Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Reisen » Reiseberichte » Südamerika » Equador english

Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks

3 Monate unterwegs in Ecuador

Ort: Ecuador
 
Reisen, fliegen und geniessen in ECUADOR


Schon lange hatten meine Freundin und ich den Wunsch unser Spanisch zu verbessern, dem Winter zu entfliehen und natuerlich zu fliegen das brachte uns nach Ecuador.
Das kleine Land, durchzogen vom Äquator, bietet eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt die einzigartig ist. Von nord nach sued verlaeuft der Andenhauptkamm.
Im Osten erstreckt sich teils unerforschter Regenwald. Die steilen Westflanken der Anden gehen ueber in den sogenannten Wolkenwald, bevor sich fast nahtlos die Pazifikkueste mit ihren schoenen Straenden und Soaringgebieten anschliesst .

Anfang Januar landeten wir in Quito, der Hauptstadt des Landes.
Schon der Anflug war ein ganz besonderes Erlebnis. Eingebettet in die verschneiten Gipfel der Anden liegt die Stadt auf 2800 Meter Höhe.
Schnell hatten wir uns eingelebt, besuchten taeglich die Sprachschule und erkundeten die Umgebung und die Fluggebiete um Quito. Das Hauptluggebiet liegt ca.40min. vom Zentrum entfernt. Ein schoener Startplatz an einem Aussichtspunkt laedt fast taeglich zum soaren oder Thermikfliegen ein. Im Flug hat man eine grossartige Aussicht auf die Andenmetropole und kann in der Ferne die die großen Passagierflurgzeuge im Endanflug ueber der Stadt beobachten.
Anfang Februar zogen wir weiter nach Ibarra eine Kleinstadt im Norden des Landes.
Die Gegend und Fluggebiete um Ibarra sind atemberaubend.
Umringt von den gruenen Bergflanken der Anden liegt eine herrliche Lagune, man fuehlt sich wie auf einem anderem Stern.
Wir fanden schnell Kontakt zu den wenigen Piloten und hatten fast taeglich die Moeglichkeit, mit ihnen gemeinsam die Region aus der Luft zu erkunden.
Das Glueck mit einem Kondor zusammen in der Luft zu kreisen, hatten wir leider nicht, obwohl in dieser Gegend noch einige leben.
Nach den schoenen Wochen in den Anden wollten wir dann weiter ans Meer, baden und soaren stand auf dem Plan.
Canoa, bekannt fuer seinen kilometerweiten Sandstrand war unser Ziel. Eine Kante vor dem Ort ermoegtlicht stundenlange Fluege im laminarem Wind mit den Wellen des Pazifiks zu Fuessen.Der Landeplatz ist der Strand, wo leckere Fruchtsaefte oder Cocktails am Abend den durstigen Piloten erwarten.

Durch die Ueberschaubarkeit des Landes ist es moeglich Dschungel, Anden und schoene Straende in kürzester Zeit zu bereisen und zu entdecken. Der Abschied nach 3 Monaten war nicht leicht.

Sponsor:
www.cloudland.de
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,
20 Votes 5290 Hits
[sunflyer]
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,
9 Votes 1426 Hits
[sunflyer]
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,
2 Votes 988 Hits
[sunflyer]
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,
2 Votes 758 Hits
[sunflyer]
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,
2 Votes 830 Hits
[sunflyer]
Paragliding Reise Bericht Südamerika Equador ,Von den Gipfeln der Anden zu den Stränden des Pazifiks,Landng am Strand
2 Votes 1096 Hits
[sunflyer]
Landng am Strand

[Bild hinzufügen]
Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites