Miguel Pereira Hill, 975 Meter

Talort: Miguel Pereira, 645 Meter
Höhenunterschied: 330 Meter
Streckenflug: Ja
Seilbahn: Nein
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Ja
GPS Berg: 22° 28' 26.76'' S,43° 27' 47.9'' W
Miguel Pereira Hill 975 müM
Sehr schönes Fluggebiet mit sanfter Rio-Hinterland Landschaft, keine Basalt-Kegel. Wenn der Wind zu stark wird, kann es hier zu Turbulenzen kommen. Aber im Juni bis September gibt es eigentlich meist gute stabile Verhältnisse.
.

Schwierigkeit

[b]Der Reisepass[/b] muss mindestens 6 Monate gültig sein, ein Visum wird nicht benötigt. Bei der Einreise wird ein dreimonatiges Touristenvisum in den Pass gestempelt. Die Landessprache ist portugiesisch, Englisch- oder Spanischkenntnisse helfen aber auch weiter.
In manchen Fluggebieten wird der Pilotenschein und der Versicherungsnachweis verlangt. Auf ausreichenden Sonnenschutz und genügend Flüssigkeitszufuhr achten. Hier gab es in letzter Zeit einige Fälle von Dengue Fieber, daher ist Mückenschutz sehr empfehlenswert. Die medizinische Versorgung ist gut, aber nicht europäischer Standard. Eventuell notwendige Impfungen vorher mit dem Arzt absprechen.
.

Besonderheiten und Webcam

Alle Informationen über das Fluggebiet haben:

Gavea Skywalkers
+ 55 21 2494-7664 oder
+ 55 21 21 9193-3193
ppinto@gaveasky.com.br

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Anfahrt: Das Fluggebiet liegt in der Provinz Rio de Janeiro bei Miguel Pereira. Auf der rechten Seite ca. 5 km vom Ort entfernt geht es über eine gut zu befahrene Strasse zum Startplatz.
.
Sonstiges: Brasilien ist das größte Land Südamerikas, das fünftgrößte der Welt und nimmt Rang 6 in der Weltbevölkerungszahl ein. 7.400 km Atlantikküste säumen den Nord- und Südosten Brasiliens. Landeinwärts grenzt es an nahezu allen südamerikanischen Staaten. Das Land des Wohlstandes und vieler Möglichkeiten lockte Siedler aus aller Welt an. Die Entwicklung zu einem modernen Industriestaats hat einen hohen Preis, wie die große Auslandsverschuldung, die Übervölkerung und die Umweltverschmutzung zeigen.
Der Name geht auf die indianische Bezeichnung brasil für das rotfarbene Palisanderholz zurück, Hauptausfuhrprodukt in den ersten Jahrzehnten nach der portugiesischen Kolonisation.




Im Juli 2017 mal die null informative Beschreibung editiert, mit 2 Fotos und genauen Koordinaten.
Good takeoff ..."arubafeder"


Paragliding Fluggebiet Südamerika Brasilien ,Miguel Pereira Hill,
1 Votes 78 Hits
[arubafeder]
SP [b]Miguel Pereira[/b] 975 müM Blick rtg Nord Ist über gleichnamigem Dorf, Höhenunterschied 330 m Windsack gross, perfekter SP Bild: G-Street-View i.pol.
Paragliding Fluggebiet Südamerika Brasilien ,Miguel Pereira Hill,
1 Votes 64 Hits
[arubafeder]
LP [b]Retiro das Palmeiras[/b] 645 Maccia-Wiese in der nähe der Hauptstrasse, mit Windsack Bild: G-Street-View i.pol.

Startplätze

Startplatz: Miguel Pereira Hügel
GPS-Koordinaten: 22° 28' 26.76'' S,43° 27' 47.9'' W
Startrichtung: N, NW
Schwierigkeit: sehr leicht
Höhe über NN: 975
.
Schöner grosser Wiesen SP mit Windsack
Die nur 355 Höhenmeter könnten täschen,
es werden hier meist länger Soaring-Flüge gemacht.
.

Landeplätze

Landeplatz: Retiro das Palmeiras
GPS-Koordinaten: 22° 27' 37.7'' S,43° 28' 35.6'' W
Schwierigkeit: leicht
Höhe über NN: 645
.
Grosse flache Macciawiese (wild) mit Windsack
In unmittelbarer Nähe der Hauptstrasse.

Avis an den immer noch anonymen Admin "Taggi" :
Kontrolliere die Koordinaten immer nach dem einstellen !
.

Umgebungskarte


Interaktive Karte

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Südamerika » Brasilien
Paulo de Frontin, 933 Meter
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Paulo de Frontin adoptieren

Entfernung:24 km
Höhenuntersch.: 361 Meter
Ort:Paulo de Frontin
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Ein für Anfänger geeignetes Fluggebiet, das von Juni bis September die besten Verhältnisse aufbietet. Gestartet wird oben von einer Holzrampe und...
Südamerika » Brasilien
Petropolis - Parque Sao Vicente, 930 Meter
Adopted by: [Trautmann]

Entfernung:25 km
Höhenuntersch.: 891 bis 918 Meter
Ort:Petropolis
Streckenflug:Ja
Startplatz: mittel
Landeplatz: leicht

Parque São Vicente 930 müM
Petropolis, das schöne Fluggebiet liegt auf dem Weg nach Belo Horizonte.
.
Südamerika » Brasilien
Japeri, 380 Meter
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Brasilien,Japeri adoptieren

Entfernung:28 km
Höhenuntersch.: 380 Meter
Ort:Japeri
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Ideale Start- und Landeverhältnisse machen hier den Flug sehr einfach. Die guten und stabilen Windbedingungen helfen Anfänger sehr bei der...