Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Asien » Kirgistan

Norus / Kirgistan / Zentralasien, 2935 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Nein Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Norus
Höhe Talort:
1877 Meter
Höhenunterschied:
1058 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Nein
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 2939 Hits
Adoption (User):
Lehner Oskar seit 20.01.2006
 
Zuletzt bearbeitet:
08.12.2006
20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Gestartet kann an vielen Stellen und zwar nach O/W/N. Der schoenste Startplatz ist allerdings die abgebildete Bumenwiese auf ca 2,900 m.

Aufnahme: 20 August 2005
3 Votes 880 Hits
[Lehner Oskar]
Gestartet kann an vielen Stellen und zwar nach O/W/N. Der schoenste Startplatz ist allerdings die abgebildete Bumenwiese auf ca 2,900 m.

Aufnahme: 20 August 2005
[Bild hinzufügen]
Norus liegt ca 40 km sued-oestlich der Hauptstadt Bishkek . Die Ausrichtung des Flugebietes ist Richtung Norden.
Im Winter kann man die ersten 200 Hoehenmeter mit einem Schlepplift zuruecklegen und auf der Schipiste starten.
Im Sommer muss die gesamte Strecke ueber mittel-steil aufsteigende Wiesenhaenge aufgestiegen werden.
Start moeglichkeiten nach O/N/ W.

Der gesamte Gebirgszug besteht aus Grashaengen, sodass von ueberall gestartet werden kann.
20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Kirgisische Hirten schenken mir Saurampfer zum Kauen als Mittel gegen den Durst

Aufnahme: 20 August 2005
4 Votes 1056 Hits
[Lehner Oskar]
Kirgisische Hirten schenken mir Saurampfer zum Kauen als Mittel gegen den Durst

Aufnahme: 20 August 2005
[Bild hinzufügen]
20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Aufgestiegen wird ueber den rechten (oestlichen) Bergruecken, der vom Schlepplift zum Startplatz fuehrt
Aufnahme: 21 August 2005
3 Votes 802 Hits
[Lehner Oskar]
Aufgestiegen wird ueber den rechten (oestlichen) Bergruecken, der vom Schlepplift zum Startplatz fuehrt
Aufnahme: 21 August 2005
[Bild hinzufügen]
20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Das Bild - aufgenommen etwa nach der Haelfte des Aufstieges- zeigt die Zufahrtsstrasse und den Ausgangspunkt des Aufstiegs (Talstation des Schlepplifts/ Landeplatz).

Aufnahme: 21 August 2005
3 Votes 784 Hits
[Lehner Oskar]
Das Bild - aufgenommen etwa nach der Haelfte des Aufstieges- zeigt die Zufahrtsstrasse und den Ausgangspunkt des Aufstiegs (Talstation des Schlepplifts/ Landeplatz).

Aufnahme: 21 August 2005
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Streckenmoeglichkeit Richtung Ost und West entlang der Nordabhaenge der Thien Shan Gebirgsauslaeufer.

Startplatz: Wiesenstartplatz. Start an verschiedenen Stellen und je nach Wind in verschiedene richtungen (N/S/W) moeglich.

Landeplatze ueberreichlich vorhanden.

Schwierigkeit

In den hoeheren Regionen eventuell auf Woelfe achten

Besonderheiten und Webcam

Landschaftlich sehr reizvoll

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Parkplatz bei der Talstation des Schlepplifts Norus.
Wegbeschreibung:
Von der Talstation des Schleppliftes ueber die Schipisten bis zur Bergstation aufsteigen. Von dort auf einem Viehsteig dem Gelaendeverlauf folgend weitermarschieren. Gesamtdauer des Aufstiegs je nach Kondition und Gewicht des Gleitschirms 2-3 Stunden.
Sonstiges:
Es besteht die Moeglickeit vor Ort Pferde anzumieten, die die Gleitschirme hinauftragen koennen. Muesste mit den Hirten der Umgebung vereinbart werden.

Wissenswertes

Seilbahn:
Schischlepplift bis zur Haelfte des Aufstiegs (nur Winter)
Unterkunft:
Hotels in Bishkek
Anfahrt:
Von Bishkek aus die Stadt auf der Almatinskaja in Richtung Sueden verlassen. Bei der Ortschaft Koi Tash nach Osten abzweigen und auf ca. 10 km bis zur Ortschaft Norus weiterfahren. Dort nach rechts (Sueden) abbiegen und auf einer Schotterstrasse ca 5 km zur Talstation des Schlepplifts weiterfahren.

Gesamtfahrstrecke ca 40 km / 45 Minuten

Startplätze

Startplatz:
Blumenwiese
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N NO O W NW
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
2935
Da der Berg (wie die meisten in Kirgistan) überwiegend baumlos ist kann an vielen Stellen gestartet werden.

Landeplätze

Landeplatz:
Wiese nord-westlich des Parkplatzes
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
1877
Es bieten sich zahlreiche Wiesen in der Nähe des Parkplatzes an.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Asien » Kirgistan
  
By: [Lehner Oskar]
Entfernung:
4 km
Höhenuntersch.:
1048 Meter
Ort:
Suluu Tor
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
sehr leicht
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


18.06.2007
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Am Nachmittag sind Gewitter und Hagelschauer häufig. Entlang des Baches, der vom Sattel herunterfließt gibt es mehrere große Felsen, unter die man bei Hagel flüchten kann.
1 Votes 1175 Hits
[Lehner Oskar]
Am Nachmittag sind Gewitter und Hagelschauer häufig. Entlang des Baches, der vom Sattel herunterfließt gibt es mehrere große Felsen, unter die man bei Hagel flüchten kann.
Suluu Tor (auf dt. "schöne Höhe") ist eines der walk and fly Gebiete im Nahbereich von Bishkek, das einen schönen Aufstieg über sanfte Wiesenhänge ermöglicht.

Es kann an vielen Stellen gestartet und gelandet werden.

Im Winter kann man mit einem Schlepplift ca....
Asien » Kirgistan
  
By: [Lehner Oskar]
Entfernung:
18 km
Höhenuntersch.:
200 bis 1086 Meter
Ort:
Chon Tash
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
sehr leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,So alte Schirme wie diesen sieht man gluecklicherweise nur selten

Aufnahme: Mai 2005
6 Votes 1331 Hits
[Lehner Oskar]
So alte Schirme wie diesen sieht man gluecklicherweise nur selten

Aufnahme: Mai 2005
Grasberg 40 km von der Hauptstadt Bishkek entfernt

Das Hauptfluggebiet heisst bei den einheimischen Piloten "Chon Tash 1000" (Start in 2,200m) waehrend es darueberhinaus noch ein kleines Flug-und Schulungsgelaende Chon Tash 200 (Start in 1,400m) gibt.

Das Gebiet...
Asien » Kirgistan
  
By: [Lehner Oskar]
Entfernung:
23 km
Höhenuntersch.:
333 Meter
Ort:
Kash Kasu
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


20.01.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Kirgistan,Norus / Kirgistan / Zentralasien,Die Soaringkante befindet sich unmittelbar vor dem Startplatz

Aufnahme: 20. Maerz 2005
1 Votes 1090 Hits
[Lehner Oskar]
Die Soaringkante befindet sich unmittelbar vor dem Startplatz

Aufnahme: 20. Maerz 2005
Kash Kasu ist ein Fuggebiet ca 35 km suedlich der Hauptstadt Bishkek. Die Einheimischen fliegen dort hauptsaechlich im Spaetwinter und Fruehjahr, da es ab Mitte Mai sehr thermisch wird.

Das Flugebiet ist nach Norden/Nordosten ausgerichtet. Der Startplatz liegt in 2258 m Hoehe...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]