Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Deutschland » Bayern english

Jenner, 1874 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Königssee
Höhe Talort:
623 Meter
Höhenunterschied:
1060 bis 1075 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Ja
UL:
Nein
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
25 Votes, 18122 Hits
Adoption (User):
Watzmann seit 18.10.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
20.05.2014
18.10.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Jenner,
18 Votes 1932 Hits
[Watzmann]
Blick auf den Watzmann mit dem Königssee.
[Bild hinzufügen]
Insgesamt stehen fünf Startplätze zur Verfügung: West-, Ost-, Südost-, Südrichtung. Ein weiterer Weststartplatz befindet sich am Mitterkaserlift, der allerdings mit einem längeren Fußmarsch verbunden ist (ca. 30 Minuten) und Starts am Nachmittag durch den meist starken Seitenwind schwierig sind. Der Weststartplatz am Vogelstein ist sehr anspruchsvoll. Der Startbereich ist sehr kurz (max. zwei Schirme lassen sich hier auslegen) und bei thermischen Bedingungen ist ein kontrolliertes Rückwärtsaufziehen unabdingbar (bei Nordwind Lee beachten!!!).

In den thermisch aktiven Monaten ist der Landeplatz an der Talstation zum Teil sehr anspruchsvoll (Scherwinde und Turbulenzen).
18.10.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Jenner,
15 Votes 1498 Hits
[Watzmann]
Über dem Kehlsteinhaus mit Blick auf den Hohen Göll. Im Hintergrund ist der Dachstein zu sehen.
[Bild hinzufügen]
18.10.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Jenner,
22 Votes 1580 Hits
[Watzmann]
Watzmann mit Königssee.
[Bild hinzufügen]
18.10.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Jenner,
17 Votes 1846 Hits
[Watzmann]
Das Kehlsteinhaus, auch Eagles Nest genannt(geschichtsträchtiges, ehemaliges Teehaus von Hitler). Auf dem Obersalzberg hatten fast alle Nazigrößen ihre Häuser.
[Bild hinzufügen]
18.10.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Jenner,
27 Votes 2172 Hits
[Watzmann]
Am frühen Morgen der Königssee mit Watzmann.
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

28.06.2006 [Gunter Frieg]
Fliegen an geschichtlicher Stelle
Hier zu fliegen ist ein Traum. Der Blick ist atemberaubend. Den Königssee mit seinen tief blauen Farben, der Watzmann dahinter sorgen für einen klaren Blick. Hat man das Kehlsteinhaus unter sich,... mehr

21.06.2006 [Tommy Koch]
Traumhaft schön
hat man die lange Gondelfahrt geschafft (30min), winkt ein traumhafter Blick Richtung Königssee. Nach dem Start noch imposanter!! Es gibt eine riesen Landewiese. Zuschauer garantiert, da direkt... mehr

Besonderheiten und Webcam

 
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Jenner,

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Talstation Jennerbahn
Wegbeschreibung:
Immer der Beschilderung nach!
Ca. 2,5-4 Stunden!
Sonstiges:

Startplätze

Startplatz:
Drachenrampe
Startrichtung:
O SO S SW W NW
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1695
HG-Rampe ist NW startbar. Das Starten auf der Rampe ist nur mit Hängegleitern gestattet!
Startplatz:
Vogelstein/West
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
W
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
1695
Kleiner Startplatz. Max. zwei Schirme lassen sich auslegen. Kurze Laufstrecke, danach kommen Latschen. Achtung bei Nordwind, dann liegt dieser Startplatz im Lee. Unbedingt den Windsack auf der kleinen Erhöhung in nördlicher Richtung beachten.

Landeplätze

Landeplatz:
Königssee
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
635
Ca. 100 m von der Talstation entfernt / leicht abfallende große Wiese mit großem Windsack in der Mitte (Linkslandevolte). In thermisch aktiven Zeiten sehr schwierig und nicht ungefährlich (Scherwinde/Turbulenzen in Bodennähe / Abwinde bei Ostlagen)!!!
Landeplatz:
Bodner
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
620
Beim Landeplatz Bodner handelt es sich um einen reinen Hängegleiterlandeplatz. Das Landen und das Groundhandling mit dem Gleitschirm sind dort nicht gestattet.
Landeplatz:
Kohlhiasl
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
630
Dieser Landeplatz ist ca. 500 m vom Landeplatz Bodner entfernt. Manchmal leichte Turbulenzen und Abwinde.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Datum Pilot km Typ Ort Glider Download
20.07.2003 paragliding365 15.24 FAI Mt. Everest Trango IGC, KML
16.07.2003 paragliding365 15.67 FAI Jenner Radon M IGC, KML
07.07.2003 paragliding365 14.33 FAI Jenner Radon M IGC, KML

Weitere Flüge


Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
18.07.2018 Tony Taylor Knockgour - IE 0:42:25 4.73 9.29 13.9 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Jenner (0 km)
Jänner (0 km)
Brandkopf (2 km)
Knogel (2 km)
Sillen Kopf (2 km)
Hohes Brett (2 km)
Fagstein (2 km)
Seeaukopf (2 km)
Schneibstein (2 km)
Alpel Köpfe (3 km)
Reinersberg (3 km)
Gotzen Stein (3 km)
Gotzentauern (4 km)
Archenkopf (4 km)
Faselsberg (4 km)

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites