Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Wallis english

Bishorn, 4153 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Nein Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Zinal
Höhe Talort:
1680 Meter
Höhenunterschied:
2473 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Nein
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Nein
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 5102 Hits
Adoption (User):
Axel7 seit 25.05.2010
 
Zuletzt bearbeitet:
08.11.2010
26.05.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,Der Nachbar - das Weisshorn
7 Votes 1124 Hits
[Axel7]
Der Nachbar - das Weisshorn
[Bild hinzufügen]
Das Bishorn gilt als einer der weniger anspruchsvollen 4000er Gipfel - trotzdem will es erst einmal bestiegen werden.
Ein wunderschöner Walk&Fly , vorausgesetzt die Fitness und die Wetterverhältnisse passen.
Der 24.5.2010 war so ein Tag an dem alles gepasst hat - ein echter "Champagnertag".
Aus meiner Sicht ein besonders schöner Gipfel, da er bis auf die Engadiner, alle Berge der Schweiz, na ja, was so Rang und Namen hat ;-))) um sich versammelt hat - ein klasse 360Grad Rundumblick.
26.05.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,Gipfelblick Nord
3 Votes 840 Hits
[Axel7]
Gipfelblick Nord
[Bild hinzufügen]
26.05.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,Gipfelblick NNO
3 Votes 788 Hits
[Axel7]
Gipfelblick NNO
[Bild hinzufügen]
26.05.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,Gipfelblick NO
3 Votes 899 Hits
[Axel7]
Gipfelblick NO
[Bild hinzufügen]
26.05.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,
3 Votes 819 Hits
[Axel7]
Das kleine von den beiden Bishörnern mit weiterer Startmöglichkeit SW
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Aus dem Sattel unterhalb des Gipfels liess sich einfach per Skistart rausstarten, um dann dem Turtmann Gletscher zur Tracuit Hütte zu folgen, ein bischen über dem Gletscher spiralen und dann direkt ins Tal. Auf der anderen Talseite lässt sich natürlich leicht die Vormittagssonne zum ausgedehnten Thermikfliegen nutzen.
Landung in Zinal unproblematisch.
Startfenster SW-NW-N-NO

Es lässt sich auch vom Gipfel selbst starten, aller dings nur bei leichten westlichen Winden und da begrenzt nur Platz wohl besser auch ohne Ski zur besseren, sichereren Kontrolle

Schwierigkeit

Wetter und hochalpines Gelände natürlich.
Wirklich unangenehm waren die letzten 100HM im steilen Aufstieg vor der Tracuit-Hütte, im aufgeweichten Schnee ging das aber jedem so.

Besonderheiten und Webcam

Aussergewöhnlich schöner Blick in die Walliser Alpen auch von der Hütte aus.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Zinal im Val d Anniviers (1680m)- im Winter - auch jetzt Ende Mai ging der Aufstieg noch über die Talbrücke Richtung Talschluss, Le Vichiesso, von dort zum Roc de la Vache und von dort zur Tracuit-Hütte (3256m)etwa 5-6Stunden.
3-4 Stunden von der Hütte zum Gipfel (Firnhatsch)nur die letzten 30 Höhenmeter können je nach Verhältnissen anspruchsvoller sein.
Wegbeschreibung:
Vorsicht an der letzten Steigung vor der Tracuithütte, die etwa ab 12.00Uhr sehr weich wird und den Aufwand dann ins unermessliche steigern kann.
Sonstiges:
Gehe im Frühjahr selber immer mit den Tourenski.
An diesem Berg bleibt festzuhalten, dass die Schneeschuhgeher absolut in der Mehrheit waren.
Im Aufstieg waren sie auch meist schneller, da offensichtlich steilere Passagenrouten möglich waren, bei gleichzeitig geringerem Gewicht.

Wissenswertes

Unterkunft:
Die Tracuithütte ist selbst als "Winterraum" mit 30 Schlafplätzen sehr angenehm - entspricht einer bewarteten Hütte nur dass der Gast nicht bekocht wird.
Viel Platz, Ofen mit Feuerholz und ein 360Grad Traumblick.
Anfahrt:
Aus Norden via Bern , Montreux, Sion ins Val d Anniviers.

Startplätze

Landeplätze

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
02.09.2016 Haydon Gray Bishorn - Zinal (Schweiz) - CH [~4.9 km] 1:9:12 6.29 13.61 20.4 FREE_FLIGHT Details
10.08.2013 Quentin Courtois Bishorn - Zinal (Schweiz) - CH 0:27:3 7.39 9.92 14.9 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Wallis
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Zinal Sorebois - Corne de Sorebois adoptieren
Entfernung:
10 km
Höhenuntersch.:
750 bis 1220 Meter
Ort:
Zinal
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Zinal gehört zu Ayer, einer Gemeinde des Bezirks Sierre im französischsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz, im Val d’Anniviers.

Zinal wird von den Gipfeln Weisshorn, Zinalrothorn, Bishorn, Ober Gabelhorn und Dent Blanche umgeben.

Die Corne de Sorebois...
Europa » Schweiz » Wallis
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
675 bis 1094 Meter
Ort:
Zermatt
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


18.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,
17 Votes 1573 Hits
[taggi]
Acro Cup Zermatt Jan'98, Michi Steinbach in front of Matterhorn

mit freundlicher Genehmigung ©www.azoom.ch
Danger! Das wuchtige hochalpine Gebirge erfordert unbedingt eine Einweisung durch die Flugschule. Wer das hin ter sich hat und alle Hinweise befolgt, wird durch die unglaubliche Aussicht auf den 'steilen Zahn' belohnt werden. Und 20 weiter 4000er machen deutlich, was hier angesagt ist.
Europa » Schweiz » Wallis
  
By: [Sindbeat]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
420 bis 1750 Meter
Ort:
Zermatt
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


04.02.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Bishorn,Auge in Auge mit dem Matterhorn!
13 Votes 1043 Hits
[Sindbeat]
Auge in Auge mit dem Matterhorn!
Das Unterrothorn steht für ein alpines aber trotzdem leicht erreichbares Fluggebiet, inmitten von rund 20 Viertausendern, direkt vor dem Matterhorn. Das Wetter muss hier stimmen und die Flugplanung auch. Doch dann steht einem ausserordentlichen Flugerlebnis (hier das Video) nichts mehr im Weg....

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Wallis
Haus Montana
Bachstrasse 8
www.paragliding-zermatt.ch

Entfernung: 12 km

Kleine aber feine Flugschule. In diesem Fluggebiet solltet ihr hier unbedingt eine Einweisung anfragen. Ohne Einweisung nicht im Tal auf dem...
Europa » Italien » Piemont
Club Parapendio DC Monterosa Macugnaga
Macugnaga
digilander.libero.it/parama/club.htm

Entfernung: 26 km

Der Club startet vor allem am Monte Moro.
Europa » Schweiz » Wallis
Alvarez Johnny
Ecole de parapente
CH - 3962 Montana
www.paralook.ch

Entfernung: 28 km

Die Gegend spricht für sich. Im Schatten der tollen Gletscher und Hammer-4000er lässt es sich schön schulen.



Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites