Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Italien » Venetien english

Monte Avena, 1450 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Keine Angabe Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Feltre
Höhe Talort:
261 Meter
Höhenunterschied:
1000 bis 1185 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Keine Angabe
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
11 Votes, 30543 Hits
Adoption (User):
Sindbeat seit 05.04.2006
 
Zuletzt bearbeitet:
07.04.2017
18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,So geht Fliegen in den Dolomiten: Schon am Morgen bis zur Wolkenbasis hochfliegen und auf dem Gipfel toplanden!
9 Votes 3368 Hits
[Sindbeat]
So geht Fliegen in den Dolomiten: Schon am Morgen bis zur Wolkenbasis hochfliegen und auf dem Gipfel toplanden!
[Bild hinzufügen]
Das wunderschöne Revier in den Belluneser Alpen besticht durch die tolle Landschaft und ideale Flugverhältnisse, verbunden mit eindrucksvoller Thermik. In diesem Ganzjahressfluggebiet herrscht ein Mikroklima, welches fast immer Flüge erlaubt, auch wenn der Wetterbericht für ganz Italien nichts Gutes verheisst. Hier wird schon am frühen Morgen top gelandet und schon bei bedecktem Himmel geht es vom Startplatz senkrecht in die Luft!

Sonst geht es in Feltre eher locker und gemütlich zu. Einige Bars und kleine lokale Restaurants sind zu entdecken. Wer Apres-Flight-Zertreuung sucht ist im nahe liegenden Venedig genau richtig.

1.-15.Juli 2017: 15.FAI Paragliding World Championship >> www.monteavena2017.org/en
18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,
10 Votes 5947 Hits
[Sindbeat]
Blatt 23, Carte topografica per escursionisti, "Alpi Feltrine, Le Vette-Cimonega" 1:25000

Diese Karte Leistet gute Dienste und ist im Zeitungladen in Fonzaso erhältlich.
[Bild hinzufügen]
18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,
6 Votes 2790 Hits
[Sindbeat]
Des Rätsels Lösung?

Schuld war diese riesige Erdkröte, welche es mangels brauchbaren Schwimmhäuten mal mit Fliegen versuchen wollte.

Sie hat Ostern 2006 mit der Flugschule Säntis den 1100-Meter Schnupperflug vom Monte Avena nach Fonzaso absolviert und blickt nach diesem herausragenden Erlebnis so richtig keck und selbstbewusst in die Welt.
[Bild hinzufügen]
18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,
8 Votes 2794 Hits
[Sindbeat]
Es ist schon ein wenig irritierend, Wenn man kurz nach dem gelungenen Start in die mittägliche Hammer-Thermik einen Kuhfladen in der Kalotte enddeckt.

Wenn dieser plötzlich im Schirm hin und her rennt kann das sogar im höchsten Masse nerven und die Konzentration beeinträchtigen.

Der Pilot bewies eiserne Nerven und versuchte es mit aktivem Fliegen. Dass sich der Schirm auch nach der Landung noch wie wild hin und her bewegte, konnte jedoch keinesfalls an der Thermik liegen!
[Bild hinzufügen]
18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,
6 Votes 2523 Hits
[Sindbeat]
Direkt nach der Landung hat sie sich mit Gaby angefreundet.

Die kecke Kröte bewirbt sich jetzt für einen Grundkurs, ein Ansinnen, welches übrigens von Gaby unterstützt wird.

(Nur schade dass Werner Büchel nicht mehr schult...)
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

30.05.2007 [AndiG2]
Toplanding pur
Mit dem Auto sehr gut erreichbare Fluginfrastruktur. Zum Streckenfliegen schreckt aber der grosse Sprung zur eigentlichen Bergkette ab; 1600m ü.NN, und ein Quentchen Glück sollten dann schon... mehr

05.04.2006 [Sindbeat]
Flugberg des Monats
Gebiet wurde vom DHV zum Flugberg des Monats 2002 gekürt mehr

Flug

Dank guter Thermik sind Streckenmöglichkeiten in Hülle und Fülle vorhanden. Aussenlandeplätze gibs genug und dazu noch ideale Verhältnisse für Toplanding. Eine Talwärts-Tour führt direkt nach Belluno. Beliebt ist die Strecke zum 'Monte Dolada' und zurück. Es wurde aber auch schon bis ins Pustertal und zurück geflogen.

Schwierigkeit

Das Thermikfluggelände erfordert eher erfahrene Flieger oder andernfalls zumindest erfahrene Coaches, denn wenn hier klares Wetter herrscht, dann heizt die Sonne so stark, dass es Dich direkt vom Startplatz im Schlauch nach oben katapultiert.

Der Talwind kann dann unangenehm heftig sein, sodass es schon mal Landungen gegen die Flugrichtung geben kann.

In dieser Gegend von Italien lohnt es sich, ein wachsames Auge auf Kabel und Drähte zu haben (Starkstromleitungen sind in den lokalen 25000er-Karten konsequent nicht eingezeichnet.

Besonderheiten und Webcam

hier detaillierter Wetterbericht für die nächsten Tage  
Paragliding Fluggebiet Europa Italien Venetien,Monte Avena,Wettercam auf dem Monte Avena
Wettercam auf dem Monte Avena

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Da im ersten Weltkrieg die Front auf dem Monte Avena lag, trifft man in Fonzaso standig auf Inschriften und Freskos an den Häusern, welche die Heldentaten der lokalen Bevölkerung schildern. Auf dem hübschen Weg zum Gipfel (mit blauen Bändern markiert) findet man Ruinen alter Unterstände und Kavernen des Militärs. Auch auf den Startplätzen sind die Unterstände und Bombenlöcher, obwohl zugeschüttet, noch sichtbar.
Wegbeschreibung:
Von Fonzaso Dorfzentrum links haltend bis zu Wegkreuz. Von da entlang der grossen Felswand und dann steil ansteigend durch den Wald, später auf dem Grat mit schöner Aussicht zum Monte Avena.
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Bei südlichen bis östlichen Winden

Wissenswertes

Seilbahn:
Man fährt mit Autos und Bussen zum Startplatz (Siehe Skizze)
Fliegertreff:
Die Pizzeria an der Hauptstrasse zwischen Fonzaso und Feltre steht direkt neben dem grosszügigen Landeplatz. Hier trifft man immer Tramps mit grossen Säcken...
Unterkunft:
z.B.
La Casona (super) Feltre, 0039 0439 302 730
Via Segusini 17, Loc Boscariz, 32032 Feltre
Albergo San Antonio, Fonzaso 0039 0439 50 73 oder
Al Cacciatore, Seren de Grappe 0039 0439 441 01
Anfahrt:
Vom Brenner über die A 22 bis Trento Nord. Weiter auf der gut ausgebauten SS 47 bis San Vito. Durch Tunnel nun zur SS 50, an Arten (Landeplatz) vorbei bis nach Feltre. Alternativ vom Felbertauern über Lienz und Toblach nach Cortina und das Piavetal hinab auf der SS 51 nach Belluno und weiter in östlicher Richtung nach Feltre.
Sonstiges:
Museen und Kirchen bei schlechtem Wetter.

Auch Venedig ist ein Ausflug wert, hier lohnt es sich aber einen schönen Flugtag zu opfern.

FActory-Outlets in Feltre und Sportful-Sportbekleidungs-Produzent in Fonzaso

Bassano del Grappa mit der schönen Altstadt ist 30 Minuten entfernt und eignet sich bestens zur Degustation von was wohl?

Zufahrt zum Monte Avena

Von Feltre Nordwestlich nach Pedavena und weiter auf ansteigender Strasse Richtung Passo Croce d'Aune scharf links abbiegen
Zuerst auf Asphalt-, dann auf Naturstrasse in einigen Kehren nach Monte Avena. Der erste Startplatz liegt 50 Meter nach dem Skilift, welcher die Strasse überquert, links. Weiter zum Hauptstartplatz.

Startplätze

Startplatz:
Erster Startplatz
Startrichtung:
NO
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1400
Der NordostSstartplatz eignet sich auch, wenn die Basis tief liegt. Hier sind die Verhältnisse dann bedeutend ruhiger.

Gestartet wird aus einer Waldschneise, welche 50 Meter nach dem Skilift folgt, welcher über die Strasse führt.

Über dem folgenden Waldstück zu rechter Seite hat man schon am frühen Morgen Steigen.
Startplatz:
Zweiter Startplatz
Startrichtung:
SO
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1350
Von hier starten die Hängegleiter. Die Verhältnisse sind etwas Eng, sonst problemlos. Über den Wiesen von Stalle Laste steht fast immer Thermik.
Startplatz:
Dritter Haupt-Startplatz (TO 'A')
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1460
Hauptstart (und Toplandeplatz) neben kleinem See mit sagenhafter Thermik. Direkt vor dem Startplatz steht ein mächtiger Schlauch.

An klaren Tagen empfiehlt es sich, nach dem Start zuerst mal etwas nach rechts abzudrehen und die Situation auf der linken Seite über dem Wald zu beobachten. Hier gibt es bei starker Thermik eine Konvergenz von zwei grossen Thermik-Schläuchen, gepaart mit Wirbeln und Turbulenzen über den Bäumen und Felsen. Man erzählt sich, dass diese Thermik schon unfreiwillige Salti provoziert hat. An diesem Startplatz hat man geländebedingt ideale Toplandemöglichkeiten.
Startplatz:
Vierter Startplatz
Startrichtung:
W
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1440
Auf dem Gipfel, westlich vom markanten Gipfelkreuz. Leicht abfallende Wiese.

Landeplätze

Landeplatz:
Hauptlandeplatz
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
350
Hauptlandeplatz an der Strasse welche von Arten nach Feltre führt. Auf der Rechten Seite ist zuerst ein grosser Parkplatz und die gemütliche Pizzeria "Al Tabia"(Geheimtipp für die feinsten Pizzas Italiens). Direkt dahinter befindet sich ein riesiger Landeplatz mit Windsack und Picknickbänken.

Da die Pizzeria ausgezeichnete Pizzas bäckt, und dementsprechend stark frequentiert ist, darf der Parkplatz von Gleitschirm-Piloten nicht benützt werden. Dafür kann direkt beim Lande- und Picknickplatz geparkt werden.
Landeplatz:
Arten - Zona Industriale
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
300
Vom Hauptlandeplatz in Feltre Richtung 'Fonzaso'; in 'Arten', kurz vor der Kirche links abbiegen.
Vom TO-B aus sieht man diesen Landeplatz; Windsack vorhanden.
Landeplatz:
Feltre - Valentine
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
275
Ausweich-Landeplatz

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
25.05.2003 paragliding365 43.86 FLAT Mt. Everest Cirrus IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
04.06.2015 Joanna Di Grigoli Monte Avena - IT 0:28:47 312.96 320.59 480.9 FREE_FLIGHT Details
20.04.2019 Paolo Vesco Monte Avena - IT 6:41:10 55.51 111.90 195.8 FREE_TRIANGLE Details
20.04.2019 Crippa Maria Grazia Monte Avena - IT 5:2:38 52.55 107.51 188.1 FREE_TRIANGLE Details
17.05.2012 Crippa Maria Grazia Monte Avena - IT 5:53:55 50.87 104.22 182.4 FREE_TRIANGLE Details
19.04.2019 Crippa Maria Grazia Monte Avena - IT 5:39:13 45.39 95.99 168.0 FREE_TRIANGLE Details
02.04.2011 Pizzi Domenico Monte Avena - IT 5:23:13 39.60 109.45 164.2 FREE_FLIGHT Details
02.04.2011 Pizzi Domenico Monte Avena - IT 5:34:28 39.59 109.38 164.1 FREE_FLIGHT Details
18.07.2016 Eugene Claase Monte Avena - IT 4:31:29 45.26 91.04 159.3 FREE_TRIANGLE Details
18.07.2016 Stuart Mackintosh Monte Avena - IT 4:50:3 45.23 90.90 159.1 FREE_TRIANGLE Details
18.07.2016 Pavel Titov Monte Avena - IT 4:0:35 45.18 90.84 159.0 FREE_TRIANGLE Details
18.07.2016 Antonio Golfari Monte Avena - IT 3:58:49 45.25 90.14 157.7 FREE_TRIANGLE Details
05.07.2017 Matt Senior Monte Avena - IT 4:31:32 41.26 84.71 148.2 FREE_TRIANGLE Details
05.07.2017 Jared Anderson Monte Avena - IT 4:47:44 40.65 84.14 147.2 FREE_TRIANGLE Details
10.04.2009 Mads Syndergaard Monte Avena - IT 4:38:16 50.93 97.92 146.9 FREE_FLIGHT Details
05.07.2017 pete slade Monte Avena - IT 4:47:59 40.56 83.80 146.6 FREE_TRIANGLE Details
05.07.2017 Joanna Di Grigoli Monte Avena - IT 5:38:24 40.25 83.58 146.3 FREE_TRIANGLE Details
24.03.2019 Jerome Mertens Monte Avena - IT 4:14:0 40.99 83.53 146.2 FREE_TRIANGLE Details
05.07.2017 Jose Rebelo Monte Avena - IT 4:29:40 40.46 83.52 146.2 FREE_TRIANGLE Details
05.07.2017 Jose Antonio RebeloExternal Entry Monte Avena - IT 4:29:40 40.46 83.52 146.2 FREE_TRIANGLE Details
03.05.2008 robert machel Monte Avena - IT 4:29:12 51.31 97.13 145.7 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Feltre (0 km)
Pedavena (2 km)
Mugnai (3 km)
Vellai (3 km)
Anzù (3 km)
Pren (4 km)
Norcen (5 km)
Porcen (5 km)
Sanzan (5 km)
Niccolo (5 km)
San Niccolo (5 km)
San Nicolo (5 km)
Seren del Grappa (5 km)
Nemeggio (5 km)
Arten (5 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Italien » Venetien
  
By: [fshdh]
Entfernung:
15 km
Höhenuntersch.:
880 bis 1120 Meter
Ort:
Valdobbiadene
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


07.03.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,Valdobbiadene
4 Votes 1081 Hits
[Katrin2]
www.amistani.it
Valdobbiadene
1120 m Höhenunterschied bietet dieser anspruchsvolle Standort für Drachen- und Gleitschirmflieger. Stressfreie Starts durch enorm grossen Startplatz in westliche, östliche und südliche Richtungen.
Europa » Italien » Venetien
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Campo Croce adoptieren
Entfernung:
24 km
Höhenuntersch.:
1380 Meter
Ort:
Borso del Grappa
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


25.02.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,Borso del Grappa
3 Votes 1501 Hits
[Katrin2]
static.flickr.com
Borso del Grappa
Alle Infos hier.
Europa » Italien » Venetien
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Revine Lago (Monte Valbella) adoptieren
Entfernung:
25 km
Höhenuntersch.:
875 Meter
Ort:
Revine Lago
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


30.05.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Italien » Venetien,Monte Avena,Startplatz
1 Votes 4039 Hits
[Peer]
Startplatz
Der Monte Valbella in den Belluneser Alpen zählt zu den 'Ausweichrevieren'. Hier ist es noch ruhig und entspannend schön, sobald der Herbst in unseren Breiten schon Einzug gehalten hat. Allerdings hat die Abgeschiedenheit auch seinen Preis: Zivilisatorische Errungenschaften wie eine Seilbahn...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Italien » Venetien
Para Delta Club Feltre
Palazzo Guarnieri P.zza V. Emanuele 1
32032 Feltre (BL)

Entfernung: 0 km

Der Club ist im Umkreis von Feltre unterwegs.
Europa » Italien » Venetien
VOLO LIBERO MONTE AVENA N°79
Via Dante, 5
32030 Fonzaso
www.monteavena.it

Entfernung: 8 km

Die Flugschule wurde 1992 von Maurizio Bottegal und Ivo Gadenz gegründet.
Europa » Italien » Venetien
A.S. CAMPOBASE FLY SCHOOL
VIA MOLINETTO,207
31030 BORSO DEL GRAPPA

Entfernung: 24 km

Roberto Biza leitet den Club.

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites