Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Dänemark

Mulbjerge / Dokkedal (OST), 40 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Nein Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Nein Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Dokkedal
Höhe Talort:
0 Meter
Höhenunterschied:
40 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Nein
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Nein
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 9546 Hits
Adoption (User):
4scope seit 17.08.2009
 
Zuletzt bearbeitet:
01.07.2018
17.08.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Dänemark,Mulbjerge / Dokkedal (OST),Abendflug 08/2009, der Club und Mike Küng mit seinen Jungs sind anwesend.
1 Votes 2334 Hits
[4scope]
Abendflug 08/2009, der Club und Mike Küng mit seinen Jungs sind anwesend.
[Bild hinzufügen]
Ein "kleines" Fluggebiet für Ostwind, Wiesengelände, keine Büsche, einfachste Landemöglichkeiten am Hangfuß, für Anfänger geeignet. Einfaches Starten am ganzen Hang. Ausweichziel bei Ostwind für Piloten aus Lökken. Nicht das super Fluggebiet, aber zum Fliegen reicht es und die Kante bietet ausreichend Platz zum Fliegen und Spaß haben. Der örtliche Club veranstaltet oft einen kleinen "FUN CUP" mit anschließendem Barbecue. Direktes Parken in unmittelbarer Nähe.

Film in HD 720: www.youtube.com/watch?v=0dXRbGvzSIg
01.07.2018
Paragliding Fluggebiet Europa » Dänemark,Mulbjerge / Dokkedal (OST),Startplatz rechts, links Lademöglichkeit und grosser Parkplatz, auch zum Übernachten
1 Votes 1366 Hits
[Scanman]
Startplatz rechts, links Lademöglichkeit und grosser Parkplatz, auch zum Übernachten
[Bild hinzufügen]
17.08.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Dänemark,Mulbjerge / Dokkedal (OST),
5 Votes 2565 Hits
[4scope]
[Bild hinzufügen]
17.08.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Dänemark,Mulbjerge / Dokkedal (OST),
2 Votes 2014 Hits
[4scope]
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Grundlage Flugregeln Dänemark, der Club ist fast immer im Fluggebiet wenn der Wind richtig ansteht.

Ausländische Piloten werden gebeten, sich in Verbindung mit dem Dänischen
Hängegleiter- und Paragleiterverband zu setzen, wenn sie beabsichtigen, in Dänemark zu fliegen. Dann wird man sie mit einem örtlichen Club in Kontakt bringen (örtliche Beschränkungen und Flugregeln).

Dänischer "DHV":
Dansk Drageflyver Union
Gl. Kirkevej 1, Tiset
DK-6510 Gram
Tel: +45-74822015
Fax: +45-74822400

Schwierigkeit

Einfacher Start auf großer Hangfläche, bei stärkerem Wind kann auch unten aufgezogen werden und dann etwas hoch handeln...ab 20 km/h Wind etwas für erfahrenere Piloten.

Besonderheiten und Webcam

Vorher Kontak mit den Locals aufnehmen und die Besonderheiten erfragen.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
na... 40 Meter sind es schon :-)
Wegbeschreibung:
Den Hang hinauf ...
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Start oben auf den Kuppen, am Hang oder nach Belieben...
Hangfluggregeln Dänemark beachten.

Wissenswertes

Unterkunft:
Dänisches Fremdenverkehrsamt
Glockengießerwall 2,
D - 20095 Hamburg
Tel: 0 40 - 32 02 10
Fax: 0 40 - 32 02 11 11
daninfo@dt.dk
Anfahrt:
Von Aalborg über die B595 bis Egense, dann weiter über die B541 bis Mulbjerge / Dokkedal.
In Dokkedal dem kleinen Hinweisschild(Schwimmer) zum Strand folgen, dann weiter in Richtung Strand und die rechte Abzweige nehmen. Ist da alles voll mit parkenden Autos einfach weiter der Strasse folgen (vorbei an den alten Fischerhütten) und auf der anderen Seite parken. Den Verbindungsfeldweg zum Parkplatz bitte immer frei lassen.
Sonstiges:
Hier kann es auch schon mal etwas eng werden, wenn Mike Küng mit seinem Seminar zum Groundhandling kommt, das ist meist Ende Juli und im August für 4 Wochen der Fall (siehe auch DHV Info zu Lökken, und Website www.MadMikeKung.de). Rücksichtsvolles Fliegen ist dann eben angezeigt und entspannter. Der Sprung nach Norden auf den anderen Hügel (Wald) geht nur bei ausreichend anstehendem Wind(ab 23 km/h). Achtung, wer es nicht auf den Wald schafft: Nicht nach Norden unterhalb der Waldkante/unteren Bäume fliegen, da steht ein Rotor (vorgelagerte Bäume) :-)... Landen am Parkplatz wenn man es versaut hat, oder Einladen am Hang unterhalb der Pferdekoppel und etwas uphandling..oder walk & fly und Start oben am Hang.... langsame Schirme sollten den Sprung besser nicht versuchen...das geht meist schief :-), oder endet zumindest fast immer unten am Hang.

Mulbjerge/Dokkedal english text

Spot:
A "small" flying area for east wind, grasarea, no bushes, easiest landing opportunities at the foot of the slope, beginnerfriendly. Simple start-up opportunities all over the hillside. Alternate destination for east wind conditions for pilots staying in Lokken. Not the best site for flying, the edge has plenty of room for flying and fun. The local club often flies a FUN CUP with subsequent barbecue. Direct parking in the immediate vicinity.

Flight:
Current flight rules, Denmark, the resident club is almost always in place if conditions are good. Before start please contact the locals and ask for the special features.
Foreign pilots are being asked to contact the Dansk Drageflyver Union.

Direction:
From Aalborg on the B595 until Egense, then continue on the B541 to Mulbjerge / Dokkedal.
In Dokkedal follow the small label (swimmer) to the beach, then take further towards the beach and right branches.If there is anything filled with parked cars simply follow the road (past the old fishing huts) and park on the other side. The little road/way connecting the parkingside and the road schouldn't be used for parking, pilots are crossing that way with their stuff.

Others: Could be crowdy, when MadMikeKung is doing his "groundhandling seminar"(from july to august) see website www.madmikekung.de . Fast wings can do the jump to the other hillside (direction north) enough wind is needed strongly. Rotor behind the lower trees could cause a tricky flight, so keep watching the wind, the trees and the gras. Landing in the parkingside or anywhere you want or at least almost at the ends down the slope :-)

Startplätze

Landeplätze

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Tandem Paragliding | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]