Felskinn, 3000 Meter

Talort: 3906 Saas-Fee, 1800 Meter
Höhenunterschied: 1200 Meter
Streckenflug: Keine Angabe
Seilbahn: Ja
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Ja
GPS Tal: 46° 6' 15.05'' N,7° 55' 21.54'' O
GPS Berg: 46° 4' 6.775'' N,7° 54' 56.51'' O
Gute Alternative falls auf Mittel Allalin zu viel Wind ist. Startplatz befindet sich direkt bei der Bergstation Felskinn. Statt den Weg auf die Skipiste, geht man zum Restaurant Felskinn. Hier befindet sich eine Freeridepiste für Skifahrer, die selten genutzt wird.

Flug

Genussflug über die Gletscher von Saas-Fee.
Landung bei Sportplatz Saas-Fee oder auf den Wiesen in Saas-Grund.

Schwierigkeit

Bereits nach dem Start sind die ersten Leitungen zu unterfliegen, jedoch nicht zu tief, da mann die Höhe braucht um die Bahnleitungen später zu überfliegen.
Startabbruch muss rasch erfolgen, da nach ca 30 Meter ein Felsabsprung ist.
Nicht bei Südwind fliegen, da es starke Rotorenbildung gibt.

Besonderheiten und Webcam

Start auf 3000 Metern
Anspruchsvoller Start
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz ,Felskinn,

Walk and Fly

Ausgangspunkt: Start in Saas-Fee über Moreniapiste nach Felskinn oder via Längfluh und Traverse zu Felskinn.
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Seilbahn: Seilbahn vorhanden, nur 1 min zum Startplatz
Anfahrt: Seilbahn Spielboden - Felskinn Bergstation


Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz ,Felskinn,
8 Votes 462 Hits
[biggi88]

Startplätze

Landeplätze

Umgebungskarte


Interaktive Karte