Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Deutschland » Bayern english

Vogelsang, Bayrischzell, 1563 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Ja Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Ja Keine GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Bayrischzell
Höhe Talort:
750 Meter
Höhenunterschied:
650 bis 700 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Ja
Drachen:
Ja
UL:
Keine Angabe
Google Maps:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
10 Votes, 20561 Hits
Adoption (User):
LifeIsGood seit 16.06.2013
 
Zuletzt bearbeitet:
23.04.2017
13.04.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,
0 Votes 2148 Hits
[Flugrobi]
Oststart Richtung Walleralm. Nach dem Start gleich nach links über die Seilbahn
[Bild hinzufügen]
Der Vogelsang bietet die gleichen Qualitäten wie die Hochries, ist aber landschaftlich eine sehr schöne Alternative. In Richtung Osten sind längere Strecken in die Loferer Steinberge möglich.

In Richtung Westen kann auch bei rein dynamischem Wind über Seeberg/ Jägerkamp/ Brecherspitze/ Wallberg/ Hirschberg geflogen werden.
[Bearbeiten]
18.01.2006
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,Nach dem Start nach "links"
3 Votes 3832 Hits
[Rainer K.]
Nach dem Start nach "links"
[Bild hinzufügen]
28.12.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,
0 Votes 1873 Hits
[tom3005]
[Bild hinzufügen]
13.04.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,
0 Votes 2531 Hits
[Flugrobi]
Blick über Bayrischzell
Startrichtungen Ost und West
[Bild hinzufügen]
13.04.2010
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,
0 Votes 2148 Hits
[Flugrobi]
inoffizieller Südstart - nur wenn kein Weidebetrieb ist!
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Streckenflüge Vogelsang - Bischofshofen / Vogelsang - Saalfelden / Vogelsang - Zell am See
Bei Ostlage über Wallberg und Brauneck zum Tegelberg (wurde schon geflogen) oder über Wallberg und Achensee ins Inntal
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Bei Starts nach Osten die Sesselbahn nur mit ausreichender Höhe überfliegen. Am Landeplatz oft wechselnde Winde, je nachdem welches Windsystem überwiegt (Talwind aus Westen, Südwind aus dem Ursprungtal oder Passwind übers Sudelfeld von NO).
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Tagesmitgliedschaft 3,00 Euro, beim Wirt der "Waller Alm" bezahlen und sich ins Flugbuch dort eintragen!
Das Fluggebiet ist in der Regel vor Ostern nur per Ski erreichbar, da die Strasse erst nach Beendigung des Skibetriebes geräumt wird. Am besten nachsehen auf www.sudelfeld.de, ob noch Skibetrieb ist.

Fliegen im Winter nur mit Ski da der obere Sessellift nur mit diesen befahren werden darf ( TÜV- Verordnung) wer keine Ski hat muss laufen... Mir passiert...
 
Paragliding Fluggebiet Europa Deutschland Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,1.500 Meter, Oberen Sudelfeld
Vereinigte Liftbetriebe Sudelfeld
1.500 Meter, Oberen Sudelfeld

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Talstation Einer-Schwebelift Bayrischzell
Wegbeschreibung:
Dem Wanderweg Richtung Walleralm/Vogelsang folgen, die letzten 2km ab der Bergstation Einer-Sessel auf der Almstraße bis zur Walleralm
Sonstiges:

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Bei überregionalem Westwind kommt dieser von Geitau und steht genau auf die Westseite. Stundenlanges Soaren, unterstützt von blubbernder Thermik ist möglich.

Bei Ostwind wird gleich nach dem Start der Talkessel von Bayrischzell überflogen (Vorsicht Leegebiet nach Überqueren der Seilbahn) und am Windbruch des Seeberges aufgesoart. Das ist bereits ab 50m über Grund möglich!

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Fliegertreff:
Am Landeplatz bzw. in der Sportalm
Unterkunft:
Kurverwaltung Bayrischzell
Kirchplatz 2
D-83735 Bayrischzell
Tel: +49 (0)8023/648
Fax: +49 (0)8023/1034
Anfahrt:
A8 München - Rosenheim, Ausfahrt Irschenberg (99), B472 Richtung Miesbach, B307 Richtung Schliersee, über Bayrischzell zum Oberen Sudelfeld.
A93 Rosenheim - Kufstein, Ausfahrt Brannenburg (58), Richtung Brannenburg, Bayrischzell, zum Oberen Sudelfeld. Mit PKW bis Walleralm, von dort 20min Fußweg.
Sonstiges:
Webcamseite:
http://www.sudelfeld.de/webcams/f-webcam.htm

Drachenfliegerclub Bayrischzell
Stefan Bichler
bichler@bictec.de
Margaritenstr. 4
D-83052 Götting

Gleitschirmclub Hochries-Samerberg
Hochriesstr. 80
D-83122 Samerberg
Tel: +49 (0)8032/8796

Tandemfliegen:
Tandemfliegen Boris Kalter
Carl-Fohr-Str. 3c
83714 Miesbach
www.tandemfliegen-boriskalter.de
+49 151 555 94806

General Karte Nr. 7 (Österreich) 1.200.000 oder Kompass Wanderkarte Nr. 8 Tegernsee/Schliersee

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Bergstation Kitzlahner 4er-Sesselbahn
Startrichtung:
NO O
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1500
Mittlerweile wird fast nur noch an der Bergstation des Vierer-Sessellifts gestartet. Auch nach Bau des Speicherbeckens ist die Überquerung des Lifts nach links in der Regel problemlos möglich. Dies ist der übliche Startplatz, wenn im Fluggebiet der aus dem Inntal kommende NO-Wind den westlichen Talwind überlagert.
Startplatz:
Vogelsang West
Startrichtung:
W
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
1450
Seit einigen Jahren ermöglicht der neue Weststartplatz unterhalb der Drachenrampe problemlose Starts Richtung Bayrischzell. Schulungstaugliches Gelände, optimal angeströmt.
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Südöstlich der Straßenkreuzung Bayrischzell/Kufstein/Sudelfeld
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
800
Links oder rechts des Bachlaufes, je nachdem wo die Wiese gemäht ist!
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
26.07.2009 Hans-Wolfram Hangl Vogelsang - DE 1:20:50 6.35 15.57 23.4 FREE_FLIGHT Details
02.09.2006 Peter Madlener Vogelsang - DE 1:33:0 4.70 9.49 19.0 FAI_TRIANGLE Details
25.06.2011 carlos gonzalez agueros Vogelsang - DE 0:23:14 2.06 6.79 10.2 FREE_FLIGHT Details
02.10.2010 Peter Madlener Vogelsang - DE [~1.6 km] 0:19:5 2.55 4.41 6.6 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Bayrischzell (0 km)
Kitzlahnerkopf (1 km)
Kitzlahner (1 km)
Mitterberg (2 km)
Hochkreut (2 km)
Grosser Traithen (2 km)
Kleiner Traithen (2 km)
Mangfallgebirge (2 km)
Sillberg (2 km)
Seeberg (3 km)
Osterhofen (3 km)
Bockstein (4 km)
Lacherspitz (4 km)
Wendelstein (4 km)
Steilenberg (4 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Bayern
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Ramboldplatte adoptieren
Entfernung:
1 km
Höhenuntersch.:
800 bis 900 Meter
Ort:
Brannenburg
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


24.05.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,Start, Blick nach SO
1 Votes 2093 Hits
[reinholdparl]
Start, Blick nach SO
Prima Panorama erwartet Drachen- und Gleitschirmpiloten an der Ramboldplatte. Der Höhenunterschied beträgt je nach Startplatz 800-900 m. Gastpiloten können das Gelände in Absprache mit dem Club nutzen - Auffahrt ist nur im Clubshuttle erlaubt!
Europa » Deutschland » Bayern
  
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Wildalbjoch adoptieren
Entfernung:
1 km
Höhenuntersch.:
0 Meter
Ort:
Flintsbach
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


Die Zulassung des Fluggebietes Wildalpjoch wurde vom Grundstückseingentümer beim DHV widerrufen - somit herrscht ab sofort Startverbot - 17.02.2007.

Schönes Fluggelände im Inntal. Zu beachten ist jedoch, dass bei Almbetrieb Flugverbot herrscht. Der Höhenunterschied beträgt rund 500 m.
Europa » Deutschland » Bayern
  
By: [mkroiss]
Entfernung:
9 km
Höhenuntersch.:
610 bis 615 Meter
Ort:
Brannenburg
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


23.05.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Bayern,Vogelsang, Bayrischzell,Startschneise nach Norden
3 Votes 2100 Hits
[reinholdparl]
Startschneise nach Norden
Anfang April bis Ende Juni ist die beste Zeit für Thermik- und Soaringflüge am Sulzberg, am westlichen Eingang des Inntals.

Der Sulzberg befindet sich am Eingang des Inntals und eröffnet einen herrlichen Panoramablick ins Alpenvorland. Außerdem gibt es hier gleichmäßig anströmenden...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Bayern
Münchner Drachenflugschule Willy Kravanja
Sudelfeldstraße 20
83735 Bayrischzell


www.muenchner-drachenflugschule.de

Entfernung: 1 km

Auf der Emberger Alm veranstaltet die Münchner Drachflugschule Streckenflugsemiare. Dort findet Unterricht in Meteorologie, Flugtechnik,...
Europa » Deutschland » Bayern
Flugschule Oberaudorf
Rosenheimer Str. 30 b
83080 Oberaudorf
www.flugschule-oberaudorf.de

Entfernung: 10 km

Mit der Flugschule Oberaudorf geht sogar bis nach Indien zum Fliegen.
Europa » Deutschland » Bayern
Gabi Kittelberger
Schweinsteig 2
83122 Samerberg
www.tandemfliegen.aero

Entfernung: 17 km

Paragliding Flugschule Europa » Deutschland » Bayern,tandemfliegen.aero / Flugerlebnis Chiemgau,Kurz vor dem Landeanflug nach einem schönen Flug von der Hochries. Fotografiert von Ulrich Kittelberger aus einem anderen Tandem im August 2006.
Bei tandemfliegen.aero kannst Du Tandemflüge mit dem Gleitschirm genießen, von einem der schönsten Aussichtsberge Bayerns, mit Blick auf den...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites