 Anders Boel Schön Chulm - CH [~1.7 km] 0:19:42 3.65 5.94 8.9 FREE_FLIGHT Details
06.06.2010 Khrestos Khlis External Entry Schön Chulm - CH [~1.8 km] 0:8:11 1.95 4.23 6.3 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Bürglen (0 km)
Altdorf (1 km)
Schattdorf (2 km)
Attinghausen (4 km)
Flüeln (4 km)
Oberfeld (4 km)
Spiringen (5 km)
Seedorf (5 km)
Kinzigkulm (5 km)
Riedlig (5 km)
Stock (6 km)
Birtschen (6 km)
Kinzeralp (6 km)
Boden (7 km)
Bolzbach (7 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Uri
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
1 km
Höhenuntersch.:
800 bis 1527 Meter
Ort:
Bürglen
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Die "Alp Biel", welche zugleich die Bergstation der zwei Seilbahnen ist, liegt auf 1630 M.ü.M. Die "Oberalp", welche mit dem neuen 2er-Sessellift erschlossen ist, liegt auf 1967 M.ü.M. Das Gebiet im Herzen der Urschweiz, liegt praktisch an der Gotthardstrecke und ist drum sehr schnell erreichbar....
Europa » Schweiz » Uri
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
2 km
Höhenuntersch.:
1560 bis 1600 Meter
Ort:
Bürglen
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


11.11.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,
5 Votes 1092 Hits
[Sindbeat]
Werner überfliegt den Startplatz Schön Chulm auf dem Weg zu den Eggbergen. Diese Pyramide am Schön Chulm erlaubt einfache Starts nach praktisch allen Richtungen.
Schön Chulm liegt auf 2040 M.ü.M. im Herzen der Schweiz, im Kanton Uri, oberhalb von Eggbergen und Ruogig bei Bürglen, auch Tell's Heimat genannt. Wenige Kilometer von Altdorf und dem Südbecken des Vierwaldstättersees entfernt.

Schön Chulm ist eine Alp und Übergang vom...
Europa » Schweiz » Uri
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
4 km
Höhenuntersch.:
610 bis 1590 Meter
Ort:
Spiringen
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


08.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Uri,Ruegig  oder Ruogig,
1 Votes 1641 Hits
[Sindbeat]
Das Ratzi-Fluggebiet im Überblick
Das Ratzi, oberhalb von Spiringen im Schächental, ist wenig bekannt. Die südliche Ausrichtung oberhalb Spiringen verhilft der Thermik schon früh im Jahr zum Durchbruch. Und wenn es steigt, sind fantastische Flüge über die Windgällen oder über den Klausenpass möglich.

Die...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Luzern
touch and go...
Peter Enz
Parkstrasse 4
P.O.Box 250
CH - 6440 Brunnen at Lake of Luzern
www.paragliding.ch

Entfernung: 11 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz » Luzern,Flugschule touch and go,Flugschule touch and go in Brunnen
Parkstrasse 4 6440 Brunnen
www.paragliding.ch
Peter Enz ist schon lange im Geschäft.
Das kommt den werdenden Pilotinnen und Piloten natürlich zugute. Genau wie das aktuell zur...
Europa » Schweiz
Flugschule Emmetten
Ischenstr.5
Postfach 100
CH-6376 Emmetten

Tel.: (++41) 041-620 12 12
www.flugschule-emmetten.ch/

Entfernung: 15 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz,Flugschule Emmetten,Schüler beim Start...
Das Hauptfluggebiet ist der 'Niederbauen' und ist aufgrund seiner einfachen Start- und Landeplätze hervorragend für Einsteiger geeignet.
Europa » Schweiz
Flugschule Engelberg GmbH
Wydenstrasse 55
6390 Engelberg
www.flugschule-engelberg.ch

Entfernung: 22 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz,Flugschule Engelberg,
Geschult wird am ganzjährig zu befliegenden 'Brunni', dem Sommerstart 'Fürenalp' und dem 'Titlis'.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites