Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Deutschland » Hessen english

Steinbruch Achenbach, 540 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Ja Soaring: Ja Windenschlepp: Ja Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Nein Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Breidenbach Oberdieten -Achenbach
Höhe Talort:
381 Meter
Höhenunterschied:
159 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Ja
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Ja
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Nein
UL:
Nein
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 7273 Hits
Adoption (User):
FlyART seit 28.03.2006
 
Zuletzt bearbeitet:
21.01.2012
21.01.2012
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Hessen,Steinbruch Achenbach,Startplatz liegt direkt vor dem Windrad. Am Ende der startwiese geht es 50m senkrecht nach unten.
5 Votes 1932 Hits
[mabehe]
Startplatz liegt direkt vor dem Windrad. Am Ende der startwiese geht es 50m senkrecht nach unten.
[Bild hinzufügen]
Vor dem ersten Start unbedingt Einweisung erforderlich. Kontakt unter: www.entenberg.eu

Der Steinbruch Achenbach ist ein Hanggelände, das Starts oberhalb einer Klippe auf einem kurzen abfallende Wiesenstück ermöglicht. Am Ende der kurzen Wiesenfläche geht es 50m senkrecht nach unten.
Der Rückwärtsstart muss beherrscht werden.
Es sollte einen der Wind deutlich vor der Kante abheben, sonst Startabruch.
Die eigtl. Startrichtung ist SW. Da der Steinbruch einen Kessel formt, trägt die Kante bei einer Windrichtung zw. 180° und 225°.

Trägt die Kante nicht direkt nach dem Start, muss sofort Richtung Tal abgeflogen werden, da der Weg bis zum LP recht weit ist.

Flächen zur Notlandung befinden sich auf dem Steinbruchgelände, sind aber sehr anspruchsvoll und daher nicht zu empfehlen.

Bei ausreichender Windstärke kann an der abfallenden Steinbruchwand gesoart werden. Ab einer max. Anzahl von 5 Piloten wird es aber sehr eng.

Der Thermikeinstieg aus dem schmalen Aufwindband ist nicht ganz einfach.

Die Höhendifferenz beträgt 160 m und die Flugstrecke umfasst 800 m bis zum Landeplatz.
Gastpiloten dürfen nur nach Einweisung starten.
21.01.2012
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Hessen,Steinbruch Achenbach,
4 Votes 1281 Hits
[mabehe]
Der Landeplatz liegt zw. Straße und den Fichten.
Schauen wo das Gras kurz und keine Kühe stehen.
[Bild hinzufügen]

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Direkt hinter dem Startplatz stehen 3 Windkraftanlagen, sodass man direkt vor diesen fliegt. Vorsicht bei auffrischendem Wind und beim Übergang zum Kreisflug, das man nicht in die Reichweite der Rotoren kommt.

Schwierigkeit

Der Rückwärtsstart muss beherrscht werden.

Das Flugverbot (wg. evtl. Uhu-Brut) gilt generell jedes Jahr vom 15.2. bis 1.4. und kann dann bei tatsächlich stattfindender Brut bis zum 15.7. verlängert werden.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Achenbach
Wegbeschreibung:
Sonstiges:

Soaring

Soaringbedingungen:
Nur bei S-SW Wind!!

Wissenswertes

Anfahrt:
Der Steinbruch liegt zw. Achenbach und Oberdieten.
Am Waldrand müssen die Autos geparkt werden und von da an geht es zu Fuß den Waldwegen Richtung Windräder folgend bergan.

Startplätze

Startplatz:
Steinbruch Achenbach
Startrichtung:
S SW
Schwierigkeit:
schwer
Höhe über NN:
0
Rückwärtsstart muss sicher beherrscht werden.

Landeplätze

Landeplatz:
Steinbruch Achenbach
Schwierigkeit:
leicht
Höhe über NN:
0

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Amönau (2 km)
Eckelskirche (2 km)
Oberndorf (2 km)
Wetter (3 km)
Warzenbach (4 km)
Niederwetter (4 km)
Caldern (4 km)
Kaldern (4 km)
Sterzhausen (4 km)
Todenhausen (4 km)
Brungershausen (4 km)
Gossfelden (4 km)
Treisbach (4 km)
Sarnau (5 km)
Kernbach (5 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Hessen
  
By: [Schnuppsi]
Entfernung:
16 km
Höhenuntersch.:
111 Meter
Ort:
Battenberg
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


05.09.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Hessen,Steinbruch Achenbach,Am Startplatz....
4 Votes 1839 Hits
[mike]
Am Startplatz....
Drachen- und Gleitschirmflieger können am Eisenberg gleichermaßen starten, sofern sie mindestens den beschränkten Luftfahrerschein (A-Schein), überdies eine gültige Haftpflichtversicherung und eine aktuelle Fahr- und Fluggenehmigung besitzen (FF sind im Schwimmbadrestaurant erhältlich).
...
Europa » Deutschland » Nordrhein-Westfalen
  
By: [FlyART]
Entfernung:
18 km
Höhenuntersch.:
133 bis 195 Meter
Ort:
Bad Laashpe
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
schwer
Landeplatz:
sehr leicht
Start Richtungen:


30.05.2008
Paragliding Fluggebiet Europa » Deutschland » Hessen,Steinbruch Achenbach,
13 Votes 2383 Hits
[mike]
Start am Entenberg. Danke fürs Foto von Mike und an den Piloten Mich.
Der Entenberg ist kein Anfängerberg. Die gute, enge Thermik erfordert Können. Gleitschirmflieger müssen vom Parklpatz (P2) aus 20 Min. Fußmarsch (Aufstieg) einkalkulieren. Unweit vom Landeplatz nahe den Gleisen (P1) befindet sich ein Schaukasten mit der Geländeordnung. Hier erfährt man auch wo...
Europa » Deutschland » Hessen
  
By: [FlyART]
Entfernung:
22 km
Höhenuntersch.:
86 Meter
Ort:
Bad Endbach
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
Keine Angabe
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Aus eins macht zwei oder besser: Es gibt hier zum einen das Hanggelände "Hartenrod" und ein Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter. Betrieben wird die "Schleppbahn" von den "Gleitschirmfreunden Hartenrod".

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Deutschland » Hessen
Am Kirchberg 10
35085 Wittelsberg
www.stefans-flugsport-team.de

Entfernung: 19 km

Gleitschirm Flugschule im Saarland macht Grundschein, Höhenflugausbildung, Windenschlepp, Passagierflugausbildung, Funk ...

Europa » Deutschland » Nordrhein-Westfalen
Flugschule FlyArt
Hesselbacher Strasse 6
D - 57334 Bad Laasphe - Hesselbach
www.flyart.de/

Entfernung: 21 km

FlyArt hat Übungsgelände in Süddeutschland, Hessen, Rheinland-Pfalz sowie Nordrhein-Westfalen und kennt daher jede Spielart der Ausbildung.
Europa » Deutschland » Hessen
AFS-Flugschule GmbH
Fritzlarerstraße 12
34537 Bad Wildungen



www.afs-flugschule.de

Entfernung: 40 km

Paragliding Flugschule Europa » Deutschland » Hessen,AFS-Flugschule GmbH,The Commander
Individuelle Betreuung wird bei der AFS-Flugschule großgeschrieben. Sie organisieren die Unterbringung und gestalten ein Programm für die...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites