Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Deutschland » Baden-Württemberg english

Adolzfurt, 365 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Keine Angabe Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Nein Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Ja Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Bretzfeld
Höhe Talort:
225 Meter
Höhenunterschied:
140 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Keine Angabe
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Nein
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Ja
UL:
Keine Angabe
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 9540 Hits
Adoption (User):
Butterfliege seit 01.04.2008
 
Zuletzt bearbeitet:
11.06.2012
Das Fluggelände Adolzfurt liegt bei Heilbronn, oberhalb der Weinberge in den Löwensteiner Berge. Es ist geeignet für Drachen- und Gleitschirmflieger. Der Höhenunterschied beträgt 140 m. Häufig prima Thermik und hervorragende Soaringmöglichkeiten am Hang machen den kleinen Naturstartplatz reizvoll. Es waren schon Streckenflüge bis nach Treuchtlingen (104 km) möglich.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Schwierigkeit

Starts sind nur möglich bei Wind ab 3m/sec aus 240°-280°.

Flug nur in Absprache mit dem Geländehalter.

Wissenswertes

Anfahrt:
Auf der A 6 bis zur Ausfahrt Bretzfeld 39, von dort ungefähr drei Kilometer bis nach Bretzfeld und dann weiter in Richtung Adolzfurt. Zum Gelände kommt man, indem man den Ort Adolzfurt durchquert, weiterfährt und dann links Richtung Öhringen abbiegt. Von dort noch einen Kilometer weiter und schließlich rechts abbiegen in Richtung Hälden. Nach ca. 800 m biegt man am Anfang der S-Kurve ein links ab zwischen Weinbergen und Waldrand und nach 200 m erreicht man den Startplatz.

Startplätze

Startplatz:
Adolzfurt
Startrichtung:
W
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
370
Naturstartplatz in einer Waldschneise. Unbedingt vor der Dornenhecke abheben und auf die hohen Weinbergpfähle danach achten.

Landeplätze

Landeplatz:
Adolzfurt
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
230
Der Landeplatz ist ein fast ebenes Ackergelände, gleich neben der Abzweigung der Kreisstraße Adolzfurt-Geddelsbach. Achtung - bei Südwestwind sind Leewalzen zu erwarten.

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Dimbach (0 km)
Waldbach (2 km)
Wimmental (2 km)
Schwabbach (2 km)
Siebeneich (3 km)
Wieslensdorf (3 km)
Hölzern (3 km)
Rappach (3 km)
Affaltrach (3 km)
Eschenau (3 km)
Sülzbach (4 km)
Willsbach (4 km)
Klingenhof (4 km)
Grantschen (4 km)
Scheppach (4 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
  
By: [Butterfliege]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
120 Meter
Ort:
Eschenau
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Drachenfluggelände mit Klippenstart. Ist der Wind stark, sind Starthelfer nötig (kein Windsack vorhanden). Der Höhenunterschied beträgt 120 m. Aufbauen bitte im Wald.
Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
  
By: [Butterfliege]
Entfernung:
10 km
Höhenuntersch.:
300 Meter
Ort:
Möglingen
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


Das Schleppgelände ist gleichermaßen für Drachen- wie für Gleitschirmflieger geeignet. Der Höhenunterschied beträgt dabei 300 m.
Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
  
By: [Butterfliege]
Entfernung:
12 km
Höhenuntersch.:
90 bis 100 Meter
Ort:
Eberstadt
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Das Fluggelände ist prinzipiell von Drachen- und Gleitschirmfliegern nutzbar, wenngleich es für Gleitschirme z. T. schwierig wird. Lohnend und thermisch gut ist der Berg nur bei SSW, bei Nordwest gibt es sogar Flugverbot. Gestartet werden darf von Gastfliegern nur mit Erlaubnis und nicht im...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
HB-Drachensport
Christian-Schubart-Straße 17
74544 Michelbach


www.HB-Drachensport.de

Entfernung: 23 km

Seit 1983 betreiben die Brüder Hermann und Jochen Brodbeck die HB-Drachensportschule in Michelbach. Sie bieten Drachenflug- und...
Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
Flugschule Remstal
Rommelshauser Straße 46
71394 Kernen


www.flugschule-remstal.de

Entfernung: 43 km

Die Flugschule Remstal hat auch Rund- und Charterflüge in mehrsitzigen Motorflugzeugen im Programm.
Europa » Deutschland » Baden-Württemberg
Andreas Baisch
Schönaicherstr. 14
70597 Stuttgart

www.1pcs.de

Entfernung: 47 km

Der 1. Parafly Club Schwaben (1.PCS) ist einer der größten flugschulunabhängigen Gleitschirmvereine Deutschlands. Der Verein hat kein eigenes...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites