Musenalp, 1757 Meter

Talort: Dallenwil, 545 Meter
Höhenunterschied: 1207 bis 1257 Meter
Streckenflug: Ja
Seilbahn: Ja
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Ja
GPS Tal: 46° 55' 39.84'' N,008° 23' 49.84'' O
GPS Berg: 46° 55' 44.89'' N,008° 26' 35.39'' O
Das Westwind-Soaring- und Abendfluggebiet im Engelberger Tal!

Flug

nach Dallenwil oder Wolfenschiessen, sollte heutzutage mit (fast) jedem Schirm drin liegen.

Schwierigkeit

leicht, bei Rückenwind mittel aufgrund der Felsen unterhalb des Startplatzes. Thermik aus diesen Felsen kann manchmal stark und eng sein...

Walk and Fly

Ausgangspunkt: Dallenwil, Niederrickenbach oder Klewenalp
Wegbeschreibung: von o.g. Ausgangspunkten nach Bärenfallen, von dort nur noch ein Weg zur Musenalp. Vom Weg über den Bleikigrat (Buochserhorn-Seite) wird abgeraten (jedenfalls mit einer normal schweren und grossen Ausrüstung).
Sonstiges:

Wissenswertes

Seilbahn: fährt auf tel. Bestellung bei der Bergstation der Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach. [url=www.maria-rickenbach.ch]Homepage beider Bahnen[/url]
Fliegertreff: andere Flieger trifft man an den Landeplätzen im Engelbergertal. Oder bei einer der lokalen Flugschulen (Links zuunterst auf der Seite!)
Unterkunft: diverse Hotels von Stans bis Engelberg. einfach googeln!
Anfahrt: via A2 Stans-Süd, dann Richtung Engelberg, nach Dallenwil auf der linken Seite. Der Windsack vom Landeplatz und die Seilbahn nach Niederrickenbach sind gut sichtbar.


Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Nidwalden,Musenalp,
8 Votes 1741 Hits
[chantylee]
Startplatz Richtung Stans, Ideales Gefälle. Achtung: Die Kühe sind neugierig!
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Nidwalden,Musenalp,
2 Votes 1250 Hits
[Nicco]
Landeplatz Dallenwil Talstation: Hochspannungsleitung im Gegenanflug für NW-Anflug (pink)
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Nidwalden,Musenalp,Landeplatz Dallenwil Talstation: Starkstromleitung im Endanflug Richtung NW (orange)
2 Votes 1195 Hits
[Nicco]
Landeplatz Dallenwil Talstation: Starkstromleitung im Endanflug Richtung NW (orange)
Mehr Bilder ansehen

Startplätze

Startplatz: Musenalp
GPS-Koordinaten: 46° 55' 51.2'' N,8° 26' 23.1'' O
Startrichtung: SW-NW 247.5° - 292.
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 1757
Relativ flacher Startplatz mit eindrücklichem Ambiente.

Man folgt ab Seilbahn-Bergstation linkshaltend den rot-weissen Pfosten und gelangt so in 8 Minuten direkt zum Startplatz auf relativ flacher, breiter Wiese.

Am Startplatz steckt ein Stock mit einem Windfaden!

Landeplätze

Landeplatz: Wolfenschiessen, Landeplatz der Brändlen
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 550
Am südlichen Ende von Wolfenschiessen (fast visavis vom Restaurant Alpina) ist der Windsack sichtbar. Geflogen wird bei Talwind eine Linksvolte mit Abbauraum (im Foto rot) über der kleinen Scheune in der Mitte der grossen Wiese, bei Bergwind eine Rechtsvolte.
Es handelt sich um eine Weide. Achtung auf Stacheldrahtzäune und manchmal auch Elektrozäune. Es gibt hier jedoch immer ein Plätzchen zum Landen. Faltplatz am Waldrand, von wo ein Weg direkt durch den Wald, an der Schule vorbei zur Brändlenbahn führt.
Landeplatz: Talstation Dallenwil-Niederrickenbach
GPS-Koordinaten: 46° 55' 42.8'' N,008° 23' 45.7'' O
Schwierigkeit: schwer
Höhe über NN: 500
Talwärts leicht abschüssiger Landeplatz direkt bei der Talstation der Bergbahn Dallenwil-Niederrickenbach, Ausrichtung 140°/320°.

Im Gegenanflug Hochspannungsleitung westl. des Landeplatzes. Im Endanflug Richtung NW Starkstromleitung auf ca. 7 Metern ab Boden und Leewelle durch Wald bei mässigem bis starkem Talwind. Windsack am NW-Ende.

Landeplatz direkt neben der Talstation der Luftseilbahn -> GESCHLOSSEN !!!

Liebe Gleitschirm-Piloten,
aus Sicherheitsgründen haben wir den Landeplatz bei der Talstation Dallenwil-Niederrickenbach geschlossen.
Ab sofort steht Euch der Landeplatz in Wolfenschiessen (Schützenhaus) zur Verfügung !

Bei Schiessbetrieb müssen die Gleitschirmpiloten auf die übrigen Landeplätze ausgweichen.
Der Landeplatze ist sauber zuhalten, und es dürfen keine Aufziehübungen gemacht werden.
Landeplatz: Schützenhaus Wolfenschiessen
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 0
Bei Schiessbetrieb müssen die Gleitschirmpiloten auf die übrigen Landeplätze ausgweichen.
Der Landeplatze ist sauber zuhalten, und es dürfen keine Aufziehübungen gemacht werden.

Umgebungskarte


Interaktive Karte

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Nidwalden
Klewenalp, 1593 Meter
Adopted by: [Alzom]

Entfernung:3 km
Höhenuntersch.: 1113 bis 1740 Meter
Ort:Beckenried
Streckenflug:Nein
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Die Klewenalp ist ein Wander- bzw. Wintersportgebiet ob Beckenried. Die Klewenalp liegt auf 1600 m über dem Vierwaldstättersee. Sie ist von...
Europa » Schweiz » Nidwalden
Haldigrat, 1937 Meter
Adopted by: [engel]

Entfernung:3 km
Höhenuntersch.: 1442 Meter
Ort:Dallenwil
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Der Haldigrat ist von Ost nach West ausgerichtet und hat nach Süden steil abfallende Wiesen. Gute Voraussetzungen für thermische Aufwinde von Früh-...
Europa » Schweiz » Nidwalden
Buochserhorn, 1780 Meter
Adopted by: [Alzom]

Entfernung:3 km
Höhenuntersch.: 1285 Meter
Ort:Dallenwil
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Das Buochserhorn befindet sich am Eingang ins Engelbergertal, sozusagen vis-a-vis vom Stanserhorn.

Auf das Buochserhorn gelangt man...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Titlis

Flugschule Titlis
Martin Zimmermann
Hauptstrasse 44
CH - 6386 Wolfenschiessen





www.fs-titlis.ch/

Entfernung: 4 km

Das Gebiet Wolfenschiessen-Büelen ist ideal für Einsteiger durch die geschützte Lage und den leicht ansteigenden Starthang.
Europa » Schweiz
Flugschule Emmetten

Flugschule Emmetten
Ischenstr.5
Postfach 100
CH-6376 Emmetten

Tel.: (++41) 041-620 12 12

www.flugschule-emmetten.ch/

Entfernung: 7 km

Das Hauptfluggebiet ist der 'Niederbauen' und ist aufgrund seiner einfachen Start- und Landeplätze hervorragend für Einsteiger geeignet.
Europa » Schweiz
Flugschule Luftarena

Luftarena GmbH
Rübibachstr. 10b
CH- 6372 Entenmoos

www.luftarena.ch/

Entfernung: 10 km

Hier seid Ihr in guten wie prominenten Händen. Der 'Delta-Pionier' und Besitzer der Flugschule war Coach der Schweizer Nationalmannschaft und...