Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Glarus english

Hirzli, 1641 Meter

Seilbahn: Ja Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Ja GPS Daten vorhanden IGC Daten vorhanden
Talort:
Niederurnen
Höhe Talort:
435 Meter
Höhenunterschied:
1210 bis 1220 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Ja
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 12669 Hits
Adoption (User):
Vaudee seit 13.12.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
01.03.2016
31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,Startplatz
1 Votes 973 Hits
[dreamfactory]
Startplatz
[Bild hinzufügen]
Das Hirzli befindet sich oberhalb von Bilten und ist von Niederurnen aus (fast) erreichbar, in unmittelbarer Nähe zur Autobahn Zürich - Chur:
Es gibt von Niederurnen zwar eine Seilbahn, die führt jedoch nicht bis auf den Gipfel. Anderthalb bis zwei Stunden solltet Ihr dann schon einplanen, wollt Ihr das mit wenig Gefahren ausgestattete Revier befliegen.


Das Gebiet ist ein lohnendes Bisengebiet, als Alternative zum leichter erreichbaren Galgenen.

Landeplatzkarte
Die Karte ist für GKG-Mitglieder gratis, Nichtmitglieder bezahlen 45 CHF.
[Bearbeiten]
31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,Startplatz mit tollem Eindruck
1 Votes 929 Hits
[dreamfactory]
Startplatz mit tollem Eindruck
[Bild hinzufügen]
31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,
0 Votes 790 Hits
[dreamfactory]
Vom Linthkanal sieht man prächtig zum Hirzli rauf
[Bild hinzufügen]
31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,Gipfelaussicht Richtung Westen
hinten rechts: Planggenstock
1 Votes 804 Hits
[dreamfactory]
Gipfelaussicht Richtung Westen
hinten rechts: Planggenstock
[Bild hinzufügen]
31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,Aussicht nach Osten zum Walensee
1 Votes 715 Hits
[dreamfactory]
Aussicht nach Osten zum Walensee
[Bild hinzufügen]
Mehr Bilder ansehen

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Klasse-Soaring geht am Besten bei Bisenlagen aus Nord-Ost. Generell sind die Nordwinde am Besten für das 'Hirzli' geeignet.

Auch thermisch ist das Gebiet am Mittag noch interessant und man kann dann über das Niederurner Tal ins Glarnerland wechseln und Thermik geniessen.
[Bearbeiten]

Schwierigkeit

Vorsicht in Niederurnen: Talwind-Düse,
Talstation Rotoren. Der Talwind kann ins Glarnertal blasen, aber gleichzeitig kann man bei der Talstation starken Wind 180 Grad entgegengesetzt haben.

Kein Überfliegen gesperrter Zonen, informiert Euch an der Talstation der Morgenholzbahn und auf dem Gipfel.

Kein offizieller Landeplatz, auf gemähte Wiese achten
[Bearbeiten]

Besonderheiten und Webcam

Während der Jagdsaison ist das Hirzli für Gleitschirmflüge gesperrt!

Ausserhalb der Jagdsaison gilt: Start nur bis 18:30 Uhr. Informiert Euch an der Infotafel beim Lift!
 
Paragliding Fluggebiet Europa Schweiz Glarus,Hirzli,Blick zum Hirzli vom Flugplatz Schänis aus
Schänis Soaring (Flugplatz Schänis
Blick zum Hirzli vom Flugplatz Schänis aus

[Bearbeiten]

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Klassische, aussichtsreiche Wanderung am Eingang des Glarnerlandes

Start in Morgenholz (Seilbahn von Niederurnen).
Wegbeschreibung:
Auf dem Skulpturenweg, später auf flachem Forstweg (mit mehreren Sitzplätzen und im unteren Teil mehreren Wasserstellen (Brunnen)) auf das Hirzli. Schöne Aussichten über die Linthebene und in die Glarner, Schwyzer und St. Galler Voralpen Von dort schöner, leichter Grat bis zum Planggenstock (markiert, T3).
Sonstiges:

[Bearbeiten]

Soaring

Soaringbedingungen:
Soaringgebiet am späteren Nachmittag bei Wind aus NW,N,NO. Ideal bei etwas Bise aus NO.

[Bearbeiten]

Wissenswertes

Seilbahn:
Niederurnen-Bahn
Tel. +41 (0)55/610 10 83

Mit der Seilbahn gelangen Sie in acht Minuten
ins Niederurnertäli und überwinden
dabei 522 Höhenmeter.
Die Luftseilbahn ist das ganze Jahr in Betrieb.

Für Fahrten ausserhalb des offiziellen Fahrplanes
kontaktieren Sie das Seilbahnpersonal unter der
Telefonnummer 055 610 10 83.

Talstation Planggli
Bergstation Morgenholz
Länge 2099m
Höhenunterschied 522m
Fahrtdauer 8 min
Plätze pro Kabine 8
Förderkapazität 48 Personen/Stunde
Geschwindigkeit 4,5m/sek.

Fahrplan
(ungefähr eine Fahrt pro 30 Minuten; bei genügender Beteiligung werden auch in der Zwischenzeit (ohne Zuschlag) Fahrten ausgeführt).

Tarife
(etwa 8 CHF pro einfache Fahrt; im Abo günstiger)
Fliegertreff:
Bergrestaurant Hirzli

1060 m. ü. M.

Fam. L. Steinmann
8867 Niederurnen
Tel. 055/ 610 27 91

Donnerstag ist Ruhetag
Unterkunft:
HRM Hotel-Restaurant Mineralbad AG
Arthur Meyer
Badstrasse 43
Tel. +41 (0)55/610 17 03
Hotel-Restaurant Ochsen, Kojetinski Zlatko, Hauptstrasse 1
Tel. +41 (0)55/610 25 06
Restaurant Schlössli, Fam. J.+H. Borges de Azevedo-Suter
Tel. und Fax +41 (0)
Anfahrt:
Auto
Folgen Sie auf der Autobahn A3 und der Schnellstrasse jeweils den Wegweisern nach Niederurnen.

In Niederurnen angekommen biegen Sie nach der BP-Tankstelle und dem Friedhof nach links ab und folgen dem Wegweiser Richtung Altersheim/Seilbahn.
Folgen Sie nun dieser Strasse am Altersheim vorbei bis zum Parkplatz bei der Seilbahnstation.

Von Bilten/Ziegelbrücke:

Folgen Sie der Strasse Richtung Niederurnen/Oberurnen und biegen Sie nach der Brücke beim Restaurant Ochsen rechts ab. Fahren Sie am Gemeindehaus vorbei immer geradeaus durch die schmalen Strassen bis Sie rechterhand die Talstation erreichen.


Öffentlicher Verkehr
Die Talstation der Luftseilbahn Niederurnen-Morgenholz (LNM) erreichen Sie zu Fuss
ab der Bushaltestelle Niederurnen/Ochsenplatz oder ab den Bahnhöfen Ziegelbrücke und Niederurnen.

Vom Bahnhof Ziegelbrücke
Ab Bahnhof Ziegelbrücke, eine halbe Stunde Fussmarsch oder mit dem Glarner-Bus bis
Niederurnen «Ochsenplatz», zu Fuss hinter dem Gemeindehaus am rechten Ufer des Dorfbaches entlang bis zur Talstation der Seilbahn.

Vom Bahnhof Niederurnen/Oberurnen

Ab Bahnhof Niederurnen/Oberurnen dem Wegweiser «LNM» folgend, via evangelische Kirche zum Gemeindehaus, am rechten Ufer des Dorfbaches entlang bis zur Talstation der Seilbahn.

Ab Bushaltestelle Ochsenplatz

Folgen Sie hinter dem Gemeindehaus dem rechten Ufer des Dorbaches vorbei am Schulhaus bis zur Talstation der Seilbahn.

Bei der Bergstation dem Wegweiser in Richtung Hirzli folgen. Es gibt verschiedene Fusswege auf den Gipfel. Ideal ist der untere durch den Wald.
Sonstiges:
Geo Info
Hirzli

Niederurnertäli

(GKG) Gleitschirmklub Glarnerland


Wetterinfo
lokal

Meteo -Infos

MeteoNews
MeteoSchweiz.ch

Thermikprognosen:
Thermikprognose für Gleitschirmflieger

NZZ Thermikprognose

Winde unter:
Meteo Schweiz

Die Piloten des lokalen Clubs Gleitschirmklub Glarnerland helfen Euch auch gerne weiter.

[Bearbeiten]

Startplätze

Startplatz:
Hirzli
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
N NO NW
Schwierigkeit:
mittel
Höhe über NN:
1640
Mittelsteile bis steile Wiese in der grossen, nach Nordwesten (!) gerichteten Mulde beim Gipfel.
Der Start erfolgt typischerweise in die NO Bise.

Ideale Startrichtung: 292.5° - 337.5
Marschzeit ab Bergstation: ca 90-120 Min
[Neuer Startplatz]

Landeplätze

Landeplatz:
Bilten
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
420
Es gibt keinen fixen Landeplatz!
Sie müssen auf einer gemähten Wiese landen. Also: in der Vegetationszeit muss unbedingt auf die Landwirtschaft Rücksicht genommen werden.

Vorsicht:Talwinddüse bei Niederurnen und Rotoren!
Landeplatz:
Weesen
GPS-Koordinaten:
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
430
Wiese zwischen Autobahn und Linth, nahe dem Walensee.
In der Vegetationszeit muss unbedingt auf die Landwirtschaft Rücksicht genommen werden.

Vorsicht: Düse bei Niederurnen und Rotoren!
[Neuer Landeplatz]

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Datum Pilot Takeoff Dauer Offene Distanz OLC km OLC Score OLC Type Link
27.05.2018 Stephen March Hirzli - CH [~5.4 km] 0:52:27 2.87 8.86 13.3 FREE_FLIGHT Details
16.04.2011 Christian Bacher Hirzli - CH 0:31:38 4.83 6.87 10.3 FREE_FLIGHT Details
12.12.2016 Bettina Inauen Hirzli - CH 0:17:22 3.25 5.13 7.7 FREE_FLIGHT Details
29.10.2014 Bettina Inauen Hirzli - CH 0:12:24 3.75 4.72 7.1 FREE_FLIGHT Details

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Niederurnen (0 km)
Ziegelbrücke (0 km)
Näfels (2 km)
Schänis (4 km)
Weesen (4 km)
Bilten (4 km)
Ober-Bilten (4 km)
Unter-Bilten (4 km)
Mollis (4 km)
Filzbach (5 km)
Amden (7 km)
Brünnelistock (7 km)
Rufi (7 km)
Netstal (7 km)
Reichenburg (8 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Glarus
  
By: [Alzom]
Entfernung:
4 km
Höhenuntersch.:
840 bis 1400 Meter
Ort:
Näfels
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
mittel
Start Richtungen:


Der Bärensolspitz liegt westlich oberhalb von Näfels im Kanton Glarus. Am Fusse des 'Bärensolspitz' liegt der Obersee auf fast 1000 Meter Höhe.

Vom Ufer des Obersees (auf 983 m ü. M.) wandert Ihr fast drei Stunden zum in Gipfelnähe gelegenen Startplatz.

Vom...
Europa » Schweiz » Schwyz
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
5 km
Höhenuntersch.:
908 Meter
Ort:
Innerthal
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


31.05.2011
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,
3 Votes 1135 Hits
[dreamfactory]
Sicht vor der Kletterhütte aus.
Ziemlich senkrecht :-)
Das Bockmattli, der 1932 m hohe Gipfel zwischen Tierberg und Schiberg, liegt im Kanton Schwyz an der Grenze zum Kanton Glarus.
Er liegt etwa drei Kilometer Luftlinie östlich von Innerthal am Wägitalersee und ca. 8 km westlich von Näfels. Der Bockmattlipass (1809 Metern) verbindet das...
Europa » Schweiz » Glarus
  
By: [Alzom]
Entfernung:
6 km
Höhenuntersch.:
245 bis 250 Meter
Ort:
Mollis
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


11.02.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Glarus,Hirzli,
7 Votes 1294 Hits
[taggi]
Blick Ricktung Mollis-Glarnerland.
Für Details Landeplätze siehe nächstes Foto.
Der Kerenzerberg liegt ideal erreichbar nahe der Autobahn Zürich-Sargans. Das Fluggebiet ist ein ideales Gebiet bei N, NW und Talwind.
Zwar gibt es keinen gossen Höhenunterschied zum Landeplatz in der Talebene, doch tolles Soaring im Talwind und bei Bise jederzeit möglich.
Den...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz
Airsportcenter Mollis
Netstalerstrasse 60
CH - 8753 Mollis



www.dgc.ch/

Entfernung: 9 km

Seit 1988 bilden die beiden Inhaber Walter und Urs Ellmer in Mollis aus und besitzen damit über 15 Jahre Erfahrung.
Europa » Schweiz
Gleitschirmschule Wald Züri Oberland
Werner Brandenberger (Brandi)
Auenhof
CH - 8638 Goldingen

www.gleitschirmschule.ch/

Entfernung: 15 km

Das Motto Firma: "Du chasch Dich bis fascht zum Vogel uusbilde." Na, dann versucht mal Euer Glück mit dem Fluglehrer, der séit 1975 in der Luft...
Europa » Schweiz
Gleitschirmflugschule
Fly Center Züri Oberland
Tösstalstrasse
CH - 8498 Gibswil

www.flycenter.ch/

Entfernung: 20 km

Nahe der Schule, am Bachtel, ist der Übungshang. Weitere Gebiete sind bei Scheidegg, Galgenen, Flims und Laax zu finden.


...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites