Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Österreich » Niederösterreich

Ötscher, 1895 Meter

Fluggebietsqualitt

    1.70     (bei 3144 Bewertungen)

Qualitt des Fluggebiets bewerten


Bewertungsverteilung
(Hinweis: Prozentwerte sind gerundet)
Qualitt Fluggebiet
78%
(2442)
Qualitt Fluggebiet
6%
(182)
Qualitt Fluggebiet
0%
(8)
Qualitt Fluggebiet
1%
(37)
Qualitt Fluggebiet
15%
(475)
Bewertungen Fluggebietsqualitt insgesamt: (3144)

Seitenqualitt

    2.02     (bei 1041 Bewertungen)

Seitenqualitt bewerten / Kommentar schreiben


Bewertungsverteilung
(Hinweis: Prozentwerte sind gerundet)
1%
(13)
0%
(4)
1%
(6)
1%
(11)
39%
(405)
Bewertungen Seitenqualitt insgesamt: (1041)

Die letzten ausführlichen Bewertungen

sehr sympatisch!!
20.07.2006 [Alexander Russ]

Das Fluggebiet Ötscher scheint einen neuen Aufwind zu erfahren! Fliegerisch anspruchsvoll ist einzig der Landeanflug. Hier sollte man sich genau einweisen lassen. Sonst ist hier alles drinn. Vom gemütlichen Gleitflug mit herrlicher Kulisse ins Alpenvorland bis zum langen Thermikflug. Bemerkenswert sympatisch die engagierten, jungen Leute, die sich um eine Fliegergemeinschaft in Lackenhof kümmern. Weiter so! ..und nochmals DANKE für das Finden meines Funkgerätes.
Alexander!
Hey," na sowas"!
06.07.2006

Ganz deiner Meinung!!!
War schon öfter am Ötscher Fliegen und mir taugt sowohl der Flugberg als auch die Gegend drumherum! Schade, dass vom kleinen Ötscher nicht mehr geflogen werden darf, das war halt noch eine Möglichkeit mehr zum Starten - aber: was solls, es ist schön, dass sich wieder wenigstens ein bisserl was tut dort! Woher 3005 Flieger plötzlich den Berg kennen und bewerten, kann auch ich mir nicht erklären! Mir gefällts dort!!
Mark
Na sowas!
06.07.2006

So viele Bewertungen, wie da angeführt sind!? sind fast unmöglich!!! Wenn so viele Flieger den Ötscher besucht hätten (anders kann man sich ja wohl kein Urteil erlauben), wäre, hätte der Ort dort einen sagenhaften Aufschwung erlebt (ein Getränk wäre ja meist drin gewesen)! Der verschlafene Ort schaut aber nicht danach aus - Als nicht sehr geübter, reiner Genussflieger ist der Ötscher etwas anspruchsvoll hinsichtlich Landeplatz - aber sicher zu handeln! Ein schöner Flugberg ist er jedoch allemal!!! Es gab eine Zeit, da war dort noch eine Flugschule ansässig, da war es für mich nicht sehr angenehm, da die Betreuung und der Umgang mit "Hoppalas" (bei Aussenlandungen im Elektrozaun oder einem nahem Tennisplatz) sehr zweifelhaft (der Fluglehrer hat dich einfach ignoriert und andere Flugschüler haben geholfen). Diese "Ära" dürfte allem Anschein nach vorbei sein und für den Fluggenuss ist der Ötscher sehr gut geeignet!!!
Für jeden Flieger ein toller Berg
03.07.2006 [Ewald]

Der Ötscher ist im Radius von Wien gut erreichbar, und für alle gstresten Hohe Wand Flieger ein guter Platz zum Relaxen.
Das der Fliegerische Unmensch der letzten 30 Jahre in diesem Gebiet nichts mehr zu tun hat gibt uns Hoffnung wieder eine lässige Fliegergemeinschaft zu werden.
Schöne Flüge in Lackenhof und Hang Loose.
Um nicht zu sagen " Fette Beute".
Sollte das Wetter mal nicht zum Fliegen sein, ist die Region auch für weitere Outdooraktivitäten zu brauchen: www.bestoutdoor.at
Zum Thema Landeplatz...
31.05.2006 [Simon]

...sei kurz gesagt, daß es natürlich größere und einfachere geben mag; wer seinen SOPI aber "legal" erworben hat, gelegentlich fliegt und die Sache mit der Landevolte nicht als "Anfänger-Kram" ansieht, wird mit unserer Wiese im Weitental sicher kein Problem haben!
In diesem Sinne- herrliche Flüge und sanfte Landungen!
schönes Fluggebiet
28.05.2006

Komme jedes Jahr wieder gerne auf den großen Ötscher, denn vom Termikfliegen bis zum Hangsoaren alles drin. Startplatz und Landeplatz OKAY
Alles gut
28.08.2005

Ist für normales Können okay.

Landeplatz sollte man sich vorher anschauen und überlegen ob es das Können zulässt dort zu landen.
WAS SOLL DAS?!?!?
19.08.2005

Man sollte sich überlegen wie glaubwürdig solche Bewertungen für ein Fluggebiet sind, wenn in kürzester Zeit die Bewertungen von schwachen 100 auf einmal auf über 600 raufgehen und dann nur negativ sind.
Also, für alle Piloten:
Macht Euch besser ein eigenes Bild vom Ötscher und seiner Umgebung. Ich kenne genug die hier schon so manchen grenzgenialen Flug erlebt haben.

P.S.: Für den charakterschwachen Bewerter: Es gibt medizinische Hilfe für Dein Problem ;-).
Vielleicht kannst Du Deinen anscheinend unbegrenzten Unmut (auch anonym) hier näher beschreiben, um dem Fluggebietsbetreuer eine Chance zu geben auf Deine erlebten Probleme zu reagieren.

cu in the sky
sveen74
Netter Start aber......
22.06.2005

Der Sessellift fährt leider nur zur Ferienzeit und
das auch nur stündlich! Am kleinen Ötscher kommt mann nur leider nur mehr zu Fuß hinauf, da die ansässigeFlugschule große Probleme mit den
Grundeignern/Jagt hat!!! (wundert mich nicht!!!)
Die Flugschule ist zwecks Infos nahezu nie erreichbar und wenn nicht gerade freundlich und kundenorientiert! (Flugschulleiter?)
Der offizielle Landeplatz ist eine Zumutung und gefährlich!!!! (Übungsgelände der Flugschule????!!!!) Éinen offenen Gasthof für´s Landebier muß mann einmal finden! (unter der Woche und außerhalb der Wintersaison!)
Aber....Der Startplatz am Gr. Ötscher ist schön (wenn nicht gerade der Wind pfeift!), mann kann bei W-Wetterlagen am Gr. Ötscher Richtung Gipfel soaren. ACHTUNG bei auffrischenden Winden, sonst wird es spannend!!! Ein Flugberg, aber kein Fluggebiet!
Alle Bewertungen anzeigen
Fluggebiete | Flugschulen | Tandem Paragliding | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]