Meerfelder Maar, 300 Meter

Talort: Meerfeld/Kreis Bernkastel-Wittlich, 100 Meter
Höhenunterschied: 200 Meter
Streckenflug: Nein
Seilbahn: Nein
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Ja
GPS Berg: 50° 6' 21.61'' N,06° 45' 21.82'' O
Das Gelände in der Eifel ist von Drachen und Gleitschirmen nutzbar. Flüge dürfen nur unter Einhaltung der Naturschutzauflagen durchgeführt werden. Bitte schaut euch den Aushang am Landeplatz an.
Das Maar und anliegende Schilfflächen dürfen nicht überflogen werden.
Maarwiese vor Maarblick / am Sportplatz.
Der Höhenunterschied beträgt ca. 197 m.

Flug

Kontakt: Flugschule Vulkaneifel, Stefan Mühl
Zum Mooer 5
D-56767 Mosbruch
Tel: +49 (0)2692/8288
Fax: +49 (0)2692/255

Schwierigkeit

Vogelbrutzeit von März bis Mitte Juli !!!
Die Natur ist viel sensibler als viele von uns glauben
Sie ist zerbrechlich und schutzbedürftig – jeden Tag. Es gibt eine Zeit im Jahr, da ist es besonders wichtig, seine eigenen Bedürfnisse auch mal in den Hintergrund treten zu lassen. Das ist die Brutzeit der Vögel. Nicht nur die Brutzeit, sondern gerade die Zeit davor nutzen die Vögel um Nistplätze zu suchen, zu bauen/ auszubauen. Diese Zeit sollte auch geachtet werden. Nicht an allen Startplätzen stehen Hinweise auf Flugverbotszeiten sowie Flugverbotszonen. Genau lesen und die Natur verstehen sollte unsere allererste Flugvorbereitung sein. Denn die Natur ist das, was unseren Sport so einzigartig macht. Fliegen in und mit der Natur.
Aber so toll wie das klingt – es gibt ein Problem. Und das ist viel größer als viele von uns annehmen. Unsere gefiederten Freunde sind gestresst von der Autobahn vor Ihrer Haustür. Sie finden keine geeigneten Brutplätze mehr und die Folge ist ein stetiges Sterben der unterschiedlichsten Vogelarten.
Wollen wir dafür verantwortlich sein? Nein, natürlich nicht. Lasst uns gemeinsam dafür stark machen. Bereitet euch sorgsam auf die Startplätze im Hinblick auf die Natur vor. Gebt denen, die sich noch nicht mit dem Thema aktiv auseinandergesetzt haben, euer Wissen weiter. Sprecht aktiv das Thema an. Auch direkt am Startplatz, wenn ihr seht, dass jemand die Flugverbotszonen oder Flugverbotszeiten nicht beachtet. Quelle: www.freiflieger.eu/gleitschirmfliegen/fliegen-mit-der-natur

Besonderheiten und Webcam

Nicht nur bei Starkwind entwickeln sich im Kessel zum Teil starke Leesituationen.
Toplanden ist auch möglich... ;-)

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung: Ein wunderschöner Wanderweg mit 190 Höhenmetern führt vom Fuß des Hügels bei ca. 2 - 2,5km Länge zum Startplatz... ;-)
Sonstiges:

Wissenswertes

Seilbahn: nein
Anfahrt: Auf der A1 Koblenz - Trier bis zur Ausfahrt Manderscheid (122). Dann weiter auf der Landstraße in Richtung Manderscheid und den Schildern nach Meerfeld folgen. Ziel ist die Maarwiese vor Maarblick. Vom Landeplatz kann man z. B. mit dem Vereinsbus zum Startplatz gelangen. Bildet Fahrgemeinschaften!


Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Rheinland-Pfalz,Meerfelder Maar,
9 Votes 1090 Hits
[Flugschreiber]
Das Bild ist am 1. November beim LittleCloud-Testival am Südstartplatz entstanden. Bild: openi.de
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Rheinland-Pfalz,Meerfelder Maar,
4 Votes 2001 Hits
[gunter_k]
flug über dem maar, 2006.mehr fotos vom meerfelder maar und ein film auf www.area28.de
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Rheinland-Pfalz,Meerfelder Maar,
5 Votes 2514 Hits
[gunter_k]
meerfelder maar, wunderschönes fluggebiet bei genügend und reinem südwind. oststartplatz gibt es auch, start ist aber nicht gerade ohne! mehr fotos und ein film vom meerfelder maar auf www.area28.de

Startplätze

Startplatz: Meerfelder Maar
Startrichtung: NO-SO
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 530
Der Startplatz Osthang ist ein recht flacher Wiesenhang mit einer Waldschneise.
Startplatz: Meerfelder Maar-Südhang
Startrichtung: SO-S
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 530
Der Startplatz Südhang ist ein recht flacher Wiesenhang mit einer Waldschneise.

Landeplätze

Landeplatz: Maarwiese
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 330
Die sehr große Maarwiese befindet sich noch vor Maarblick, und zwar nördlich vom Parkplatz. Sie ist durch eine Baumreihe begrenzt.

Umgebungskarte


Interaktive Karte
Orte in der Nähe
Greimelscheid (1 km)
Hargarten (1 km)
Plütscheid (2 km)
Lascheid (2 km)
Gesotz (2 km)
Feuerscheid (2 km)
Hardt (2 km)
Dackscheid (3 km)
Lambertsberg (3 km)
Waxweiler (4 km)
Staudenhof (4 km)
Heisdorf (4 km)
Mauel (4 km)
Pintesfeld (4 km)
Lasel (4 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz
Meerfeld, 530 Meter
Adopted by: [moselfalke]

Entfernung:5 km
Höhenuntersch.: 200 Meter
Ort:Manderscheid
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Vor dem Besuch des Geländes UNBEDINGT unter www.moselfalken.de informieren!

Gastpiloten ist das Fliegen nur mit einer gültigen...
Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz
Lavagrube, 540 Meter
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz,Lavagrube adoptieren

Entfernung:27 km
Höhenuntersch.: 65 Meter
Ort:Oberstadtfeld
Streckenflug:Nein
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

In Oberstadtfeld kann man die Vulkaneifel und ihre sehenswerten Maare von oben bewundern.
Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz
Hinterweiler, 0 Meter
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz,Hinterweiler adoptieren

Entfernung:28 km
Höhenuntersch.: 0 Meter
Ort:Hinterweiler
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Der UL-Sonderlandeplatz Hinterweiler wird von Drachenfliegern gern als Schleppgelände verwendet. Die Ausrichtung der Start- und Landebahn ist 60°...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz
Moselglider

Müller und Kalenborn GdbR
Kapellenweg 25
D-54338 Schweich-Issel


www.moselglider.de/

Entfernung: 40 km

Die Moselglider erwarten von Ihren Schülern mindestens 20 Flüge mit einer Höhendifferenz von 400 Metern. Fluggelände an der Mosel können dieses...
Europa » Deutschland » Rheinland-Pfalz
Drachenflugschule Rheinland-Vulkaneifel

Drachenflugschule Rheinland-Vulkaneifel
Zum Moor 5
56767 Mosbruch



www.vulkanhof-ferien.de/Drachenflugs.htm

Entfernung: 42 km

Die Drachenflugschule Rheinland-Vulkaneifel bietet eine Hanggliding Exclusivschulung mit maximal drei Schülern pro Kurs!