Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Südamerika » Equador english

Machalilla, 135 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Keine Angabe Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Crucito
Höhe Talort:
106 Meter
Höhenunterschied:
24 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Keine Angabe
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 1888 Hits
Adoption (User):
-
 
Zuletzt bearbeitet:
14.02.2005
Paragliding Fluggebiet Südamerika Equador ,Machalilla adoptieren
Obwohl seine rund 100 Meter hohe und etwa 10 Kilometer lange Steilküste zu den besten Fluggebieten der südamerikanischen Pazifikküste zählt, ist der Ort weder von Gleitschirm- noch Badetourismus überlaufen.D er Wind scheint so stabil auf die Steilküste zu blasen - manchmal mit südlichem Einschlag - dass Fliegen an 300 Tagen im Jahr möglich sein soll!
Das Gebiet ist auch für "mutige Anfänger" zu empfehlen, die sich vielleicht bei den ersten Starts ein bisschen schwertun - ein laminarer Küstenwind erreicht halt schnell mal höhere Geschwindigkeiten als die lauen Thermiklüftchen der Alpen!

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Schwierigkeit

Das Klima Ecuadors ist geradezu ein Lehrbuchbeispiel für das Klima der inneren Tropen. Im Tiefland östlich der Andenketten und an der Küste des Pazifischen Ozeans herrscht tropisches bis subtropisches Klima. Regenzeit ist von Januar bis Mai mit Durchschnittstemperaturen 25-30°C und mit hoher Luftfeuchtigkeit. Von Juni bis Dezember tritt die Trockenzeit ein, mit Durchschnittstemperaturen 19-25°C, insgesamt ein angenehmes Klima.
Im eigentlichen Andengebiet, der 2000-3000 m hoch gelegenen Sierra, herrscht gemäßigtes Klima, feuchte Zeit von November bis Mai, an der es meistens nachmittags regnet.
Charakteristisch für Ecuador sind fast gleiche Temperaturen das ganze Jahr. Mehrmals am Tag sind starke Temperaturschwankungen, zwischen 8 und 28°C möglich. Im September, dem wärmsten Monat, liegt die durchschnittliche Tagestemperatur in Quito (2850 m hoch) bei 12,8°C, im März dem kältesten Monat liegt sie bei 12,4°C, also nur sehr geringe Schwankungen. Anpassungsschwierigkeiten treten eventuell aufgrund der Höhenlage auf.
Feucht und sehr warm sind die Osthänge der Anden und das Dschungelgebiet (Oriente).

Besonderheiten und Webcam

Kontakt über:

Flyecuador in Ibarra
Jorge Duque
flyecuador@yahoo.com

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Wissenswertes

Unterkunft:
Das Hotel- und Restaurantangebot ist übersichtlich aber ausreichend und der Strand wird ausserhalb des Ortes in südlicher Richtung immer schöner und naturbelassener, hat man erst mal die letzte wilden Müllkippen hinter sich gelassen.
Anfahrt:
Etwa 7 Fahrstunden von Quito entfernt, am Nordrand der Bucht von Manta und rund zwei Stunden nördlich des reizvollen Küsten-Nationalparks "Machalilla" liegt das Fluggebiet bei Crucita.
Sonstiges:
Die Republik Ecuador wurde nach ihrer Lage unter dem Äquator benannt und liegt an der Westküste Südamerikas zwischen dem 2. Breitengrad Nord und dem 6. Breitengrad Süd und dem 75. bis 81. Längengrad West. Die unmittelbaren Nachbarn Ecuadors sind im Osten und Süden Peru, im Norden Kolumbien und im Westen der Stille Ozean. Die Galapagos- Inseln, welche vom Festland ca. 1000 km entfernt im Stillen Ozean liegen, gehören auch zum Staatsgebiet Ecuadors.

Startplätze

Startplatz:
Machalilla
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
130

Landeplätze

Landeplatz:
Machalilla
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
106

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
15.03.2011 christoph van daele Crucita - EC 1:16:0 6.02 21.22 31.8 FREE_FLIGHT Details
29.09.2018 Jelko Loor Crucita - EC 0:50:39 9.59 20.70 31.1 FREE_FLIGHT Details
15.09.2012 Cristian Salgado Crucita - EC 4:53:2 4.04 13.98 21.0 FREE_FLIGHT Details
24.03.2016 JULIAN ANDRES BOLIVAR TORRESExternal Entry Crucita - EC 0:33:50 3.08 11.50 17.3 FREE_FLIGHT Details
15.04.2014 Klaus EckardExternal Entry Crucita - EC 1:28:25 2.83 11.02 16.5 FREE_FLIGHT Details
18.03.2015 Tamara ZajcExternal Entry Crucita - EC 1:18:11 2.90 9.33 14.0 FREE_FLIGHT Details
16.07.2016 Karol BohórquezExternal Entry Crucita - EC 2:18:15 3.51 9.23 13.9 FREE_FLIGHT Details
23.03.2016 JULIAN ANDRES BOLIVAR TORRESExternal Entry Crucita - EC 0:18:52 2.70 7.91 11.9 FREE_FLIGHT Details
03.04.2015 Juan Manuel CarrasquillaExternal Entry Crucita - EC 0:33:44 2.88 5.59 9.8 FREE_TRIANGLE Details
17.07.2016 Karol BohórquezExternal Entry Crucita - EC 1:2:28 1.84 5.22 7.8 FREE_FLIGHT Details
19.07.2016 Karol BohórquezExternal Entry Crucita - EC 2:21:52 1.72 5.00 7.5 FREE_FLIGHT Details
18.07.2016 Karol BohórquezExternal Entry Crucita - EC 1:20:9 1.74 4.99 7.5 FREE_FLIGHT Details
13.01.2018 Orlando Diaz PradaExternal Entry Crucita - EC 0:21:31 2.35 4.18 7.3 FREE_TRIANGLE Details
14.02.2017 Sean McI Crucita - EC 0:11:54 0.93 3.23 4.9 FREE_FLIGHT Details
04.09.2015 Mateo Intriago Crucita - EC 0:16:38 1.36 3.07 4.6 FREE_FLIGHT Details
18.07.2016 Karol BohórquezExternal Entry Crucita - EC 0:1:44 0.71 1.26 2.2 FREE_TRIANGLE Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Südamerika » Equador
  
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Equador,Crucita adoptieren
Entfernung:
0 km
Höhenuntersch.:
44 Meter
Ort:
Crucita
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


25.03.2010
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Equador,Machalilla,Crucita in 1996.
Not too many pilots ;-)
Gente muy amable y buena comida!
0 Votes 525 Hits
[fab5condor]
Crucita in 1996.
Not too many pilots ;-)
Gente muy amable y buena comida!
Ganzjähriges Soaren im Seewind an der Küste mit Hunderten von Pelikanen, Fregattvögeln und Geiern. Ideales Soaringgebiet von 10.00 am an bis zum Dunkelwerden. 360 Tage im Jahr fliegbar. Gepflegter Startplatz. Stand Nov 2008 keine Gebuehr. 10min Fussmarsch zum Start oder mit dem Auto.
Südamerika » Equador
  
Paragliding Fluggebiet Südamerika » Equador,Canoa adoptieren
Entfernung:
35 km
Höhenuntersch.:
34 Meter
Ort:
San Vicente
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


20 km Strand zum Paraglider laden Euch ein hier am Pazifik zu soaren. Der gepflegte Startplatz ermöglicht einen tollen Start.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites