Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » St. Gallen english

Schönhalden - Wildenberg, 1484 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Saxli
Höhe Talort:
630 Meter
Höhenunterschied:
910 bis 1090 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 13387 Hits
Adoption (User):
-
 
Zuletzt bearbeitet:
09.06.2018
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg adoptieren
12.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
24 Votes 2224 Hits
[taggi]
grosszügige Start- und Landeplätze
[Bild hinzufügen]
Ein recht bekanntes, beschauliches Gebiet zwischen Flumserberg und dem Pizol.

Ab Saxli oberhalb von Flums geht’s mit einer kleinen Gondelbahn direkt zum „Berghotel Schönhalden“, einem romantischen, 100-jähriges Holzhaus mit Restaurant und 32 Gästezimmern. Von da ist es noch 10 Minuten bis zum Startplatz, am Gasthof vorbei links den Fussweg hoch

Liebe Piloten, Clubs und Flugschulen

Das Fluggebiet des Gleitschirmclubs Spitzmeilen umfasst die Flumserberge, mit den Startplätzen Prodkamm NO-W / Maschgenkamm W-NW + S-SO / Schönhalden NO, den Walenstadtberg mit dem Startplatz Schrina SW-SO und dem gemeinsamen Landeplatz in Walenstadt und dem Landeplatz in Flums.

Das von div. Flugschulen gemeinsam benutzte Schulungs- und Prüfungsgelände Schrina / Walenstadtberg, das hohe Aufkommen von Piloten an Tagen mit Siku-Veranstaltungen und der projektierte Bikepark auf unserem Landeplatz in Walenstadt erforderten neue Verträge und Abmachungen mit Landeigentümern, Pächtern und Anwohnern, um den Betrieb des Fluggebiets weiterhin zu gewährleisten.

Deshalb hat der Gleitschirmclub-Spitzmeilen an der HV vom 15.02.2013 beschlossen eine transparente Kostenstruktur mit Fluggebietsvignette einzuführen und einen Fluggebietsleiter in den Vorstand des GCS zu wählen, um für alle Anliegen im Fluggebiet und die Koordination der Sikus nur einen Ansprechpartner zu haben. Ab 2013 gelten folgende neue Regelungen im Fluggebiet des GCS:

Jeder startende oder landende Pilot muss im Besitz einer gültigen Tages- oder Jahreskarte des GCS sein und muss diese sichtbar auf dem Helm aufkleben
Jahreskarte 2013 Fr. 25.-, Tageskarte Fr. 5.-, zu Beziehen beim Buschauffeur, den Clubmitgliedern oder direkt beim Fluggebietsleiter ( flugdienst@gc-spitzmeilen.ch , Tel. 079 427 99 77 Jan Lübbig)
Schulen und Siku-Veranstalter, die im Fluggebiet des GCS schulen möchten sind willkommen und bezahlen einen Jahresbeitrag
Die Koordination aller Sikus am Walensee wird durch den Fluggebietsleiter des Gleitschirmclubs Spitzmeilen organisiert. Veranstalter, die sich nicht an die Regeln halten, werden nicht mehr berücksichtigt.



Unbedingt einzuhaltende Regeln:

Vignette auf Helm aufkleben
Beim Startplatz Schrina Rücksicht auf die Anwohner nehmen! Kein Überfliegen der Ferienhäuser, kein Pinkeln an die Hecken und Bäume, Toi Toi benutzen, kein Abfall liegenlassen! Seid freundlich mit den Anwohnern, Wanderern und Untereinander!
Nur die offiz. Startwiese benutzen, Freifliegern und regionalen Schulen auch Platz lassen!
Nur den offiz. Landeplatz in Walenstadt benutzen! Nicht am See vorne landen! Nehmt Rücksicht auf Flugschüler bei starker Frequenz am Landeplatz! Landevolte einhalten! Nicht über den Parkplatz fliegen, Achtung Talwind!
Schirm falten am Rand des Landeplatzes zur Strasse hin! Lasst keinen Abfall liegen!


Wir sind überzeugt, mit gemeinsamer Sorgfalt können wir dieses Fluggebiet erhalten und indem jeder seinen kleinen Beitrag leistet, auch alle anfallenden Kosten decken.

Seid herzlich willkommen und geniesst unfallfreie Flüge im Fluggebiet des GCS, in Namen des Vorstands:

Jan Lübbig, Fluggebietsleiter & Vorstandsmitglied des Gleitschirmclubs-Spitzmeilen flugdienst@gc-spitzmeilen.ch , INFO Tel: 079 427 99 77 oder vorstand@gc-spitzmeilen.ch
11.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
11 Votes 1722 Hits
[Sindbeat]
Die kleine Bahn welche vom Saxli nach Schönhalden führt (Bild www.schönhalden.ch)
[Bild hinzufügen]
12.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,Blick gegen Norden: Fulfirst, Alvier
23 Votes 1769 Hits
[taggi]
Blick gegen Norden: Fulfirst, Alvier
[Bild hinzufügen]
12.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
19 Votes 1504 Hits
[taggi]
Guscha (2132MüM): gleich oberhalb des Startes - zum Toplanden oder erwandern...
[Bild hinzufügen]
12.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
43 Votes 2705 Hits
[taggi]
ideales Startgelände
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

29.12.2007 [choller]
Sinkhalde
Schönes Panorama allerdings sehr kurze Flüge ohne Besonderheiten. mehr

Flug

Das Gebiet ist ideal zum Schulen:
der recht grosse Höhenunterschied gestattet ein problemloses Üben.

Bei passendem Wetter kann man problemlos soaren oder sich in den Hangaufwind hängen oder auf Strecke gehen.

Schwierigkeit

In der Walenseegegend kann es zu starken Gewittern kommen.

Sollte sich über den Anhöhen auf der gegenüberliegenden Talseite ein Gewitter zusammen brauen, lässt man das Starten gescheiter und fährt mit der Bahn nach unten.

Starkstromleitung im nordöstlichen Teil des Landeplatzes.

Besonderheiten und Webcam

Gutes Gebiet für Start- und Landeübungen, deswegen oft von Flugschulen frequentiert.

Schönhalden ist im Winter ein ideales Skigebiet für Familien mit kleinen/ jungen Kindern; wo es noch nicht drauf ankommt WO man fährt, sondern dass man VIEL (und relativ günstig) fahren kann!

Infos unter:
www.schoenhalden.ch
flury@schoenhalden.ch
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,So ist das Wetter auf der Schönhalde!
Webcam Restaurant Schönhalde
So ist das Wetter auf der Schönhalde!

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Im Herbst ist das Gebiet ein beleibtes Wandergebiet.
Siehe:
www.schoenhalden.ch
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Es sind durchaus ansprechende Streckenflüge möglich, wie die lokalen Piloten bereits eindrücklich gezeigt haben (siehe OLC).

Wissenswertes

Seilbahn:
Flumserberg Saxli
Skilift und Seilbahn Kleinberg AG
Schönhalden
8894 Flumserberg Saxli

www.schoenhalden.ch
flury@schoenhalden.ch
Fliegertreff:
Beim Landeplatz (Fahrgemeinschaft zur Seilbahn).

Nähere Informationen zum Fluggebiet gibt es unter: http://www.gc-spitzmeilen.ch/index.php?option=com_content&task=blogsection&id=13&Itemid=123
Unterkunft:
Berghotel Schönhalden
8894 Saxli-Flums / Schweiz
Telefon ++41 (0) 81 733 11 96
Fax ++41 (0) 81 733 43 75
www.schoenhalden.ch
e-mail flury@schoenhalden.ch
Anfahrt:
Auto
Zürich Ri Sargans, Ausfahrt Flums, in einigen Minuten zum Saxli.

Bahn
Zug bis nach Flums Bahnhof
Bus (Kurs Flums- Flumserberg-Portels-Flums) bis nach Flumserberg Saxli, Post (liegt zwei Gehminuten von der Talstation Schönhalde).
Sonstiges:
Meteo -Infos / DABS
- aktuelle Windkarte der Schweiz: www.meteoschweiz.admin.ch/home/wetter/messwerte/messwerte-an-stationen.html
>> Einzoomen für Wind auf Säntis, in Ragaz etc (Die MeteoSwiss App fürs Handy ist deutlich benutzerfreundlicher!)

aktuelle MetInfos: holfuy.com/de/weather/420

- Föhndiagramm: www.meteocentrale.ch/de/wetter/foehn-und-bise/foehn.html

DABS

Für Anfänger:
falls ihr im Gebiet fliegen wollt, dann fragt doch das Infoband ab. Falls eine der Flugschulen dort schult, dann ist die Wetterlage sicher passend.

Robair:
www.robair.ch
Robair Gleitschirmschule
Sekretariat & Theorielokal
Bahnstrasse 5
CH-8610 Uster
Telefon
Mobil (täglich von 8.00–20.00 Uhr)
Infoband
Twitter

Streckenflüge
XContest Schönhalde

Startplätze

Startplatz:
Schönhalden
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
NO
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1540
Dem Weg leicht ansteigend folgen und in gut 10 Minuten zum Startplatz

Landeplätze

Landeplatz:
Saxli
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
630
In der Nähe der Talstation; Hanglandung; zT Kabel;
Bitte eine gemähte Wiese aussuchen -Danke!
Landeplatz:
Flums
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
450
Vor dem Dorf

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
23.05.2010 Rob van der Poel Schönhalden - Wildenberg - CH 1:47:52 6.05 20.58 30.9 FREE_FLIGHT Details
18.06.2017 Kony Meyer Schönhalden - Wildenberg - CH 2:8:50 8.38 16.28 28.5 FREE_TRIANGLE Details
23.05.2010 claude kongs Schönhalden - Wildenberg - CH 1:48:27 6.46 11.79 23.6 FAI_TRIANGLE Details
23.05.2010 Roland Bechtold Schönhalden - Wildenberg - CH 0:53:0 3.81 9.85 14.8 FREE_FLIGHT Details
17.06.2017 Kony Meyer Schönhalden - Wildenberg - CH 1:20:55 5.14 9.69 14.5 FREE_FLIGHT Details
23.05.2010 Roger KAYSER Schönhalden - Wildenberg - CH 1:31:55 4.30 9.10 13.6 FREE_FLIGHT Details
17.06.2017 Kony Meyer Schönhalden - Wildenberg - CH 1:20:28 3.89 7.21 10.8 FREE_FLIGHT Details
21.06.2014 Kony Meyer Schönhalden - Wildenberg - CH 0:49:34 3.41 5.79 8.7 FREE_FLIGHT Details
21.09.2017 Bettina Inauen Schönhalden - Wildenberg - CH 0:20:23 3.52 5.73 8.6 FREE_FLIGHT Details
18.06.2017 Marc MathayExternal Entry Schönhalden - Wildenberg - CH 0:21:48 3.41 5.56 8.3 FREE_FLIGHT Details
28.09.2008 Robin Dainton Schönhalden - Wildenberg - CH 0:17:2 3.32 4.54 6.8 FREE_FLIGHT Details
23.05.2010 Robin Dainton Schönhalden - Wildenberg - CH [~1.9 km] 0:8:11 2.18 3.00 4.5 FREE_FLIGHT Details
23.05.2010 Robin Dainton Schönhalden - Wildenberg - CH 0:3:10 0.82 1.40 2.1 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » St. Gallen
  
By: [Alzom]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
1162 bis 1334 Meter
Ort:
Mels
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Palfries befindet sich oberhalb Mels / Sargans, also unterhalb der Churfisten Rennstrecke im Kanton St Gallen.

Auf Palfries bestehen zwei Startplätze. Beide sind durch je eine Windfahne bezeichnet. Gleitschirme
benützen vorzugsweise Startplatz Tschuggen (im Bild Nr. 1) und...
Europa » Schweiz » St. Gallen
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Flumserberg-Maschgenkamm-Prodkamm-Leist adoptieren
Entfernung:
8 km
Höhenuntersch.:
1470 bis 1620 Meter
Ort:
Unterterzen
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


01.08.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
8 Votes 2505 Hits
[choller]
Überm Walensee
Der Flumserberg ist ein kleines aber bekanntes Ski- und Wandergebiete in der Schweiz und liegt im Kanton St. Gallen zwischen 1'220 m und 2'220 m ü. M.

Die Flumserberge im Heidiland sind schnell und einfach erreichbar und bieten ein modernes Transportbahn-Netz welches die Gäste im...
Europa » Schweiz » St. Gallen
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Alp Schrina adoptieren
Entfernung:
10 km
Höhenuntersch.:
930 Meter
Ort:
Walenstadt
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


03.06.2009
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » St. Gallen,Schönhalden - Wildenberg,
10 Votes 1625 Hits
[Benitro]
Blick zwischen Churfirsten zum Säntis-Gebirgsmassiv
Hoch über dem Walensee und direkt unter den grossen Wänden der Churfirsten liegt dieses thermische Kleinod. Die südlich ausgerichteten Wälder und steil abfallenden Felswände produzieren oftmals auch im Winter zuverlässig fantastische Aufwinde.

Die Höhenunterschiede sind deshalb...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Flugschule Flumserberg-Heidiland
St. Gallerstrasse 34b
CH - 7320 Sargans
www.flyy.ch/

Entfernung: 5 km

Die beflogenen Reviere sind kaum aufzuzählen: Flumserberg (Maschgenkamm, Prodkamm, Leist), Walenstadter Berg (Schrina), Chäserrug, Flums, Wangs...
Europa » Schweiz » St. Gallen
Kürschnengasse 16
8888 Heiligkreuz
Schweiz
www.nogravity.ch/

Entfernung: 6 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz » St. Gallen,NoGravity Flight School,
Ob XC-Flüge entlang der beeindruckenden Churfisten; Acro und SIKU über dem Walensee; Speedriding am Flumserberg oder am Pizol. Die Flugschule von...
Europa » Schweiz
Flugschule Pizol
Markus Kalberer
CH-7323 Wangs
www.saar.ch/fsp/

Entfernung: 8 km

Der Inhaber ist Fluglehrer seit 1986 und blickt damit auf eine lange Fliegerkarriere zurück. Nicht minder imposant ist das Qualtitätssiegel von...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites