Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Spanien » Kanarische Inseln english

Gran Canaria - Caldera de los Marteles, 1506 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Telde
Höhe Talort:
130 Meter
Höhenunterschied:
800 bis 1000 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 7892 Hits
Adoption (User):
jacobk73 seit 23.12.2009
 
Zuletzt bearbeitet:
28.01.2010
28.01.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,Perfekter Startplatz
15 Votes 2802 Hits
[jacobk73]
Perfekter Startplatz
[Bild hinzufügen]
Sehr schönes Fluggebiet in den Bergen. Sehr guter Startplatz mit tollem Weitblick. An der Caldera de los Marteles dominieren die Kiefernwälder. Ihr müsst euer Zeug in jedem Fall unter Kontrolle haben. Wenn das der Fall ist, schaut mal vorbei.
28.01.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,Flug nach Valsequillo
4 Votes 1300 Hits
[jacobk73]
Flug nach Valsequillo
[Bild hinzufügen]
28.01.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,Weitblick bis ans Meer
5 Votes 1366 Hits
[jacobk73]
Weitblick bis ans Meer
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Es ist sicher eines der besten Reviere auf dem Eiland. Der Absprung ist hoch und dementsprechend lässt er Strecken zu. Gen Osten zur Küste kann es genau wie zur Hauptstadt Las Palmas gehen. Das optimale Flugfenster ist nicht sehr groß und reicht von Mittag bis in die frühen Nachmittagsstunden. Von Oktober bis Ende April ist der Passat nicht ganz so heftig. Daher: Dann fliegen!

Schwierigkeit

Keine ausgewiesenen Landeplätze vorhanden! Vorsicht vor den Siedlungsgebieten im Nordosten: Kabelsalat allerorten! Und der Passat ist oft unangenehm. (Nur bei schwachem überregionalem Wind fliegen!)

Besonderheiten und Webcam

Genaue Planung des Unternehmens erforderlich (Landemöglichkeiten besichtigen)

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Tenteniguada-La Montaneta
Wegbeschreibung:
Wanderweg orographisch rechts von Schlucht bald steil bergauf dann über langgezogenen Bergrücken (schöne Aussichtslagen) und zuletzt Forststrasse bis zum Startplatz. Gehzeit >2h
Sonstiges:

Wissenswertes

Anfahrt:
Erkundigung Landeplätze: GC-41 von Telde Richtung Valsequillo bzw Tenteniguada.
Zum Startplatz gelangt man von Telde über die GC-130 Richtung Pico de las Nieves bis kurz vor den Caldera de las Marteles. Beim gleichnamigen Hinweisschild (Linkskurve) Auto parken und den Abhang rechts hinunter zum Startplatz hinter Wohnhaus gehen.
Sonstiges:
Club parapente La Alpispa, Tel.: +34(0) 928273429 (Alvaro Castellano) und +34 (0)928360708 (Paco).

Startplätze

Startplatz:
Caldera/Montana del Pleito
Startrichtung:
N NO O
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1500
Schöner, ebener Startplatz. Von der Strasse aus sichtbar.
1000 m Höhenunterschied.

Landeplätze

Landeplatz:
Tenteniguada
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
700
Guckt Euch das auf alle Fälle vorher an!
Landeplatz:
Valsequillo/Luis Verde
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
500
2 grüne Parzellen neben GC-41. Achtung auf Leitungen. Nur was für Könner. Vorher besichtigen!

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
11.11.2017 Miguel Casas Moriscos - ES 1:13:11 19.88 24.69 37.0 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Las Palmas de Gran Canaria (0 km)
Las Palmas (0 km)
Palmas (0 km)
Triana (0 km)
Las Rehoyas (2 km)
Ciudad Jardín (2 km)
Escaleritas (2 km)
Arenales (2 km)
Barriada Guanarteme (4 km)
Barrio de Guanarteme (4 km)
Guanarteme (4 km)
Tafira Baja (4 km)
Tamaraceite (5 km)
Dragonal (5 km)
Marzagán (6 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Spanien » Kanarische Inseln
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Pico de las Nieves (Gran Canaria) adoptieren
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
1949 Meter
Ort:
Los Pechos
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


28.01.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,Blick von Los Pechos Richtung Westen.
0 Votes 977 Hits
[jacobk73]
Blick von Los Pechos Richtung Westen.
Der Pico de las Nieves "(Schneegipfel2) ist die höchste Erhebung auf Gran Canaria und markiert gleichzeitig die Mitte der Insel. Flieger sollten hier einiges an Erfahrung mitbringen, um die 800 m Höhenunterschied gut zu überwinden.

2016 Es ist nicht möglich direkt am Gipfel zu...
Europa » Spanien » Kanarische Inseln
  
By: [jacobk73]
Entfernung:
11 km
Höhenuntersch.:
150 Meter
Ort:
La Laja
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


26.01.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,La Laja
1 Votes 1287 Hits
[jacobk73]
La Laja
Kleines Fluggebiet auf Gran Canaria, im Osten der Vulkaninsel. Zu fliegen ist hier durchaus anspruchsvoll, starten sollten daher nur erfahrene Piloten. Wenn die Bedingungen passen, kann man hier aber den ganzen Tag überm Meer soaren!
Europa » Spanien » Kanarische Inseln
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria Los Giles adoptieren
Entfernung:
15 km
Höhenuntersch.:
190 bis 225 Meter
Ort:
Las Palmas
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


13.08.2005
Paragliding Fluggebiet Europa » Spanien » Kanarische Inseln,Gran Canaria - Caldera de los Marteles,Stundenlanges Soaren bei Los Giles, Juli 2005.
Die Einheimischen soaren bei guten Bedingungen bis zu 5 km an der Kueste lang.  Bei 20 km/h am Start sind bis zu 200 Meter dynamisch moeglich.
5 Votes 2741 Hits
[hc]
Stundenlanges Soaren bei Los Giles, Juli 2005.
Die Einheimischen soaren bei guten Bedingungen bis zu 5 km an der Kueste lang. Bei 20 km/h am Start sind bis zu 200 Meter dynamisch moeglich.
Das 'Quickyrevier' von Gran Canaria! Ihr kommt schnell rauf und auch leider wieder runter. Doch ist es schnell von der Hauptstadt erreichbar. Deshalb ist das im Norden gelegene Gebiet auch teilweise proppevoll. Allerdings sollte sich an der Steilküste auch ein Plätzchen für Euch finden.
...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Spanien » Kanarische Inseln
CLUB PARAPENTE JAMA
C/ ROSA DEL GUANCHE S/N 38626 VALLE DE SAN LORENZO-ARONA TENERIFE

Entfernung: 11 km

Der Club ist im Süden Teneriffas unterwegs. Ansprechpartner ist José Antonio Delgado.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites