Pardatschgrat, Ischgl, 2624 Meter

Talort: Ischgl, 1400 Meter
Höhenunterschied: 954 bis 1360 Meter
Streckenflug: Ja
Seilbahn: Ja
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Nein
First Class zum Schi and Fly !!!
Ischgl ist im Winter auch für uns Paraglider interessant, da alle Startplatze mit Seilbahnen erreichbar sind.
Sowohl Fuß- als auch Schistarts sind gut möglich.

www.flugschule.galtuer.at
unter >Fliegerhorst >Fluggebiete >Oberpaznaun

auch www.ischgl.com
Leider wurde der Startplatz Idjoch wegen Nichteinhaltung der Abstände zu den Seilbahnen gesperrt.
Es ist nur mehr der Start am Pardatschgrat erlaubt.

_______________
UPDATE Laut Liftbetreiber gibt es derzeit KEINEN zugelassenen Start- und Landeplatz im Silvretta-Skigebiet! Scheinbar werden aber Flüge toleriert.
Weststart: Ich habe direkt vor der Außengastronomie am Pandorama vor ca. 150 Zuschauern ausgelegt (es hat sich niemand beschwert, auch nicht Service-Mitarbeiter). Start dann auf der Piste mit Skiern gut möglich und Richtung Ischgl abdrehen. Trotz kaum aktivem Talwind (Ende Jan.) war die bereits erwähnte Unruhe beim Übergang der beiden Täler (s. unten) zu spüren. Ich vermute, daß es hier im Sommer recht turbulent ist. Deshalb besser mit viel Höhe in´s Paznaun-Tal einfliegen. Traumhafter Blick auf Ischgl!
Landeplatz beim Sportplatz einfach, aber Tiefschnee.

Update 22.01.2011
Es gibt einen Windsack am angrenzendem Parkplatz.

____________________
Traumhaftes grenzüberschreitendes Schigebiet ( A/CH ):
Tagsüber Schifahren und dann noch einen Abgleiter in der Abendsonne

Flug

Einfach , keine grösseren Schweinereien zu erwarten.. s.u.

LANDUNG : Ischgl, westlich des Fußballplatzes --Achtung-Langlaufloipe
bei zu starkem Talwind - östlich der Tankstelle am Ortsanfang;
Wenns nicht ins Haupttal langt:
Landung südwestlich der Mittelstation-Silvrettabahn.

KEINE LANDUNGEN AUF SCHIPISTEN !!!
Landung in Samnaun: Achtung Talwind UND OHNE Schi kein sicheres Zurückkommen auf die Ischgler Seite !!!

Schwierigkeit

Achtung beim Einfliegen in das Haupttal Paznaun (Silvretta )sind Turbulenzen zu erwarten

Talwind vom Schigebiet her unterhält sich mit Windsystem im Paznaun-Tal )

22.01.2011
Startplatz Richtung SW sehr flach! Vorsicht Gleiwinkel. Nur beim optimalen Wind von vorne gut zu meistern. Besser ist die schwarze Piste Richtung N.

Besonderheiten und Webcam

DERZEIT:
Nur Startplatz Pardatschgrat erlaubt.

25.01.10:
Offiziell laut Liftbetreiber kein Start- und Landplatz erlaubt, Flüge werden aber wohl geduldet.

Irgendwelche Spezialisten sind auf der Id-Alpe mitten
zwischen Seilen und Schifahrern eingelandet,
der Liftbetreiber hat alle Startplätze mit Ausnahme Pardatschgrat gecancelt.
 
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Tirol,Pardatschgrat, Ischgl,Blick von Versahl über Ischgl
www.ischgl.at
Blick von Versahl über Ischgl

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges: Warme Schi-Depots für die Tüte während der Schiphase in der Idalpe und an der Pardatschgrat-Bergstation !!!

Wissenswertes

Seilbahn: DREI GONDELBAHNEN führen von Ischgl nach oben..
Eine davon für die Fußgänger direkt zum Startplatz am Pardatschgrat,
von den anderen zwei Bahnen führt ein Zubringerlift zum Pardatschgrat(auch für Fußgänger möglich).
Fliegertreff: Pardatschgrat im Pardorama.
Unterkunft: [url=www.ischgl]Ischgl[/url]
Anfahrt: Füssen>Reutte>Fernpass> Imst>Landeck> Autobahnauffahrt Pians>
und dann nur noch das Paznauntal hoch
SILVRETTA HOCHALPENSTRASSE IM WINTER GESPERRT !!!
Sonstiges: TRAUMHAFT im Winter...
Im Sommer ist [url=www.flugschule.galtuer.at/fliegerhorst/diefluggebiete/1f023d9607132bd10/index.htm]Galtür[/url] der Ort der Wahl

[b]Zusatzinformationen über das Fluggebiet um Ischgl:[/b]
[url=www.ischgl-paragleiten.com/]Ischgl Paragleiten[/url]

[url=www.flugschule.galtuer.at]Flugschule Silvretta Ischgl[/url]


Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Tirol,Pardatschgrat, Ischgl,"Ischgl drunt im Tal "
Vorne an der Kante sind oft auch im Winter die Turbulenzen !!
9 Votes 2667 Hits
[Flydoc]
"Ischgl drunt im Tal " Vorne an der Kante sind oft auch im Winter die Turbulenzen !!
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Tirol,Pardatschgrat, Ischgl,
8 Votes 1686 Hits
[Flydoc]
Die Winter-Startplätze
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Tirol,Pardatschgrat, Ischgl,Startplatz Pardatschgrat aus der Luft
7 Votes 2170 Hits
[Flydoc]
Startplatz Pardatschgrat aus der Luft
Mehr Bilder ansehen

Startplätze

Startplatz: Idjoch / derzeit gecancelt !!
Startrichtung: West,Süd,Südost
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 2760
Dier Startplatz befindet sich auf einer Kuppe 150m östlich der Bergstation der Idjochbahn ( W;S, SO ). Nach OSTEN und SÜDEN geht es ohne Wind zwangsläufig NUR Richtung Alpe Trida und damit >> Samnaun

SCHISTART nach West: leider im Moment nicht erlaubt;
Startplatz: Pardatschgrat
GPS-Koordinaten: 46° 59' 32'' N,10° 19' 31'' O
Startrichtung: W-NW-N
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 2624
1.Nach Norden:
Idealrichtung, wenn der Wind ansteht, am RECHTEN Rand der Schipiste
langsam steiler werdend> gut auch für Schistart
am LINKEN Rand der Schipiste: schnell steil werdend.
2.Die Startplätze nach Süd sind relativ flach und schwieriger (Tiefschnee),
für Schistart nicht geeignet

Landeplätze

Landeplatz: Ischgl westl .des Fußballplatzes ( neben der Durchgangsstrasse )
GPS-Koordinaten: 47° 00' 41'' N,10° 17' 14'' O
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 1400
westl. vom Sportplatz ( neben der Umfahrungsstrasse )
kenntlich am Windsack , Langlaufloipe beachten
Cave:
Nicht über die Hotelkomplexe anfliegen >> Turbulenzen
sondern an den nordwestlichen linearen Hängen Höhe abbauen.
Landeplatz: AUSWEICHLANDEPLATZ bei zu starkem Wind aus West
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 1400
Am Ortsanfang nordöstlich der Tankstelle auf den freien Wiesen vor Versahl;

Leerotoren der Häuser beachten !
Landeplatz: Notlandeplatz Pardatschalpe
GPS-Koordinaten: 46° 59' 44'' N,10° 18' 11'' O
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 1670
...westlich der Silvrettabahn-Mittelstation

Umgebungskarte


Interaktive Karte

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Tirol
Silvretta - Predigberg-Adamberg-Ballunspitze, 2237 Meter
Adopted by: [josch]

Entfernung:9 km
Höhenuntersch.: 669 Meter
Ort:Galtür
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: sehr leicht

Hochalpines Fluggebiet mit (neuerdings) Startmöglichkeiten bei allen Windrichtungen...
Da die Flugschule euch mit dem Bus hochfährt und vor...
Europa » Schweiz » Graubünden
Alp d' Ischolas, 2070 Meter
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Tirol,Alp d' Ischolas adoptieren

Entfernung:19 km
Höhenuntersch.: 890 Meter
Ort:Ramosch
Streckenflug:Nein
Startplatz: leicht
Landeplatz: Keine Angabe

Ramosch ist ein Ort im Unterengadin, der auf ca. 1'240 m ü. M. liegt.

Die ursprüngliche Sprache der Bewohner ist Vallader , eine...
Europa » Österreich » Tirol
Ötztal - Umhausen, 1620 Meter
Adopted by: [Rudolf55]

Entfernung:22 km
Höhenuntersch.: 600 Meter
Ort:Umhausen
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Obwohl das Ötztal mehrere 3000der zu bieten hat, sind Startplätze nur schwer zu erreichen. Eine Ausnahme bietet das Fluggebiet Umhausen-Niederthai,...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Tirol
Flugschule ELMAR GANAHL

Flugschule ELMAR GANAHL
A-6563 Galtür

www.galtuer.at/flugschule/

Entfernung: 9 km

Die Schule bietet in wunderschöner Umgebung ein zusätzliches Plus: Es ist ein Hotel (Gaststaette Silbertaler) mit angeschlossen.
Im Sommer...
Europa » Österreich » Tirol
AIRsport 2000

Oberbach 30a
A-6653 Bach im Lechtal

www.airsport.at/

Entfernung: 31 km

Die Deutsch-Österreichische Schule ist in der 'Flugarena West' (Lachtaler und Allgäuer Alpen) zu Hause. Die Hauptzentrale befindet sich hier in...
Europa » Schweiz » Graubünden
Flugcenter Grischa

Flugcenter Grischa
Murastrasse 16
CH-7250 Klosters

www.gleitschirm-schule.ch

Entfernung: 36 km

Zehn Fluggebiete im Umkreis von 30 Minuten Fahrzeit kann die 1988 gegründete Schule zu den Vorzügen zählen.