Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Tschechische Republik

Spindler Mlyn / Medvedin, 1035 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Spindler Mlyn
Höhe Talort:
670 Meter
Höhenunterschied:
365 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 4619 Hits
Adoption (User):
Schwarz/Wolf seit 15.12.2004
 
Zuletzt bearbeitet:
20.03.2007
Der Ort befindet sich auf der südwestlich, bergabgewandten Seite des Medvedin und westlich von Spindler Mlyn.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Der Startplatz befindet sich auf der bergabgewandten Seite, der Startplätze des Medvedin und liegt auf 1205m MSL. Nach dem Verlassen des Sessellifts auf dem Medvedin geht man ca. 200m südlich. In Höhe der Schleppliftanlage befindet sich der Startplatz. Bei günstigen Verhältnissen sind Streckenflüge zur Lysa hora und Kotel, ins westliche Riesengebirge möglich.

Um zum Landeplatz zu gelangen, dreht man nach links ab und umfliegt den Medvedin in Richtung Bedrichov (Talstation des Sessellifts). Auf ausreichend Höhe achten, um bis zum Landeplatz zu gelangen. Außenlandemöglichkeiten befinden sich südlich des Startplatzes, bei Horni Misecky und oberhalb von Bedrichov.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Dem Ort vorgelagert sind die Bergen des westlichen Riesengebirges. So empfehlen sich auch im Sommer ausgedehnte Wanderungen z.B. zur Kesselkoppe (Kotel), oder zum Kahleberg (Lysa hora) oberhalb von Rochlitz (Rokytnice nad Jizerou). Die Wanderroute befindet sich im "Nationalpark Riesengebirge" und ist gut ausgeschildert. Sie ist unter Beachtung der jeweiligen Wetterlage als Tagestour einzuplanen!
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Seilbahn:
Der Lift am Medvedin ist ganzjährig in betreib.

Startplätze

Startplatz:
Start
Startrichtung:
S SW
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
0
Höhendifferenz 365 m

Bei dem Startplatz handelt es sich um einen großen Wiesenstartplatz, welcher Rotoren und Hindernisfrei gelegen ist. Im Oberen Abschnitt ist er mäßig geneigt und wird in seinem weiteren Verlauf steiler. Trotzdem ist er als sehr leicht anzusehen und empfiehlt sich auch für weniger geübte Piloten und zum Groundhandling mit dem Schirm. Der links neben dem Startplatz befindliche Lift ist nur im Winter in Betrieb (Schlepplift).

Nach dem Start empfehle ich, mit ausreichender Höhe nach links über den Lift und den angrenzenden Wald einzudrehen. Im Frühjahr und den Sommermonaten ist auf Grund des Talwindes und der günstigen Südlage mit schnellen Höhengewinn zu rechnen.

Landeplätze

Landeplatz:
Landeplatz
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
0
Der offizielle Landeplatz ist der Gleiche, wie bei der Geländebeschreibung "Medvedin".

Es ist unbedingt eine vorherige Landeplatzbesichtigung durchzuführen!

Dazu geht links der Talstation die Skipiste rauf. Der Landeplatz ist ein mäßig geneigtes Plateau im Bereich der Skipiste.
Die Hauptanflugrichtung erfolgt über den Panoramaweg (die Skipiste kreuzender Rundweg). Der Landeplatz ist etwas schwierig anzufliegen und erfordert etwas Erfahrung. Bei der Besichtigung des Landeplatzes empfehle ich unter Beachtung von Windrichtung und Windstärke eine genaue Flugplanung und Landeeinteilung.
Mit thermisch bedingten Hebern ist während der Landeeinteilung zu rechnen.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Tschechische Republik
  
By: [Schwarz/Wolf]
Entfernung:
2 km
Höhenuntersch.:
300 Meter
Ort:
Svaty Petr
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Mitten im Riesengebirge bietet der Svaty Petr als Teil des bekannten Skizentrums Spindleruv Mlyn (Spindler Mühle) vor allem Wintersportlern alles, was das Herz begehrt. Entsprechend ist das Areal mit Ski- und Sesselliften (bis 1185 m Höhe), Loipen, 4 km langer Schlittenbahn, Wintersportschulen...
Europa » Tschechische Republik
  
By: [Schwarz/Wolf]
Entfernung:
2 km
Höhenuntersch.:
385 Meter
Ort:
Karkonoszy
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Der Medvedin ist einer der umliegenden Berge von Spindler Mlyn und befindet sich oberhalb der Gemeinde Bedrichov.

Als Teil des beliebten Wintersportgebietes "Spindler Mühle" im Herzen des Riesengebirges ist Miedviedin hervorragend ausgestattet (z. B. Sessel- und Skilifte, Hotels)...
Europa » Tschechische Republik
  
By: [Schwarz/Wolf]
Entfernung:
11 km
Höhenuntersch.:
646 Meter
Ort:
Rokytnice nad Jizerou
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


10.12.2004
Paragliding Fluggebiet Europa » Tschechische Republik,Spindler Mlyn / Medvedin,(Matthias Schwarz)
4 Votes 2348 Hits
[Schwarz/Wolf]
(Matthias Schwarz)
Rokytnice

Rokytnice liegt auf der gebirgsabgewandten Seite von Harrachov, ungefähr auf halbem Weg zwischen Tanvald und Vrchlabi. Der Ort ist im Sommer, aber gerade auch im Winter ein touristisches Zentrum im westlichen Riesengebirge. Er verfügt über eine gute Infrastruktur mit...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]