Paragliding 365, das ist Paragliding, Drachen fliegen, Hängegleiten das ganze Jahr - Welt weit.
Home » Fluggebiete » Europa » Österreich » Vorarlberg english
 

Fluggebiete Übersicht


Interaktive Karte
24.11.2008
Paragliding Fluggebiet ,,
34 Votes 3479 Hits
[Steigert]
22.04.06, ... zwischen Üntschenspitze und Widderstein...
Foto:´Didi´Dieter Häberlen
Europa » Österreich » Vorarlberg
Diedamskopf, 2090 Meter
      37578 Hits By: [gunbil]
Höhenuntersch.: 800 bis 1230 Meter
Ort:Schoppernau
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht
Start Richtungen:

Der Diedamskopf ist Zentrum eines guten Winterfluggebietes. Doch auch in anderen Jahreszeiten wird hier geflogen. Im Sommer kann der Talwind die Freude vermiesen, da hier eine Taldüse vorhanden ist. Dann weicht man am besten aus auf Andelsbuch/Niedere .
14.09.2008
Paragliding Fluggebiet ,,
4 Votes 2764 Hits
[Schurli]
Blick Richtung Süden zur Sulzfluh und den 3 Türmen
Europa » Österreich » Vorarlberg
Golm, 2040 Meter
      11986 Hits By: [Schurli]
Höhenuntersch.: 1350 Meter
Ort:Latschau (bei Tschagguns)
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht
Start Richtungen:

Wichtige Infos vom Gleitschirmclub Montafon: Gebietsbeschreibung sowie
Flug- & Parkordnung

Im Sommer muss von der Bergstation noch ca. 45 Minuten bis zum Startplatz aufgestiegen werden.
19.11.2005
Paragliding Fluggebiet ,,
11 Votes 3004 Hits
[firobad]
Bei leichtem Schneegestöber beim
Restaurant gestartet.
Europa » Österreich » Vorarlberg
Hochjoch, 2289 Meter
      23563 Hits By: [Vaudee]
Höhenuntersch.: 1600 bis 1640 Meter
Ort:Schruns
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: mittel
Start Richtungen:

Am Hochjoch kann das ganze Jahr über geflogen werden. Schon früh im Frühjahr gibt es oftmals brauchbare Thermik. Im Sommer starker Talwind!
06.05.2009
Paragliding Fluggebiet ,,U- Turn Obsession bei Zielpunktlandung in Schnifis
6 Votes 1269 Hits
[juergenpara]
U- Turn Obsession bei Zielpunktlandung in Schnifis
Europa » Österreich » Vorarlberg
Hochjoch - OEAV-Gästehaus Schrunsblick, 1235 Meter
      8267 Hits By: [juergenpara]
Höhenuntersch.: 535 Meter
Ort:Schruns
Streckenflug:Ja
Startplatz: Keine Angabe
Landeplatz: Keine Angabe
Start Richtungen:

Das Fluggebiet Hochjoch ist für Anfänger, Fortgeschrittene, Streckenpiloten und für Acropiloten ideal geeignet.
Europa » Österreich » Vorarlberg
Kriegerhorn, 2140 Meter
      2678 Hits By: [christianh95]
Höhenuntersch.: 680 bis 800 Meter
Ort:Lech am Arlberg
Streckenflug:Ja
Startplatz: mittel
Landeplatz: sehr leicht
Start Richtungen:

Fluggebiet für Sommer und Winter mit 680m Höhendifferenz. Es besitzt 2 Startplätze: Meistens nutzt man im Sommer den NW-Startplatz Rüfikopf und im Winter den Südstartplatz Kriegerhorn. Beide Startplatze sind mit den Bergbahnen (auch ohne Ski) bequem zu erreichen.
08.04.2005
Paragliding Fluggebiet ,,Das ist einer der Nachbarberge, die Winterstaude, aus 2500 m; 3.4.2005 ; Fugzeit ca. 3 Stunden
55 Votes 5111 Hits
[dBiber]
Das ist einer der Nachbarberge, die Winterstaude, aus 2500 m; 3.4.2005 ; Fugzeit ca. 3 Stunden
Europa » Österreich » Vorarlberg
Niedere, 1660 Meter
      74931 Hits By: [gunbil]
Höhenuntersch.: 820 bis 1005 Meter
Ort:Andelsbuch/Bezau
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht
Start Richtungen:

Das Fluggebiet Niedere zwischen Bezau und Andelsbuch ist durch zwei Seilbahnen erschlossen. Eine Sesselbahn von Andelsbuch und eine Kabinenbahn von Bezau aus. Es weist eine gute Thermik im Spätwinter und im Frühjahr auf. Demenstsprechend voll kann es hier an den Wochenenden sein.
Die...
03.01.2013
Paragliding Fluggebiet ,,
1 Votes 1677 Hits
[gsvlbg]
Luftbild des Landeplatzes in Lochau bei der ehemaligen Käsefabrik Rupp.
Europa » Österreich » Vorarlberg
Pfänder, 1064 Meter
      25882 Hits By: [gunbil]
Höhenuntersch.: 651 Meter
Ort:Bregenz
Streckenflug:Nein
Startplatz: Keine Angabe
Landeplatz: Keine Angabe
Start Richtungen:

Das Allerwichtigste vorweg: Das Startverbot von Mai bis Ende September beachten!!! Wenn sich hier jemand nicht dran hält, dann kann es sein, dass man überhaupt nicht mehr starten darf! Also vermiest es nicht und haltet euch an die Vorgaben!

Der Pfänder liegt im Osten des Bodensees...
23.03.2008
Paragliding Fluggebiet ,,
29 Votes 3830 Hits
[schte76]
Blick auf die Bergstation, den Startplatz und die Landeplätze.
Europa » Österreich » Vorarlberg
Schnifnerberg, 1330 Meter
      24966 Hits By: [skytuc]
Höhenuntersch.: 570 bis 1005 Meter
Ort:Schnifis
Streckenflug:Ja
Startplatz: leicht
Landeplatz: leicht
Start Richtungen:

Eine schicke Frühjahrsthermik ist charakteristisch für das Revier. Doch auch zum Sommerende und im Herbst überzeugt der Schnifnerberg durch Thermik- und Streckenmöglichkeiten. Schnifis ist ein sehr schönes Fluggebiet für südliche Winde, aber auch bei West kann hier noch gestartet werden. Man kann...
Europa » Österreich » Vorarlberg
Silvretta nova, 2000 Meter
      3771 Hits By: [hannes4807]
Höhenuntersch.: 1000 Meter
Ort:gaschurn
Streckenflug:Ja
Startplatz: Keine Angabe
Landeplatz: Keine Angabe
Start Richtungen:

im Sommer Start bei der Bergsation Versettla (bis 12 Uhr), im Winter von der Bergstation Valiserabahn (Landung in Galgenul)
Europa » Österreich » Vorarlberg
Sulzberg, 1000 Meter
      8203 Hits By: [Alzom]
Höhenuntersch.: 283 Meter
Ort:Sulzberg
Streckenflug:Nein
Startplatz: schwer
Landeplatz: Keine Angabe
Start Richtungen:

Nachmittagsfluggebiet, welches nur für Drachenflieger freigegeben ist, am Nordhang des Sulzbergs zwischen Oberstaufen und Bregenz gelegen. Günstig bei Nordwestwind (oder Nordwind - gibt es kaum) Wenn im Gebirge Feuchte hängt oder Wind ist, ist der Sulzberg meist schon etwas freier. Wenn man beim...
16.04.2006
Paragliding Fluggebiet ,,
19 Votes 2612 Hits
[BugBunny]
User [BugBunny] über Tristenkopf
Europa » Österreich » Vorarlberg
Tristenkopf, 1741 Meter
      10813 Hits By: [BugBunny]
Höhenuntersch.: 691 Meter
Ort:Schetteregg / Amagmach
Streckenflug:Ja
Startplatz: mittel
Landeplatz: Keine Angabe
Start Richtungen:

Walk and Fly Gipfel im Schatten von Bezau und Andelsbuch.
Startbar in fast alle Windrichtungen. Bei starkem Südwind auf Turbulenzen des Hauptkammes achten!
Der Tristenkopf hat eine schöne Südflanke, die direkt in den Kessel mündet, in dem man häufig von Andelsbuch kommend sehr gut...
Home | Fluggebiete | Flugschulen | Termine| Szene News| Neuigkeiten  ]
Fluggebiet suchen | Flugschule suchen | Unterkunft suchen | User suchen ]
Reiseberichte | Reisespecials  ]
Was gibt es Neues | Beste Bilder | User Übersicht ]
Blog | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap  ]
 
Locations of visitors to this page
Top Paragliding Sites