Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Ungarn

Eged, 540 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Keine Angabe Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Eger
Höhe Talort:
300 Meter
Höhenunterschied:
240 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Keine Angabe
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Ja
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 6459 Hits
Adoption (User):
bomo05 seit 13.02.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
07.05.2008
Auf dem Eged-Hegy gibt es drei Startplätze. Einen Südost-, einen Südwest- und einen Nordweststartplatz. Mit einem geländegängigen Auto sind alle Startplätze zu erreichen, wobei der Zugang über die Landstraße Eger-Noszvaj führt.

Der Nordweststartplatz ist 1 Gehminute vom Südweststartplatz entfernt. Um den Südoststartplatz zu erreichen sollte man 20 Minuten einplanen.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Der Flugberg lädt zu wunderbaren Streckenflügen über das ungarische Flachland ein. Bei guten Windverhältnissen kann man besonders am Nordwest- und Südwesthang gemütlich soaren.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Unterkunft:
In der Umgebung gibt es eine Vielzahl an Pensionen. Insbesondere im Dorf Noszvaj findet jeder seinen Schlafplatz. Wer ein wirklich gutes und preisgünstiges Hotel sucht, dem empfiehlt sich das Hotel Nomad. Das Hotel bietet ein ganz besonderes Ambiente und garantiert bestes ungarisches Essen. Geführt wird das Hotel Nomad von Barbara, die sich liebevoll um die Zufriedenheit der Gäste kümmert. Sie spricht perfekt Englisch und Deutsch.
Anfahrt:
Von Eger kommend fährt man nach ca. einem Kilometer an einem kleinen UL-Flugplatz vorbei. Dann, nach ca. 3 km, führt eine kleine Straße links weg. Um diesen Feldweg entlang fahren zu können, braucht man einen Geländewagen.
Sonstiges:
Das Dorf Nosvaj ist ein Erhohlungsort und man sagt, im Luftkurort Nosvaj gibt es die beste Luft Ungarns.

Wer in der Nacht etwas besonderes machen will kann sich in den umliegenden Thermen vergnügen. Die Thermalbäder sind auch nachts gegen eine Eintrittsgebühr von 1000 Forint zu besuchen.

Startplätze

Startplatz:
Startplatz Südost
Startrichtung:
SO
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
0
Startplatz:
Startplatz Südwest
Startrichtung:
SW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
0
Startplatz:
Startplatz Nordwest
Startrichtung:
NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
0

Landeplätze

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Tandem Paragliding | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]