Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Wallis english

Lauchernalp - Hockenhorngrat, 3111 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Wiler
Höhe Talort:
1403 Meter
Höhenunterschied:
-5 bis 1628 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 9395 Hits
Adoption (User):
-
 
Zuletzt bearbeitet:
12.10.2015
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat adoptieren
14.11.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,
17 Votes 1470 Hits
[Sindbeat]
Der Gipfel des Hockenhorns ist nur zu erreichen, wenn man hochfliegt oder die letzten 200 Höhenmeter hochläuft. Aber es lohnt sich!
Gehfaule starten direkt bei der Bergstation.
[Bild hinzufügen]
Die Lauchernalp ist nicht nur für Freerider und Speedrider ein Mekka. Auch zum Gleitschirmfligen im Frühling (Thermik über Wald ab März) und im Herbst wenn im Mittelland Nebel liegt bietet die Region einiges.
11.10.2015
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,Startplatz Lauchernalp, westlich der Bergstation
1 Votes 460 Hits
[andyjaeggi]
Startplatz Lauchernalp, westlich der Bergstation
[Bild hinzufügen]
11.10.2015
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,
1 Votes 395 Hits
[andyjaeggi]
Startplatz Berghaus. Über der Strasse auslegen, aufziehen und mit max drei Schritten abheben. 3m unterhalb der Strasse fällt das Gelände senkrecht ab.
[Bild hinzufügen]
12.10.2015
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,
2 Votes 576 Hits
[andyjaeggi]
Landeplätze in Wiler(nicht offiziell).

1) Grosse Wiese auf der anderen Talseite. Zu Fuss 15 min zur Gondelbahn

2) Fussballplatz am Bach. Turbulent. 10 min zur Gondelbahn.

3) Kleine Wiese an der Strasse unterhalb Gondelbahn.
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Flüge Richtung Hollandia-Hütte (bei der Lötschenlücke) bieten sich an, genauso auch Flüge Richtung Fiesch. Doch wer in diesen Bergen absäuft, der läuft unter Umständen eine ganze Weile bis zur nächsten Zivilisation.

Schwierigkeit

Die Ausrichtung und die nahen Gletscher sorgen im Frühling und Sommer für spezielle Windverhältnisse:
Kaltlufttropfen lösen sich ab beschneiten / vereisten Flächen und fliessen ins Tal und sorgen dort für unberechenbare Windverhältnisse (gelegentlich: die Situation kann sich innerhalb von Minuten ändern).

Im Sommer ist der Talwind oft zu stark zum Landen!

Besonderheiten und Webcam

Das Gebiet ist wenig Kabel-verseucht. Im Sommer und Herbst sind gelegentlich Transportseile (unmarkierte!) zu beachten (das ist aber in den Alpen üblich).

Wichtig ist die genaue Beachtung der Windverhältnisse, speziell im Frühling und Sommer.

Im Herbst und Winter können auch Piloten mit wenig Streckenflugerfahrung ("Hochleister-Gleiter": Piloten mit einem Hochleister, den sie bei optimalen Bedingungen "fliegen lassen") in diesem Gebiet tolle Flüge machen.

DABS
TMA Sion 3
SION TMA SECTOR 3 3050m AMSL / 3950m AMSL
Untere Höhe [m]: 3050 Obere Höhe [m]: 3950

Gefahrengebiete innerhalb des Fluggebietes
LS-D14 Gasterntal
Beschreibung: Flabschiessen Siehe

Untere Höhe [m]: 0
Obere Höhe [m]: 2200

Speedflying
Neben der Gipfelstation gibt es verschiedene Startmöglichkeiten für Speedgliding/Speedflying.
Allerdings muss das Gelände vorgängig erkundet werden.
Leider hat sich bereits ein tödlicher Unfall ereignet: Mathias Roten.
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,eine der lokalen Wetter-Webcams
Lauchernalp
eine der lokalen Wetter-Webcams

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Gipfelstation - Hockenhorn
Wegbeschreibung:
Vom Hockenhorn-Grat (Bergstation) weiter Richtung Westen zum Gipfel des Hockenhorns 3293m ü M
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Im Herbst kann man im Talwind "sitzen bleiben".

Bei leichtem Südwind (nicht Föhn!) kann man noch einigermassen (turbulent) den Hangaufwind ausnutzen.

Im Frühling/Sommer müssen unbedingt die speziellen Windverhältnisse berücksichtigt werden (s.o.).

Wissenswertes

Seilbahn:
Luftseilbahn Wiler-Lauchernalp AG
CH-3918 Wiler
+41 (0)27 - 938 89 99
info@lauchernalp.ch
Unterkunft:
Lötschental Tourismus
CH-3918 Wiler
+41 (0)27 - 938 88 88
info@loetschental.ch

Lauchernalp
Anfahrt:
Auto
Zufahrt aus Richtung Nord (D) (CH) - Basel, Bern, Zürich
Autobahn Richtung Bern - Interlaken bis Spiez -
Hauptstrasse bis Kandersteg - Richtung Autoverlad Lötschberg/Goppenstein - Ferden - Kippel - Wiler

Zufahrt aus Richtung Westen (F) - Genf, Lausanne, Charmonix
Autobahn Genf - Lausanne bis Siders (Sierre) -
Hauptstrasse bis Steg - Richtung Autoverlad Lötschberg/Goppenstein - Ferden - Kippel - Wiler - Blatten

Zufahrt im Sommer aus Richtung Ostschweiz(CH) (A) - Vorarlberg, Graubbünden

Autobahn Bregenz Richtung Chur bis Reichenau -
Das Vorderrheintal über den Oberalppass (2044 müM) bis Andenmatt - Richtung Hospental über den Furkapass (2431 müM) oder Autoverlad
Hauptstrasse Richtung Brig, Sion bis Steg - Richtung Autoverlad Lötschberg/Goppenstein - Ferden - Kippel - Wiler - Blatten

Zufahrt Lauchernalp
Nur im Sommer mit Fahrbewilligung der Gemeinde Wiler.

Öffentliche Verkehrsmittel
Stündlich InterCity- und EuroCity-Verbindungen.
Ab Bern: ca. 1.5 Stunde,
ab Zürich und Basel: ca. 3 Stunden.
Zürich HB x0:00 Gleis 13 InterCity
Bern an x0:58 Gleis 6
Bern ab xy:06 Gleis 5 InterCity
Goppenstein an yz:18
Goppenstein, Bahnhof ab yz:48 Bfpl Bus
Blatten (Lötschen)
Dauer: 3:10
Sonstiges:
Links:
Lauchernalp
Infos zu Seilbahn (Fahrplan u.ä.)
Wandervorschläge...

Infos über das Lötschental

Lötschentaler Wanderweg
UNESCO Trail

Tourist Info

GeoInfo Lauchernalp
Google Maps

Meteo
lokales Wetter: Lauchernalp - Lötschental 027 938 89 98
Übersicht

Schänis Soaring Wetter

Wind
Meteo Schweiz

Video
Lauchernalp
Speedriding Crash
Speedriding
Feb 2008 (C)Walter Sigel
Januar 2006 (C)Walter Sigel

Startplätze

Startplatz:
Berghaus
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
2100
Wiese unterhalb vom Restaurant Berghaus.

Im Winter einfach, weil die Felsbrocken neben der Kapelle mit Schnee zugedeckt sind und ein langer Startplatz zur Verfügung steht.

Im Sommer ein 3-Schritt Klippenstart von der Strasse unterhalb der Kapelle. Wird auch von Deltas benutzt.

Zu Fuss 20 Minuten von der Berstation der Gondelbahn Wiler-Lauchernlp. Gute Höhe, um an der Baumgrenze in die Thermik einzusteigen.
Startplatz:
Lauchernalp
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO S SW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
3000
Der Startplatz kann im Sommer und Winter einfach per Gondel erreicht werden.

Der Startplatz ist eine steile Wiese westlich der Bergstation. Die Thermik löst hinter dem Startplatz ab. Vor der Gondelbahn aufsoaren, oder beim Restaurant Berghaus starten.

Startrichtung:157.5° - 202.5°
Marschzeit: 5 Minuten
CH 1903
Ost: 625600
Nord: 140050
Startplatz:
Hockenhorngrat
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO S SW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
3023
Von Wiler mit der Gondel auf die Lauchernalp und weiter mit Sessellift und Gondel auf den Hockenhorngrat. Nur bei Skibetrieb offen.

Ausrichtung: (157.5° - 202.5°)
Marschzeit [min]: 5

CH 1903
Ost: 623756
Nord: 141703

Landeplätze

Landeplatz:
Stafel
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
2105
Genügend Landemöglichkeiten in der Nähe der Talstation.

Im Winter:
Der Landplatz ist inmitten der Lauchernalp, unterhalb des Hotel “Wildi”. Anhand des Fahnenmastes vom Hotels, kann die Windlage für die Landung beobachtet werden.
CH 1903
Ost: 625356
Nord: 140378
Landeplatz:
Wiler
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1395
Landeplatz ganz unten im Tal. Siehe Foto.

Da es (noch) keinen Landeplatz gibt kann man in der Nähe der Talstation landen, am Bach oder auf der anderen Talseite.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
10.04.2015 Sylvian Wong Gandegg - CH 0:46:50 2.48 8.25 12.4 FREE_FLIGHT Details
10.04.2015 Sylvian Wong Gandegg - CH 0:29:30 3.26 6.20 9.3 FREE_FLIGHT Details
15.01.2011 Colin Vogt Gandegg - CH 0:19:10 3.97 6.15 9.2 FREE_FLIGHT Details
15.01.2011 Beat Mueller Gandegg - CH 0:22:30 3.78 6.02 9.0 FREE_FLIGHT Details
10.04.2015 Sylvian Wong Gandegg - CH 0:17:55 1.67 4.65 7.0 FREE_FLIGHT Details
16.01.2011 Colin Vogt Gandegg - CH 0:12:40 3.25 4.50 6.7 FREE_FLIGHT Details
16.01.2011 Beat Mueller Gandegg - CH 0:13:35 3.13 4.20 6.3 FREE_FLIGHT Details
16.01.2011 Beat Mueller Gandegg - CH 0:6:40 1.77 2.75 4.1 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Wallis
  
By: [engel]
Entfernung:
9 km
Höhenuntersch.:
926 Meter
Ort:
Gampel
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


07.12.2005
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,Landeplatz in Gampel
3 Votes 2539 Hits
[engel]
Landeplatz in Gampel
Dieses Fluggebiet befindet sich mitten im Rhonetal. Nach Osten sieht man von hier aus bis zum Simplon und nach Westen bis ins Unterwallis. Sehr schöne Flüge am Abend oder Morgens!

Infos zur Luftseilbahn
Europa » Schweiz » Wallis
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
11 km
Höhenuntersch.:
657 bis 1824 Meter
Ort:
Leukerbad
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


20.08.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,
15 Votes 887 Hits
[luapk]
bergstation gemmi.an diesem tag
wäre es möglich gewesen nach kandersteg zu fliegen.
Das Revier ist ein richtiger Tausendsassa: Ob Strecke oder Thermik, ein wenig soaren, Profi-Vergnügen, Einsteiger oder 'Rückfalltäter', hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Gebiet um Leukerbad wird vom Höhenwind weitest gehend in Ruhe gelassen.
Europa » Schweiz » Bern
  
By: [Jansen117]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
620 bis 1049 Meter
Ort:
Kandersteg
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


11.09.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Wallis,Lauchernalp - Hockenhorngrat,Blick vom Startplatz zu Ryharts. Unten die Bergstation und das Restaurant.
2 Votes 1493 Hits
[Jansen117]
Blick vom Startplatz zu Ryharts. Unten die Bergstation und das Restaurant.
Hier wird Geschichte eingeatmet, zählt doch das zentral in den Berner Alpen gelegene Revier zu den traditionsreichsten GS-Plätzen in der Schweiz. Es ist ein schönes Gebiet, in dem Einsteiger ihre ersten Höhenflüge absolvieren können. Ihr solltet Euch jedoch vorher erkundigen: Es ist nicht ohne...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Bern
Gleistschirm Flugschule Kandersteg
Martin + Erna
Schwandstrasse
CH - 3718 Kandersteg

mypage.bluewin.ch/flugcenter-sigel/

Entfernung: 12 km

Nur eine Autostunde von Bern entfernt gibt es Kurse hauptsächlich auf der Allmenalp. Im Winter wird der 'Oeschinen' für Höhenflüge genutzt.
Europa » Schweiz
Cloud-7, Flugschule Frutigland
Hanspeter Schmid
Postfach 4
CH - 3714 Frutigen
www.cloud-7.ch/

Entfernung: 22 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz,Cloud -7, Flugschule Frutigland,
Außer im 'Frutigen'-Revier wird im Höhenfluggebiet Kandersteg/Allmenalp und auf dem Adelboden geschult.
Europa » Schweiz » Wallis
Alvarez Johnny
Ecole de parapente
CH - 3962 Montana
www.paralook.ch

Entfernung: 26 km

Die Gegend spricht für sich. Im Schatten der tollen Gletscher und Hammer-4000er lässt es sich schön schulen.



Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites