Blomberg, 1180 Meter

Talort: Bad Tölz, 470 Meter
Höhenunterschied: 401 bis 487 Meter
Streckenflug: Ja
Seilbahn: Ja
Windenschlepp: Nein
Walk and Fly: Ja
GPS Tal: 47° 45' 58.72'' N,11° 30' 29.54'' O
GPS Berg: 47° 43' 32.37'' N,11° 30' 51.10'' O
Kleiner aber feiner Flugberg, der vor allem bei Ostwind gute Soaringmöglichkeiten bietet. Die neu geschaffenen Startplätze bieten nun auch die Möglichkeit auf NO und NW zu starten.(sehe video auch)

LIVE-Windbericht von der Wetterstation am Startplatz: SMS mit 'blom' an +43 676 660 4444 und auf Windbericht Blomberg - Bad Tölz

Für die Familie und Kinder die mitkommen gibt's auch jede Menge Unterhaltung: Eine Sommerrodelbahn, ein Trampolin an der Talstation und viele kleinere Sachen auf den Wanderstrecken, die es zu sehen gibt.

Flug

Vor allem bei Ostwind ein hervorragender Berg zum Abendsoaren. Bei entsprechender Höhe (>1300m) & thermischer Aktivität kann mit Hilfe des Ostwindes Richtung Rabenkopf u Kochel a See geflogen werden. Aber nicht nur bei Ostwind bietet der "Blombi" hervorragende Flugerlebnisse. Der Anflug zum Landeplatz am Stallauer Weiher ist meist immer turbulent.

Schwierigkeit

Gute Start- und Soaringbedingungen bei NO-O-Windlagen. Toplandungen bedingt möglich. Achtung: Turbulenzgefahr!!! durch Bäume.

Besonderheiten und Webcam

Bergbahn läuft im Sommer bis 18.00 Uhr !!!
Es darf nur auf dem Landeplatz "Stallauer Weiher" gelandet werden. Sollte dennoch eine Außenlandung erforderlich sein, bitte nicht am "alten" LP beim Pferdegestüt landen sondern eher Taleinwärts auf eine der Wiesen. Näheres bei den Lenggrieser Gleitschirmflieger.
Es ist die Flugbeschränkung über dem Wildschutzgebiet zu beachten, Beschreibung an der Talstation
 
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Blomberg,
Blombergbahn

Walk and Fly

Ausgangspunkt: Talstation Blombergbahn
Wegbeschreibung: Entlang der Winterrodelbahn zur Bergstation. Für Trainierte ca. 40 Minuten
Sonstiges: 2-Sessellift - ist aber kein Problem wenn man allein fährt

Wissenswertes

Seilbahn: Blombergbahn
Am Blomberg 2
D-83646 Bad Tölz
Tel: +49 (0)8041/372
[url]www.blombergbahn.de[/url]
Kosten Sessellift: Einzelfahrt 6,00 €.
Landekarte: 1 € an der Kasse kaufen (5er Karte)
Parkplatzgebühr: 2 € für einen Tag (am Parkscheinautomaten)
Drachen kann lang transportiert werden, für Starrflügler gibt es eine Transportkiste, die am Sessel befestigt wird. Das Bahnpersonal ist sehr hilfsbereit.
Fliegertreff: Blombergtenne neben der Talstation
oder
Krapfenhütte am unteren Parkplatz
Unterkunft: Tourist Information Bad Tölz
D-83646 Bad Tölz
Tel: +49 (0)8041/7867-0
Fax: +49 (0)8041/7867-56
Anfahrt: Anfahrt A95 München - Garmisch P., Ausfahrt Sindelsdorf (9), B472 Richtung Bad Tölz, Bergbahn liegt an der Bundesstraße zwischen Bad Tölz und Bad Heilbrunn. -oder-
A8 München - Rosenheim, Ausfahrt Irschenberg (99), B472 Richtung Miesbach, Bad Tölz. In Bad Tölz Ausschilderung zur Blombergbahn folgen.
Sonstiges: Adventure-Sports
Drachen-Gleitschirm-Schule
Talstation
D-83661 Lenggries
Tel: +49 (0)8042/9486
Fax: +49 (0)8042/4831


Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Blomberg,Blomberg-Start-Landeplatz Richtung Nord
7 Votes 4152 Hits
[naturfly]
Blomberg-Start-Landeplatz Richtung Nord
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Blomberg,
3 Votes 2200 Hits
[naturfly]
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Blomberg,Fliegbar ja - aber landbar?! ;-) Trotzdem traumhafter Tag am Blomberg
3 Votes 1746 Hits
[rcumpl]
Fliegbar ja - aber landbar?! ;-) Trotzdem traumhafter Tag am Blomberg
Mehr Bilder ansehen

Startplätze

Startplatz: Blomberg
GPS-Koordinaten: 47° 43' 58.25'' N,11° 30' 29.45'' O
Startrichtung: O
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 1212
Breite Waldschneise, Seitenwind verursacht Turbulenzen. Windsack sollte unbedingt beachtet werden!
Nicht zu nah am Kreuz starten, Spezialisten schaffen es immer wieder dieses á la Christo zu verhüllen....mit dem Schirm
Sehr steil und von Kühen etwas zertrampelt.

Um zu diesem Startplatz zu kommen (natürlich nicht ausgeschildert), nach der Bergstation den Weg links hochlaufen. Nach ca. 100 Metern, geht das dann rechts einen Weg nach unten. Von dort seht ihr auch das große Kreuz.
Startplatz: Blomberg NO
GPS-Koordinaten: 47° 43' 32.37'' N,11° 30' 51.10'' O
Startrichtung: NO
Schwierigkeit: schwer
Höhe über NN: 1130
Neu geschaffener Startplatz direkt östlich unterhalb der Bergstation. Für Anfänger ungeeignet (Rückwärtsstart!) ! Startabbruch fast unmöglich!
Sehr klein (es passt nur ein Schirm hin) und kurz. Bei mäßigen Windverhältnissen aber gut zu starten (nur Rückwärtsstart).
Kein Start 1h nach Betriebsschluß
Startplatz: Blomberg
GPS-Koordinaten: 47° 43' 33.50'' N,11° 30' 55.71'' O
Startrichtung: NW
Schwierigkeit: schwer
Höhe über NN: 1126
Neu geschaffener Startplatz direkt unterhalb der Bergstation. Nicht für Anfänger geeignet, da Klippenähnlicher Start. Startabbruch nur bedingt machbar (Verletzungsgefahr!). Bei Westwind liegt der SP im Lee der Bäume.
Kein Start 1h nach Betriebsschluß

Landeplätze

Landeplatz: Stallauer Weiher
GPS-Koordinaten: 47° 44' 58.72'' N,11° 30' 29.54'' O
Schwierigkeit: mittel
Höhe über NN: 725
Die riesige leicht schräge Landewiese liegt an der NO-Seite des Stallauer Weihers. Bei starkem Ostwind sollte die Landeeinteilung so gewählt werden, dass man sicher hinter dem Campingplatz (ohne Beschleuniger) ankommt, da das Tal wie eine Düse wirkt.
Ein Windsack ist direkt an der Straße und nicht zu übersehen. Es sollte möglichst direkt in der Nähe vom Windsack gelandet werden. Dort ist auch die Straße etwas verbreitet. Nützlich zum Einladen von Hängegleitern. Längeres Parken am Rand ist nicht gestattet. Aufziehübungen am LP sind auch nicht gestattet.
Der Anflug an den LP ist meistens unruhig und turbulent.

Umgebungskarte


Interaktive Karte
Orte in der Nähe
Bad Toelz (0 km)
Bad Tölz (0 km)
Oberhof (0 km)
Einbach Mühle (1 km)
Einbach (1 km)
Bocksleiten (2 km)
Ellbach (2 km)
Gaissach (2 km)
Burger (2 km)
Fürholzen (2 km)
Peterbauer (2 km)
Mühlberg (3 km)
Abberg (3 km)
Haunleiten (3 km)
Leitzing (3 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Bayern
Brauneck, 1550 Meter
Adopted by: [wolfcrow]

Entfernung:6 km
Höhenuntersch.: 640 bis 856 Meter
Ort:Lenggries
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht

Das Brauneck ist neben dem Wallberg einer DER Münchener Hausberge. Dementsprechend kann es schonmal voll werden. Fliegerisch ist das Gebiet eher...
Europa » Deutschland » Bayern
Bad Tölz/Greiling, 0 Meter
Adopted by: [FlyART]

Entfernung:6 km
Höhenuntersch.: -658 Meter
Ort:Greiling
Streckenflug:Ja
Startplatz: mittel
Landeplatz: Keine Angabe

Der Flugplatz mit 1500 m Graspiste zwischen Bad Tölz und Greiling wird vom Flugsportverein LSV Greiling genutzt: Es sind...
Europa » Deutschland » Bayern
Jochberg, 1567 Meter
Adopted by: [foehnflieger]

Entfernung:12 km
Höhenuntersch.: 917 Meter
Ort:Kochel am See
Streckenflug:Nein
Startplatz: Keine Angabe
Landeplatz: mittel

Der Jochberg ist seit 10. September 2015 für alle Starts gesperrt. Wer derzeit am Jochberg fliegt muss damit rechnen vom lokalen Club angezeigt zu...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Bayern
Adventure Sports

adventure-sports
Gleitschirmflugschule
Gilgenhöfe 28
83661 Lenggries
an der Talstation
Brauneckbahn

www.adventure-sports.de/

Entfernung: 6 km

Die Schule liegt gleich an der Talstation
Brauneckbahn.
Europa » Deutschland » Bayern
1. Deutsche Tandem Gleitschirmschule

1. Deutsche Tandem Gleitschirmschule
Alte Straße 55
82431 Kochel am See



www.tandemschule.de

Entfernung: 12 km

Um einen Lehrgang in der Tandemschule von Wolfgang Rupprecht zu belegen, müssen die Piloten schon ein Jahr den A-Schein haben, 100 Flüge im...
Europa » Deutschland » Bayern
Aerogen Gleitschirmschule Klaus Brandl

Aerogen Gleitschirmschule Klaus Brandl
Mittenwalder Straße 38
82431 Kochel



www.aerogen.de

Entfernung: 12 km

Die Flugschule Aerogen fliegt in traumhafter Umgebung am Walchensee. Spezielle Angebote für Firmen macht das Gleitschirmfliegen auch für einen...