Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Australien / Ozeanien » Neuseeland english

Baylys Beach, NORTHLAND, 30 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Keine Angabe Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Nein GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Baylys Beach
H�he Talort:
30 Meter
Höhenunterschied:
0 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Keine Angabe
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Ja
GPS Tal:
Qualit�t Fluggebiet:
Qualit�t dieser Seite:
Statistik:
Votes, 2503 Hits
Adoption (User):
PG2010 seit 08.07.2010
 
Zuletzt bearbeitet:
15.07.2010
08.07.2010
Paragliding Fluggebiet Australien / Ozeanien » Neuseeland,Baylys Beach, NORTHLAND,Landung bei der Strandzufahrt Baylys Beach
1 Votes 657 Hits
[PG2010]
Landung bei der Strandzufahrt Baylys Beach
[Bild hinzufügen]
50 km Soaringgebiet an der Westküste von Northland, auf Neuseelands North Island.
Von Baylys Beach kann man 25 km nach Norden und 25 km nach Süden Soaren.
Dünenhöhe variiert von 30-150m.
08.07.2010
Paragliding Fluggebiet Australien / Ozeanien » Neuseeland,Baylys Beach, NORTHLAND,
1 Votes 729 Hits
[PG2010]
50 km Soaring mit bis zu 150m hohen Dünen.
[Bild hinzufügen]
08.07.2010
Paragliding Fluggebiet Australien / Ozeanien » Neuseeland,Baylys Beach, NORTHLAND,
1 Votes 610 Hits
[PG2010]
Düne in Baylys Beach
[Bild hinzufügen]
08.07.2010
Paragliding Fluggebiet Australien / Ozeanien » Neuseeland,Baylys Beach, NORTHLAND,Von hier sind es noch 13km bis zum 450m hohen Maunganui Bluff.
1 Votes 595 Hits
[PG2010]
Von hier sind es noch 13km bis zum 450m hohen Maunganui Bluff.
[Bild hinzufügen]
08.07.2010
Paragliding Fluggebiet Australien / Ozeanien » Neuseeland,Baylys Beach, NORTHLAND,
1 Votes 631 Hits
[PG2010]
Überquering des 1 km breiten Tales bei Omamarie
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualit�t

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Schwierigkeit

Strandstart/ Rückwertsstart muss gut beherrscht sein.

Besonderheiten und Webcam

Entlang der Küste befinden sich eine Reihe von vielen kleinen und einigen grossen Einschnitten/ Tälern, die es zu überwinden gilt.
z.B. Tal bei Omamarie: ca. 1 km breit. Erfordert mindestens 200 meter Soaringhöhe, um den Anschluss zur nächsten Düne zu erreichen.

Soaring

Soaringbedingungen:
Von Baylys Beach aus kann man ca. 25 km Richtung Norden Soaren bis Aranga Beach (und zum 450 hohen Maunganui Bluff). Leider ist es bisher niemandem gelungen, das 1,5 km breite Tal zu überwinden, um den Anschluss an Maunganui Bluff zu errreichen. Während es jedoch in umgekehrter Richtung bei guten Bedingungen möglich ist, nach dem Topstart vom Bluff aus die 1,5 km entfernte erste Steilküste zu erreichen, um Richtung Süden nach Baylys Beach zu soaren.

Wissenswertes

Unterkunft:
z.B.
Baylys Beach Holiday Park

Sollte man evt. in Aranga Beach Stranden ohne den Rückflug nach Baylys Beach zu schaffen, dann kann man in Aranga Beach nach einer Privatübernachtung bei den Ferienhauseigentümern nachfragen. Ansonsten muss man pr. Anhalter (Strasse) ca. 35 km Fahrt zurück nach Baylys Beach rechnen. Oder wenn man Glück hat, dann bekommt man sogar einen Lift am Strand.
Anfahrt:
Baylys Beach (Westküste in Northland) erreicht man von Whangarei aus(ca. 60-70 km) oder von Dargaville aus (ca. 10 km).
Der übliche Topstartplatz befindet sich ca. 400m nördlich von der Strandzufahrt in Baylys Beach. Ansonsten kann aber bereits schon vorher am Hang auf dem Weg zum Topstart gestartet werden. Das südliche Gebiet von der Strandzufahrt ist wegen Errosionsgefahr gesperrt.
Sonstiges:
Vor dem Fliegen in Neuseeland benötigt man die Nationale Mitgliedschaft:
Info unter "Visiting Pilots" bei: NZHGPA

Kontakte den lokalen Klub bzgl. der Mitgliedschaft. In Northland ist dies:
Northland Hang Gliding and Paragliding Club
Kontaktperson:
Guntram Gross
1 Brook Road, Whangarei
skywalk(at)igrin.co.nz

Startplätze

Startplatz:
Baylys Beach
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
30
Strandstart vom Hang oder Topstart von ca. 30 meter Höhe. Topstart ist nur durch erklettern der Düne erreichbar.

Landeplätze

Download: Google Earth Dateien f�r Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Fl�ge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
01.02.2020 Pascal Bouvier Dills Hill - NZ 5:4:27 24.41 61.49 92.2 FREE_FLIGHT Details
16.04.2015 Denis Moeller Dills Hill - NZ 1:50:31 14.80 29.56 51.7 FREE_TRIANGLE Details
02.02.2020 Pascal Bouvier Dills Hill - NZ 2:24:51 2.74 8.79 13.2 FREE_FLIGHT Details
08.04.2014 Denis Moeller Dills Hill - NZ 0:20:36 4.19 7.32 11.0 FREE_FLIGHT Details
02.02.2020 Corey Hoelker Dills Hill - NZ 0:13:59 2.39 4.10 7.2 FREE_TRIANGLE Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der N�he anzeigen

Fluggebiete | Flugschulen | Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen  ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]