Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Asien » Indien english

Tower Hill East (Kamshet), 885 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Keine Angabe Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Kamshet
Höhe Talort:
630 Meter
Höhenunterschied:
255 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Keine Angabe
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 2792 Hits
Adoption (User):
StefanSTS seit 31.07.2005
 
Zuletzt bearbeitet:
16.08.2018
21.01.2007
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),Tower Hill im Oktober nach der Regenzeit.
Tower Hill after the monsoon.
1 Votes 902 Hits
[StefanSTS]
Tower Hill im Oktober nach der Regenzeit.
Tower Hill after the monsoon.
[Bild hinzufügen]
Tower Hill East Face 255 Hm
Eines der beliebtesten Fluggebiete bei den lokalen Piloten. Tower Hill ist vorwiegend ein Oststartplatz mit sehr viel Freifläche auf dem Rücken des SLOPE OF HELL 1025 müM, Landemöglichkeiten gibt es genügend am Fuße des Berges an einer Straße. Toplandung ist auch für Anfänger einfach. Richtung Nordwest ist der Start auch möglich, jedoch ist diese Seite manchmal ziemlich bockig, abends kann allerdings ein ruhiger Soaring-Flug möglich sein. Das Streckenflugpotential ist enorm, aber leider noch nicht erflogen, der weiteste dokumentierte Flug ging über 72 OLC-Kilometer im Jahr 2007. Die maximal erreichte Höhe ist ca. 4200 Meter MSL. Vom Tower Hill aus kann nach Süden entlang der West Ghats geflogen werden.

Ein gern gemachter Flug sind ca. 8 Kilometer zum Gästehaus von Melissa. Besser als zurück fahren 😉
.
21.01.2007
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),
1 Votes 608 Hits
[StefanSTS]
Blick Richtung Süden zur Antenne, über der die beste Thermik steht.
The view towards south, over the antenna you find the best thermal.
[Bild hinzufügen]
21.01.2007
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),
1 Votes 596 Hits
[StefanSTS]
Nach der Aussenlandung auf dem Weg zurück zum Motorrad, das dort oben auf dem Tower Hill Parkplatz steht. Puh!
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Der Höhenrekord liegt zur Zeit bei ca. 4200 Metern MSL im April 2007.
Der Wind am Startplatz in ca. 860 Metern ist oft sehr stark, manchmal ist warten angesagt.
Durch die Nähe zum Ozean gibt es in den Monaten November bis April/Mai morgens Ostwind, nachmittags Westwind. Entweder man startet morgens, bevor der Wind zu stark wird, oder nach Mittag, bevor der Wind auf West umschlägt.

Unterkunft für Freiflieger und Einweisungen in die Fluggebiete gibt es bei Melissa's Place (www.cloudbase.in) mit einem Landeplatz ein bis zwei Gehminuten entfernt.

Nirvana Adventures (www.FlyNirvana.com)
Native Place (www.NativePlace.com)

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Unterkunft:
Melissa's Place - Paragliding Ashram - ist ein Gästehaus, in dem die ortsansässige Pilotin Zimmer zur Verfügung stellt. Hier gibt es regelmäßig internationales Pilotenpublikum.

Melissa's Place ..... www.cloudbase.in ..... Gästehaus
Golden Glades ..... Kamshet, India ..... +91 9923670733 oder +91 7743927849

Indus Paragliding (http://www.indusparagliding.in/)
ist eine Flugschule mit Gästehaus. Angenehme Atmosphäre.

Native Place - Paragliding Getaway
www.NativePlace.com

In Pune, Kamshet als auch in Mumbai gibt es weitere Hotels.

.
Anfahrt:
Die Flugseite befindet sich in der Provinz Maharashtra zwischen Pune und Mumbai.
Sonstiges:
Für Reisen nach Indien ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass bzw. ein mit Lichtbild versehener Kinderausweis und ein Visum erforderlich, welches von den Vertretungen Indiens (Botschaften und Konsulate) ausgestellt wird. Die Einreise von Kindern bis zu 16 Jahren, die im Pass der Eltern eingetragen sind, ist möglich, sofern dies im Visum vermerkt ist. Für nichtdeutsche Staatsangehörige ist die Einreise mit einem Reisedokument möglich, sofern sie ein gültiges Visum besitzen. Die Einreise mit einem Personalausweis oder Pass ohne Visum ist nicht möglich. Das Visum kann nicht an der Grenze oder am Flughafen beantragt werden. Das Antragsformular ist gegen Rückporto bei den Vertretungen Indiens erhältlich. Touristenvisa werden mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Monaten ab dem Tag des Ausstellungsdatums ausgestellt, wobei mehrmalige Einreisen möglich sind (multiple entry visa). Die Einreise muß innerhalb von 6 Monaten nach Ausstellung des Visums erfolgen und berechtigt zu einem Aufenthalt in Indien für die Restlaufzeit des Visums.

Eine Verlängerung des Visums ist grundsätzlich möglich und ist vor Ort beim Foreigner's Regional Registration Office (FRRO) zu beantragen. Bei einem Aufenthalt von mehr als 6 Monaten besteht eine Registrierungspflicht bei District Foreigner's Registration Office bzw. beim Foreigner's Regional Registration Office, welche innerhalb von 14 Tagen nach der Ankunft wahrgenommen werden muß. Außerdem ist bei einem Aufenthalt von mehr als 6 Monaten eine Tax Clearance vor der Abreise notwendig.

Reisende, die nicht innerhalb der Gültigkeit des Visums ausreisen, müssen mit einer Haftstrafe und mehrjährigem Einreiseverbot rechnen.

Impfungen :
Keine Impfvorschriften bei direkter Einreise aus Europa

Empfehlung :
Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt über drei Monate auch Hepatitis B.
Bei besonderer Exposition (Landaufenthalt, Jagd, Jogging , Rucksacktourist u.a.) kann Impfschutz auch gegen Tollwut, Typhus, evtl. auch gegen Meningokokken-Meningitis (A und C) und Japanische Encephalitis sehr sinnvoll sein.

Prophylaxe :
Vermeidung durch hygienisches Essen und Trinken.
Malariarisiko ist in den Bundesstaaten im Nordosten hoch, mittleres Risiko im ganzen Land nördlich der Linie Chennai/Goa, geringes Risiko im Süden und Osten von Tamil Nadu, Kerala, Teile von Uttar Pradesh, die Andamanen und Nikobaren, Höhenlagen oberhalb 2000 m sind malariafrei.
Bitte beachten Sie die Essensregel "Peel it, boil it or forget it!".

Medikamente zur Prophylaxe gegen Malaria können sinnvoll sein, jedoch verzichten viele Piloten darauf, weil diese Medikamente den Kreislauf stark belasten können. Im Falle einer Infektion müssen auch mit Prophylaxe starke Medikamente eingenommen werden.

Bei Reisen auf den indischen Subkontinent und nach Südasien sollten Sie keine europäischen Verhältnisse, deutsche Perfektion und reibungslose Organisation, makellose Sauberkeit und Pünktlichkeit erwarten.
Selbst in touristisch gut erschlossenen Gebieten gilt das, umso mehr in abseits touristischer Sehenswürdigkeiten liegenden Reisegebieten.

□ Optimale Reisezeit :
November bis Februar - im Norden und in Höhenlagen wird es allerdings nachts recht kühl

□ Gute Reisezeit :
September bis Mai - der Monsum kommt ab und zu spaeter, dann kann es im September noch ungemuetlich sein, im März wird es im Süden schon recht heiß, im Norden wird es erst im April und Mai heiß.

□ Heiße Jahreszeit:
die Monate März bis Mai im Süden und April/Mai im Norden sind erträglich
Der Monsun kommt vom Süden von Juni/Juli bis August/September.



.
Im März 2018 endlich die richtige General-Koordinate (war mitten in Pune) und 1 Topo-Grafik plus Bild vom SP, auch Höhenangaben bereinigt. Wish Save long flights ..."arubafeder"

Startplätze

Startplatz:
Tower Hill East Face
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
O NW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
885
Riesige Wildwiese mit Windspionen,
oft stark windig, aber sehr viel Platz
und weiche Kante, auch Toplanden ist einfach.

Der Top heisst SLOPE OF HELL auf 1025 müM
.

Landeplätze

Landeplatz:
Kamshet
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
630
Genügend Felder zum Landen. Falls man auf den Fahrer oder die anderen Piloten warten muss, empfiehlt sich die Landung nahe eines Baumes (natürlich mit genügend Sicherheitsabstand).

Sammelplatz für verloren gegangene Flieger ist das "Rangoli Pure Veg Restaurant" an der Hauptstraße, die durch Kamshet führt.
Landeplatz:
Gästehaus Cloudbase
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
630
Das Gästehaus von Melissa Schuhmacher,
liegt am UKSAN-Stausee,
ist Treffpunkt für Flugreisende 🌻
.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
13.02.2011 Vijay Soni Tower Hill (East Face) - IN 1:35:4 38.25 40.44 60.7 FREE_FLIGHT Details
10.12.2016 Sandor Ivancso Tower Hill (East Face) - IN 2:5:16 17.21 28.72 50.3 FREE_TRIANGLE Details
16.12.2012 Vijay Soni Tower Hill (East Face) - IN 1:56:46 10.20 22.07 44.1 FAI_TRIANGLE Details
05.02.2011 Deepak Tulsani Tower Hill (East Face) - IN 1:24:37 11.72 21.04 42.1 FAI_TRIANGLE Details
06.01.2018 gokul krishnan Tower Hill (East Face) - IN 1:37:48 11.93 24.01 42.0 FREE_TRIANGLE Details
23.12.2012 vistasp kharas Tower Hill (East Face) - IN 1:59:54 10.75 22.52 39.4 FREE_TRIANGLE Details
24.11.2013 vistasp kharas Tower Hill (East Face) - IN 1:28:14 7.54 19.16 38.3 FAI_TRIANGLE Details
13.11.2011 Vijay Soni Tower Hill (East Face) - IN 1:25:4 15.24 24.98 37.5 FREE_FLIGHT Details
23.12.2012 Vijay Soni Tower Hill (East Face) - IN 2:46:4 15.01 20.11 30.2 FREE_FLIGHT Details
18.03.2015 gokul krishnan Tower Hill (East Face) - IN 1:32:12 13.79 19.23 28.9 FREE_FLIGHT Details
15.11.2011 Deepak Tulsani Tower Hill (East Face) - IN 1:27:40 11.61 18.89 28.3 FREE_FLIGHT Details
02.03.2013 vistasp kharas Tower Hill (East Face) - IN 1:45:55 7.30 15.95 27.9 FREE_TRIANGLE Details
23.11.2013 ANIL MADGAVKAR Tower Hill (East Face) - IN 2:4:50 12.17 17.69 26.5 FREE_FLIGHT Details
04.12.2015 gokul krishnan Tower Hill (East Face) - IN 1:5:30 10.83 17.40 26.1 FREE_FLIGHT Details
27.11.2010 Deepak Tulsani Tower Hill (East Face) - IN 1:17:9 11.19 17.35 26.0 FREE_FLIGHT Details
29.01.2012 arabind menon Tower Hill (East Face) - IN 1:36:12 10.86 16.75 25.1 FREE_FLIGHT Details
27.11.2016 laxman rawat Tower Hill (East Face) - IN 1:27:1 5.95 12.44 24.9 FAI_TRIANGLE Details
04.03.2015 gokul krishnan Tower Hill (East Face) - IN 1:4:43 11.89 16.18 24.3 FREE_FLIGHT Details
24.12.2018 Sajid Khan Tower Hill (East Face) - IN 0:54:1 10.43 15.81 23.7 FREE_FLIGHT Details
03.10.2010 Vijay Soni Tower Hill (East Face) - IN 1:11:56 10.29 15.73 23.6 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Asien » Indien
  
By: [Kwaxie]
Entfernung:
0 km
Höhenuntersch.:
290 Meter
Ort:
Kamshet
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


30.03.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),Flug vom Tower Hill, Blick auf Kamshet (Richtung Osten). Herbst 2005
3 Votes 594 Hits
[Kwaxie]
Flug vom Tower Hill, Blick auf Kamshet (Richtung Osten). Herbst 2005
Hochebene 110 km östlich Mumbai (=ehemals Bombay), terrassenförmige Gliederung, 2 km Ridge in Ost/West und auch in Nord/Südrichtung. Die vorherrschenden Windrichtungen sind entweder Ost oder West.
Bei Ostwind wird der "Tower Hill" beflogen, bei Westwind die "Shelar Site". Die Flugsaison...
Asien » Indien
  
By: [Kwaxie]
Entfernung:
8 km
Höhenuntersch.:
90 Meter
Ort:
Kamshet
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


30.03.2006
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),
7 Votes 587 Hits
[Kwaxie]
"Shelar" Startplatz, Blick Richtung Nord. Ende März 2006
Shelar Hill nur ~100 Hm
Hochebene 110 km östlich Mumbai = ehemals Bombay, terrassenförmige Gliederung, kilometerlanges Ridges in Ost / West und auch in Nord / Südrichtung. Die vorherrschenden Windrichtungen sind entweder Ost oder West. Bei Ostwind wird der "Tower Hill" beflogen, bei...
Asien » Indien
  
By: [StefanSTS]
Entfernung:
10 km
Höhenuntersch.:
96 bis 108 Meter
Ort:
Kamshet
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


12.08.2005
Paragliding Fluggebiet Asien » Indien,Tower Hill East (Kamshet),Blick vom Startplatz nach dem Monsun.
3 Votes 447 Hits
[StefanSTS]
Blick vom Startplatz nach dem Monsun.
Klippenstartplatz Richtung West, nördlich von Melissa's Place. Aufstieg dauert ca. 30 Minuten.
Landeplatz ist die Raikar Farm bei Melissa's Place, wenn die Höhe nicht reicht, gibt es die "landing zone" Roger's LZ, bzw. für Absaufer das Pegasus Camp direkt am Fuß des Berges mit genügend...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Asien » Indien
Astrid & Sanjay Rao
Nirvana Adventures™
2/A Takshashila apartments
Tagore Road, Santacruz west
Mumbai 400 054


www.flynirvana.com

Entfernung: 9 km

Die Flugschule in Kamshet liegt zwischen Mumbai (Bombay), 110 Kilometer entfernt, und Pune (60 Kilometer weg) und ist mit dem Auto als auch mit dem...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites