Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Rumänien

Ignis, 1307 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Keine Angabe Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Baia Mare
Höhe Talort:
235 Meter
Höhenunterschied:
607 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Keine Angabe
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 2370 Hits
Adoption (User):
-
 
Zuletzt bearbeitet:
07.02.2006
Paragliding Fluggebiet Europa Rumänien ,Ignis adoptieren
Sehr schöne Flugseite im Sommer für Piloten jeglichen Niveaus. Im Winter Skipiste.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Schwierigkeit

Es gibt kalte Winter (häufig mit Schneefall und Nebel) und warme Sommer. In den Karpaten ist der Sommer feuchter und kühler. Die durchschnittliche Jahresniederschlagsmenge beträgt in Bukarest 637 mm.

Erdbeben erschüttern gelegentlich den Süden und Südwesten des Landes. Gefahr durch Erdrutsche.

Unfälle in Goldminen in den Karpaten führen zu schweren Chemiekatastrophen (Zyanid und Schwermetalle). Dadurch Verschmutzung der Flüsse (Theiß, Donau) und Gefährdung für Menschen, Tiere und Pflanzen. Folglich Verknappung der Trinkwasserressourcen.
Wasser und Luft sind stellenweise stark durch Industrieabfälle verschmutzt, insbesondere das Donau-Delta. Verschmutzung der Donau durch Zuflüsse. (Donau Delta von den UN zum Weltkulturerbe erklärt)
Industrielle Verschmutzung besonders in Copsa Mica.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Anfahrt:
Von Baia Mare rund 40 km nach Ignis.
Sonstiges:
Bei Rumänien fällt den meisten Menschen im ersten Moment Transsilvanien und im zweiten Moment der bleiche, in schicken Zwirn gekleidete Graf Dracula ein. Dabei hat das touristisch noch wenig erschlossene Land viel mehr zu bieten als Schauermärchen: Unberührte Natur mit weiten Wäldern, interessante Burgen und Städte sowie eine facettenreiche Kultur. Landschaftlich ist Rumänien durch die Karpaten, das Donaudelta und die Schwarzmeerküste geprägt. Die rumänische Kultur hat romanische Ursprüngen, mit slawischen, deutschen, ungarischen, griechischen und türkischen Einflüssen.

Startplätze

Startplatz:
Ignis
Startrichtung:
O S
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
1307

Landeplätze

Landeplatz:
Ignis
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
700

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Rumänien
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Rumänien,Mogosa adoptieren
Entfernung:
0 km
Höhenuntersch.:
700 Meter
Ort:
Baia Mare
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Falls ihr hier im Winter vom nördlichen Startplatz in die Lüfte begeben wollt, beachtet neben Euch einmal den Skilift und auf der anderen Seite die Stromleitungen!

Vom östlichen Start geht es über Cavnic!

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Tandem Paragliding | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]