Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Schweiz » Luzern english

Schrattenflue, 1946 Meter

Seilbahn: Nein Streckenflug: Nein Soaring: Ja Windenschlepp: Nein Walk and Fly: Ja Ski and Fly: Nein Paraglider: Ja Drachen: Keine Angabe Webcam: Nein GPS Daten vorhanden Keine IGC Daten vorhanden
Talort:
Flühli
Höhe Talort:
883 Meter
Höhenunterschied:
640 bis 1290 Meter
Start Richtungen:
Seilbahn:
Nein
Streckenflug:
Nein
Soaring:
Ja
Windenschlepp:
Nein
Walk and Fly:
Ja
Ski and Fly:
Nein
Drachen:
Keine Angabe
UL:
Keine Angabe
GPS Tal:
GPS Berg:
Qualität Fluggebiet:
Qualität dieser Seite:
Statistik:
Votes, 6609 Hits
Adoption (User):
Vaudee seit 11.11.2007
 
Zuletzt bearbeitet:
08.11.2010
Die Schrattenflue befindet sich südwestlich von Fluehli im Kanton Luzern.

Das Fluggelände befindet sich am nordöstlichen Ende der Schrattenflue: dem Bärsilichopf und auf dem Strick.

Das Gebiet ist ein Thermikfluggebiet, welches man aber nur nach einem längeren Fussmarsch erreicht.

Am Bärsilichopf bieten sich auch gute Bisen- und Talwind-Soaringmöglichkeiten. Zudem ist dieser Startplatz leichter erreichbar.

Bewertung der Fluggebiets- und der Seitenqualität

Qualität des Fluggebiets
Qualität dieser Seite
Ausführliche Bewertung Ausführlicher Kommentar

Flug

Thermikfliegen ab dem Startplatz beim Strick oder
Bisen und Talwindsoaring ab dem Bärsilichopf mit netten kleineren Streckenflügen in ddie benachbarten Fluggebiete.

Walk and Fly

Ausgangspunkt:
Entlebuch - Schüpfheim - Flühli bis Südelhöchi, dort rechts nach Salwidili
Wegbeschreibung:
Wir starteten beim Restaurant Salwidili 1353m steigten kurz ab zum Parkplatz P.1316, von dort über Schlund 1477m nach Silwängen 1569m links haltend mehr oder weniger den Markierungen nach hinauf über Schratten zum Hengst 2092m.

Am Grat nach zum Türstenhäuptli 2092m dass wir noch schnell erkletterten und weiter auf den Schiebengütsch 2037m.

Abgestiegen sind wir dem Südostgrat nach bis zu einem Stollen den man über zwei Leitern überwindet. Bei Chlus 1774m angekommen gingen wir über den flachen Grassrücken auf den Böli, wieder zurück zu P.1774 und über Imbärgli, Schneeberg 1270m, P.1316 zum Ausgangspunkt Salwidili 1353m
Sonstiges:
Dauer 5.5 Std
Höhenunterschied: je 800m Aufstieg und Abstieg (fliegen macht also Sinn).

Soaring

Soaringbedingungen:
Talwind und Bisensoaring ist ab dem Startplatz beim Bärsilichopf möglich.

Wissenswertes

Unterkunft:
Information
Sörenberg-Flühli Tourismus
CH - 6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41/488 11 85
Anfahrt:
Von LUZERN kommt Ihr über Amt Entlebuch. ZÜRICH 100 km A1 und A2, Ausfahrt Dagmersellen über Willisau
BASEL 120 km A2 gleiche Ausfahrt
BERN 60 km Hauptstrasse über Langnau.
Sonstiges:
GEO Info
Schrattenflue Fluehli

(GSKAE) Gleitschirmklub Amt Entlebuch
Die Piloten des lokalen Clubs helfen Euch auch gerne weiter.

Wetterinfo
MeteoNews
MeteoSchweiz.ch

Thermikprognosen:
Thermikprognose für Gleitschirmflieger

NZZ Thermikprognose

Winde unter:
Meteo Schweiz

KOSIF

Startplätze

Startplatz:
Strick
GPS-Koordinaten:
Startrichtung:
SO
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
1820
Von der oberen Hirseggbrücke bis nach Dürrütili. Von dort zu Fuss zum Startplatz. Der Startplatz ist eine mittelsteile Wiese unterhalb des Gipfels. Vorsicht: bei starker Thermk ist der Talwind unten sehr stark! Wer Richtung Luzern fliegt und im Wind stehen bleibt sollte aufpassen bei einer Landung auf dem Golfplatz. Beste Landemöglichkeit ist parallel zur Strasse, möglichst nahe der Strasse.

Startrichtung: 112.5° - 157.5°
Marschzeit: ca 1 Std (2 bei schwacher Kondition)!
Startplatz:
Bärsilichopf
Startrichtung:
O
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
1420
Schicke Wiese am Bärsilichopf.

Landeplätze

Landeplatz:
Hirsegg
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
780
Landeplatz:
Flühli-Torbach
Schwierigkeit:
Keine Angabe
Höhe über NN:
530

Download: Google Earth Dateien für Fluggebiet und Flugdaten (IGC, OLC)

Download: Google Earth Dateien (KML-Format), Flugdaten (IGC Format)
Die letzten 3 Flüge
Leider keine OLC Daten vorhanden.

Flugdaten von www.paraglidingforum.com
Leider keine OLC Daten von www.paraglidingforum.com vorhanden.

Umgebungskarte

Fluggebiet Flugschule Aktuelle Position
Orte in der Nähe
Melchtal (2 km)
Melchthal (2 km)
Flüeli (3 km)
Flühli Ranft (3 km)
Flühli (3 km)
Ranft (3 km)
Kerns (4 km)
Hutstock (4 km)
Sachseln (5 km)
Grafenort (5 km)
Stalden (5 km)
Wilerbad (5 km)
Sarnen (6 km)
Obermatt (7 km)
Arni Alm (7 km)

Fluggebiete in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Luzern
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
3 km
Höhenuntersch.:
890 bis 1150 Meter
Ort:
Sörenberg
Streckenflug:
Nein
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
Keine Angabe
Start Richtungen:


27.03.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Luzern,Schrattenflue,27.12.06
5 Votes 1402 Hits
[altiplume]
27.12.06
Die Hagleren befinden sich in der Umgebung von Sörenberg LU und bieten neben einem wunderschönen Wandergebiet ausgezeichnete Flugmöglichkeiten.

Hier kann fast das ganze Jahr bei passenden Bedingungen mit Thermik gerechnet werden.

Das Startgelände in südlicher...
Europa » Schweiz » Luzern
  
By: [Vaudee]
Entfernung:
5 km
Höhenuntersch.:
570 bis 1120 Meter
Ort:
Marbach
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
mittel
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


Der Rothenfluespitz gehört zum Fluggebiet um Marbach, Wiggen, Schüpfheim, Escholzmatt und Fluehli im Entlebuch im Kanton Luzern.

Von Escholzmatt und Fluehli aus kann man in die Nähe der Startplätze fahren, in der Regel leider nicht oder nu bedingt mit öffentlichen...
Europa » Schweiz » Luzern
  
By: [Alzom]
Entfernung:
7 km
Höhenuntersch.:
543 bis 940 Meter
Ort:
Marbach
Streckenflug:
Ja
Startplatz:
leicht
Landeplatz:
leicht
Start Richtungen:


28.01.2007
Paragliding Fluggebiet Europa » Schweiz » Luzern,Schrattenflue,
7 Votes 2916 Hits
[taggi]
Solltet Ihr genug vom Bergsteigen haben, könnt Ihr galant auf das Marbachegg umsatteln. Hier schleppt Euch eine Gondelbahn das ganze Jahr hinauf. Die Bahn ist auch für Drachen super ausgerüstet.
Achtung, seit Anfang 2017 gibt es sehr gefährliche Transportseile. Infos auf der Homepage der...

Flugschulen in der Nähe (Radius: 50 km)

Europa » Schweiz » Bern
Flugschule Marbach
Postfach 32
CH-6196 Marbach LU

www.fs-marbach.ch

Entfernung: 8 km

Seit 1987 wird im Strecken- und Thermikfluggebiet 'Marbachegg' geschult. Hervorzuheben: Hier werdet Ihr in die Kunst des 'Feuerlaufens' eingeweiht.
Europa » Schweiz
Birdwing Gleitschirmfliegen
Wysland
CH - 3860 Meiringen

www.birdwing.ch

Entfernung: 20 km

Paragliding Flugschule Europa » Schweiz,Flugschule Birdwing,Typisches Bisenbild... Die Bise staut den Nebel vom Flachland am Brünig! Nicht Optimale Flugbedingungen...
Foto by Vaudee
Mit den Fluggebieten Planplatten, Reuti, Axalp, Gummenalp, Hüttstett und Schönbüel bietet sich den Schülern und Kunden ein abwechsleungsreiches und...
Europa » Schweiz » Bern
Flugschule Ikarus
Postfach 455
CH - 3800 Interlaken Switzerland

www.fly-ikarus.ch/

Entfernung: 22 km

Hoffentlich ist der Name der Schule am Niederhorn kein schlechtes Omen für die Flugschüler oder um es mit 'Nicole' zu sagen: "Flieg' nicht so hoch,...

Alle Fluggebiete und Flugschulen in der Nähe anzeigen

Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites