Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Österreich » Kärnten english

Tschiernock, 1680 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Treffling
Höhe Talort:
800 Meter
Höhenunterschied:
200 bis 1448 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
11 Votes, 13011 Hits
Adoption (User):
-
 
Zuletzt bearbeitet:
05.02.2016
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Kärnten,Tschiernock adoptieren
23.09.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,
0 Votes 758 Hits
[jacobk73]
Flug vom Metzelsdorfer Berg nach Döbriach (Walk+Fly)
[Bild hinzufügen]
NEU !!! 2016
Der Tschiernock wird trotz Negativwerbung, einiger Leute in den letzten Jahren, ab Sommer 2016 wieder "befliegbar".
Dank des neuen Grundstückeigentümers und der Gemeinde Seeboden darf im Sommer wieder damit gerechnet werden.
Am neuen Landeplatz sowie am Startplatz wird auf die Flugsituation und Regeln hingewiesen.


Der große 'Tschiernock' bietet schon allein auf Grund seiner Größe verschiedenste Optionen. In der ausgedehnten Saison (Beginn im Mai) lässt die gute Thermik so ziemlich alles zu. Auch Streckenflüge sind möglich. Zu beachten ist die Nordwindexposition, weshalb ein Großteil der Flüge und Starts (Richtung Süden) von der Leethermik abhängen.
[Bearbeiten]
03.05.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,
4 Votes 2923 Hits
[amboden]
[Bild hinzufügen]
23.09.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,
0 Votes 736 Hits
[jacobk73]
Blick zurück auf Metzelsdorfer Berg und dahinter Millstätter Alpe
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

17.07.2010 [jacobk73]
Walk+Fly von Döbriach aus
Vom Parkbad (grosse Wiesen zum Landen) über Bundesstrasse und bergauf nach Matzelsdorf und über Schotterstrasse auf die Alm, bis zum Matzelsdorfer Berg 1650m. Einfacher Wiesenstart nach NW.... mehr

28.05.2004
Flug vom 1700er
Anfahrt: von Treffling führt eine Mautstrasse rauf bis in das Skigebiet. Endstation der Strasse ist der Hansbauer, dort ist auch ein ausreichend grosser Parkplatz.Weiter oben vom Gipfel kann nur... mehr

03.11.2010 [udos]
Fluggebiet Hansbauer Tschiernock
Startplatz Hansbauer ist seit 2010 komplett gesperrt. Startplatz Tschiernock war schon 2009 gesperrt. Grund: Ärger der Almgemeinschaft/Jäger/Wirt mit der Flugschule Fly Cinthia Es wäre schön... mehr

02.06.2005 [rosti6]
Alleskönner- Fluggebiet
Ob Anfänger oder Langflieger,es ist ein Genuß dort zu fliegen.Auch Der Chefi der Flugschule Carinthia,Gerhard,hilft einem zu jeder Zeit weiter.Unterkunftsmöglichkeiten gibts genug und... mehr

Flug

Die meist frequentierte Strecke führt nach Radenthein über die Millstätter Alpe bis zum 'Gerlitzen'. Richtung SW-W wartet das Oberdrau- oder Molltal. Das Drautal gen Süden kann oft aufgrund fehlenden Aufwindes nicht überflogen werden. Die verschiedenen Startplätze bergen unterschiedliche Möglichkeiten. Am Nachmittag sollte man eher vom Hansbauer starten, da dann ein Abheben vom Gipfel schwierig wird (Wind zu stark). Die Thermik ist zwischen 11 und 14 Uhr am Besten.
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Bei guter Thermik und Wind von Süden/Westen fliegen manchmal Piloten zu weit nach Norden (Lee)!!
Also: Nach dem Start Hansbauer am Bergrücken Richtung Landeplatz Treffling bleiben!! (asphaltierte Strasse ist ein guter Anhaltspunkt..)
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

 
Paragliding Fluggebiet Europa Österreich Kärnten,Tschiernock,Blick vom Goldeck direkt auf den Tschiernock, Liesertal.
Bergfex Österreich
Blick vom Goldeck direkt auf den Tschiernock, Liesertal.

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Hansbauer
Wegbeschreibung:
Vom Hansbauer zum Gipfel Tschiernock..
ca 1h gut markierter Fussweg zum Gipfel (2088m)
ideal im Spätsommer und Herbst, da man dann am Gipfelbereich hervorragend soaren kann!!
Sonstiges:

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Gipfelbereich Tschiernock (2088m) eignet sich hervorragend zum Soaren bei Wind aus Süd

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Fliegertreff:
Landeplatz Treffling
Anfahrt:
Auf der Tauernautobahn A10 Salzburg - Villach gehts bis zur Ausfahrt Seeboden, Treffling.
Über die Mautstraße ab Treffling gelangt man zum Startplatz Hansbauer.

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Gipfel
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO S SW W NW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
2088
Das Gipfelkreuz befindet sich rund 1h Gehzeit vom Hansbauer. Im Gipfelbereich hervorragende Startplätze für Gleitschirme!
www.flycarinthia.at
Startplatz:
Hansbauer
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1680
In zwei Minuten von der asphaltierten Strasse gelangt man zum hauptsächlich benutzten Startplatz..
Am Startplatz steht eine Wetterstation, die jederzeit per Tel. abrufbar ist: +43/644/1406690
www.flycarinthia.at
Startplatz:
Alexanderhütte
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1780
Alexanderhütte ist der wahrscheinlich schönste Abflugpunkt am Bergrücken nördlich des Millstättersee's. Direkt vor der Alexanderhütte der Hausbart..
Allerdings nur zu Fuss erreichbar!!
Auffahrt über Mautstrasse von Öttern zur Schweigerhütte, dann Fussmarsch (ca 30min ) zum Startplatz..
Landeplatz Treffling (Richtung Westen) leicht erreichbar!
www.flycarinthia.at
Startplatz:
Bergwunder
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
S
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
1000
Der Startplatz bei ehemaligen Gasthaus 'Bergwunder' ist mit dem Pkw zu erreichen. Wird hauptsächlich als Zwischenfluggelände für Einsteiger und zum Einfliegen neuer Geräte benützt.
www.flycarinthia.at
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Treffling
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
sehr leicht
Höhe über NN:
800
Die Landewiese ist markiert und befindet sich im Norden Trefflings. (von Tennisplätzen Treffling ist der Windsack schon sichtbar..)
Parkplatz für Auto neben der Infotafel !!
keine Autos am Landeplatz !!
Fussweg zum Landeplatz mit Landeplatzhütte ca. 100m !!
www.flycarinthia.at
Landeplatz:
Waldrast
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
640
Nord-West von Seeboden kommend.
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
02.08.2003 paragliding365 5.29 FREE Tschiernock Ozone Vibe IGC, KML
20.07.2003 paragliding365 9.46 FREE Tschiernock Independence Radical IGC, KML
19.07.2003 paragliding365 34.1 FREE Tschiernock Independence Radical IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Tschiernock (1 km)
Im Törl (1 km)
Tschierweger Nock (1 km)
Törl (1 km)
Geiszipf (4 km)
Treffling (4 km)
Liedweg (4 km)
Tangern (4 km)
Laubendorf (4 km)
Perau (4 km)
Innernöring (5 km)
Oberbuch (5 km)
Unterbuch (5 km)
Langanderle (5 km)
Millstätter Alpe (5 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Kärnten
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
14 km
Höhenuntersch.:
1550 bis 1592 Meter
Ort:
Spittal
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


03.03.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,Landeplatz in Spittal/Drau (markiert mit "LP") aus Richtung W.
11 Votes 13156 Hits
[Roland_Leschanz]
Landeplatz in Spittal/Drau (markiert mit "LP") aus Richtung W.
Nach Villach/Drobatsch und zur 'Gerlitzen' oder ins Oderdrautal wird größtenteils geflogen (SO). Auch ein Abstecher zum Tschiernock ist manchmal möglich. Insgesamt ist das Gebiet mit dem Prädikat 'hervorragend' versehen.
Auf Grund der "ausgesetzten" Lage kann man behaupten, dass die...
Europa » Österreich » Kärnten
  
By: [jacobk73]
Entfernung:
19 km
Höhenuntersch.:
1580 Meter
Ort:
Reisseck
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


23.09.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,
0 Votes 1327 Hits
[jacobk73]
Flug im Mölltal, linkerhand die Reisseckflanke
Mit der Standseilbahn bequem erreichbares Fluggebiet hoch über dem Mölltal
Europa » Österreich » Salzburg
  
By: [webjessi]
Entfernung:
26 km
Höhenuntersch.:
1185 Meter
Ort:
St. Michael im Lungau / Katschberg
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


18.04.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Österreich » Kärnten,Tschiernock,Landeplatz in St. Martin
7 Votes 2111 Hits
[webjessi]
Landeplatz in St. Martin
Das 'Sonnenstudio Salzburg' ist ganzjährig zu befliegen. Es besticht ob seiner tollen und vielfältigen Start- und Landemöglichkeiten; die Höhenunteschiede von über 1000 Metern sollten auch nicht vergessen werden.

Genau Gebietsinfo unter der Seite des lokalen Fliegerclubs DFC Lungau

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Österreich » Kärnten
Gerhard Fischer
Treffling 45
A-9871 Seeboden
members.aon.at/flycarinzia/

Entfernung: 4 km

Die Story des Gründers und Leiters zeigt: Erfahrung ist bei ersten Kärtner Gleitschirmflieger (1986), der seit 74 Hängegleiter fliegt, umfassend...
Europa » Österreich » Kärnten
Kärntner Flugschule
Margit Grabner
A-9520 Annenheim 125
www.kaerntner-flugschulen.at/

Entfernung: 34 km

Paragliding Flugschule Europa » Österreich » Kärnten,Kärntner Flugschule,Thommy und Maggy bei der einweisung der Flugschüler.
Die Schule bietet so ziemlich alles an. Tandemflug, Schnupperkurs, Einsteigerkurs, Höhenflugkurs gehören selbstverständlich zum Repertoire wie die...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites