paragliding365.com Logo http://www.paragliding365.com/images/kml_pg365_logo.jpg www.paragliding365.com Fluggebiete 1 4000000 40 0 EuropaBeschreibung EuropaItalienBeschreibung Italien (6795) Monte San Giacomo Europa » Italien » Breccanecca Europa » Italien
(6795) Fluggebiet Monte San Giacomo
Hammer Aussicht, Hammer Flug. Der Startplatz ist etwas eng, aber durchaus praktizierbar.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
LombardeiBeschreibung Lombardei (6080) Alpe Motta Europa » Italien » Lombardei » Campodolcino / Madesimo Europa » Italien » Lombardei
(6080) Fluggebiet Alpe Motta
Der Standort an der Grenze zur Schweiz bietet ein tolles Panorama. Der Höhenunterschied beträgt 860 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.35,46.4,0
(6095) Alpiaz 1800 Europa » Italien » Lombardei » Artogne Europa » Italien » Lombardei
(6095) Fluggebiet Alpiaz 1800
Mit einem Höhenunterschied von 1500 m bietet dieses Fluggebiet einiges für Piloten mit ein wenig Erfahrung.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.1667,45.85,0
(6064) Belvedere del Coltignone Europa » Italien » Lombardei » Ballabio Europa » Italien » Lombardei
(6064) Fluggebiet Belvedere del Coltignone
Ein schöner Standort, der den Ausblick und die 1150 m Höhenunterschied lohnt!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.4167,45.9,0
(6081) Bormio Europa » Italien » Lombardei » Bormio Europa » Italien » Lombardei
(6081) Fluggebiet Bormio
In dem beliebten Skigebiet fliegt es sich auch sehr schön - unbedingt versuchen! Wir waren im Februar zum Skifahren da und haben abends nach Liftschluss(mit der letzten Seilbahn nach ganz oben) traumhafte Abgleiter von Bormio 3000 machen können :-) Auch von Bormio 2000 fliegt es sich sehr gut, aber Bormio 3000 ist um einiges attraktiver!! ACHTUNG: tagsüber sind bei Skibetrieb starts auf der Piste verboten!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.3667,46.4667,0
(6068) Calbiga Europa » Italien » Lombardei » Porlezza Europa » Italien » Lombardei
(6068) Fluggebiet Calbiga
Das schöne Fluggebiet bietet einen Höhenunterschied von 1421 m und ist vor allem für erfahrene Piloten geeignet. Von der Kuppe am Gipfelkreuz ist der Start entweder Richtung Porlezza oder Comer See möglich
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.25,45.9833,0
(6145) Case di Viso Europa » Italien » Lombardei » Ponte di Legno Europa » Italien » Lombardei
(6145) Fluggebiet Case di Viso
Hübsches Anfängergelände mit einem Höhenunterschied von lockeren 100 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5167,46.2667,0
(6144) Chiesetta degli Alpini Europa » Italien » Lombardei » Paspardo Europa » Italien » Lombardei
(6144) Fluggebiet Chiesetta degli Alpini
Genießt den relativ einfachen Flug von diesem schönen Standort aus!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.3667,46.0333,0
(6078) Cime di Plator-Cava Europa » Italien » Lombardei » Isolaccia Europa » Italien » Lombardei
(6078) Fluggebiet Cime di Plator-Cava
Ein fantastisches Panorama gibt es vom Cime di Plator zu bewundern - besonders hoch in der Luft! Höhenunterschied: 655 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.2833,46.4833,0
(6715) Colli di San Fermo Europa » Italien » Lombardei » Casazza Europa » Italien » Lombardei
(6715) Fluggebiet Colli di San Fermo
Ideales Fluggebiet um Groundhandling und Toplanden zu üben. ACHTUNG aktuell, 2015: Diebstahlgefahr am Startplatz! Es scheint, als ob gewartet wird bis die ersten Piloten fliegen, dann werden die möglichwerweise parkenden Autos geprüft und ausgeräumt! Auffällig ist ein weißer Kleinwagen. Wer den Dieb kriegt, tretet ihm von mir in die Eier! ATTENTION, 2015: Parked cars could be opened by thefts after your take off! Take care of a small white car. ATTENZIONE , 2015: parcheggiato automobili potrebbero essere aperti da furti dopo vostro decollo ! Prendersi cura di una piccola automobile bianca .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.95437,45.7422,0
(5994) Cornizzolo Europa » Italien » Lombardei » Suello bei Erba (Lecco) Europa » Italien » Lombardei
(5994) Fluggebiet Cornizzolo
[B]Fantastische Thermik! Tolles Ambiente! Viele nette Leute, die man auf den Bergfahrten mit dem Shuttle kennen lernt! Leichte Gebietsflüge und sehr anspruchsvolle XC-Flüge. Der Conizzolo ist erste Sahne und das ideale Winterfluchtgebiet nahe der Schweizergrenze[/B] Toller Flugspot mit langer Tradition, direkt beim Örtchen Suello, an der Hauptstrasse zwischen Como und Lecco. Die Anreise von Chiasso dauert ungefähr eine Stunde. Hier in diesem wunderschönen, nach Süden ausgerichteten Gebiet ist die Thermik noch so hammermässig wie sie sein sollte und Italien übrigens genauso! Das Gebiet mit den einfachen Startplätzen und dem grossen Landegebiet bei Suello eignet sich ideal für Genussflüge am Berg und für anspruchsvolle Strecken. Auch beim Apres-Flight gibt es viel zu entdecken. Schon auf dem Landeplatz ist ein gemütliches Restaurant mit ausgezeichneten, günsigen Pizzas. Das nahe Lecco ist unter Kletterern schon lange ein Geheimtipp, sind doch in unmittelbarere Nähe der Stadt über 60 grosse Klettergebiete zu finden. Aber auch kulturell gibt es hier viele Highlights, wie z.B. Bellagio. Man muss sie nur entdecken und sich verzaubern lassen! Die einheimischen Flieger sind freundlich und hilfsbereit. Auch viele Nicht-Italiener geben Tipps in Englisch, Holländisch oder Deutsch. Landeplatz ist einfach, auch für Drachen geeignet. Vorher unbedingt ansehen, da thermisch aktiv und viel Industrie in der Nähe.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.30263,45.8332,0
(6079) Dalico Europa » Italien » Lombardei » Chiuro Europa » Italien » Lombardei
(6079) Fluggebiet Dalico
Ein kleines, aber feines Fluggelände mit einem Höhenunterschied von 1240 m. Ausprobieren!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.9833,46.1667,0
(6921) Ganda Europa » Italien » Lombardei » Ganda Europa » Italien » Lombardei
(6921) Fluggebiet Ganda
www.airemotions.it
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.408,45.465,0
(6061) Gole Europa » Italien » Lombardei » Sulzano Europa » Italien » Lombardei
(6061) Fluggebiet Gole
800 m Höhenunterschied gibt es bei diesem kleinen Fluggebiet zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.0833,45.6833,0
(3201) Lago d' Iseo Europa » Italien » Lombardei » Sale Marasino (BS) bei Iseo Europa » Italien » Lombardei
(3201) Fluggebiet Lago d' Iseo
In der Lombardei gelegen, befindet sich der Talort Sale Marasino direkt am Lago d'Iseo - einem See. Anfahrt von Iseo ca. 10km nach Sale Marasino. Das Revier ist relativ wind- und föhnempfindlich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.1341,45.6899,0
(6920) Linzone Europa » Italien » Lombardei » Linzone Europa » Italien » Lombardei
(6920) Fluggebiet Linzone
www.airemotions.it
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.315,45.463,0
(6076) Loot Europa » Italien » Lombardei » Mazzo di Valtellina Europa » Italien » Lombardei
(6076) Fluggebiet Loot
Ein schönes Gelände mit einem Höhenunterschied von 1135 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.25,46.25,0
(6141) Maga Doss del Curu Europa » Italien » Lombardei » Cevo Europa » Italien » Lombardei
(6141) Fluggebiet Maga Doss del Curu
Panoramablick pur gibt es von diesem Flugstandort aus gratis! Der Höhenunterschied liegt bei 1210 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10,46.2,0
(6065) Monte Bisbino Europa » Italien » Lombardei » Cernobbio Europa » Italien » Lombardei
(6065) Fluggebiet Monte Bisbino
Vom Monte Bisbino hat man einen herrlichen Blick auf Como. 950 m Höhenunterschied und Panoramaflug sind es vom Monte Bisbino bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0667,45.8333,0
(6093) Monte Blum Europa » Italien » Lombardei » Rovetta Europa » Italien » Lombardei
(6093) Fluggebiet Monte Blum
Ein toller Flugberg, der einen Höhenunterschied von 650 m bietet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.9833,45.8833,0
(6075) Monte Carnale, Alpe Mara Europa » Italien » Lombardei » Sondrio Europa » Italien » Lombardei
(6075) Fluggebiet Monte Carnale, Alpe Mara
Bei diesem Fluggelände kann man Höhenunterschiede zwischen 950 und 1650 m genießen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6094) Monte Castello Europa » Italien » Lombardei » Zogno Europa » Italien » Lombardei
(6094) Fluggebiet Monte Castello
Ein lohnender Berg mit einer fantastischen Aussicht! Der Höhenunterschied beträgt 600 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.6667,45.8,0
(5671) Monte Croce di Muggio Europa » Italien » Lombardei » Taceno Europa » Italien » Lombardei
(5671) Fluggebiet Monte Croce di Muggio
Der Gipfelrücken des Monte Croce di Muggio ist nur Insidern bekannt. Er bietet leichte Flüge von beachtlichem Höhenunterschied im landschaftlich schönen und kulinarisch interessanten Valsassina-Tal. Die Thermik kann hier übrigens ganz schön heftig sein. Startplätze von Südwest bis Süd(ost). Startplatz ist einfach - kann aber sehr thermisch sein
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.35159,46.0511,0
(6082) Monte Farno - Piantine Europa » Italien » Lombardei » Gandino Europa » Italien » Lombardei
(6082) Fluggebiet Monte Farno - Piantine
Tolle Streckenflüge kann man z. B. zum Monte Bronzone (40 km ) oder zum Monte Rena (35 km) unternehmen. Zum regulären Landeplatz beträgt der Höhenunterschied rund 600 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.9,45.8167,0
(6084) Monte Linzone Europa » Italien » Lombardei » Palazzago (Lecco/ Bergamo) Europa » Italien » Lombardei
(6084) Fluggebiet Monte Linzone
Vom Monte Linzone bietet sich ein schöner Flug und Blick über das Val Cava. Höhenunterschied: 1060 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.5167,45.8,0
(6096) Monte Maddalena Europa » Italien » Lombardei » Botticino Europa » Italien » Lombardei
(6096) Fluggebiet Monte Maddalena
Ein prima Flugberg mit vielen Startmöglichkeiten. Der Höhenunterschied beträgt rund 700 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.3,45.5333,0
(5097) Monte Mezzo (Lago di Como) Europa » Italien » Lombardei » Gera Lario Europa » Italien » Lombardei
(5097) Fluggebiet Monte Mezzo (Lago di Como)
Vormittags-Fluggebiet am nördl. Ende des Comer Sees mit Möglichkeit zum Baden, Biken, Kiten, Wandern und Surfen. Der Start sollte zwischen 10,00 und 12,30 erfolgen, später wird es am Landeplatz windig (Breva). Oft kann man sich früh am Startplatz oder den Abrißkanten danach halten und wieder toplanden. Streckenflug ist im Sommer kaum möglich, das Gebiet liegt dazu zu tief. Die Berge dahinter wären zwar hoch genug, hochfliegen klappt aber selten, daher bleibt für Termikanschluß meist nur der Fußmrsch weiter hoch. Monte Mezzo liegt an der Gleitschirmstrecke "Mt. Tamaro - Sondrio", allerdings 1000m unter Gipfelniveau. Richtung Sondrio kommt allerdings gleich die Schlüsselstelle (Talquerung über die Adda mit Breva). Richtung Sondrio sind bald 3000er im Programm (heftiger Talwind).
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.3667,46.1667,0
(6142) Monte Padrio Europa » Italien » Lombardei » Corteno Golgi Europa » Italien » Lombardei
(6142) Fluggebiet Monte Padrio
Ein prächtige Aussicht genießt man vom Monte Padrio - und erst aus der Luft...! Von diesem majestätischen Standort aus gelingen traumhafte Streckenflüge: Der Rekord liegt bei 200 km!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.2167,46.1833,0
(6143) Monte Pirello Europa » Italien » Lombardei » Gardone Riviera Europa » Italien » Lombardei
(6143) Fluggebiet Monte Pirello
Ein traumhafter Flugberg: Ganz und gar unproblematisch, thermisch und ein herrliches Panorama über Toscolano!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5667,45.6167,0
(6062) Monte Pizzocolo Europa » Italien » Lombardei » Toscolano Maderno Europa » Italien » Lombardei
(6062) Fluggebiet Monte Pizzocolo
Mit der beeindruckenden Aussicht auf den Gardasee fliegt es sich vom Monte Pizzocolo besonders schön! Den Piloten erwarten rund 800 m Höhenunterschied. Im Hotel Colomber nach Ignazio fragen oder ihn direkt ansprechen via oder ignazio@icaro2000.com. Beim Hotel befindet sich auch die riesige Landewiese. Es gibt auch einen Landeplatz direkt am Gardasee in Toscolano für den aber eine Einweisung nützlich ist. Auffahrt im Moment (Juni 2009) meist nur am Wochenende mit Jeep für 10 € oder, z.B. für Gruppen, nach Absprache. Einfacher Startplatz, thermisch sehr gut. Ausreichend Höhe für Landeanflug planen, da keine Außenlandemöglichkeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5511,45.6419,0
(6091) Monte Rena - Ganda Europa » Italien » Lombardei » Albino Europa » Italien » Lombardei
(6091) Fluggebiet Monte Rena - Ganda
Der Startplatz gehört zu den ältesten, die in der Lombardei genutzt werden. Sehr guter Startpunkt, um zum Monte Farno, Monte Alben und nach Altino zu fliegen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.7833,45.7667,0
(6066) Monte Sertore - Pigra Europa » Italien » Lombardei » Pigra Europa » Italien » Lombardei
(6066) Fluggebiet Monte Sertore - Pigra
Gute Flugmöglichkeit, die man sich nicht entgehen lassen sollte mit rund 700 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.1167,45.9667,0
(6077) Monte Sponda -Mottolino Europa » Italien » Lombardei » Livigno Europa » Italien » Lombardei
(6077) Fluggebiet Monte Sponda -Mottolino
Das beliebte Skigebiet lädt auch zum Fliegen ein. Höhenunterschiede bis zu 1200 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.0667,46.5333,0
(6919) Mt. Maddalena Europa » Italien » Lombardei » Brescia Europa » Italien » Lombardei
(6919) Fluggebiet Mt. Maddalena
www.airemotions.it
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.178,45.325,0
(6069) Piani di Bobbio-Pecueno Europa » Italien » Lombardei » Bobbio Europa » Italien » Lombardei
(6069) Fluggebiet Piani di Bobbio-Pecueno
Das Fluggelände bietet einen Höhenunterschied von 1167 m und erfordert ein wenig Erfahrung.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.3833,44.7667,0
(6063) Piani Resinelli Europa » Italien » Lombardei » Abbadia Lariana Europa » Italien » Lombardei
(6063) Fluggebiet Piani Resinelli
700 m Höhenunterschied gilt es bei diesem Fluggebiet zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.3333,45.9,0
(6147) Plot de la Campana Europa » Italien » Lombardei » Saviore Europa » Italien » Lombardei
(6147) Fluggebiet Plot de la Campana
Ein wunderbares Ausflugsgelände, das auch zum Picknicken und Wandern einlädt, ist Plot de la Campana. Mit Höhenunterschieden um die 600 m braucht man nicht allzuviel Erfahrung, um den Flug von hieraus zu bewältigen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.4,46.0833,0
(6067) Porlezza-Val Rezzo Europa » Italien » Lombardei » Porlezza Europa » Italien » Lombardei
(6067) Fluggebiet Porlezza-Val Rezzo
Ein herrlicher Flug über das Val Rezzo bietet sich von diesem einfachen,kleinen Startplatz an. Der Höhenunterschied zum Landeplatz beträgt 400 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.1167,46.0333,0
(6097) Roncola Europa » Italien » Lombardei » Roncola S. Bernardo Europa » Italien » Lombardei
(6097) Fluggebiet Roncola
Schönes FG mit gutem Streckenpotential (> 100km)
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.54908,45.768,0
(6090) S. Antonio Europa » Italien » Lombardei » Brembilla Europa » Italien » Lombardei
(6090) Fluggebiet S. Antonio
Ein echter Geheimtipp für leichtes Fliegen! Ganz einfach über das Valle Brembana gleiten!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.6,45.8167,0
(6092) San Marco Europa » Italien » Lombardei » Albaredo per San Marco Europa » Italien » Lombardei
(6092) Fluggebiet San Marco
[b]Albaredo per San Marco ist eine italienische Gemeinde in der Region Lombardei in der Provinz Sondrio.[/b] Der Passo San Marco (San-Marco-Pass) ist ein Gebirgspass in den Bergamasker Alpen mit einer Scheitelhöhe von 1.985 m s.l.m., der Morbegno im Veltlin mit Mezzoldo und Olmo al Brembo in der Provinz Bergamo verbindet. Die Passstraße ist die kürzeste Verbindung vom Splügen über das Veltlin ins Bergamaskische. Der Straßenzustand ist schlecht. Ein schönes Fluggebiet, das man nicht verpassen sollte!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.5833,46.1,0
(333) Sasso del Ferro - Monte Nudo Europa » Italien » Lombardei » Laveno-Mombello Europa » Italien » Lombardei
(333) Fluggebiet Sasso del Ferro - Monte Nudo
Auf der einen Seite die Alpen, auf der anderen der Lago Maggiore und die Ebene von Varese begrenzen das Revier. Das landschaftliche Bild vermittelt schon viel Reiz. Trotz des nicht gerade alpinen Charakters kann man hier, gerade wenn es im N pisst, gute Flugbedingungen erwarten/abholen, bei meistens gut föhnabgeschwächten Bedingungen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.6383,45.8967,0
(6083) Valcava Europa » Italien » Lombardei » Caprino Bergamasco (Lecco/ Bergamo) Europa » Italien » Lombardei
(6083) Fluggebiet Valcava
Das Valcava ist ein wunderschönes, naturbelassenes Fluggebiet. Gestartet wird an den Hängen. Die Höhenunterschiede betragen dabei rund 1000 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.4833,45.75,0
LigurienBeschreibung Ligurien (360) Alassio Europa » Italien » Ligurien » Alassio Europa » Italien » Ligurien
(360) Fluggebiet Alassio
Es gibt schlimmeres als das Gebiet an der 'Palmenriviera' der Ligurischen See. Die Wundervolle Bucht ist sicher einer der längsten Landeplätze der Welt, allerdings nicht im Sommer. Denn da liegen die 'Sonnenbader' und von April bis Ende September müsst ihr woanders fliegen oder landen. In den Wintermonaten habt Ihr dann "Freie Fahrt".
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.16667,44,0
(5740) Banca Europa » Italien » Ligurien » Valbrevenna Europa » Italien » Ligurien
(5740) Fluggebiet Banca
Schönes Gelände für Gleitschirm- und Drachenflieger mit einem Höhenunterschied von rund 522 m. Viel Spaß!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5758) Bergeggi Europa » Italien » Ligurien » Bergeggi Europa » Italien » Ligurien
(5758) Fluggebiet Bergeggi
Nettes, von Club sehr gepflegtes kleines Flug-Gebiet, das sich mit einem Höhenunterschied von 296 m auch für das Anfängertraining eignet, weil wenig thermische Turbulenzen aber der Startplatz ist ideal abfallend aber relativ kurz. Diesen kleinen SPOT auf keinen Fall auslassen, (bis Ende Oktober ist der Spiaggia voll Sonnenschirme und Kindern !) Im Winter ist der Landeplatz am Strand einfach+gross, östlich der Ruine. Kein Landen am Strand ab 1. Juni - 30. Sept. [b]Drachen[/b], ausserhalb Sommersaison ideal (wenn der Spiaggia wirklich frei ist), oben kann man bis 30m an den Spot ranfahren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.4333,44.25,0
(5736) Creto Europa » Italien » Ligurien » Genova Europa » Italien » Ligurien
(5736) Fluggebiet Creto
Schönes Gelände mit tollem Panorama und einem Höheunterschied von 375 m, den sich auch schon Anfänger zutrauen dürfen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.95,44.4167,0
(6657) Finale Ligure Europa » Italien » Ligurien » Finale Ligure Europa » Italien » Ligurien
(6657) Fluggebiet Finale Ligure
Schönes Fliegen über dem Meer. Landen am Strand von Finale oder Varigotti. Landen am Strand ist ab 1.Mai nicht mehr erlaubt. Toplanden ist bei entsprechenden Verhältnissen möglich aber nicht einfach.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.3731,44.1839,0
(5757) I Casoni di Suvero Europa » Italien » Ligurien » Pieve di Zignago Europa » Italien » Ligurien
(5757) Fluggebiet I Casoni di Suvero
Ein wirklich schönes Fluggebiet, geeignet für alle vom Anfänger bis zum Streckenflieger. Ziel ist jeweils das Toplanding, ansonsten wird gelaufen...
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.7667,44.26,0
(5761) Monte Grosso Europa » Italien » Ligurien » Varazze Europa » Italien » Ligurien
(5761) Fluggebiet Monte Grosso
Der Monte Grosso ist ein kleiner, feiner Flugberg mit einem Höhenunterschied von ca. 250 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5667,44.3667,0
(5738) Monte Maggio Europa » Italien » Ligurien » Savignone Europa » Italien » Ligurien
(5738) Fluggebiet Monte Maggio
Tolles Gelände mit prima Panorama. Der Standort eignet sich gut für Piloten auf mittlerem Niveau. 598 m Höhenunterschied. der Monte Maggio eignet sich auch bestens für Deltas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6742) Monterosso Europa » Italien » Ligurien » Monterosso al Mare Europa » Italien » Ligurien
(6742) Fluggebiet Monterosso
[b]Cinque Terre[/b] Ist schönes Soaringgebiet am Mittelmeer, leider gibt es hier absolut wenige Start- und Landemöglichkeiten. Landungen am Strand sind laut italienischen Internetseiten während der Badesaison von [b]Ende April[/b] (Feiertag Anniversario della Liberazione) bis [b]Ende September[/b] verboten. Bei guten Bedingungen Toplanden, unterhalb des Startplatzes möglich, aber wer absäuft und am Strand landen muss, bekommt schnell Ärger. .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.64545,44.1444,0
(5759) Noli Europa » Italien » Ligurien » Noli Europa » Italien » Ligurien
(5759) Fluggebiet Noli
Fliegen direkt am Meer! Einfach, ohne Hindernisse und damit für Einsteiger prädestiniert. Der Club ist hier gerne vor Ort. 280 m Höhenunterschied und kleinere Streckenflüge. Zugelassen sind übrigens auch Deltas.Achtung an der ganzen Küste ist das Landen am Strand ab 1.Juni verboten. Mann kann entweder in etwa 40 Minuten von Noli laufen oder mit dem Auto fahren, der Weg ist aber sehr geländig. Nach dem Campingplatz Links abbiegen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.4333,44.2,0
(361) Ospedaletti Europa » Italien » Ligurien » Ospedaletti Europa » Italien » Ligurien
(361) Fluggebiet Ospedaletti
Die vier Hügel an der 'Blumenriviera' der ligurischen Küste gelten doch eher als Fotokulisse, denn als tolles Flugrevier. Aber weit gefehlt: Eine "Schussfahrt nach San Remo", wie sie der tolle Filmklassiker verspricht, kann mit dem Fluggerät nachgestellt werden. Und dort am Strand runter zugehen, sollte Euch doch einen Abstecher wert sein.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.71667,43.8,0
(5737) Passo Biso Europa » Italien » Ligurien » Né Europa » Italien » Ligurien
(5737) Fluggebiet Passo Biso
Ein perfekter Hang, um das Fliegen zu lernen ! Keine Hindernisse oder besondere Schwierigkeiten und ~124 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.42685,44.4682,0
(5739) Riva Trigoso Europa » Italien » Ligurien » Ginestre Europa » Italien » Ligurien
(5739) Fluggebiet Riva Trigoso
Hier lässt sich der Urlaub gut mit einem leichten Flugvergnügen verbinden. Der Höhenunterschied auf diesem Gelände liegt zwischen 130 und 220 m. Die Landung am Strand ist nur von [b]November bis April[/b] gestattet. Es gibt keine weiteren Landemöglichkeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.4,44.2667,0
(5756) S. Bernardo di Mendatica Europa » Italien » Ligurien » Mendatica Europa » Italien » Ligurien
(5756) Fluggebiet S. Bernardo di Mendatica
Gute Thermik und prima Aussicht. Auf diesem Gelände liegt der Höhenunterschied zwischen 580 m - 735 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.784,44.082,0
(6805) Soglio Europa » Italien » Ligurien » Soglio Europa » Italien » Ligurien
(6805) Fluggebiet Soglio
Super Fluggebiet, es wird das ganze Jahr geflogen. Streckenflüge sind jederzeit möglich. Auch hier muss zuerst mit den Auto und dann zu Fuss an den Startplatz gelangt werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5760) Spotorno Europa » Italien » Ligurien » Spotorno Europa » Italien » Ligurien
(5760) Fluggebiet Spotorno
Flugvergnügen direkt am Meer! Die Startplätze bieten einen Höhenunterschied von bis zu 370 m bis zu den Landemöglichkeiten am Strand. Tolles und unkompliziertes Gelände.Landeverbot ab 1.Juni am Strand. Nur noch Toplanden, sonst gibt es richtig Streß.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.4167,44.2333,0
PiemontBeschreibung Piemont (6139) Alpe del Conte - Menulla Europa » Italien » Piemont » Ceres Europa » Italien » Piemont
(6139) Fluggebiet Alpe del Conte - Menulla
Das unproblematische Gebiet dürfte auch den Anfänger erfreuen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.3833,45.3167,0
(6917) Alpe di Pala Europa » Italien » Piemont » Unchio Europa » Italien » Piemont
(6917) Fluggebiet Alpe di Pala
[b]Alpe di Pala[/b] 985 hm Einfaches Südwind-Fluggebiet hinter der Stadt Verbania am Lago Maggiore. Am Wochenende wird hier häufig geflogen, auch ab dem Cappella Fina Parkplatz auf 1100 müM dem Grat entlang nach hinten oben gewandert. Gibt dort am Grat-Wanderweg ein NW- und ein SW Wildwiese-Startplatz. .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.52006,45.9863,0
(6046) Alpe Lusentino Europa » Italien » Piemont » Domodossola Europa » Italien » Piemont
(6046) Fluggebiet Alpe Lusentino
Ein tolles Fluggebiet mit einem fantastischen Ausblick - allein der lohnt schon den Aufstieg.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.25819,46.1027,0
(6047) Alpe Provaccio Europa » Italien » Piemont » Bannio Anzino Europa » Italien » Piemont
(6047) Fluggebiet Alpe Provaccio
Ein geradezu idealer Startplatz für Gleitschirmflieger - leich tund mit schöner Aussicht. Einfaches Toplanding ist ebenfalls möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6045) Alpe Quaggione Europa » Italien » Piemont » Gravellona Toce Europa » Italien » Piemont
(6045) Fluggebiet Alpe Quaggione
Schön gelegen am Ortasee lässt es sich hier prachtvoll fliegen (und übrigens auch gut Rad fahren!) - wenn man ein wenig Erfahrung mitbringt!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.38175,45.9137,0
(6121) Andrate Europa » Italien » Piemont » San Germano, Borgofranco Europa » Italien » Piemont
(6121) Fluggebiet Andrate
Ein tolles Fluggebiet mit viel Thermik und einem Höhenunterschied von 950 m. ACHTUNG (2009): neuer LP!!! (> Bilder) Den alten LP nicht mehr benutzen!!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.8833,45.5333,0
(6129) Borgone Europa » Italien » Piemont » Borgone di Susa Europa » Italien » Piemont
(6129) Fluggebiet Borgone
Das hübsche kleine Fluggebiet lässt sich ohne viele Schwierigkeiten meistern. Rein ins Vergnügen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.2333,45.1333,0
(6059) Cappello d'Envie Europa » Italien » Piemont » Ghigo di Prali Europa » Italien » Piemont
(6059) Fluggebiet Cappello d'Envie
Der Berg ist auch als Skigebiet sehr beliebt. Piloten sollten ein wenig Erfahrung mitbringen, um die 1100 m Höhenunterschied zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.05,44.8833,0
(6055) Casseille Europa » Italien » Piemont » Salbertrand Europa » Italien » Piemont
(6055) Fluggebiet Casseille
Die Höhenunterschiede betragen zwischen 370 und 1120 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 6.8833,45.0667,0
(6131) Cavallaria Europa » Italien » Piemont » Lessolo, Calea Europa » Italien » Piemont
(6131) Fluggebiet Cavallaria
Die beste Zeit hier zu starten ist definitiv der Frühling, aber auch im Sommer und Herbst sind noch gute Flüge möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.8,45.5,0
(6138) Celle Europa » Italien » Piemont » Caprie Europa » Italien » Piemont
(6138) Fluggebiet Celle
Prima Thermik kann man in diesem Fluggebiet genießen, das vor allem im Winter genutzt wird.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.3367,45.121,0
(6052) Chiamberlando - La Riposa Europa » Italien » Piemont » Susa Europa » Italien » Piemont
(6052) Fluggebiet Chiamberlando - La Riposa
Eine fantastische Aussicht und schöne thermische Flüge über das Tal von Susa sind von diesen Startplätzen aus möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.05,45.13,0
(6140) Ciavanis Europa » Italien » Piemont » Chialamberto Europa » Italien » Piemont
(6140) Fluggebiet Ciavanis
Ein hübsches kleines Fluggebiet, das sich auch für den Anfänger lohnt. Der Höhenunterschied beträgt 800 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.35,45.3667,0
(6033) Cima Camparient Europa » Italien » Piemont » Scopello Europa » Italien » Piemont
(6033) Fluggebiet Cima Camparient
Der Startplatz befindet sich bei der Ortschaft Alpe di Mera, einem Teil von Scopello. Flüge sind ohne Schwierigkeiten auch für Anfänger möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.1,45.7667,0
(6054) Cima del Bosco Europa » Italien » Piemont » Sauze di Cesana Europa » Italien » Piemont
(6054) Fluggebiet Cima del Bosco
Nicht nur bei Piloten, sondern auch bei Mountainbikern ist die Gegend ausgesprochen beliebt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 6.85,44.9333,0
(6038) Cima Due/Cima Trubbio Europa » Italien » Piemont » Toceno Europa » Italien » Piemont
(6038) Fluggebiet Cima Due/Cima Trubbio
Ein schönes Fluggelände mit einem Höhenunterschied zwischen 900 und 1300 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6136) Cima Mares Europa » Italien » Piemont » Sparone Europa » Italien » Piemont
(6136) Fluggebiet Cima Mares
Ein fantastischer Standort für Panoramaflüge! Nicht verpassen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.5333,45.4167,0
(6133) Le Combe Europa » Italien » Piemont » Bussoleno Europa » Italien » Piemont
(6133) Fluggebiet Le Combe
Ein tolles Fluggelände, das man nicht verpassen sollte! Mit 1000 m Höhenunterschied macht es hier richtig Spaß an den Start zu gehen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.15,45.1333,0
(6116) Mombarcaro Europa » Italien » Piemont » Monesiglio Europa » Italien » Piemont
(6116) Fluggebiet Mombarcaro
Relativ einfache Startplätze, die z. T. auch von Modellfliegern genutzt werden. Ein guter Einstieg für Anfänger!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6117) Monte Armetta - Pian Cavallo - Cascine - San Bernardo Europa » Italien » Piemont » Ormea Europa » Italien » Piemont
(6117) Fluggebiet Monte Armetta - Pian Cavallo - Cascine - San Bernardo
Eine schöne Fluggegend, die man genießen sollte! Die Höhenunterschiede liegen um die 1000 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.9,44.15,0
(6113) Monte Boglelio Europa » Italien » Piemont » Fabbrica Curone Europa » Italien » Piemont
(6113) Fluggebiet Monte Boglelio
Ein schöner Flugberg, den man nicht versäumen sollte. Der Höhenunterschied beträgt rund 1000 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.3167,44.1167,0
(6053) Monte Genevris Europa » Italien » Piemont » Sauze d'Oulx Europa » Italien » Piemont
(6053) Fluggebiet Monte Genevris
Ein wunderschönes Gelände! Der Höhenunterschied liegt bei rund anderthalb Tausend Meter.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 6.8667,45.0333,0
(6111) Monte Giarolo Europa » Italien » Piemont » Pallavicino Europa » Italien » Piemont
(6111) Fluggebiet Monte Giarolo
Der Startplatz eignet sich nur für Drachen - aber für die lohnt es sich!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0833,44.7333,0
(6058) Monte Jafferau Europa » Italien » Piemont » Oulx Europa » Italien » Piemont
(6058) Fluggebiet Monte Jafferau
Ein fantastischer Berg mit 1600 m Höhenunterschied, der sich auf jeden Fall lohnt - schon des Panoramas wegen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 6.8333,45.0333,0
(6119) Monte Liretta Europa » Italien » Piemont » Villar San Costanzo Europa » Italien » Piemont
(6119) Fluggebiet Monte Liretta
Ein prima Fluggebiet mit fantastischer Aussicht, die man nicht verpassen sollte.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.38194,44.4992,0
(6098) Monte Malanotte Europa » Italien » Piemont » Villanova Mondovì Europa » Italien » Piemont
(6098) Fluggebiet Monte Malanotte
Der Höhenunterschied beträgt ca. 1100 m. Schöne lange Streckenflüge bis zu 45 km sind hier gut möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.78,44.34,0
(6099) Monte Male - Cima Varengo Europa » Italien » Piemont » Valgrana bei Cuneo Europa » Italien » Piemont
(6099) Fluggebiet Monte Male - Cima Varengo
Ein unverfälschtes Naturerlebnis genießt man bei Flügen vom Monte Male aus. Unbedingt ausprobieren!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.3625,44.4314,0
(6109) Monte Marca Europa » Italien » Piemont » Bielmonte Europa » Italien » Piemont
(6109) Fluggebiet Monte Marca
Das Fluggelände liegt in der "Oase Zegna", benannt nach ihrem Gestalter, der die Panoramastraße zwischen Trivero und Andrate im Canaveser-Gebiet plante und ihre Umgebung wie einen einzigen großen Garten gestaltete. Aus der Ebene steigen stetige Luftströme auf, die die Gegend zu einem Paradies für Gleitschirmflieger machen. Aber auch Mountainbike und Skifahren lohnt sich hier ebenso wie Wassersportarten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.09956,45.6409,0
(6044) Monte Moro/ Alpe Bill/ Roffelstaffel Europa » Italien » Piemont » Macugnaga Europa » Italien » Piemont
(6044) Fluggebiet Monte Moro/ Alpe Bill/ Roffelstaffel
Das atemberaubende Panorama darf man sich nicht entgehen lassen! Der Monte-Moro-Pass ist ein 2853 m hoher Saumpass an der Grenze zwischen Italien und der Schweiz, der die Walliser Alpen östlich vom Monte-Rosa-Massivs überquert. Das Gebiet bietet aber noch weitere (zT auch per Bahn erschlossene) Startmöglichkeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.9667,45.9667,0
(6468) Monte Rosa Europa » Italien » Piemont » Alagna Europa » Italien » Piemont
(6468) Fluggebiet Monte Rosa
Walk&Fly from Alagna (1151) to Piramide Vincent (4215) and Pta Gnifetti (4554). Take the lift to Pso dei Salati, then 2-3hrs walk to Rif Gnifetti. From the Ref 2 hours to Vincent and 5 hrs to Gnifetti. Vincent take off from S-W-N possible. Gnifetti take off from SW to N possible.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6057) Monte San Giorgio Europa » Italien » Piemont » Piossasco Europa » Italien » Piemont
(6057) Fluggebiet Monte San Giorgio
[b]Monte San Giorgio[/b] 551 hm Die ansässige Flugschule unternimmt hier gerne Bi-Drachen-Flüge. Der Höhenunterschied liegt bei 551 m
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.4667,44.9833,0
(6060) Monte Soglio Europa » Italien » Piemont » Corio Canavese Europa » Italien » Piemont
(6060) Fluggebiet Monte Soglio
Ein schönes Gelände, das man sich nicht entgehen lassen sollte!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.5333,45.3167,0
(6035) Monte Tovo Europa » Italien » Piemont » Quarona Europa » Italien » Piemont
(6035) Fluggebiet Monte Tovo
Schöner und einfacher Startplatz, der sich gerade auch für Anfänger lohnt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.2667,45.75,0
(6050) Monte Tumlé - Pian Benot Europa » Italien » Piemont » Usseglio Europa » Italien » Piemont
(6050) Fluggebiet Monte Tumlé - Pian Benot
Die Gegend ist als Skigebiet und als Fluggelände nicht weniger geeignet. Schöne Aussichten!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.2167,45.2333,0
(6112) Montechiaro Alto Europa » Italien » Piemont » Montechiaro Europa » Italien » Piemont
(6112) Fluggebiet Montechiaro Alto
Schöner Flugberg, für den man ein wenig Erfahrung mitbringen sollte.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.1167,45.0167,0
(6100) Montoso monumento Europa » Italien » Piemont » Bagnolo Europa » Italien » Piemont
(6100) Fluggebiet Montoso monumento
Ein hübsches kleines Fluggelände mit einem Höhenunterschied von bis zu 1200 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.24,44.75,0
(6799) Mottarone Europa » Italien » Piemont » Stresa Europa » Italien » Piemont
(6799) Fluggebiet Mottarone
[b]Mottarone Top[/b] 1265 Höhenmeter Einfaches Fluggebiet mit guter Anbindung für Flüge mit "Seeblick". Tolles Panorama ! Der Startplatz ist direkt auf dem Gipfel beim großen Sendemast. Es ist nach SO ausgerichtet und wird auch gerne für Tandemflüge verwendet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.45352,45.8809,0
(6110) Muanda Europa » Italien » Piemont » Pollone, Biella Europa » Italien » Piemont
(6110) Fluggebiet Muanda
Kleinere Streckenflüge sind von Muanda aus gut möglich. Es ist wunderschön Richtung Eingang Aosta Tal zu fliegen. Am Eingang gute Landeplätze. Nicht zu weit ins Tal hinein dort gibt es starken Talwind.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.9645,45.6013,0
(6137) Pian dell'Alpe Europa » Italien » Piemont » Balboutet Europa » Italien » Piemont
(6137) Fluggebiet Pian dell'Alpe
Streckenflüge sind in Richtung Pragelato and Sestriere möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6118) Pian Muné Europa » Italien » Piemont » Paesana Europa » Italien » Piemont
(6118) Fluggebiet Pian Muné
Das beliebte und intensiv von Fliegern und Skifahrern genutzte Gebiet bietet eine fantastische Aussicht.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.2667,44.6833,0
(322) Piana di Vigezzo Europa » Italien » Piemont » Sta.Maria-Maggiore Europa » Italien » Piemont
(322) Fluggebiet Piana di Vigezzo
Ein Flug im Vigezzo-Tal ist ein Erlebnis. Die Berge ringsum bieten eine atemberaubende Kulisse. Mit der Seibahn gelangt Ihr mühelos ins Ganzjahresfluggebiet. NORDFÖHN Druckdiff. Zürich-Lugano : [URL]www.meteocentrale.ch/de/wetter/foehn-und-bise/foehn.html[/URL]
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.57,46.25,0
(6056) Punta Chalvet Europa » Italien » Piemont » Pourrieres Europa » Italien » Piemont
(6056) Fluggebiet Punta Chalvet
Ein schönes Gelände mit einem Höhenunterschied von 830 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7,45.05,0
(6039) Quarna Europa » Italien » Piemont » Omegna Europa » Italien » Piemont
(6039) Fluggebiet Quarna
[b]Alpe di Quarna[/b] Landschaftlich reizvolles Gelände, für das der Pilot ein wenig Erfahrung mitbringen sollte. Höhenunterschied 537m .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.38191,45.8773,0
(6107) San Bernardo Europa » Italien » Piemont » Trivero Europa » Italien » Piemont
(6107) Fluggebiet San Bernardo
Vom San Bernardo beträgt der Höhenunterschied 1050 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.1667,45.6667,0
(6767) Santa Elisabetta Europa » Italien » Piemont » Castellamonte/Piemont Europa » Italien » Piemont
(6767) Fluggebiet Santa Elisabetta
Santa Elisabetta mit seiner pittoresken Kirche liegt hoch über dem Talort Castellamonte, auf der nordöstlich Geländeschulter eingangs des Valle di Locana im Piemont.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6126) Serre Sarsena Europa » Italien » Piemont » Bobbio Pellice Europa » Italien » Piemont
(6126) Fluggebiet Serre Sarsena
Eine prima Gegend zum Fliegen und Mountainbike fahren - nicht entgehen lassen und Natur pur genießen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.1167,44.8,0
(6124) Sotto la roccia Europa » Italien » Piemont » Bardonecchia Europa » Italien » Piemont
(6124) Fluggebiet Sotto la roccia
Einfaches Fluggebiet, an dem auch schon Anfänger ihre Freude haben werden. Der Höhenunterschied beträgt nur 250 m. In der Gegend kann man auch hervorragend Mountainbike fahren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 6.7,45.0833,0
(6049) Valdellatorre Europa » Italien » Piemont » Valdellatorre Europa » Italien » Piemont
(6049) Fluggebiet Valdellatorre
Ein schönes Fluggebiet, das sich auch schon für Anfänger eignet. Der Höhenunterschied liegt zwischen 550 und 770 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.27,45.9,0
(6048) Venaus Europa » Italien » Piemont » Venaus Europa » Italien » Piemont
(6048) Fluggebiet Venaus
Das Fluggebiet setzt ein wenig Flugerfahrung voraus und bietet einen Höhenunterschied von 1340 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.0167,45.15,0
AostatalBeschreibung Aostatal (5714) Alpe Vascoccia Europa » Italien » Aostatal » Ayas Europa » Italien » Aostatal
(5714) Fluggebiet Alpe Vascoccia
400 m Höhenunterschied gibt es an diesem Südstandort für Drachen- und Gleitschirmflieger zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5715) Chamois Europa » Italien » Aostatal » Buisson Europa » Italien » Aostatal
(5715) Fluggebiet Chamois
1400 m Höhenunterschied gibt es an diesem Standort zu überwinden - Drachenflieger zugelassen! Herrlicher Flug im Aostetal!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6567) Gran Paradiso Europa » Italien » Aostatal » Pont, Valsavaranche Europa » Italien » Aostatal
(6567) Fluggebiet Gran Paradiso
Gran Paradiso als walk&fly ist ein herrliches Gebiet. Inspiriert durch Manu Bontes parapente sauvage und dem Buch 50 vols de reve en france et a l´ètranger (sehr empfehlenswert)wurde wieder länger auf gutes Wetter gewartet. Es kam genauso wie Manu Bonte es beschreibt -"just another day in paradise". Am Gipfel ein sagenhafter Rundumblick - wie immer lohnt es sich auch - sehr lange - auf gutes Wetter zu warten. Der ausgesuchte Flugtag war perfekt bei leichter NW Strömung. Auf jeden Fall am Gipfel die Windlage checken (bei östlichen bis südlichen Windrichtungen ausgeprägtes Lee). Als Startplatz eignet sich wenige Meter am Aufstiegsweg zurück ein Sattel mit N bis West Startmöglichkeit (siehe Bild etwa 50 HM unterhalb des Gipfels). Am Vorabend des Fluges übrigens gab es drei Bartgeier über dem Refugio zu sehen, die sich mit grosser Spannweite versehen in der Gewitterthermik in den Himmel zoomten - man ist in der Luft also nicht allein.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5713) La Magdeleine Europa » Italien » Aostatal » Antey-Saint-André Europa » Italien » Aostatal
(5713) Fluggebiet La Magdeleine
Fliegen im schönen Aostetal: 600 m Höhenunterschied für Drachen- und Gleitschirmflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.6,45.8,0
(5735) Plateau Rosa Europa » Italien » Aostatal » Breuil-Cervinia Europa » Italien » Aostatal
(5735) Fluggebiet Plateau Rosa
[b]Testa Grigia[/b] 2380 müM Cervinia gehört zu den besten Skigebieten in Italien. Über 200km an Abfahrten und Pisten mit herrlichem Panorama gibt es dort zwischen Cervino und Monte Rosa. Cervinia verbindet das italienische Skigebiet Valturnanche Mit dem Schweitzer Skigebiet Zermatt. Die Schneeverhältnisse sind wegen der Höhenlage immer gut, sogar im Sommer. Gleitschirmflieger sollten sich das traumhafte Panorama ebensowenig entgehen lassen - 2200 m Höhenunterschied! Euphorisch 'traumhaft' beschrieben von "sindbeat", denn am Startort gibt es meist extreme Windgeschwindigkeiten und vorallem wechselnde Richtungen !
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 7.62736,45.9369,0
MarkenBeschreibung Marken (5590) Gabicce Monte Europa » Italien » Marken » Gabicce Mare Europa » Italien » Marken
(5590) Fluggebiet Gabicce Monte
Kleines Gelände mit einem Höhenunterschied von 150 m, das auch Drachenflieger nutzen können. Der Landeplatz ist klein und unterhalb des Startplatzes (Radius ca. 25 Meter) Drachenflieger sollten sich den Strand von Gabicce Mare anschauen. Das Fluggebiet ist zwischen Gabicce Monte und dem nächsten Ort im Süden (Pesaro). Parken kann man am Campingplatz und dann hinter dem Restaurant den Weg zum Startplatz hoch. NEU***NEU***NEU: Am 08.08.2017 wurde der Zugang zum Start behördlich gesperrt. Das gesamte Gebiet, auch der Start- und Landebereich unten am Meer ist einem gigantischen Flächenbrand zum Opfer gefallen. Die Pizzeria unten am Meer gibt es nicht mehr, ebenfalls angebrannt. Die Straße hinunter zum Landeplatz, bzw. wieder hinauf ist ebenfalls zerstöert und nicht mehr befahrbar, jedoch zu Fuß begehbar. Ein kleiner Fußpfad umgeht die vollständig abgestürzten Straßenteile. Theoretisch wäre ein (verbotener) Start noch möglich, aber an der Startstelle ist alles voller Asche und Kohle. Meinem (weissen) Gleitschirm wollte ich das nicht antun....
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.7667,43.9667,0
(5589) Monte Carpegna Europa » Italien » Marken » Carpegna Europa » Italien » Marken
(5589) Fluggebiet Monte Carpegna
Ein beeindruckender Standort für Gleitschirm- und Drachenflieger, der einen Höhenunterschied von knapp 700 m bietet. Es gibt auch unter der Woche immer wieder lokale Piloten vor Ort die dir gerne helfen und Infos geben. Hier findest du einen XContest Flugtrack: http://www.xcontest.org/2008/world/de/fluge/details/:FlyWorld/20.6.2008/12:19
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.3333,43.7833,0
(5585) Monte Gemmo - Tre Pizzi Europa » Italien » Marken » Matélica Europa » Italien » Marken
(5585) Fluggebiet Monte Gemmo - Tre Pizzi
Ein herrlicher Flugberg für Gleitschirm- und Drachenflieger mit einem prima Panorama. Der Höhenunterschied beträgt ungefähr 800 m. Wenn es wo anders Nord hat (Mt. Cucco od. Castelluccio) wird hier geflogen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.95,43.2167,0
(5591) Monte Perticara Europa » Italien » Marken » Perticara Europa » Italien » Marken
(5591) Fluggebiet Monte Perticara
Vom Monte Perticara kann man einen Höhenunterschied von 580 m nutzen - leider nur etwas für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2333,43.9,0
(5587) Monte San Vicino Europa » Italien » Marken » Matelica Europa » Italien » Marken
(5587) Fluggebiet Monte San Vicino
Das kleine Gelände eignet sich für Gleitschirm- und Drachenflieger; der Höhenunterschied beträgt rund 300 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13,43.25,0
(6688) Portonovo Europa » Italien » Marken » Portonovo Europa » Italien » Marken
(6688) Fluggebiet Portonovo
[b]Portonuovo[/b] 120 hm Update 2017 : Das Fluggebiet ist für Gastpiloten während der Badesaison 15.6. bis 15.9. [b]strikt gesperrt[/b], weil trotz amtlichem Verbot immer wieder am Strand gelandet wurde. Ausserhalb der Badesaison kann mit dem Einverständnis (ggf. gegen Mitgliedergebühr) des lokalen Clubs geflogen werden. Dekret vom 30.5.2017 (zu finden auf der Webseite des FIVL.it) Bei zu viel Nord am Tre Pizzi findet man hier ein tolles Soaringfluggebiet südlich von Ancona. Hier sind auch schon HG-Strecken bis 140km geflogen worden. In der Badesaison sollte aber Topgelandet werden, da der Strand voll von Touristen ist. .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6,43.555,0
(5592) San Leo Europa » Italien » Marken » San Leo Europa » Italien » Marken
(5592) Fluggebiet San Leo
Hübsches kleines Gelände für Gleitschirmflieger, das einen Höhenunterschied von 100 m bietet. Ich hab den Startplatz vor Ort angeschaut, ich fand es lohnt sich nicht wirklich zum fliegen und fuhr zum Monte Carpegna, sind ca. 20 Minuten von San Leo und es lohnt sich! Aufgepasst: Es leben beim Startplatz wilde Hunde!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.35,43.9,0
(2255) Sarnano - La Banditella / Piani di Pao Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(2255) Fluggebiet Sarnano - La Banditella / Piani di Pao
Wie die Prati ein weiterer Weststart mit viel Platz für das Toplanding.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3,43.0333,0
(5588) Sarnano - Monte Sassotetto Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(5588) Fluggebiet Sarnano - Monte Sassotetto
An diesem hübschen Standort mitten im beliebten Skigebiet genießt man einen Höhenunterschied von 1100 m - leider nichts für Deltas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3,43.0333,0
(2258) Sarnano - Piani di Montioli Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(2258) Fluggebiet Sarnano - Piani di Montioli
Der vielleicht bekannteste Flughügel in den Marken ist mit Gras bewachsen, sehr weitläufig und hat eine sanfte Neigung. Also auch für Anfänger und Gelegenheitsflieger gibt es hier keine Absprungschwierigkeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2415,43.0395,0
(2259) Sarnano - Pizzo di Meta Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(2259) Fluggebiet Sarnano - Pizzo di Meta
Der Start ist höher gelegen als der Platz Piani di Montioli und auch die Neigung des Abhanges ist stärker. Besonders schön ist die Natur in dieser Gegend, hier könnt ihr beispielsweise mit verschiedenen Falken um die Wette fliegen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2388,43.0178,0
(2256) Sarnano - Prati di Ragnolo Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(2256) Fluggebiet Sarnano - Prati di Ragnolo
Ein großer Hang über der Straße die vom Montioli Hügel nach Sassotetto führt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3,43.0333,0
(2257) Sarnano - Rocca Europa » Italien » Marken » Sarnano Europa » Italien » Marken
(2257) Fluggebiet Sarnano - Rocca
Der typische Winterflugplatz der Gegend. Wenn die anderen Starts zu verschneit oder in den Wolken versteckt sind, findet man hier in der Regel gute Bedingungen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3,42.8833,0
(5577) Serra San Quirico Europa » Italien » Marken » Serra San Quirico Europa » Italien » Marken
(5577) Fluggebiet Serra San Quirico
Der Standort in der Provinz Ancona eignet sich für Drachen- wie auch für Gleitschirmflieger. Der Höhenunterschied zwischen Start- und Landeplatz beträgt rund 600 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.0167,43.45,0
UmbrienBeschreibung Umbrien (325) Castelluccio Europa » Italien » Umbrien » Castelluccio Europa » Italien » Umbrien
(325) Fluggebiet Castelluccio
[b]Beschrieb auf Infostand 2008[/b] ... alle neuen 2017 Edits sind wieder rausgelöscht ! Die einsame Hochebene auf oberhalb von Norcia ist ein eigener Micro-Kosmos. Eine kleine Welt aus Himmel, Bergen, Frühnebel, Schafen, Hirten, Pferden, Grashügeln und weitläufigen Linsenanbau-Feldern und ... Wie eine Ritterburg tront der kleine Ort Casteluccio auf dem Hügel Veletta am Nordende der Ebene des Gran Piano und bildet die Kulisse für die meist nur kurzen Flüge. Einziger Wermutstopfen im ausgesprochen abwechselungsreichen Gebiet, es ist infrastrukturell nicht so besonders gut erschlossen ---> Landebier-Pinte, ...moment mal, das muss nicht unbedingt schlecht sein, wenn Ihr die tolle Landschaft über dem ehemaligen Vulkansee alleine genießen könnt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.1981,42.8052,0
(329) Monte Cucco Europa » Italien » Umbrien » Sigillo Europa » Italien » Umbrien
(329) Fluggebiet Monte Cucco
Topfluggebiet und Toplandegebiet für Drachenflieger. Eine verlässliche Thermik zeichnet das Ganzjahres-Fluggebiet für HG in Umbrien aus. Es vezaubert mit toller Landschaft, jedoch nicht mit Komfort. Trotzdem kann es an den Wochenenden stark frequentiert sein. Seht Euch vorher genau an, was der Wetterbericht sagt. Schon zeitig im Jahr kann Euch ein dichte Schneedecke aus diesem diesigen Revier vertreiben.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.7492,43.3578,0
(5850) Monte Foce Europa » Italien » Umbrien » Gubbio Europa » Italien » Umbrien
(5850) Fluggebiet Monte Foce
[b]Parco del Theatro Romano[/b] 500 hm Das mittelalterliche Gubbio gilt als schönste Stadt Umbriens. Hoch über den historischen Gebäuden liegt der Startplatz - also prima Überblick über die verwinkelte Stadt. Meist sehr thermisch ! Gesoart wird bis zum späteren Abend 22h, wenn das Amphitheater beleuchtet ist 😉 .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.5713,43.3513,0
(358) Monte Subasio Europa » Italien » Umbrien » Rivotorto Europa » Italien » Umbrien
(358) Fluggebiet Monte Subasio
Der Monte Subasio ist eine echte Alternative zu den bekannten Fluggebieten um Castelluccio und den Monte Cucco. Assisi liegt ca. 30 km oestlich von Perugia der Hauptstadt Umbriens am Fusse des Monte Subasio. Von dort fuehrt eine Strasse auf den Monte Subasio. Der Startplatz ist sehr gross und leicht. Der Landeplatz liegt bei Rivotorto (suedlich von Assisi in der Ebene) und ist durch einen grossen Windsack gekennzeichnet. Dort erhaelt man auch Informationen von einheimischen Fliegerkollegen und eventuell ergibt sich eine Mitfahrgelegenheit zum Startplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.6167,43.0667,0
ToskanaBeschreibung Toskana (362) Elba - Monte Capanne Europa » Italien » Toskana » Marciana Marina Europa » Italien » Toskana
(362) Fluggebiet Elba - Monte Capanne
Inselhopping mal ganz anders: Der Monte Capanne ist auf Elba die gewaltigste Erhebung. Auf einer der drei italienischen Inseln lässt es sich aushalten - auch als 'Flieger'. Allerings sind Einsteiger nicht gut beraten, die schwierigen Start- und Landebedingungen auszutesten. Eine Einweisung ist für jeden obligatorisch!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.2,42.8,0
(363) Elba - Norsi Europa » Italien » Toskana » Norsi Europa » Italien » Toskana
(363) Fluggebiet Elba - Norsi
Was soll das denn? Ewig lange Anreise, bescheidende Infrastruktur, keine Streckenmöglichkeiten und ein nicht vorhandener HU! Wer von Euch allerdings individuelles Flugvergnügen und ein spannendes Revier auf einer Mittelmeerinsel sucht, wird auf Elba nicht enttäuscht werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.34,42.76,0
(6073) Massa Nera Europa » Italien » Toskana » Reggello Europa » Italien » Toskana
(6073) Fluggebiet Massa Nera
800 m Höhenunterschied sind auf diesem schönen Gelände zu überwinden. Guten Flug! Super Ferienregion im Arno-Tal. Florenz mit dem Zug zu erreichen. Sommer 2012: Mit dem Auto kann der Punkt 43°42'53.12"N / 11°33'35.25"E gut erreicht werden. Von da ist es zu Fuss ca. 20-30min an den Startplatz. Schöne Wanderung alles geradeaus. Auch bis zum Startplatz selber bei Punkt 43°42'3.97"N / 11°33'20.80"E kann gefahren werden. Hier aber eher ein Auto mit mehr Bodenfreiheit oder ein Besitzer dem es egal ist, wenn der Wagen ab und zu mal auf der Ölwanne aufschlägt ;-)
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.5333,43.6833,0
(6072) Monte Canda Carpinaccio Europa » Italien » Toskana » Firenzuola Europa » Italien » Toskana
(6072) Fluggebiet Monte Canda Carpinaccio
Ein schönes kleines Fluggelände, das sich auch für Anfänger eignet. Der Höhenunterschied liegt bei 330 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.3833,44.1167,0
(6070) Praticino / Montrago Europa » Italien » Toskana » Castelfranco di Sopra Europa » Italien » Toskana
(6070) Fluggebiet Praticino / Montrago
Ein Berg für Fortgeschrittene. Wer die Toscana mit viel Dynamik erleben möchte, ist hier richtig. An guten Tagen wunderschöne Flüge.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6034,43.6538,0
(6429) Prato Fiorito Europa » Italien » Toskana » Bagni di Lucca Europa » Italien » Toskana
(6429) Fluggebiet Prato Fiorito
Sehr schöner Wiesenstartplatz oberhalb des Ortes San Cassiano di Controne.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.6246,44.0521,0
(6071) Rosano Europa » Italien » Toskana » Bagno a Rispoli Europa » Italien » Toskana
(6071) Fluggebiet Rosano
Der Höhenunterschied beträgt von diesem Startplatz rund 400 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.3167,43.75,0
(4787) San Giuliano Terme Europa » Italien » Toskana » Pisa Europa » Italien » Toskana
(4787) Fluggebiet San Giuliano Terme
Nach Westen ausgerichtetes Soaringgebiet mit 2 Startplätzen und einem Landeplatz. Starkwindstarts und stundenlanges Soaring sind möglich. Es scheint aber, dass der Platz auch benutzt wird, um Höhe zu sammeln und dann auf Strecke zu gehen. Die Zufahrt zu den Startplätzen hat die Koordinaten : 43°46'21,46" N, 10°26'01,85" O Das Eckhaus war im Mai 2005 eine unscheinbare Gaststätte. April 2007 Besichtigung des Fluggebietes: Auffahrt zum Startplatz ist eine sehr unscheinbare Straße aber auch mit VW Bus fahrbar! (Parkmöglichkeiten beschränkt vorhanden ca. 10 Stk.) Flug war leider keiner möglich, da Wetter sehr überentwickelt war. (ca. 10 km nordöstlich von Pisa steigt die in Arnodelta aufgeheizte Warmluft an dieser Abrisskante des Appenin schnell nach oben. Daher sollte immer ein besonderes Augenmerk auf die Wettersituation gesetzt werden. Ansonsten wird und wurde der Startplatz von einigen „Eingeborenen“ auch bei Gewitterneigung frequentiert! Fazit: Ein Super Soaringgebiet und kulturelle Sehenswürdigkeiten sind leicht per Flieger (Flugplatz Pisa 10 km entfernt) erreichbar! (München- Pisa ca. 90 € Hin/Rück) Viel Spaß beim Fliegen!!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.3833,43.7167,0
(359) San Marcello Pistoiese Europa » Italien » Toskana » Lizzano Pistoiese Europa » Italien » Toskana
(359) Fluggebiet San Marcello Pistoiese
Der Wiesenrücken oberhalb des süßen Talortes Lizzano Pistoiese ist ein klasse Gebiet - allerdings nicht für klassische 'Berg-und-Tal-Flieger'. Geübt solltet Ihr schon sein, um Euch richtig auf dem Hochplateau austoben zu können und den Schwierigkeiten zu trotzen. Top-Landing-Variationen sind genau wie diverse 'Abhebstellen' in rauhen Mengen "am Start.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.79,44.0884,0
(6683) Sasso della Regina Europa » Italien » Toskana » Sasso della Regina Europa » Italien » Toskana
(6683) Fluggebiet Sasso della Regina
Schönes Fluggebiet im Casentino. Der Startplatz ist ein Klippenstart. Die Anfahrt ist leider etwas holprig. Die Aussicht belohnt jedoch!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
Emilia-RomagnaBeschreibung Emilia-Romagna (6000) Cusercoli - Bellaria Europa » Italien » Emilia-Romagna » Cusercoli Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6000) Fluggebiet Cusercoli - Bellaria
Der Standort liegt gut 60 km von Rimini entfernt. Bis zum Landeplatz beträgt der Höhenunterschied 350 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.0103,44.0422,0
(6001) Fiumalbo - Monte Cimone Europa » Italien » Emilia-Romagna » Fiumalbo Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6001) Fluggebiet Fiumalbo - Monte Cimone
Der Höhenunterschied beträgt 1000 m bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.65,44.1833,0
(5998) Gaggio Montano - Campo Cucca Europa » Italien » Emilia-Romagna » Gaggio Montano Europa » Italien » Emilia-Romagna
(5998) Fluggebiet Gaggio Montano - Campo Cucca
Der Höhenunterschied beträgt 300 m bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9333,44.2,0
(6002) Indio Europa » Italien » Emilia-Romagna » Montese Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6002) Fluggebiet Indio
Bis zum Landeplatz sind 300 m Höhenunterschied zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9333,44.2667,0
(6346) Monfestino Europa » Italien » Emilia-Romagna » Monfestino di Serramazzoni Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6346) Fluggebiet Monfestino
Nettes Fluggebiet am Nordrand des Appeninns. Die Locals erzaehlen, dass man im Sommer zwischen 12 und 15 Uhr nicht fliegen kann, weil's zu thermisch ist.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.8237,44.4275,0
(6006) Monte Caio Europa » Italien » Emilia-Romagna » Palanzano Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6006) Fluggebiet Monte Caio
900 m Höhenunterschied sind es bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.1833,44.4333,0
(6003) Monte Pelpi Europa » Italien » Emilia-Romagna » Bedonia Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6003) Fluggebiet Monte Pelpi
Ein Erlebnis ist bereits die Fahrt nach oben. Die letzten paar hundert Meter sind nur mit einem guten geländegängigen Jeep möglich. Laufen tut natürlich auch gut! Startrichtungen sind im Wesentlichen Nordost und Südwest.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.6333,44.5,0
(2247) Monte Pizzo Europa » Italien » Emilia-Romagna » Lizzano in Belvedere Europa » Italien » Emilia-Romagna
(2247) Fluggebiet Monte Pizzo
Anderthalb Stunden von Bologna nach Süden sind es ins Alto Reno. Hier ist es nicht ganz so hoch wie beim nahe gelegenen Monte Cimone, aber trotzdem lassen sich schöne Flüge machen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.8859,44.1545,0
(6004) Monte Prinzera Europa » Italien » Emilia-Romagna » Fornovo Taro Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6004) Fluggebiet Monte Prinzera
Der Monte Prinzera liegt im Tarottal in einem eigenen Naturschutzgebiet. Der Höhenunterschied beträgt 400 m bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.1,44.7,0
(2246) Porretta Terme - Monte Piella Europa » Italien » Emilia-Romagna » Porretta Europa » Italien » Emilia-Romagna
(2246) Fluggebiet Porretta Terme - Monte Piella
Etwas weiter westlich als der Monte Pizzo liegt dieser Startplatz für Delta- und Gleitschirmflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.983,44.15,0
(6005) Quinzano Europa » Italien » Emilia-Romagna » Langhirano Europa » Italien » Emilia-Romagna
(6005) Fluggebiet Quinzano
400 m Höhenunterschied sind es bis zum Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.2667,44.6167,0
(2243) Sestola / Lago della Ninfa - Monte Cimone Europa » Italien » Emilia-Romagna » Sestola Europa » Italien » Emilia-Romagna
(2243) Fluggebiet Sestola / Lago della Ninfa - Monte Cimone
Ein fliegerischer Leckerbissen! Nicht umsonst fanden hier 2003 die italienischen Meisterschaften statt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.766,44.233,0
(2244) Sestola / Pian del Falco - Monte Calvanella Europa » Italien » Emilia-Romagna » Sestola Europa » Italien » Emilia-Romagna
(2244) Fluggebiet Sestola / Pian del Falco - Monte Calvanella
An der Osteite des Monte Cimone über dem Pian Del Falco liegt der Monte Calvanella.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.7667,44.2333,0
(5593) Talamello Monte Pincio Europa » Italien » Emilia-Romagna » Talamello Europa » Italien » Emilia-Romagna
(5593) Fluggebiet Talamello Monte Pincio
Mit einem Höhenunterschied von 600 m bietet dieses Gelände schöne Möglichkeiten, auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2833,43.9,0
(5999) Vergato - Amore Europa » Italien » Emilia-Romagna » Vergato Europa » Italien » Emilia-Romagna
(5999) Fluggebiet Vergato - Amore
Der Höhenunterschied zum Landeplatz beträgt 250 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.1167,44.2833,0
Friaul-Julisch VenetienBeschreibung Friaul-Julisch Venetien (5762) Aviano Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Aviano Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5762) Fluggebiet Aviano
Das älteste Gebiet der Gegend, das schon seit den 70er Jahren von Hängegleitern genutzt wurde. Schöne Thermik! Streckenflüge sind nach allen Seiten möglich, außer in Richtung des nahen Militärflughafens Aviano. [b]WICHTIG FÜR ALLE: Wegen des nahen Natostützpunkts darf nur ab Freitag ca. 1300 Uhr, Samstag und Sonntag geflogen werden!!!! Freitags max. 150m über Grund, Samstag und Sonntag 300m. Wenn Natoeinsatz ist gar nicht! NIEMALS ÜBER DIE STRASSE RICHTUNG SÜDEN!!![/b] Es ist extrem mühsam, genau Infos zu den aktuellen Restriktionen bezgl Aviano zu finden! Ein Link (in Italienisch!) [URL=www.paradeltafeltre.it/site/area-volo/nuovo-ctr-nord-est/]hier[/URL]. Detailkarte (Download): [URL=www.paradeltafeltre.it/site/wp-content/uploads/2015/03/ENR6.3-5_NAV_full.pdf]hier[/URL] Auszug AIP (sehr detailliert/Download): [URL=www.paradeltafeltre.it/site/wp-content/uploads/2015/03/AIRAC_2013_12.pdf]hier[/URL] Infos am Landeplatz, auch in Deutsch!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.5947,46.0706,0
(5793) Bernadia Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Nimis Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5793) Fluggebiet Bernadia
Herrliche Abendflüge kann man an diesem in der Mittagszeit eher technischen Standort genießen! Vor einem geplanten Flug am Bernadia in der am Fusse des Berges gelegenen Ortschaft "Torlano" mit dem örtlichen Club Kontakt aufnehmen. Zum Beispiel mit Marco
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2633,46.2075,0
(6257) Cercivento Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Cercivento Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(6257) Fluggebiet Cercivento
Schönes, mit dem Auto gut erreichbares Fluggebiet mit (4) verschiedenen Startplätzen. Detaillierte Beschreibung der Auffahrt am Landeplatz, der ebenfalls gut ausgeschildert ist ("Campo di volo", resp "Campo sportivo" (siehe Photo).
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.997,46.525,0
(3854) Meduno - Monte Valinis Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Meduno Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(3854) Fluggebiet Meduno - Monte Valinis
In Meduno ist es seit 2010 erlaubt die ganze Woche zu fliegen. Sergio ist nicht mehr zuständig für das Fluggebiet - aktuell ist noch offen wer Valinis2000 in Zukunft betreuen wird. Im Gespräch ist Patrizia. (Stand März 2011) Genauere Informationen bekommt Ihr unter: Patrizia Tel. Nr. 00393332660977, e-mail: info@sassodoro.pn.it Meduno ist ein verschlafenes Dorf zwischen Udine und Pordenone. Der Monte Valinis, die erste nördliche Erhebung nach der Poebene wird optimal vom Wind angeströmt und lockt mit einer kilometerlangen, 700 Meter hohen Kante. Das Bergprofil ist ideal, um Toplandungen zu trainieren. Hier gibt es große Wiesenflächen, um zu starten, zwischendurch Top-zu-landen und nach "touch and go" am Fuße des Monte Valinis wieder elegant zu landen. Die Auffahrt zum Startplatz kann auch mit einem Wohnmobil bewältigt werden (größere Fahrzeuge sollten in der Nähe des Hauses bzw. beim eingezäunten Gelände geparkt werden). Im Sommer können an Fahrzeugen die am Startplatz abgestellt werden aufgrund von Pferden und Kühen Kratzer oder Schäden am Auto auftreten. Der Geländehalter weist ausdrücklich darauf hin, dass für Schäden keine Haftung übernommen wird. Ebenso ist das Campen am Startplatz nicht gestattet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.7981,46.2181,0
(5763) Monte Carso Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » S. Dorligo della Valle Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5763) Fluggebiet Monte Carso
Fantastisches Panorama an dem Standort, der bei den Piloten der Region sehr beliebt ist. Geeignet auch für Deltas! Der Höhenunterschied liegt zwischen 350 und knapp 400 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.85,45.61,0
(6739) Monte Lussari Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Camporosso (Tarvis) Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(6739) Fluggebiet Monte Lussari
Der Ort Camporosso liegt am Fuße des Luschariberges (Monte Lussari), 1788 m, der fast 600 Jahre lang ein Wallfahrtsort der österreichischen Kärntner und der Slowenen war. Der schöne Aussichtsberg ist heute durch eine moderne Seilbahn erschlossen. Für Gleitschirmflieger gibt es diverse Startmöglichkeiten und Gute Thermik. Gerade für Anfänger können hier einfach thermisch fliegen lernen. Da die Startplätze nach Norden ausgerichtet sind, kann auch bei Nordwind gestartet weren, was meist in anderen Fluggebieten in der Umgebung nicht möglich ist.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.5236,46.4796,0
(5792) Musi Tapou Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Lusevera Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5792) Fluggebiet Musi Tapou
Das Gelände wird nur gelegentlich von den lokalen Piloten genutzt. Streckenflüge sind nach Ost und West möglich. Der Höhenunterschied beträgt 1130 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2714,46.2769,0
(5791) Ors di Cuarnan Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Gemona del Friuli Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5791) Fluggebiet Ors di Cuarnan
Sehr technischen in der thermischen Hochzeit (später Nachmittag). Herrliche Flüge in den Sonnenuntergang. Dazu Streckenflüge in jede Richtung möglich! Ganzjährig gute Bedingungen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.1431,46.2794,0
(5764) Porzus Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Attimis Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5764) Fluggebiet Porzus
690 m Höhenunterschied gilt es an diesem Gelände zu überwinden. Es wird von lokalen Piloten gelegentlich genutzt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3153,46.1886,0
(5790) San Simeone Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Bordano Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5790) Fluggebiet San Simeone
Prima Dynamik mit einem Höhenunterschied von 1000 m. Geeignet auch für Deltas. Streckenflüge kann man in diese Richtung unternehmen ! Ideal zum 'höhetanken' bei Streckenflügen vom und zum Guarnan.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.0975,46.3169,0
(5794) Scaletta Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien » Ovaro Europa » Italien » Friaul-Julisch Venetien
(5794) Fluggebiet Scaletta
Schönes Gelände mit einem Höhenunterschied von rund 1640 m. leider nix für Deltas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8731,46.4831,0
VenetienBeschreibung Venetien (2250) 3 Zinnen/ Drei Zinnen/ Tre Cime di Lavaredo Europa » Italien » Venetien » Misurina Europa » Italien » Venetien
(2250) Fluggebiet 3 Zinnen/ Drei Zinnen/ Tre Cime di Lavaredo
Mit Vorteil startet man eher am Monte Piana
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2519,46.5833,0
(2253) Agordo-Falcade Europa » Italien » Venetien » Arabba - - Porta Vescovo Europa » Italien » Venetien
(2253) Fluggebiet Agordo-Falcade
In der „Marmolada“ westlich von Cortina gibt es unzählige Startplätze. Die „Bischofspforte“ – Porta Vescovo ist dabei einer der höchst gelegenen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.8667,46.5,0
(324) Bassano - Monte Grappa Europa » Italien » Venetien » Semonzo Europa » Italien » Venetien
(324) Fluggebiet Bassano - Monte Grappa
Ganzjahres Flug-Gebiet, am besten von März-Oktober. Drachen- und GS-Infrastruktur durch die örtliche Flugschule. Informationen zu den SP und LP, und Regelung der Start-/ Landegebühren alles über das FG auf ihrer Homepage : [url=airpark-flugschule.de/start/fluggebiet//]'Montegrappa Air Park' (MAP)[/url] .....die WS bietet auch eine eigene Webcam und eine 3-Tage Wettervorhersage. [b]Start-/ Landeplatz Gebühren[/b] Flycard kaufen (Verwendung zur Areapflege und -Hege) Unter [url]flycard.vivereilgrappa.it/de[/url] findet man die aktuellen Situationen als PDF (auf It/ En). Für den Download 'Start und Landeplatz (PDF)' anklicken. Auffahrt, siehe auf der WS [url]airpark-flugschule.de/service/shuttle/[/url] ..... [b]Webseite nicht mehr erreichbar ![/b] ...seit März 2017 ! Einbrüche ...gemäss Angaben von lokalen (HG-)Piloten besteht das Problem anscheinend primär 'oben am Berg' (Puppolo). Kaum habe man das parkierte Auto verlassen, werde schon eingebrochen. Man empfiehlt ev. sogar die Fenster etwas offen zu lassen, damit die Scheiben nicht eingeschlagen würden, setzt natürlich voraus, dass im Auto auch Nichts zu holen ist.... Taggi
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.73,45.76,0
(5822) Bec de Roces Europa » Italien » Venetien » Livinallongo Europa » Italien » Venetien
(5822) Fluggebiet Bec de Roces
Fliegen mitten im tollen Skigebiet der Dolomiten! Der Höhenunterschied liegt zwischen 350 und 550 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.95,46.4833,0
(5842) Bielli - Rubbio Europa » Italien » Venetien » Marostica Europa » Italien » Venetien
(5842) Fluggebiet Bielli - Rubbio
Um die 700 m Höhenunterschied bieten die Startplätze dieses Standorts, geeignet für Piloten auf mittlerem Niveau.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6,45.8,0
(5840) Brendola Europa » Italien » Venetien » Brendola Europa » Italien » Venetien
(5840) Fluggebiet Brendola
Ein anfängerfreundliches Gelände mit einem Höhenutnerschied von 200 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.45,45.4667,0
(2249) Cadore Europa » Italien » Venetien » Bivacco Spagnolli Europa » Italien » Venetien
(2249) Fluggebiet Cadore
Zwei Stunden dauert der Aufstieg auf den Pupera Valgrande dochdiese Mühe zahlt sich aus.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.4736,46.5042,0
(5828) Campo Croce Europa » Italien » Venetien » Borso del Grappa Europa » Italien » Venetien
(5828) Fluggebiet Campo Croce
[b]Alle Infos[/b] [URL=www.paragliding365.com/index-p-flightarea_details_324.html] [b]hier[/b][/URL].
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.8,45.8167,0
(5841) Ceresana Europa » Italien » Venetien » Cogollo del Cengio Europa » Italien » Venetien
(5841) Fluggebiet Ceresana
Häufig frequentiertes und einfaches Gelände, auch für Drachenflieger. Streckenflüge sind in Richtung M. Summano oder Bassano möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.4167,45.7833,0
(5795) Coi Europa » Italien » Venetien » Alleghe Europa » Italien » Venetien
(5795) Fluggebiet Coi
Herrliches Panorama und tolle Thermik - außerdem schöne Streckenflüge, vor allem Richtung Westen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.0214,46.4103,0
(2251) Col Mont Europa » Italien » Venetien » Falcade Europa » Italien » Venetien
(2251) Fluggebiet Col Mont
Auch hier ist der Aufstieg kein Zuckerschlecken. Für Deltafreunde ist der Transport extrem schwierig. Doch danach wird das Vergnügen umso größer.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.8667,46.5,0
(5837) Col Visentin Europa » Italien » Venetien » Longhere Europa » Italien » Venetien
(5837) Fluggebiet Col Visentin
Wegen der nahen Militärbasis herrscht wochentags ein strenges Flugverbot. Ansonsten sollte man sich aber einen Start vom höchsten Punkt der Umgebung nicht entgehen lassen. Sehr technischer Standort. 1500 m Höheunterschied gibt es zu überwinden. Zugelassen sind auch Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2692,46.0114,0
(5797) Duca d'Aosta Europa » Italien » Venetien » Cortina dʼAmpezzo Europa » Italien » Venetien
(5797) Fluggebiet Duca d'Aosta
Flugbetrieb zwischen dem 1. Juni und Ende Oktober. Tolles Gelände gerade auch für Drachenflieger. 928 m Höhenunterschied gilt es zu überwinden. Schneisenstart. Gestartet wird knapp über der Windfahne. Erst nachdem übersteigen der Bäume umpacken !! (Drachen) Zusatz: Ski and Fly möglich vom oberen Startplatz, nochmal 300m höher aber nur bei Ost und Südwind. Start direkt neben der Hütte neben der Skipiste. Flugbetrieb ist vom Lift- bzw. Skigebietsbetreiber geduldet. Habe Flüge im Winter 05/06 und 06/07 gemacht. Landung fast überall auf den Wiesen im Tal oder neben der Piste auf halber Höhe an einer Hütte (gilt hier nur für Gleitschirm). Auffahrt im Winter mit Skilift von Rumerlo (2 Sektionen) ohne Ski erlaubt. Parkplatz vorhanden (früh kommen!). Soaring ist möglich auf halber Höhe vor dem Monument am Pocol. Das Kriegsmonument ist ein Turm und leicht vom Startplatz sichtbar. Der Talwind aus Süd prallt schön auf den Hang dort. Wenn der Wind nachlässt kann man locker auf den Wiesen darunter landen. C.Bahr (28.02.07) Zum Sommer bzw. Herbst- Hike und Fly: Man kann bis zur Talstation des Skilifts Rumerlo(ca. 1550 üNN) mit dem Auto fahren und läuft dann ca eine Stunde zum unteren (2000 üNN) und 1:45 zum oberen Startplatz (2300 üNN). Leider geht es nur über die Skipisten rauf, aber dafür hat man immer eine schöne Aussicht. Habe schon Autos am unteren Startplatz gesehen, aber ich glaube es ist eher verboten und ich möchte nicht von den Polizia Forrestale erwischt werden und eine Anzeige bekommen.(Feldwege mit normalem PKW befahrbar).Berichtigung C.Bahr 30.09.09 : Man kann von der Hauptstraße die von Cortina-Pocol zum Passo Falzarego führt abbiegen und nimmt den fast ganz asphaltierten Weg bis zum Duca d'Aosta. Es ist erlaubt für PKW unter 2,5m Höhe und maximal 20km/h. Mit normalem PKW auch auf dem Schotterstück nach der Abzweigung (Wander-Schilder beachten)machbar. Landeplatz: Neben dem Campingplatz in der Nähe des Flußes ist ein offizieller LP mit Windfahne. Manchmal sind Modellflieger in der Nähe! Ich lande normalerweise in der Nähe des Grand Hotels an der Straße richtung süden. C.Bahr
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.1489,46.5361,0
(5847) Marcoio Europa » Italien » Venetien » Ronca Europa » Italien » Venetien
(5847) Fluggebiet Marcoio
Ein schönes Gelände mit einem Höhenunterschied von 550 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.2833,45.4833,0
(2248) Mont Agner, Rifugio Scarpa, Malga Losh Europa » Italien » Venetien » Agordo Europa » Italien » Venetien
(2248) Fluggebiet Mont Agner, Rifugio Scarpa, Malga Losh
[B]Das Fluggebiet oberhalb von Frassene, dessen Startplatz direkt beim Rifugio Scarpa auf der Alp Malga Losh liegt, besitzt neben einem dolomiten-würdigen Ambiente auch eine eigene Sesselbahn. Wenn man sich hier einmietet, kann es passieren, dass man die Sesselbahn gleich dazubekommt. [/B] Das Gleitschirm-freundliche, relativ einfache Gebiet mit der Unterkunft direkt am Startplatz, bietet Flüge in ausserordentlich attraktiver Umgebung. Hier gibt es dolomitenmässige Thermik und genügend Möglichkeiten für ausgedehnte Streckenflüge in alle Richtungen. Zwei verschiedene Landemöglichkeiten, entweder Frassene (1125m) Nähe Sesselbahn oder Agordo (640m) bieten sich an.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.9805,46.2539,0
(328) Monte Avena Europa » Italien » Venetien » Feltre Europa » Italien » Venetien
(328) Fluggebiet Monte Avena
[B]Das wunderschöne Revier in den Belluneser Alpen besticht durch die tolle Landschaft und ideale Flugverhältnisse, verbunden mit eindrucksvoller Thermik. In diesem Ganzjahressfluggebiet herrscht ein Mikroklima, welches fast immer Flüge erlaubt, auch wenn der Wetterbericht für ganz Italien nichts Gutes verheisst. Hier wird schon am frühen Morgen top gelandet und schon bei bedecktem Himmel geht es vom Startplatz senkrecht in die Luft! [/B] Sonst geht es in Feltre eher locker und gemütlich zu. Einige Bars und kleine lokale Restaurants sind zu entdecken. Wer Apres-Flight-Zertreuung sucht ist im nahe liegenden Venedig genau richtig. [B]1.-15.Juli 2017: 15.FAI Paragliding World Championship[/B] >> [url]www.monteavena2017.org/en[/url]
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.9,46.0167,0
(354) Monte Baldo Europa » Italien » Venetien » Malcesine Europa » Italien » Venetien
(354) Fluggebiet Monte Baldo
Was für ein Revier! Der 'Monte Baldo' trennt das Etschtal vom Gardasee, der zusammen mit den steil aufragenden Felswänden ein gigantisches Flugpanorama bietet. Vom berühmten Talort Malcesine fährt eine Kabinenbahn bis zum Start. Am riesigen Startplatz ist auch toplanden möglich. Auch der großzügige Lande (und Bade)-Platz am See lässt in einer Region, wo es kaum Landewiesen gibt, Freude aufkommen. Rettungsboote und Surfbretter am Landeplatz zeugen davon dass der Talwind im Sommer leicht unterschätzt wird.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.8175,45.7819,0
(5846) Monte Belpo Europa » Italien » Venetien » San Zeno di Montagna Europa » Italien » Venetien
(5846) Fluggebiet Monte Belpo
Tolle Flugvergnügen am Gardasee: der Monte Belpo bietet ein prima Panorama und 390 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.7167,45.6167,0
(5838) Monte Cesen Europa » Italien » Venetien » Valdobbiadene Europa » Italien » Venetien
(5838) Fluggebiet Monte Cesen
1120 m Höhenunterschied bietet dieser anspruchsvolle Standort für Drachen- und Gleitschirmflieger. Stressfreie Starts durch enorm grossen Startplatz in westliche, östliche und südliche Richtungen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12,45.9,0
(5823) Monte Dolada Europa » Italien » Venetien » Pieve d'Alpago Europa » Italien » Venetien
(5823) Fluggebiet Monte Dolada
[B]Der Monte Dolada ist aufgrund seines HU von rund 1500 Metern (je nach Startplatz) an sich schon sehr attraktiv. [/B] Für jene Piloten, welche von Feltre oder Fonzaso her über den Monte Avena und die attraktive Kette von Berggipfeln anfliegen (siehe Google-Earth), ist er darüber hinaus eine gesuchte Trophäe: An thermisch aktiven Tagen bildet das Rifugio zugleich Wegpunkt, Toplandeplatz, Znünihalt und Umkehrpunkt für diese klassische Strecke im wunderschönen Belluneser Fluggebiet. Super ist auch die Rifugio (Almhütt)am Startplatz, welche an Wochenenden für kleines Geld immer ein leckeres Mittagessen oder auch eine leckere Choko-Latte bereithält. Ja selbst das Übernachten ist dort kein Problem. Das Rifugio (www.rifugiodolada.it) bietet auch einen Shuttle vom Lande- zum Startplatz und ist fürs Campen am Landeplatz zuständig. Kontaktmann ist Felice, erreichbar unter (+39) 338 3390070. Wer sich durch die Luft in Richtung Feltre aufmacht, sollte sich immer rechts von der dortigen Hauptstraße, welche sich durchs Tal schlängelt, halten. Der örtliche Flugplatz nah Belluno hat etwas dagegen, wenn man durch seine Platzrunde fliegt. Wer das trotzdem möchte sollte sich beim dortigen Flugplatz melden. Die Telefonnummer steht am Startplatz auf einer Tafel. An Wochenenden sind immer Einheimische vor Ort.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.34,46.1592,0
(5820) Monte Faloria Europa » Italien » Venetien » Cortina dʼAmpezzo Europa » Italien » Venetien
(5820) Fluggebiet Monte Faloria
Ein Highlight in den Dolomiten ist der Monte Faloria in jedem Fall: Zum Skifahren, Wandern oder eben Fliegen! Ein traumhaftes Panorma und 1235 m Höhenunterschid.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.1489,46.5361,0
(5827) Monte Madonna Europa » Italien » Venetien » Teolo Europa » Italien » Venetien
(5827) Fluggebiet Monte Madonna
360 m Höhenunterschied stehen an diesem prächtigen Standort in den Nähe von Padua zur Verfügung.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6667,45.35,0
(5796) Monte Piana Europa » Italien » Venetien » Auronzo di Cadore / Misurina Europa » Italien » Venetien
(5796) Fluggebiet Monte Piana
Fantastisches Panorama bei Flügen in den Dolomiten. Mit Höhenunterschieden von 500 - 1100 m ist man beim Monte Piana dabei. Wegen der guten Thermik ist das Flguggebiet öfters Ziel verschiedener Flugschulen. Dadurch wird es manchmal eng, aber garantiert nie langweilig ...
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.4381,46.5556,0
(5836) Monte Pizzoc Europa » Italien » Venetien » Fregona Europa » Italien » Venetien
(5836) Fluggebiet Monte Pizzoc
Fantastisches Gelände auch für Drachenflieger mit einem 1300 m Höhenunterschied - das Panorama ist unbeschreiblich!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.3381,45.9975,0
(351) Monte Serva Europa » Italien » Venetien » Belluno Europa » Italien » Venetien
(351) Fluggebiet Monte Serva
[B]"Klein aber fein": So ist das Revier in den Belluneser Alpen ansprechend charakterisiert. [/B]Die Gipfel sind mit dem Auto leicht erreichbar und anschließende Spaziergänge zu den 'Abhebstellen' sind nicht allzu lang. Im Piave-Tal herrschen selten die gleichen Bedingungen, wie in den nahe gelegenen Nachbargebieten - da kann man schon mal Glück haben, oder auch Pech!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2214,46.145,0
(350) Monte Summano - Schio Europa » Italien » Venetien » Santorso Europa » Italien » Venetien
(350) Fluggebiet Monte Summano - Schio
Am 'Summano' könnt Ihr fliegend Geschichte hautnah erleben. In den Felsmassiven finden sich unübersehbar die Auswirkungen des Stellungs-kampfes im ersten Weltkrieg. Ist es wunderschön, mal kein überlaufenes Revier vorzufinden, fehlt die Seilbahn doch - außer man steht auf 'Wanderschaft'.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.3582,45.7138,0
(5844) Polveriera/Sistorello Europa » Italien » Venetien » San Germano dei Berici Europa » Italien » Venetien
(5844) Fluggebiet Polveriera/Sistorello
Gleitschirmgelände mit 2-300 m Höhenunterschied, das sich auch schon für Anfänger lohnt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.25,45.35,0
(353) Revine Lago (Monte Valbella) Europa » Italien » Venetien » Revine Lago Europa » Italien » Venetien
(353) Fluggebiet Revine Lago (Monte Valbella)
Der Monte Valbella in den Belluneser Alpen zählt zu den 'Ausweichrevieren'. Hier ist es noch ruhig und entspannend schön, sobald der Herbst in unseren Breiten schon Einzug gehalten hat. Allerdings hat die Abgeschiedenheit auch seinen Preis: Zivilisatorische Errungenschaften wie eine Seilbahn werdet Ihr vergeblich suchen. Da die Starts auch nicht so easy zu finden sind, ein spannendes Unterfangen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2175,46.05,0
(5824) Rifugio Scotter a San Vito Europa » Italien » Venetien » San Vito di Cadore Europa » Italien » Venetien
(5824) Fluggebiet Rifugio Scotter a San Vito
Gleitschirm- und Drachenflieger können gleichermassen diesen tollen Standort genießen (460 m Höhenunterschied). Ein [url=www.skiareasanvito.com]Sessellift[/url] fährt im Winter, solange Schnee liegt, im Sommer von Ende Juni bis Anfang September. Die Zufahrt zur Hütte scheint für Privatfahrzeuge gesperrt zu sein.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2006,46.4633,0
(5826) S. Dionisio Europa » Italien » Venetien » Valle di Cadore Europa » Italien » Venetien
(5826) Fluggebiet S. Dionisio
Ein schöner Standort in den Dolomiten, der einen Höhenunterschied von ungefähr 1100 m bietet. Man kann von Valle di Cadore aus mit dem Fahrzeug auffahren bis zu einer Hütte bzw. Gasthof. Von dort muß man mit einer Stunde Fußweg zum Starplatz rechnen. Start ohne Wind sehr anspruchsvoll. Landeplatz in Tai di Cadore parallel zur Haupstraße hinter den (Klein-)Industriegebäuden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.33,46.45,0
(5825) Sappada 2000 Europa » Italien » Venetien » Sappada Europa » Italien » Venetien
(5825) Fluggebiet Sappada 2000
Sappada befindet sich im Süden der Karnischen Alpen auf 1.200 m Höhe und bildet eine der deutschen Sprachinseln der Zimbern. Bei Sappada 2000 handelt es sich um eine Berghütte, nahe bei den Laghi d’Olbe/Olbeseen. Direkt vor der Hütte liegt die Bergstation des Sesselliftes. Der Höhenunterschied am Flugstandort beträgt rund 800 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.725,46.5719,0
(5849) Villaga Europa » Italien » Venetien » Villaga Europa » Italien » Venetien
(5849) Fluggebiet Villaga
Auf diesem Gelände sind nur 350 m Höhenunterschied zu überwinden. Der Standort eignet sich auch schon für Anfänger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.533,45.4,0
Trentino-SüdtirolBeschreibung Trentino-Südtirol (5923) Ahornach - Acereto Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sand in Taufers (Campo Tures) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5923) Fluggebiet Ahornach - Acereto
[B]Dieser tolle Startplatz ist immer gegen Abend ein Geheimtipp. Er bietet tolle Thermik und Soaringbedingungen, ist ohne Bahn superschnell erreichbar und ist mit geradezu idealer Infrastruktur für den Piloten, wie auch für seine Familie gesegnet. [/B] Die bescheidene Abflughöhe täuscht: von hier ist man oftmals schneller auf dem Speikboden als mit der Bahn. Ein wahres Eldorado für Flieger - nicht verpassen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.95,46.9167,0
(5856) Alpe Cermis Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Cavalese Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5856) Fluggebiet Alpe Cermis
Fantastisches Gebiet, das man sich nicht entgehen lassen sollte! 1100 m Höhenunterschied gilt es zu genießen oder auszubauen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.45,46.2833,0
(6727) Alpo di Storo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Idrosee - Baitoni Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6727) Fluggebiet Alpo di Storo
[b]Walk & Fly Fluggebiet[/b] mit 1112 hm Schöner Wiesenstart obehalb des Lago d'Idro. Start einfach. Eher für morgens und abends geeignet, tagsüber ab mittags starker Ora-Talwind. Einige Flugschulen bieten dort inzwischen Sicherheitstrainings an. Riesiger Landeplatz direkt am See. LP ist vom Campingplatz MIRALAGO in der NO-Ecke des Sees über den Steg der durch den Sumpf führt. Danach sieht man schon den Parkplatz der hinter dem Landeplatz liegt, siehe Foto 😉 Auffahrt auf ~1000 müM bis zur Alpe oberhalb BONDONE, also bis obere Forststrasse-Gabelung, dann links zur kleinen Alpe, kein PP hier oben aber am letzten Haus ein Wendeplatz ! Dann hochwandern zum SP Alpo di Storo, ~500 Höhenmeter auf einem markierten Fussweg. Siehe Bild hinten : Bergstrasse zum SP
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5281,45.8064,0
(5852) Baita Trata/Dos dei seaoi Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Concei Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5852) Fluggebiet Baita Trata/Dos dei seaoi
An diesem kleinen Standort (Geheimtipp!) gibt es 570 bzw. 870 m Höhenunterschied zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.7284,45.907,0
(5938) Ciampinoi Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Wolkenstein - Selva di Val Gardena Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5938) Fluggebiet Ciampinoi
[B]Ciampinoi ist gleich neben dem eindrücklichen Langkofel (Sassolungo)gelegen. Ein fantastischer Standort zum unbeschwerten Fliegen mit typischem Dolomiten-Ambiente. Ciampinoi ist ein ein empfehlenswerter Einstieg für thermikerfahrene Revierneulinge (aber nicht für Flachlandflieger). Es bietet Startmöglichkeiten in fast alle Himmelsrichtungen. [/B] Sobald die Sonne scheint, erwacht der Talwind und die umliegenden Hügel und Berge bieten die sprichwörtliche Hammerthermik. Dann hat man von diesem schnell erreichbaren Punkt Strecken-Anschluss an den Langkofel (Sassolungo) und an das ganze Sellamassiv und via Col Rodella auch bis ins Fassatal.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7535,46.5385,0
(383) Col Rodella Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Campitello Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(383) Fluggebiet Col Rodella
Ist Ausgangspunkt für viele klingende Wunschgipfel in der näheren Umgebung, dementsprechend gut frequentiert sind die SP. Das Gebiet wird in Höhen von 2500-4000 Metern beflogen und stellt etwas höhere Anforderungen an Flugkönnen, Kenntnisse über Windsysteme und Leefallen, Meteorologie und an Erfahrung mit Talwinden. Das vorausgesetzt ist der Col Rodella ein Traumberg, der bei unpassenden (Nordföhn) Winden auch beklettert oder über den mittelschweren Klettersteig erklomen werden kann. Startbedingungen an einem Norm-Tag etwa Anfang September-Situation: Am Oststartplatz, hier spielt sich an guten Tagen immer das gleiche Spiel ab. Zuerst starten die einheimischen Cracks nach N in den vom Grödner Tal herüber schwappenden Wind, drehen sofort nach rechts und folgen dem auffälligen langen Grat Richtung SO (Canazei) entlang bis zum ersten "Kamelhügel" mit einer Baumgruppe. Da entwickelt sich schon früh (10.30h) zuverlässige Thermik. Da drüber gewinnen die Cracks zuverlässig die Basis und sind weg. Dann folgen zögerlich die Gastpiloten. Sobald sich ab ca. 11.30h aus dem Fassatal die Thermik zu entwickeln beginnt, machen die ersten Piloten ihre Starts nach Süden. Jetzt wechselt der Wind alle Paar Minuten von N auf S. Starts sind immer noch problemlos möglich, nach N wie SO, nur direkt nach einem SO-Start beginnt sich jetzt eine kleine Lee-Situation zu entwickeln: Die Piloten sinken in der Kuhle (vor dem SO) in leichten Leeturbulenzen bis fast zum mittleren Seilbahnmast ab und schaffen oft den Einstieg in die West-Thermik-Seite gar nicht mehr, können nurnoch gradeaus Richtung Landeplatz. Die Thermikseite ist ja westl. von dem Seilbahnkabel, vor dem Südstartplats. Inzwischen sind die einheimischen Piloten längst am unteren Süd und starten bequem in den dortigen Hausschlauch, achtern an der Felswand zur Gipfel-Antenne und sind innert Minuten auf fast 3000 Metern. Sie können nicht verstehen, dass die Gastpiloten wie die Lemminge am Oststartpats ins Lee stechen, nur weil es die Vorstarter auch so gemacht haben. Wenn man da steht ist die leichte Leesituation auch kaum zu vermuten. Und so geht’s: Zuerst den Nord wählen. Ab ca. 10.30h beim Ausgang der Bahn gleich rechts runter, Vorne unter der Seilbahn durch, auf dem schmalen Fussweg ungefähr -70m, zum Fuss absteigen. Bei der Windfahne wo kaum 30m davor der Hausschlauch zuverlässig steht. Komfortabler geht’s kaum.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7517,46.4865,0
(5669) Corvara - Col Alto Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Corvara Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5669) Fluggebiet Corvara - Col Alto
Schönes Fluggebiet in Corvara mit Hammer-Panorama. Startplätze unterhalb der Bergstation: von Süd-West bis Ost startbar. Vorsicht bei Leerotoren. Wind bei der Bergstation checken.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.871,46.552,0
(5670) Corvara - Vallon Piz Boè Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Corvara Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5670) Fluggebiet Corvara - Vallon Piz Boè
Alpines Fluggebiet mit zwei Startplätzen: 1. Direkt neben der Bergstation vom 2. Bahnabschnitt (Sessellift). Startrichtung Ost.Steiniger Platz mit verschlissenen Matten (2016) 2. leicht unterhalb Mittelstation in Richtung Talabfahrt: Startrichtung Nord
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.8702,46.5504,0
(6327) Dantercepies Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Wolkenstein Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6327) Fluggebiet Dantercepies
[B]Dieses Gebiet bei Wolkenstein wird selten besucht. Es bietet bei passenden Flugbedingungen hohe Starts für Streckenflüge, und alpines Ambiente mit dem Sellamassiv links, dem Langkofel davor und dem kleinen und grossen PIC rechterhand. Hier kann man den Kletterern und Klettersteiggehern bei ihrem tun über die Schultern schauen. [/B] Bei Nordföhn ist das Gebiet unfliegbar!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7997,46.5542,0
(3697) Doss del Sabión Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Pinzolo Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(3697) Fluggebiet Doss del Sabión
Im Val Rendana ca. 60km von Trento in Richtung Madonna di Campiglio. Kabinenseilbahn bis Mittelstation und bis zum Startplatz weiter mit Sessellift. Saison für Gleitschirmflieger ist Frühjahr und Sommer. Von der Mittelstation (ca. 1530m) ist der Startplatz auch in ca. einer Stunde zu Fuß zu erreichen. Der Höhenunterschied zum Landeplatz in Carisolo beträgt 1300m. Achtung: Der Hubschrauberlandeplatz ist direkt neben dem Landeplatz. Bei Flugbetrieb bitte gut aufpassen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.7667,46.1667,0
(5851) Dosso Costalta/Prato della Casara Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Baselga di Piné Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5851) Fluggebiet Dosso Costalta/Prato della Casara
Bis zu 1000m Höhenunterschied bietet dieser Trentiner Standort, der sich für Piloten mit einiger Flugerfahrung gut eignet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.2333,46.1333,0
(6470) Dreiherrenspitze Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Kasern Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6470) Fluggebiet Dreiherrenspitze
Dreiherrenspitze is a two day walk & fly from Kasern (leaving the car) in the Ahrntal walking up to Birnlückenhütte (2,5hrs) to stay the night - very nice mountain hut and sun set. From there 3hrs to the top following two glaciers and stay alert of crevices. From the top very good take off posibilities S/SW to NO/O possible. Beautiful view into Hohe Tauern, Dolomiten and Zillertaler Alpen. Reisebericht bei den Reiseberichten "Dreiherrenspitze"
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5867) Faserno Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Storo Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5867) Fluggebiet Faserno
1215 m Höhenunterschied sind an diesem Standort zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5833,45.85,0
(5942) Fegg Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Freienfeld Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5942) Fluggebiet Fegg
Hike and Fly
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.29,46.1,0
(379) Gitschberg Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Mühlbach/Meransen bzw. Rio di Pusteria/Maranza Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(379) Fluggebiet Gitschberg
An der Pforte zum Pustertal liegt der schöne Streckenausgangspunkt Gitschberg. Er überragt die Meranser Hochebene. Bis zu den Startplätzen könn Ihr mit einer Kabinenbahn hochfahren. Es erwartet Euch ein schickes Gebiet, das über eine Art eigenes Klima verfügt und daher besondere Bedingungen bereithält. Trotzdem sind die Gefahren nicht zu unterschätzen und der Respekt zu wahren. Speziell bei Nordwind ist Vorsicht geboten und als Ausweichgebiet die Seiser Alm zu empfehlen!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6666,46.8166,0
(6812) Grente - Grentenalm - Raingrube -Antholz Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Siesl Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6812) Fluggebiet Grente - Grentenalm - Raingrube -Antholz
[b]Grente Alm[/b] 974 hm ...ist der Streckenflug-Spot schlechthin im Südtiroler Raum und hält für diejenigen, die nicht vor einem knapp 1000 hm langen Aufstieg zurückschrecken (ab dem PP nur 771 hm) [b]ein gewaltiges Potential bereit[/b]. Der perfekt gegen Osten ausgerichtete Hang bietet sehr gute Thermikentwicklung und damit die Möglichkeit zu extrem früher Starts, je nach Wetter-Konstellation schon vor 10h Morgens 😉 .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.0631,46.8473,0
(6309) Gsiesertal - Uwaldalm/ Spielpichl Europa » Italien » Trentino-Südtirol » St.Martin (San Martino in Casies) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6309) Fluggebiet Gsiesertal - Uwaldalm/ Spielpichl
Zuhinterst im Gsiesertal (Val Casies) sitzt die Uwaldalm, resp. Spielpichl, perfekt auf dem Hügel, der sozusagen den Abschluss (Prallhang) des S-N zum Pustertal verlaufenden Tals bildet. Das Gebiet erlaubt "Lokalrunden" als auch grosse XC-Flüge (Rekord liegt zZ bei rund 200km). Auch spät im Herbst noch schöne Flüge möglich. Nachteil: Erreichbarkeit...
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.2666,46.8523,0
(348) Helm - Monte Elmo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sexten Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(348) Fluggebiet Helm - Monte Elmo
Eine wundervolle Flugkulisse bieten Euch die Sextner Dolomiten im Nordosten Südtirols. Dazu gibt es die einmaliger Bergsonnenuhr, die aus Neuner, Zehner, Elfer, Zwölfer und Einser besteht. Die 'Dreischusterspitze' überragt das traumhafte Panorama.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.375,46.7167,0
(2708) Hirzer Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Saltaus Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(2708) Fluggebiet Hirzer
Gebühren für Start- und Landewiesen ab 2011 Alle Freizeitflieger können Start- und Landewiese ohne Gebühren benutzen. Alle gewerblichen Flieger (Tandempiloten, Flugschulen) müssen laut dem Vertrag zwischen den Beteiligten (Seilbahn Hirzer, Tandemclub Ifinger und Eigentümer Wiese) vor der Benutzung eine Start- und Landegebühr in unserem Büro entrichten. Bei Nichtbeachtung können gesetzliche Schritte eingeleitet werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Nummer: 0039 339 7631715 oder auf www.flyhirzer.com
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.1994,46.7272,0
(6320) Hochmuth -Muthöfe Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Dorf Tirol - Tirolo Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6320) Fluggebiet Hochmuth -Muthöfe
Hoch über Meran bzw. Dorf Tirol gelegen und mit Seilbahn bestens erschlossen. Landeplätze sind im Südtirol rar oder nicht ganz einfach. Für Morgenflüge gut geeignet - wenn am Hirzer die Sonneneinstrahlung noch fehlt. Aber bei guten Bedingungen auch ein "hot spot". Startplatz gleich unterhalb Bergstation bei der Restaurantterasse. Gemütlicher geht nicht. Nur Platz für einen Schirm, Gebiet ist aber wenig frequentiert ausser Flugschule und Tandempiloten. Letzteren Vortritt lassen. Passagierflüge sind ihr Einkommen und sie unterhalten den Start- und Landeplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.1532,46.7016,0
(5927) Kalch/Calice Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Racines Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5927) Fluggebiet Kalch/Calice
550 m Höhenunterschied sind an diesem Standort zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.3,46.8667,0
(349) Kronplatz Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Reischach / Bruneck Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(349) Fluggebiet Kronplatz
Der Talort ist "das Herz des Pustertals"! Mit dem Hausberg 'Kronplatz' verfügt der Talort über einen allein stehenden wundervollen Kegel, der ein Gipfelplateau aufweist. Dort kommt Ihr spielend mit verschiedenen Seilbahnen rauf und habt die Qual der Wahl bei den vielen Naturstärtplätzen. Neu und sehenswert: das 'Messner Mountain Museum Corones' am Gipfel: [URL]www.messner-mountain-museum.it/corones/museum/[/URL]
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.9333,46.8,0
(6865) Kronplatz Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Reischach Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6865) Fluggebiet Kronplatz
Das schöne Skigebiet am Kronplatz bei Bruneck ist auch ein hervorragendes Fluggebiet. Es ist im Frühjahr durch eine ausgezeichnete Thermik bekannt und bietet das ganze Jahr über anspruchsvollen Flugspaß. Bahnbetrieb: Von Dezember bis April ist Wintersaison Juni bis Oktober Wanderzeit. Die Landezone liegt bei Restaurant-Pizzeria Dolasilla an und ist 3 Minuten zu Fuß entfernt von der Talstation. [B]>> mehr und ausführlichere Infos, Koordinaten, Bilder, Links etc auf: FG Bruneck-Kronplatz: [/B] [url]www.paragliding365.com/index-p-flightarea_details_349.html[/url]
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.9583,46.7403,0
(3796) Luesen Alm Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Rodeneck - Luson Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(3796) Fluggebiet Luesen Alm
Für Freiflieger leicht bedingt empfehlenswert, da die Flugschule Papillon, Wasserkuppe Andreas Schubert, die vor Ort schult, auf Funkflug besteht, während Kunden der FS fliegen. Kosten für Einweisung/Funk/SP-Shuttle ~70€ p.Person/Tag. Diese Vorgabe dient jedoch nur dem "Eigenschutz", fliegen kann hier jeder, nur ab welchem SP könnte tagesbedingt zur Frage werden. Der Luftraum ist zum Glück (noch) nicht "privat" ! FS-Einweisungen gibt es neben dem Technik-Training auf Wunsch auch bei den ersten Thermikflügen. Am späten Vormittag 11h wird es für die Cracks interessant: Man baut erst mal 800hm auf und wagt vor der weitweg liegenden Dolomiten-Kulisse den Talsprung zur gegenüberliegenden PLOSE-Telegraph 2487müM. Von der PLOSE stehen dem Könner alle Optionen offen, weiter in Richtung S an den Westflanken des Eisacktals bis zur Seiseralm zu fliegen, da "wohnen" dann die wirklichen "Dolos" ... oder im Luesener-Tal das kleine Dreieck zu umrunden, das in ständiger Erreichbarkeit vom Haupt-LP mit immerhin drei gleichen Schenkeln 18km beträgt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.75,46.75,0
(5863) Malga Alta di Bolentina Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Malé Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5863) Fluggebiet Malga Alta di Bolentina
Der Höhenunterschied beträgt rund 1100 m von diesem fantastischen Standort aus.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9167,46.35,0
(5854) Malga Campo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Brentonico Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5854) Fluggebiet Malga Campo
Das Fluggebiet eignet sich für Gleitschirm- und Drachenflieger, die ein bisschen Erfahrung mitbringen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.95,45.8167,0
(5866) Malgola Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Predazzo Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5866) Fluggebiet Malgola
500-800 m Höhenunterschied gilt es an diesem Standort mit prima Panorama zu überwinden. Auch für Deltas!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6,46.3167,0
(5921) Mendola / Lavinaspitz Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Caldaro - Kaltern Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5921) Fluggebiet Mendola / Lavinaspitz
Der Startplatz ist erst nach einem Fußmarsch von gut einer Stunde ab dem Mendelpaß zu erreichen. Der Name Lavinaspitz ist eine Verballhornung der Lawinenspitze. Startrichtung ist Süd, die Hänge Richtung Etschtal sind meist thermisch hoch aktiv. Im Sommer ist der Talwind zu beachten. Gelandet wird am Südende des Kalterer Sees.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.2333,46.4167,0
(340) Monte Bondone Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Lasino Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(340) Fluggebiet Monte Bondone
Der über Trient im Etschtal thronende 'Bondone' ist ein schöner Ausgangspunkt für atemberaubend schöne Ausflüge - und das in der Luft. Wenn Ihr es bis zum 15 Kilometer entfernten Gardasee schafft, werdet Ihr das nur bestätigen. Und wenn fliegen nicht möglich ist, bietet die ausgezeichnete Infrastruktur genügend Abwechselung.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9833,46.0167,0
(6484) Monte Creino Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Torbole Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6484) Fluggebiet Monte Creino
Vorgelagerte Steilfelsen vor dem Monte Stivo auf einer weiten Hochebene. Wunderschöne Sicht auf das Nordende des Gardasees
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9261,45.8873,0
(5920) Monte Cucal / Buson del Corno Nero Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Cavalese Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5920) Fluggebiet Monte Cucal / Buson del Corno Nero
Südwind-Alternative zur Alpe Cermis, allerdings ohne Bahn. Hübscher, kleiner Standort, den z. T. auch Drachenflieger nutzen können. Hier sind zwischen 600-1250 m Höhenunterschied zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.4593,46.3077,0
(5853) Monte Nazzolo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Bezzecca Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5853) Fluggebiet Monte Nazzolo
1200 m Höhenunterschied gilt es an diesem Standort zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.7165,45.8974,0
(5937) Monte Seura Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Santa Cristina Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5937) Fluggebiet Monte Seura
[b]Das grüne Plateau Monte Pana befindet sich südlich von St. Christina. Von hier aus startet ein Sessellift auf den Almboden Monte Seura (2025 m).[/b] Der Monte Seura gehört nicht nur zu den beliebten Skigebieten in den Dolomiten. Auch Piloten geniessen die ausgezeichneten Verhältnisse und sind hier sehr willkommen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7267,46.5389,0
(5868) Monte Sole Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Rabbi Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5868) Fluggebiet Monte Sole
935 m Höhenunterschied sind vom Monte Sole aus zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.8,46.4,0
(6593) Monte Stivo bei Arco Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Arco Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6593) Fluggebiet Monte Stivo bei Arco
Der imposante Monte Stivo ist der Hausberg von Arco. Von unten kann man kaum glauben, dass die steilen Bergwälder mit einer ausgezeichneten Strasse bestens erschlossen sind. Wenn man mindestens 30 Minuten Fussmarsch in Kauf nimmt bietet er imposante Flüge über der Burg von Arco mit einem Höhenunterschied von bis zu 1900 Metern und einer komfortablen Landemöglichkeit praktisch direkt im Zentrum von Arco, kaum einen Steinwurf von der nächsten Gelateria entfernt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9625,45.921,0
(5926) Mühlbach (Rio Molino) Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Gais Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5926) Fluggebiet Mühlbach (Rio Molino)
Über 800 m Höhenunterschied gibt es an diesem Standort für Gleitschirm- und Drachenflieger zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.95,46.8333,0
(6288) Nauders Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Mühlbach/Rio di Pusteria - Rodeneck/Rodengo Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6288) Fluggebiet Nauders
500m mit Potential, anfängertauglich und zugleich entspannter Einstieg in die Thermik. Von der Straße oberhalb des Startplatzes über den kleinen Waldweg gut zu erreichen und mit Parkmöglichkeiten in der Parkbucht links neben der Strasse (maximal 3 PKW). Fast jeden Tag finden sich Flugschulen, die Dich mit nach oben nehmen und das zumeist kostenfrei. Vom Startplatz aus nicht direkt einsehbar: der großzügige Landeplatz (in Flugrichtung S-W nach 30 Sekunden dann deutlich zu sehen). Für Anfänger eignen sich die frühen Morgenstunden und die Stunden am Nachmittag für entspannte Gleitflüge. Wer es lieber etwas thermisch mag, wartet einfach bis gegen 11:00, dann geht was. Der Hausbart befindet sich vom Start aus gesehen in SSO-Richtung am Ende der Rinne, meist durch Vögel deutlich markiert. Zeitweise bis in die späten Abendstunden ist bei entsprechender Windlage auch entspanntes Soaring möglich. Ein neuer Startplatz am Westhang ist in der "Mache" und bald verfügbar, Infos folgen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7178,46.7897,0
(5865) Nomesino Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Mori Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5865) Fluggebiet Nomesino
720 m Höhenunterschied gibt es an diesem Standort zu überwinden. Eine gute Alternative zu den Fluggebieten am Gardasee, die bei Ora nicht mehr zu fliegen sind. Gute thermische Möglichkeiten zu allen Jahreszeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9833,45.85,0
(6344) Ortler Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sulden Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6344) Fluggebiet Ortler
walk and fly hochalpiner Starplatz Aufstieg nur für gletschererfahrene Alpinisten
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5922) Partinges Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Freienfeld (Campo di Trens) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5922) Fluggebiet Partinges
Dieser Standort bietet einen Höhenunterschied von 550 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.4833,46.8667,0
(5855) Passo Sella Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Canazei Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5855) Fluggebiet Passo Sella
Im Spätherbst, wenn die Lifte am Col ROdella schließen, befinden sich die meistgenutzte Startplätze von Fassatal am Passo Sella. Diese haben eine Nord und Südauslage. Diese sind innerhalb von 5 Minuten zu Fuß vom Pass erreichbar. Es gibt auch einen Shuttle-Taxi, der Sie direkt von der Landung zum Startplatz liefert. Bei starken Nordwinden, immer an Sellapass, gibt es eine große Fläche auf der man im Sommer und im Winter in Wind Spaß haben kann mit soaring Möglichkeit an der Sella Nordwand. In winter ist es wie eine DUne de Pila´ auf Schnee! Dieser kann zu jener Zeit an dieser Nummer erreicht werden: 3392796383.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7667,46.4667,0
(5943) Penser Joch Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Freienfeld - Campo di Trens Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5943) Fluggebiet Penser Joch
Das dolomitische Gelände eignet sich auch für Drachenflieger und bietet einen Höhenunterschied von 1044 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.4833,46.8667,0
(5636) Piz La Villa Europa » Italien » Trentino-Südtirol » La Villa Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5636) Fluggebiet Piz La Villa
Zwei Startplätze nahe der Bergstation. 1. Startplatz: Startrichtung: West-Nord-West; Eher Klippenartig, bei gutem WInd aber machbar. 2. Startplatz: Nord-West: Start der Talabfahrt. Start erst nach Gondel-Ende erlaubt. Toller Startplatz , Talwind steht super an. Gondel nur mit großem Abstand überfliegen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.9065,46.566,0
(5925) Plata Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Pfalzen (Falzes) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5925) Fluggebiet Plata
570 m Höhenunterschied sind an diesem Standort zu überwinden. In Pfalzen mit Hauptstartplatz Richtung Süd kann manchmal auch noch geflogen werden, wenn im Tauferer Tal (Ahornach) Nordwind weht.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.8667,46.8,0
(5928) Plose - Brixen Europa » Italien » Trentino-Südtirol » St. Andrä / Mairdorf Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5928) Fluggebiet Plose - Brixen
Das schöne Skigebiet an der Plose bei Brixen ist auch ein hervorragendes Fluggebiet. Es ist im Frühjahr durch eine ausgezeichnete Thermik bekannt und bietet das ganze Jahr über anspruchsvollen Flugspaß. Bahnbetrieb: Von Dezember bis April ist Wintersaison Juli bis September Wanderzeit. In der Zeit dazwischen fährt ein Bus zum SP Trametsch, wenn das Wetter zum Fliegen ist. Die Sommer-Tageskarte für die Seilbahn kostet 20 Euro, für Hotelübernachter mit Brixencard ist eine Berg-Talfahrt am Tag gratis.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6667,46.7,0
(3798) Pradel/Tovre, Molveno Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Molveno Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(3798) Fluggebiet Pradel/Tovre, Molveno
Es gibt drei Startplätze: Einen auf 1080 m (Pradel-Montanara, nur in der Sommersaison) einen auf 1500 m (Tovre, sowohl in der Sommer- als auch in der Wintersaison benutzbar). Beide sind recht leicht sowie einen oberhalb der Talstation. Dieser ist aber nur guten Piloten zu empfehlen, da es sonst ein kurzer Flug zum WoMo Parkplatz wird Fliegerisch ist alles geboten - von Stundenlangem soaren bis zum thermischen Ritt über die Brenta. Aber vorsicht !! nicht über die Brenta ins Tal von Madonna d Campiglio fliegen. Liegt rückholmäßig oberscheiße ;-) Wer lieber ruhig in sanfter Thermik fliegt, sollte den Spätsommer anpeilen, im Frühjahr/ Frühsommer ists eher sportlich
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.9667,46.15,0
(5940) Rosengarten - Catinaccio Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Welschnofen Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5940) Fluggebiet Rosengarten - Catinaccio
Soaren vor den senkrechten Felswänden des Rosengartenmassivs (Cattinaccio)
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.6111,46.4425,0
(6803) Sasso Pordoi Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Canazei Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6803) Fluggebiet Sasso Pordoi
Die steinige, nach Norden in Stufen abfallende Fläche vor dem Restaurant bietet eigentlich eine komfortable aber GEFÄHRLICHE Startfläche (Lee-Rotor) - nur an thermisch inaktiven Tagen und leichtem überregionalem Wind aus N
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(6806) Schwemmalm/ Ultental/ Ultimo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Ultental Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6806) Fluggebiet Schwemmalm/ Ultental/ Ultimo
Das Ski-und Wandergebiet Schwemmalm ist ein Geheimtipp unter Paraglidern. Der Landplatz liegt direkt an der Talstation der Gondelbahn, welche einen bequem an den Startplatz wenige Meter oberhalb der Bergstation der Umlaufbahn bringt. Während der Skisaison kann man sich auch noch weiter hinauf befördern lassen (im Sommer: nur H&F).
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.95,46.53,0
(381) Seceda Europa » Italien » Trentino-Südtirol » St.Ulrich (Ortisei ) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(381) Fluggebiet Seceda
[B]Die Seceda ist definitiv eines der anspruchsvolleren Ziele der Region und bietet dem Könner (in jeder Jahreszeit) viel Spass. Wer hier fliegt, sollte die Erfahrung mit 8-Meterschläuchen bereits gemacht haben und sowohl Klippenstarts absolut sicher beherrschen als auch etwas anspruchsvollere Landungen meistern. [/B] Das alpine Umfeld verlangt zudem Wetterkenntisse und Erfahrung mit alternierenden Windsystemen. Doch wer dies mitbringt ist im Frühling genauso wie im Herbst am richtigen Ort. Hier kann man sich fast jeden Streckenwunsch erfüllen und das Panorama ist grandios.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.7321,46.6005,0
(352) Speikboden Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sand in Taufers Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(352) Fluggebiet Speikboden
Euch erwartet im Tauferer Ahrntal ein Revier in beeindruckender Kulisse. Berge gibt es überall, aber Burgen aus dem Mittelalter in Startplätznähe sind doch eher selten. Zusätzlich ist es hier auch nicht überlaufen. Ihr kommt den ganzen Sommer mit dem Lift bis oben rauf. Das ist auch des Heimgebiet des Streckencracks Kurt Eder, der von hier aus gewaltige FAI-Dreiecke fliegt. Weiteres: [url]www.dhv.de/deutsch/news/monatsberg0902_info.html[/url] (fsc)
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.95,46.9166,0
(341) Spitzbühl/Seiser Alm/Siusi Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Seis / Suisi Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(341) Fluggebiet Spitzbühl/Seiser Alm/Siusi
Ohne Zweifel gehören die Berge um Kastelruth und Seis zu den bekanntesten Regionen in Südtirol. Allerdings hat der Bau der Kabinenbahn von Seis auf die Seiser Alm die Attraktivität des Fluggebiets stark eingeschränkt! Waren früher viele Piloten am Startplatz, ist es nun ruhig geworden auf dem Spitzbühl. Nichts desto trotz, die Seiser Alm ist immer noch eine Reise wert.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.5667,46.5333,0
(5833) Sulden am Ortler Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sulden Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5833) Fluggebiet Sulden am Ortler
Schönes ruhiges Fluggebiet für Sommer und Winter , dennoch als Hochalpin einzustufen und trotz einfacher Startplätze für Anfänger nur bedingt geeignet . KANZEL: Start nach SüdWEST bis NORD entweder direkt am Gasthaus neben der Bergstation 2350 m oder bei der Bergstation Schlepplift 2450m
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.589,46.525,0
(6250) Sulden Kanzel Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sulden Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6250) Fluggebiet Sulden Kanzel
Gutes Ausweichgebiet, wenn der Nordwind im Vinschgau zu stark ist. Am besten bei NW. Bei NO bis O recht bockig. Beim Landen unbedingt darauf achten, nicht ins hohe Gras zu landen. Von der Talstation Kanzellift mit dem Sessellift zur Bergstation. Von dort aus zu Fuß noch 10 min. Richtung NO. Bei der Bergstation des Schleppliftes wird gestartet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.6088,46.5248,0
(6449) Sulden, Stilfs Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Sulden Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6449) Fluggebiet Sulden, Stilfs
In Sulden am Lift 'Kanzel' parken und hoch fahren. Oben links den Wanderweg ca. 200m weit laufen. Auf der rechten Seite befindet sich dann der Startberg, knapp unterhalb des Schlepplifthäuschens kann man den Schirm gut auslegen und vor dem Wanderweg abheben. Landeplatz befindet sich gegenüber des Lifts, neben der Sporthalle (Tennis). Achtung, wenn noch nicht gemäht wurde, fragen ob bzw. wo man landen darf, sonst wird der Landwirt sauer! Gute Möglichkeit in andere Gebiete zu fliegen und wunderbare Aussicht!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.5896,46.5246,0
(6237) Trafoi Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Trafoi Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6237) Fluggebiet Trafoi
Eher unbekanntes Fluggebiet am Fuße des Ortlers.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.51,46.55,0
(5919) Tremalzo Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Tiarno di Sopra Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5919) Fluggebiet Tremalzo
Ein toller Standort am Gardasee, um zu Streckenflügen aufzubrechen. Ergänzung vom Besichtigen - bin selber nicht geflogen: Der Start ist klippenartig Richtung SO von einem Plateau am Passo Tremalzo. Beim Start muß ein vorgelagertes Geländer überwunden werden - oder weiter li. unten geht es auch etwas einfacher. Landung on top auf einer rel. kleinen Wiese oder s.u. Laut Info des Wirtes des Restaurants am Pass Start nur bei guter Thermik - re. vom Start an einer Felswand aufdrehen - und dann am besten Streckenflug zum Lago di Ledro. Also anspruchsvoll!!! Auffahrt per PKW, die Strasse geht an einem kleinen See von der Verbindungsstrasse Lago di Ledro und Lago di Idro ab. Bis zum Landeplatz sind 885 m Höhenunterschied zu überwinden. Legendär ist auch der 1665 m hohe Passo Tremalzo als Kultpass in der Region, der in unzähligen Serpentinen zum Gipfel führt und bei Bikern sehr beliebt ist.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.6667,45.8833,0
(5862) Vetriolo - Monte Panarotta Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Levico Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(5862) Fluggebiet Vetriolo - Monte Panarotta
Der Startplatz ist mit dem Auto oder dem Bus von Levico aus zu erreichen und liegt in Vetriolo Terme vecchio in ca 1500m Höhe. Er ist mit Matten befestigt und bei entsprechendem Wind leicht. Bei guten Verhältnissen ist es leicht aufzudrehen und auf Strecke zu gehen. Der nächste Landeplatz in Levico ist groß genug und vom Starplatz aus zu sehen. [url=www.paragliding365.com/index-p-image_details_12420_flightarea_5862.html]Für GPS-Koordinaten von Wegpunkten etc hier klicken[/url]
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.3,46.0167,0
(6864) Vigiljoch Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Lana Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6864) Fluggebiet Vigiljoch
Landewiese in Tscherms zwischen dem Dorfkern und dem Friedhof. Sie ist leider nicht sehr groß, deshalb bitten wir alle Piloten welche dort noch nicht gelandet sind sich vor Ort selbst ein Bild zu machen. Die Landeeinteilung wird am besten auf der West bzw., Nord-West Seite gemacht über den Apfelkulturen. Dann kann tief über das Kartoffelfeld zur Landung angeflogen werden. Verhaltensregeln: Wir bitten alle Piloten höflichst darum den Startplatz und die Landewiese sauber zu hinterlassen und keinen Müll zurückzulassen. Falls bei Start oder Landung Schäden an Nachbargrundstücken gemacht werden meldet Euch bitte unter folgender Nummer bei Manuel: +393480515503 So können wir evtl. Probleme sofort klären. Es kann auch im Sommer vorkommen, dass starker Talwind einsetzt, der meistens zwischen 300 und 700m über Grund am stärksten ist. Diesen erkennt man nach dem Start sofort, wenn man die farbigen Fahnen beim Kränzelhof hinter dem Tschermser Sportplatz beobachtet. Bitte bereits in der Höhe Richtung Lana fliegen und mit abnehmender Höhe Richtung Tscherms versetzen lassen. Kurz vor der Landung der Nord kante der Landewiese entlang (ost-west Richtung) auf und ab driften und immer Richtung Bozen fliegen. Startplatz befindet sich ca. 5 min von der Bergstation (1500m) der Seilbahn Richtung Pawigel. Dafür müsst Ihr zuerst ca. 50m Richtung Hotel gehen und dann links abbiegen. Bei der nächsten abzweigen (ca. 200m) auf der Forststraße wieder 90° Links. Der Straße wieder 50m folgen, es folgt eine Rechtskurve. Nach weiteren 50m gelangt Ihr an einen Zaun, bitte die Forststraße Links verlassen und den Waldweg bis zur Wiese folgen. Am Ende der Wiese befinden sich 2 Häuser und der Startplatz
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.1481,46.6307,0
(6179) Vigiljoch - San Vigilio Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Lana (Meran) Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6179) Fluggebiet Vigiljoch - San Vigilio
Das Fluggebiet Vigiljoch ist Hausberg von Lana. Er ist bequem mit der Seilbahn zu erreichen. Offizieller Landeplatz ist die Pferderennbahn von Meran.Dort darf ab 13:00 Uhr gelandet werden.An Renntagen ist absolutes Landeverbot.Entsprechende Info's sind am Startplatz aufgeschlagen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.1189,46.6257,0
(6260) Vöran - Verano Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Burgstall Postal Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6260) Fluggebiet Vöran - Verano
circa 900 Höhenmeter sind bei diesem Fluggebiet zu überwinden Beste Zeit ist von September bis zum April, in der thermikstarken Zeit ist der Talwind meist zu stark!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.2236,46.5994,0
(323) Watles / Prämajur Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Mals/Schleis(Landeplatz)/Burgeis Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(323) Fluggebiet Watles / Prämajur
Fliegerherz, was willst Du mehr? Das im oberen Vinschgau gelegene Revier verfügt über alles, was man sich nur wünschen kann. Ein tolles Panorama mit fast an die 4000er Grenze gehenden Gletschern, gute Flugbedingungen und einen 'Gasthaussstartplatz'.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 10.4964,46.7119,0
(6474) Wilder Freiger Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Maiern Europa » Italien » Trentino-Südtirol
(6474) Fluggebiet Wilder Freiger
7 hrs walk up to the Bechernhütte 3195m - following the path through the valley. Only the last 100m there is a steeper track which needs some care. The hut and its view is marvellous and not crowded (11.9.2006) Next morning half an hour is needed if at all - to reach the take off point 100m below the summit.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
LatiumBeschreibung Latium (6401) Castelgandolfo Europa » Italien » Latium » Castelgandolfo Europa » Italien » Latium
(6401) Fluggebiet Castelgandolfo
Einfaches Fluggebiet und in der Nähe von Rom. Fliegen bei der Sommerresidenz von Papa und Landen am Strand.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.6755,41.76,0
(6403) Genzano - 75m Europa » Italien » Latium » Genzano Europa » Italien » Latium
(6403) Fluggebiet Genzano - 75m
Schönes Fluggebiet mit geringen Höhenunterschied. Ideal bei Wind aus westlicher Richtung.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.675,41.7015,0
(5664) Genzano di Roma - Lago Nemi Europa » Italien » Latium » Genzano Europa » Italien » Latium
(5664) Fluggebiet Genzano di Roma - Lago Nemi
Der Lago di Nemi liegt in den Albaner Bergen Mittelitaliens, und zwar gut 25 km südöstlich von Rom. Der Nemi-See ist der Kratersee eines erloschenen Vulkans mit einer Fläche von 2,80 km². Das Städtchen Nemi war früher eine wichtige Kultstätte der Göttin Diana. Piloten treffen hier auf ein anfängerfreundliches Terrain mit einem Höhenunterschied von 150 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.687,41.71,0
(5665) Genzano di Roma - Vallericcia Europa » Italien » Latium » Genzano Europa » Italien » Latium
(5665) Fluggebiet Genzano di Roma - Vallericcia
Anfängertaugliches Gebiet mit einem Höhenunterschied von 75 m. Info´s siehe Startplatz Genzano 75m !!!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.687,41.71,0
(357) Il Colaturo - Serra Traversa Europa » Italien » Latium » San Donato Europa » Italien » Latium
(357) Fluggebiet Il Colaturo - Serra Traversa
Eins ist mal sicher - am Rande der Abruzzen seid Ihr von Partyzauber und Gewimmel am Himmel verschont. Der Talort in der 'Ciociara' ist touristisch höchstens für die Italiener erschlossen und versprüht sicher für die 'deutschsprachigen' seinen Reiz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.8135,41.7093,0
(5662) La Collinetta Europa » Italien » Latium » Poggio Bustone Europa » Italien » Latium
(5662) Fluggebiet La Collinetta
Deltas erlaubt >> FG ist mW identisch mit 'Poggio Bustone -Colinette' - Bitte ggf korrigieren
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.86,42.48,0
(5650) Montattico Europa » Italien » Latium » Casalattico Europa » Italien » Latium
(5650) Fluggebiet Montattico
Ein reines Drachenfliegergelände mit rund 800 m Höhenunterschied - und nichts für Anfänger!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.7167,41.6167,0
(5653) Monte Caira, Terelle Europa » Italien » Latium » Caira, bei Cassino Europa » Italien » Latium
(5653) Fluggebiet Monte Caira, Terelle
Leichter Flugberg mit einem wunderschönen Ausblick auf die weite Ebene. Bei guten Bedingungen kann man sicher Richtung Monte Cairo abfliegen oder vielleicht das Kloster von Cassino (ca. 6,5km) "besuchen". Der Standort eignet sich auch für Drachenflieger. Jedoch liegt die Drachenrampe in Einzelteilen neben dem Startplatz (03/2006)!!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.7833,41.55,0
(5652) Monte Cairo Europa » Italien » Latium » Terelle Europa » Italien » Latium
(5652) Fluggebiet Monte Cairo
Ein toller Standort, für den man ein bisschen Erfahrung mitbringen sollte. Der Höhenunterschied beträgt immerhin 1600 m. Drachenflieger haben hier ebenfalls ihren Spaß.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.7833,41.55,0
(330) Norma Europa » Italien » Latium » Norma Europa » Italien » Latium
(330) Fluggebiet Norma
Riesige Hoehenunterschiede werdet Ihr hier nicht finden. Der Reiz des Reviers besteht in seiner Naehe zur historischen Altstadt und zu den Ruinen von Norba. Allerdings solltet Ihr die Eigenschaften nicht unterschaetzen - eine Basis von 3600 Meter wurde schon erreicht. Norma - Norba, gunbil, 19.07.2005 Die Stadt Norma liegt in ca. 400m Hoehe ueber dem Meer. Der Startplatz ist geraeumig und leicht. Er liegt in Bereich der Ruinen von Norba. Geflogen werden kann fast das ganze Jahr. Im Sommer ist die Thermik um die Mittagszeit meist zu energisch. Die Einheimischen fliegen am spaeteren Nachmittag oft bis in den Abend hinein. Toplanding ist angesagt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.9667,41.5833,0
(5659) Poggio Bustone - Decollo Alto Europa » Italien » Latium » Poggio Bustone Europa » Italien » Latium
(5659) Fluggebiet Poggio Bustone - Decollo Alto
Hier beträgt der Höhenunterschied 1050 m. Streckenflüge rund 7 km. >> FG entspricht mW 'Monte Rosato' - Bitte ggf korrigieren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8833,42.5,0
(5660) Poggio Bustone - Le Collinette Europa » Italien » Latium » Poggio Bustone Europa » Italien » Latium
(5660) Fluggebiet Poggio Bustone - Le Collinette
Tolles Gelände, auch für Drachenflieger - prima Panorama.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8833,42.5,0
(5661) Poggio Bustone - Monte Rosata Europa » Italien » Latium » Poggio Bustone Europa » Italien » Latium
(5661) Fluggebiet Poggio Bustone - Monte Rosata
Der Höhenunterschied beträgt 870 m, ausprobieren können es auch Drachenflieger an diesem Standort.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8833,42.5,0
(5673) Rocca Priora - Molara Europa » Italien » Latium » Rocca Priora Europa » Italien » Latium
(5673) Fluggebiet Rocca Priora - Molara
Hübsches Gleitschirmgelände in der Nähe von Rom mit einem Höhenunterschied von rund 200 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.7662,41.7879,0
(5658) Roccasecca Europa » Italien » Latium » Roccasecca dei Volsci Europa » Italien » Latium
(5658) Fluggebiet Roccasecca
Drachenfluggebiet mit einem Höhenunterschied von 600 m. Auch Gleitschirme könnten hier Starten. Meistens wird aber in Norma geflogen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.213,41.48,0
(5607) Serrone - Monte Scalambra Europa » Italien » Latium » Serrone Europa » Italien » Latium
(5607) Fluggebiet Serrone - Monte Scalambra
Am Scalambra geniesst man ein fantastisches Panorama. Drachen- und Gleitschirmflieger sind hier gleichermaßen gut unterwegs. Der Höhenunterschied beträgt 500 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.0833,41.85,0
(5668) Tivoli - Colle Ripoli / Monte Ripoli Europa » Italien » Latium » Tivoli Europa » Italien » Latium
(5668) Fluggebiet Tivoli - Colle Ripoli / Monte Ripoli
Eher ein kleiner Hügel, wenn man nach Ost in die Abruzzen schaut, dafür liegt einem das Lazio zu Füssen
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8076,41.9417,0
(5663) Tuscolo Europa » Italien » Latium » Frascati Europa » Italien » Latium
(5663) Fluggebiet Tuscolo
Kleines, anfängerfreundliches Gebiet mit einem Höhenunterschied von knapp 110 m. Viel Spaß beim Trainieren!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.6833,41.8,0
AbruzzenBeschreibung Abruzzen (5602) Abruzzen - Campo Imperatore Europa » Italien » Abruzzen » Assergi Europa » Italien » Abruzzen
(5602) Fluggebiet Abruzzen - Campo Imperatore
Der Campo Imperatore ist nicht nur ein beliebtes Skigebiet, sondern auch ein Standort für Flugvergnügen (Drachenflieger + Gleitschirmflieger). Der Höhenunterschied beträgt 1000 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.5543,42.4395,0
(5641) Abruzzen - Monte Cappucciata Europa » Italien » Abruzzen » Villa Santa Lucia Europa » Italien » Abruzzen
(5641) Fluggebiet Abruzzen - Monte Cappucciata
Der Monte Cappucciata kann bei starker Thermik sehr anspruchvoll sein, ermöglicht aber tolle Streckenflüge. Der Höhenunterschied bis zum Landeplatz beträgt rund 1400 m. Das Gelände ist für Gleitschirm und Hängegleiter ausgezeichnet geeignet!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.7667,42.3167,0
(2238) Abruzzen - Panettone Europa » Italien » Abruzzen » Calascio (Colle Duro) Europa » Italien » Abruzzen
(2238) Fluggebiet Abruzzen - Panettone
Panettone ist die leckere italienische Version des Christstollen und ein Beliebtes Fluggebiet in den Bergen der Abruzzen, am Fuße des Gran Sasso Massives. Auf 1100 NN kann von GS und HG super einfach top gelandet werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.717,42.3113,0
(5643) Blok Hous Europa » Italien » Abruzzen » Pretoro Europa » Italien » Abruzzen
(5643) Fluggebiet Blok Hous
Gleitschirm- und Drachenflieger können sich hier gleichermaßen ins Flugvergnügen stürzen - 1200 m Höhenunterschied gilt es zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.15,42.2167,0
(5604) Civitella Roveto - Monte Orbetta Europa » Italien » Abruzzen » Civitella Roveto Europa » Italien » Abruzzen
(5604) Fluggebiet Civitella Roveto - Monte Orbetta
Wirklich schönes Gelände mit einem Höhenunterschied von rund 1000 m. Der Standort eignet sich auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.4167,41.9,0
(5640) Colle della Monna Europa » Italien » Abruzzen » Scontrone Europa » Italien » Abruzzen
(5640) Fluggebiet Colle della Monna
Der Standort bietet einen Höhenunterschied von 800 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0333,41.75,0
(5634) Collelongo Europa » Italien » Abruzzen » Luco dei Marsi Europa » Italien » Abruzzen
(5634) Fluggebiet Collelongo
Das Städtchen Collelongo liegt zwischen den Bergen "Mal Passo" und "Punta Ara dei Merli", an der Grenze zum Nationalpark von Ciociarìa. Am Standort sind sowohl Drachen- als auch Gleitschirmflieger zugelassen. Der Höhenunterschied beträgt um die 730 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.4667,41.9667,0
(5638) Costa Calda Europa » Italien » Abruzzen » Roccaraso Europa » Italien » Abruzzen
(5638) Fluggebiet Costa Calda
Der Standort eignet sich auch für Drachenflieger. Der Höhenunterschied beträgt 250 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0833,41.85,0
(5646) Della Croce Europa » Italien » Abruzzen » Isola del Gran Sasso Europa » Italien » Abruzzen
(5646) Fluggebiet Della Croce
Ein Standort für Gleitschirm- und Drachenflieger, der einen Höhenunterschied von rund 1000 m bietet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6667,42.5,0
(4342) Gioia dei Marsi Europa » Italien » Abruzzen » Gioia dei Marsi Europa » Italien » Abruzzen
(4342) Fluggebiet Gioia dei Marsi
Der Berg der Über Gioia die Marsi liegt läd gerade so zum fliegen! Bei Wind aus Südwesten perfekt. Dabei sollte man jedoch beacheten das man ein geländetaugliches Fahrzeug, oder genug Bodenfreiheit (zb. Bus) hat.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6932,41.9551,0
(5635) Guado di Coccia Europa » Italien » Abruzzen » Palena Europa » Italien » Abruzzen
(5635) Fluggebiet Guado di Coccia
Schönes Gelände in der Region Abruzzo. Der Höhenunterschied beträgt etwa 630 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.1333,41.9833,0
(5649) Ioanella Europa » Italien » Abruzzen » Torricella Sicura Europa » Italien » Abruzzen
(5649) Fluggebiet Ioanella
Dieser Standort mit tollem Panorama ist zugelassen für Gleitschirm- und auch Drachenflieger. Zu überwinden ist ein Höhenunterschied von 800 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.55,42.67,0
(5606) La Veduta Europa » Italien » Abruzzen » Gagliano Aterno Europa » Italien » Abruzzen
(5606) Fluggebiet La Veduta
Der Standort eignet sich auch für Drachenflieger. Alle Piloten haben einen Höhenunterschied von 380 m zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6833,42.1167,0
(5647) Madonnina di Prati Tivo Europa » Italien » Abruzzen » Pietracamela Europa » Italien » Abruzzen
(5647) Fluggebiet Madonnina di Prati Tivo
Der schöne Standort eignet sich auch für Deltas. Der Höhenunterschied beträgt 540 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.5529,42.522,0
(5605) Monte Carrito Europa » Italien » Abruzzen » Pescina Europa » Italien » Abruzzen
(5605) Fluggebiet Monte Carrito
Drachen- und Gleitschirmflieger haben hier einen Höhenunterschied zwischen 300 und 350 m zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.66,42.03,0
(3870) Monte Christo Europa » Italien » Abruzzen » Assergi, Gran Sasso Europa » Italien » Abruzzen
(3870) Fluggebiet Monte Christo
Dem Corno Grande südlich vorgelagerte grasige runde Kuppe, ehemaliges Skigebiet, erreichbar über geteerte Strasse zum Campo Imperatore.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.565,42.394,0
(5603) Monte Cimarani Europa » Italien » Abruzzen » Avezzano Europa » Italien » Abruzzen
(5603) Fluggebiet Monte Cimarani
Vom Monte Cimarani aus gibt es einen Höhenunterschied von 350 m zu überwinden. Geeignet ist das Gelände auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.396,42.0362,0
(5608) Monte Genzana Europa » Italien » Abruzzen » Introdacqua Europa » Italien » Abruzzen
(5608) Fluggebiet Monte Genzana
Der Monte Genzana befindet sich in einem schönen Naturschutzgebiet und erfordert einen steilen Aufstieg - ein wahrer Berg für sportliche Ambitionen in vielerlei Hinsicht. Der Höhenunterschied beträgt 1170 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.9,42,0
(5583) Monte Piselli - Ost Europa » Italien » Abruzzen » Monte Piselli Europa » Italien » Abruzzen
(5583) Fluggebiet Monte Piselli - Ost
Satte 1600 m Höhenunterschied hat man vom Monte Piselli aus (Kommune Castel Trosino) vor sich. Der Oststandort ist allerdings nur etwas für Deltas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.5833,42.7667,0
(5581) Monte Piselli / Monte Fiori - San Giacomo, Ascoli Piceno Europa » Italien » Abruzzen » Ascoli Piceno Europa » Italien » Abruzzen
(5581) Fluggebiet Monte Piselli / Monte Fiori - San Giacomo, Ascoli Piceno
Der Standort südlich von Ascoli Piceno (gehört aber bereits zur Provinz Teramo, Region Abruzzen) eignet sich für Drachen- und Gleitschirmflieger. Beliebt und bekannt ist er vor allem als Skigebiet. Der Höhenunterschied zwischen Start- und Landeplatz beträgt rund 750 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.35,42.51,0
(5639) Monte Pizzalto Europa » Italien » Abruzzen » Roccaraso Europa » Italien » Abruzzen
(5639) Fluggebiet Monte Pizzalto
Der Höhenunterschied beträgt 380 m. Nutzen können ihn neben Gleitschirm- auch Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0833,41.85,0
(5637) Raiano -Antenne Europa » Italien » Abruzzen » Raiano Europa » Italien » Abruzzen
(5637) Fluggebiet Raiano -Antenne
Der Höhenunterschied beträgt 600 m, ausprobieren können ihn außer Gleitschirm- auch Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.8167,42.1,0
(5644) Roccaspinalveti Europa » Italien » Abruzzen » Roccaspinalveti Europa » Italien » Abruzzen
(5644) Fluggebiet Roccaspinalveti
600 m Höhenunterschied gibt es hier zu überwinden, wobei der Standort auch für Deltas geeignet ist.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.45,41.9167,0
(5648) Roiano-Campli Europa » Italien » Abruzzen » Roiano Europa » Italien » Abruzzen
(5648) Fluggebiet Roiano-Campli
Zwischen Start- und Landeplatz liegen 550 m Höhenunterschied. Den Standort können auch Drachenflieger nutzen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6402,42.7029,0
(2240) Sulmona - Colle delle Vacche Europa » Italien » Abruzzen » Sulmona Europa » Italien » Abruzzen
(2240) Fluggebiet Sulmona - Colle delle Vacche
Die Gegend um Sulmona ist das Fliegerzentrum der Abruzzen. Hier gibt es zahlreiche Startmöglichkeiten und der Monte Morrone ist eine der beliebtesten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.9167,42.05,0
(5642) Valico di Cannatina Europa » Italien » Abruzzen » Villa Santa Lucia Europa » Italien » Abruzzen
(5642) Fluggebiet Valico di Cannatina
An diesem Berg kann man entweder zur OSt- oder zur Westseite starten. Letztere ist im Sommer tagsüber sehr thermodynamisch - abends können sich aber auch Anfänger hier versuchen, wenn die thermale Aktivität wieder abnimmt. Drachenflieger sind ebenfalls zugelassen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.7667,42.3167,0
MoliseBeschreibung Molise (2237) Campochiaro Europa » Italien » Molise » Campochiaro (Matese) Europa » Italien » Molise
(2237) Fluggebiet Campochiaro
Im Norden des Bergmassivs von Matese liegt Campochiaro. Hier fliegt man auch gen Norden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5167,41.45,0
(5675) Castelmauro Monte Mauro Europa » Italien » Molise » Castelmauro Europa » Italien » Molise
(5675) Fluggebiet Castelmauro Monte Mauro
Gute Thermik - beste Zeit im Herbst und Winter (gerade auch bei Schnee!). Im Sommer weniger geeignet auf Grund der Meeresbrise aus Richtung Nord/Nordost. Höhenunterschied: 600 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.7167,41.8333,0
(5676) Frosolone Colle dell'Orso Europa » Italien » Molise » Frosolone Europa » Italien » Molise
(5676) Fluggebiet Frosolone Colle dell'Orso
Schönes, thermisches Gelände für Gleitschirm- und Drachenflieger. 500 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.45,41.6,0
(5678) Miranda - S. Lucia Europa » Italien » Molise » Miranda Europa » Italien » Molise
(5678) Fluggebiet Miranda - S. Lucia
Schöner Standort auch für Drachen mit 700 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.25,41.6333,0
(2235) Montefalcone Europa » Italien » Molise » Montefalcone Europa » Italien » Molise
(2235) Fluggebiet Montefalcone
Bei Montefalcone startet man vom Monte la Rocchetta und hat 800m Höhenunterschied ins Tal des Trigno Flusses.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.6333,41.8667,0
KampanienBeschreibung Kampanien (5681) Amalfiküste - Monte Sant' Angelo Europa » Italien » Kampanien » Positano Europa » Italien » Kampanien
(5681) Fluggebiet Amalfiküste - Monte Sant' Angelo
[b]Monte Sant' Angelo a Tre Pizzi[/b] 1370 müM Ab diesem Startort beträgt der Höhenunterschied ~1400 m. Er eignet sich auch für Drachenflieger, sofern der Pilot die Mühe des ~370m Aufstiegs in Kauf nehmen will, soviel sind es ab dem höchsten Auto-Parkplatz. Aber dann das Lande-Problem in der Area 😭 ...höchstens auf der Napoli-Seite an den Beach bei CASTELLAMMARE. Die Amalfi-Seite ist für GS-Piloten schon eine hohe Kunst, vorallem in POSITANO an den meist mit Booten und Touristen belegten Strand einlanden. .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5021,40.648,0
(6692) Bocca della Selva Europa » Italien » Kampanien » Cusano Mutri (Matese) Europa » Italien » Kampanien
(6692) Fluggebiet Bocca della Selva
Ausgangspunkt für grosse Flüge in den Matese Bergen
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5225,41.3686,0
(356) Capaccio Vecchio Europa » Italien » Kampanien » Pietrale - Capo di Fiume Europa » Italien » Kampanien
(356) Fluggebiet Capaccio Vecchio
Ein wahres Flugmekka bietet der 'Capaccio' samt seiner Umgebung. Für Euch ist alles vorbereitet - ob Einsteiger oder 'Streckenhase': Das Revier ist ganzjährig 'On Top' auf der Bewertungsskala. Leider wisst das nicht nur Ihr - über menschenleere Landschaften braucht Ihr Euch nicht aufzuregen (zumindest an den Wochenenden)! Dies kann aber auch eine grosse Hilfe sein! Die lokalen Flieger sind sehr nett und hilfsbereit und erklären euch gerne die Gegebenheiten der Region.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.0507,40.4485,0
(5870) Case del Conte Europa » Italien » Kampanien » Ogliastro Marina Europa » Italien » Kampanien
(5870) Fluggebiet Case del Conte
Ein wunderschönes Soaringgebiet direkt am Meer! Alternative zu [url=www.paragliding365.com/index-p-flightarea_details_356.html]Capaccio[/url] bei zu viel Wind.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.9634,40.2296,0
(5682) Castel S. Giorgio Europa » Italien » Kampanien » Sarno Europa » Italien » Kampanien
(5682) Fluggebiet Castel S. Giorgio
[b]Castel San Gorgio[/b] Anfängertaugliches Gelände mit einem Höhenunterschied von 422 m. Hier macht das Training Spaß ! Die General-Koordinate ist in Sarno, das ist weit weg ! Der Startberg ist über Castel San Giogio, ok .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.6167,40.8167,0
(5680) Colliano Europa » Italien » Kampanien » Colliano Europa » Italien » Kampanien
(5680) Fluggebiet Colliano
Schönes Gelände für Drachen- und Gleitschirmflieger, mit Höhenunterschieden zwischen 480 und 700 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(2236) Gallinola Europa » Italien » Kampanien » La Palazzina Europa » Italien » Kampanien
(2236) Fluggebiet Gallinola
Die Matese Berge sind besonders im Sommer Ausgangspunkt für ausgiebige Streckenflüge im Süden von Molise. Die Gegend ist bei Deltafliegern sehr beliebt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.424,41.405,0
(453) Irpinia Europa » Italien » Kampanien » Serino Europa » Italien » Kampanien
(453) Fluggebiet Irpinia
Die Provinz von Avellino liegt im Hinterland Neapels. In [b]Serino, Trevico und Cairano[/b] kann man durch hier die Berge Kampaniens gleiten. 2006: Damals schon unfertig reingestellt. Auch anhand der General-Koordinate findet man hier nicht wo geflogen wird ! Weil ein Betreuer noch eingetragen ist, wird auch nichts mit FG editieren ! Wann werden alle Schlafmützen-Betreuer endlich abgeschafft ? .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.7833,40.9,0
(6691) Mte Ariola/ Mte Angiolillo/ Calvisi Europa » Italien » Kampanien » San Potito Sannitico (Matese) Europa » Italien » Kampanien
(6691) Fluggebiet Mte Ariola/ Mte Angiolillo/ Calvisi
Ausgangspunkt auch grösserer Strecken; va im Frühling, Herbst.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.3954,41.3276,0
(5683) Sarno Europa » Italien » Kampanien » Sarno Europa » Italien » Kampanien
(5683) Fluggebiet Sarno
750 m Höhenunterschied gilt es bei diesem Gelände zu überwinden. Zugelassen sind auch Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.6167,40.8167,0
(452) Valle Sele Europa » Italien » Kampanien » Colliano Europa » Italien » Kampanien
(452) Fluggebiet Valle Sele
Verschiedenste Flugmöglichkeiten gibt es im Tal der Sele. Die Höhen der Appeninen und die Ebenen Kampaniens bilden eine abwechslungsreiche Kulisse für ausgedehnte Flüge. Danach unbedingt den originalen "Mozzarella di Bufala" probieren!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.0667,40.6,0
ApulienBeschreibung Apulien (495) Gargano Europa » Italien » Apulien » Rignano Europa » Italien » Apulien
(495) Fluggebiet Gargano
Die Halbinsel Gargano bezaubert durch ihre Natürlichkeit. Auf den Straßendie durch scheinbar unberührte Berge und Olivenwälder führen trifft man mehr Kühe als Menschen. Die mit Sandsteinfelsen geschmückte Küste ist auch ein Geheimtip.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.5865,41.6738,0
(492) Monopoli - Loggia di Pilato Europa » Italien » Apulien » Monopoli Europa » Italien » Apulien
(492) Fluggebiet Monopoli - Loggia di Pilato
Hier befindet sich das beliebteste Fluggebiet Apuliens. Von der nahen Adria weht immer ein günstiger Wind, der auch Streckenflüge von 30 km in die „weisse Stadt“ Ostuni erlaubt. Das hübsche Städtchen ist übrigens wirklich einen Besuch wert.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 17.299,40.951,0
(494) Monopoli - Torre Moscia Europa » Italien » Apulien » Monopoli Europa » Italien » Apulien
(494) Fluggebiet Monopoli - Torre Moscia
Etwas südlich des Berges von Loggia di Pilato liegt dieses Gebiet, wo sich auch Streckenflüge machen lassen. Wer an Sehenswürdigkeiten interessiert ist, sollte die paar Kilometer westlich nach Alberobello fahren. Die Trulli – kleine Steinhäuschen mit Kegeldächern – lassen den Ort wie eine märchenhafte Zwergensiedlung erscheinen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 17.3,40.953,0
(517) Monte Stillo Europa » Italien » Apulien » Roseto Valfortore, Provinz Foggia Europa » Italien » Apulien
(517) Fluggebiet Monte Stillo
Westlich von Foggia und der Adria erhebt sich der Monte Stillo auf 1000 m. Ein guter Startpunkt für Flüge an Italiens Ostküste.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.5666,41.45,0
(516) Panni Foggia Europa » Italien » Apulien » Panni Foggia Europa » Italien » Apulien
(516) Fluggebiet Panni Foggia
In der Nähe von Foggia im Norden Apuliens findet ihr dieses Gebiet. Im Westen steigen die Appenninen auf, um Osten befindet sich der Golf von Manfredonia.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.25,41.25,0
BasilicataBeschreibung Basilicata (5684) Castelsaraceno - Monte Armizzone Europa » Italien » Basilicata » Castelsaraceno Europa » Italien » Basilicata
(5684) Fluggebiet Castelsaraceno - Monte Armizzone
Hier beträgt der Höhenunterschied 1000 m und Drachenflieger sind ebenfalls willkommen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16,40.1667,0
(5685) Lagonegro - Monte Sirino Europa » Italien » Basilicata » Lagonegro Europa » Italien » Basilicata
(5685) Fluggebiet Lagonegro - Monte Sirino
Die Sirinokette ist eine fantastische Bergwelt. Vom Monte Sirino kann man über zweitausend Meter Höhenunterschied auskosten! Das gilt auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7667,40.1167,0
(5686) Maratea Castrocucco Europa » Italien » Basilicata » Maratea Europa » Italien » Basilicata
(5686) Fluggebiet Maratea Castrocucco
Der Höhenunterschied beträgt 1050 m. Drachenflieger können hier ebenfalls starten!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7167,39.9833,0
(5687) Maratea Monte Cocovello Europa » Italien » Basilicata » Maratea Europa » Italien » Basilicata
(5687) Fluggebiet Maratea Monte Cocovello
1505 m Höhenunterschied gilt es hier für Drachen- und Gleitschirmflieger zu überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7167,39.9833,0
(5688) Maratea Paneta Europa » Italien » Basilicata » Maratea Europa » Italien » Basilicata
(5688) Fluggebiet Maratea Paneta
Hübscher Standort mit einem Höhenunterschied von 500 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7167,39.9833,0
(5689) Muro Lucano - Bella Europa » Italien » Basilicata » Muro Lucano Europa » Italien » Basilicata
(5689) Fluggebiet Muro Lucano - Bella
Der Höhenschied liegt zwischen 250 m und 500 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.4833,40.75,0
(538) Muro Lucano - Monte Parratiello Europa » Italien » Basilicata » Muro Lucano Europa » Italien » Basilicata
(538) Fluggebiet Muro Lucano - Monte Parratiello
Nordwestlich von Potenza findet ihr Muro Lucano in der fast unberührten Natur der Basilicata. Von hier kommt auch der beliebte Amaro Lucano, mit dem Freunde eines gepflegten Kräuterschnapses auf einen erfolgreichen Flug anstossen können.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.483,40.75,0
(540) Rionero - Monte Vulture Europa » Italien » Basilicata » Rionero di Vulture Europa » Italien » Basilicata
(540) Fluggebiet Rionero - Monte Vulture
Die Basilicata ist eine der am wenigsten bekannten Regionen Italiens. Daher ist euch Ruhe garantiert, wenn ihr die Schönheit der Landschaft von oben erkundet. Um den Monte Vulture gibt es verschiedene Berge, Täler und Streckenflugmöglichkeiten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.669,40.924,0
(539) Scalera - Monte Vulture Europa » Italien » Basilicata » Scalera Europa » Italien » Basilicata
(539) Fluggebiet Scalera - Monte Vulture
Etwa 15km südlich vom Monte Vulture findet ihr Scalera. Wem es hier auf Dauer zuviel ruhige Natur gibt, sei ein Abstecher ins nahe gelegene Potenza empfohlen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.72,40.86,0
(5690) Trecchina - Crocette Europa » Italien » Basilicata » Trecchina Europa » Italien » Basilicata
(5690) Fluggebiet Trecchina - Crocette
Ein tolles Panorama bietet dieser Berg und ein Flugvergnügen über 990 m Höhenunterschied!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7667,40.0333,0
(5691) Vietri di Potenza - Monte Marmo Europa » Italien » Basilicata » Vietri di Potenza Europa » Italien » Basilicata
(5691) Fluggebiet Vietri di Potenza - Monte Marmo
500 m Höhenunterschied auf diesem Standort für Drachen- und Gleitschirmflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.5,40.6,0
KalabrienBeschreibung Kalabrien (5693) Bagnara Europa » Italien » Kalabrien » Bagnara Calabra Europa » Italien » Kalabrien
(5693) Fluggebiet Bagnara
Okt.2009: LP von 300 auf MSL berichtigt. Habe keinen fliegen gesehen. Deshalb nicht selber geflogen. Ansprechpartner Antonino (unterweX.ch) habe ich nicht gefunden. ----- Streckenflüge bis rund 17 km möglich! Der reguläre Höhenunterschied liegt bei 600 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.8,38.2833,0
(446) Belvedere Marittimo,Trifari Europa » Italien » Kalabrien » Belvedere Marittimo, Trifari Europa » Italien » Kalabrien
(446) Fluggebiet Belvedere Marittimo,Trifari
„Schöne Aussicht“ heißt das Gebiet und die ist beim Flug zum Strand auch garantiert. Ausser im Wasser könnt ihr euch auch an verschiedenen Bars erfrischen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.8878,39.6446,0
(447) Cetraro Europa » Italien » Kalabrien » Acquappesa Europa » Italien » Kalabrien
(447) Fluggebiet Cetraro
An der endlosen Küste Kalabriens befinden sich auch Cetraro undder Startplatz in Acquappesa. Wer Strandflüge ohne Touristenterror mag, ist hier genau richtig.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.95,39.4833,0
(448) Monte Scrisi Europa » Italien » Kalabrien » Scilla Europa » Italien » Kalabrien
(448) Fluggebiet Monte Scrisi
Im südlichsten Süden Italiens habt ihr bei gutem Wetter Sicht bis nach Sizilien. Aber auch wenn die Meerenge von Messina im Dunst verschwindet sind himmlische Ruhe und Natur ohne Ende die Reise allemal wert.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.7,38.25,0
(449) Nocera Terinese Europa » Italien » Kalabrien » Falerna Europa » Italien » Kalabrien
(449) Fluggebiet Nocera Terinese
Am Fuße der kalabrischen Berge warten Sonne, Strand und Meer. Es gibt den "Inlandsflug" von Nocera nach Falerna oder die Variante zum Strand von Falerna Marina. Hotels, Restaurants und Campingmöglichkeit existieren auch.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.17,39,0
(450) Paola Europa » Italien » Kalabrien » Paola Europa » Italien » Kalabrien
(450) Fluggebiet Paola
Vom Berg Cozzo Castagna runter zum Meer segeln - kein Wunder, dass man sich da erst mal anmelden muss. Das Städtchen Paola ist auch einen Besuch wert. Am besten meldet euchbeim Club Ae. C. Crotone.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.0333,39.35,0
(5694) Pizzo Calabro Europa » Italien » Kalabrien » Pizzo Calabro Europa » Italien » Kalabrien
(5694) Fluggebiet Pizzo Calabro
Pizzo liegt am Thyrrenischen Meer und wird von ca. 400m hohen Bergen überragt. Die Startrichtung ist West. Der Höhenunterschied beträgt 380 m und eignet sich auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.1667,38.7333,0
(403) Pollino Europa » Italien » Kalabrien » Campo Tenese - Frascineto Europa » Italien » Kalabrien
(403) Fluggebiet Pollino
Der Pollino Nationalpark bietet verschiedenste Flugmöglichkeiten. La Serra „Treibhaus” heißt der Berg von dem ihr in Campo Tenesestartet und heiß kann es in Süditalien weiß Gott werden. Doch Flüge im Herzen Kalabriens versprechen Ruhe und einen traumhaften Blick auf quasi unberührte Natur.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.2,39.8167,0
(445) Praia a Mare Europa » Italien » Kalabrien » Praia a Mare Europa » Italien » Kalabrien
(445) Fluggebiet Praia a Mare
An der mit Stränden gesegneten Küste Kalabriens ist Praia a Mare ein wahres Juwel.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.8102,39.8917,0
(5692) Timpa del Principe Europa » Italien » Kalabrien » Frascineto Europa » Italien » Kalabrien
(5692) Fluggebiet Timpa del Principe
710 m Höhenunterschied auf einem Standort für Gleitschirm- und Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.2667,39.8333,0
(451) Vibo Valentia Marina - Sant'Onofrio Europa » Italien » Kalabrien » Cocari - Monte Castelluccio Europa » Italien » Kalabrien
(451) Fluggebiet Vibo Valentia Marina - Sant'Onofrio
Das Fluggebiet von Vibo Valentia ist in Südkalabrien, am ionischen Meer gelegen. Ihr könnt euch direkt in Pizzo an den Strand begeben oder vom kleinen S.Onofrio starten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 16.14,38.705,0
(5695) Zambrone Europa » Italien » Kalabrien » Tropea Europa » Italien » Kalabrien
(5695) Fluggebiet Zambrone
Anfängerfreundliches Flugvergnügen an der "Stiefelspitze": 230 m Höhenunterschied bietet dieser Standort. War letzte Woche dort. Start am Hügel oberhalb ungefähr des Campinggeländes, Lokals habe ca. 1/2 h gesoart. Landung meist neben dem Parkplatz des Feriengeländes Sciabache (Alternative: Strand), Landegebiet Sciabache klein, also gute Landeeinteilung angesagt. Info am Rande: In Briatico solls eine Flugschule geben. Update Januar 2013: Keine FS in Briatico gefunden, aber diesen Link: [url]www.albergolabussola.com/volo_parapendio_calabria.html[/url]. Der Hotelbesitzer scheint selber Pilot zu sein - Gorgioff
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.966,38.705,0
SizilienBeschreibung Sizilien (521) *Piana degli albanesi Europa » Italien » Sizilien » Maganoce Europa » Italien » Sizilien
(521) Fluggebiet *Piana degli albanesi
Unfertiger Beschrieb, zum Löschen. Etwa 20km von Palermo entfernt liegt dieses kleine „Paradies auf Erden“, wie die örtlichen Flieger schwärmen. Im Landesinneren warten Berg und Tal, die Küste ist allerdings auchnicht weit. Zahlreiche Flugmöglichkeiten warten auf euch. ...Text "heimomartin"
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(524) Agrigento Europa » Italien » Sizilien » Passo Funnuto Europa » Italien » Sizilien
(524) Fluggebiet Agrigento
Am Südzipfel Siziliens befindet sich Agrigento. Berühmt ist der Ort für das „Tal der Tempel“, wo sich drei wunderbar erhaltene Heiligstätten der Griechen befinden. Mehr als nur einen Blick wert sind die Tempel auch von oben...
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.566,37.316,0
(3244) Belli Europa » Italien » Sizilien » Parti Europa » Italien » Sizilien
(3244) Fluggebiet Belli
Belli
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.4167,39.05,0
(3253) Belmonte Mezagna - Giaculli Mte. Griffone Europa » Italien » Sizilien » Belmonte Mezagna Europa » Italien » Sizilien
(3253) Fluggebiet Belmonte Mezagna - Giaculli Mte. Griffone
Das häufig genutzte Gebiet für Drachen- und Gleitschirmflieger bietet eine einzigartige Sicht über Palermo. Ein offizieller Landeplatz steht nicht zur Verfügung, es muss topgelandet werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3667,38.1167,0
(3254) Bolognetta Antenne/Casachella Europa » Italien » Sizilien » Bolognetta Europa » Italien » Sizilien
(3254) Fluggebiet Bolognetta Antenne/Casachella
Die beiden Startplätze Bolognetta Antenne/Casachella (400/310 m) befinden sich in der Nähe von Palermo, werden trotz der herrlichen Landschaft allerdings nur selten von Paraglidern benützt ....die Gegend ist mit Hochspannungs-Leitungen kreuz&quer zugeballert ....darum ! .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.45,37.9667,0
(5584) Caccamo Europa » Italien » Sizilien » Caccamo Europa » Italien » Sizilien
(5584) Fluggebiet Caccamo
Schöner Standort auf Sizilien in der Nähe von Palermo, der einen Höhenunterschied von 350 m bietet. Eine prima Urlaubsergänzung für Gleitschirmflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6667,37.9333,0
(3260) Caltagirone - Grammichele Europa » Italien » Sizilien » Caltagirone Europa » Italien » Sizilien
(3260) Fluggebiet Caltagirone - Grammichele
Der Startplatz liegt an einer ca. 2 km langen Geländekante gegen Norden. Wo früher gestartet wurde ist heute ein Acker mit Zaun. Somit muss die Startmöglichkeit aufgrund der aktuellen Situation gesucht werden, sodass das Gebiet inzwischen eher selten genutzt wird. Vor dem Start soll auch eine Fläche zum Landen von oben ausgemacht werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5167,37.2333,0
(3257) Caltagirone - Piana Palmatico Europa » Italien » Sizilien » Caltagirone Europa » Italien » Sizilien
(3257) Fluggebiet Caltagirone - Piana Palmatico
ACHTUNG - 06.2015 ist dieser Startplatz BAUPLATZ für eine Antennenanlage = gesperrt und mit Video überwacht! Fliegen scheint dort nicht mehr angeraten! :-( ------------------------------------------------- Das beliebteste Fluggebiet der Caltagironer! Die Ebene bietet einen wunderbaren Ausblick über die Landschaft bis zum Meer in der Ferne. Man macht hier normalerweise keine grossen Flüge, aber der Platz ist einfach zu erreichen. Man kann toplanden, und es ist auch nicht weit mit dem Auto zum Landeplatz. Vorsicht vor Lee, wenn der Wind von Süden zu kommen scheint, aber tatsächlich von Südosten kommt. Höhenunterschied: 364 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5167,37.2333,0
(3273) Campetto Europa » Italien » Sizilien » Campetto Europa » Italien » Sizilien
(3273) Fluggebiet Campetto
Wenn am Nachmittag auf den größeren Fluggebieten im Osten Siziliens wegen der Sonne nicht mehr geflogen werden kann und man es nicht lassen kann, besteht die Möglichkeit, sich hier abzumühen. Die Italiener nennen den Uebungshang "Campetto". Es ist erstaunlich, mit welcher Perfektion die Schüler hier ihre Schirme handhaben, bevor sie auf den ersten Höhenflug gehen. Aber auch versierte Piloten sind sich nicht zu gut, hier an ihrer Technik zu schleifen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.1,37.5,0
(542) Capo Calava Europa » Italien » Sizilien » Patti Europa » Italien » Sizilien
(542) Fluggebiet Capo Calava
[b]Capo Calava[/b] zwischen Messina und Palermo gibt es zwei schöne Flugplätze, die mit Sicherheit weniger überlaufen sind als die Gegend um Messina. Wollte editieren : General-Koordinate ist irgendswo in Patti ? Was soll man mit solch Angaben, da passt nichts ! somit auch das Bild vom SP ---> unbrauchbar 😭 .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.966,38.133,0
(3282) Capo di Milazzo Europa » Italien » Sizilien » Milazzo Europa » Italien » Sizilien
(3282) Fluggebiet Capo di Milazzo
Einen Landeplatz gibt es nicht, es muss topgelandet werden! Milazzo ist Küstensoaring pur, wer dort geflogen ist, ist begeistert. Da die Klippe nicht senkrecht ist, muss der Wind mindestens 20 km/h betragen, und in der Richtung stimmen. Da lässt man besser zuerst einen Einheimischen starten! (Der Platz wird häufig genutzt). Die Notwendigkeit, top zu landen, macht den Platz anspruchsvoll. Es soll nur starten, wer auch in der Lage ist, kontrolliert zu landen und den Schirm sauber herunterzunehmen (Leitplanke bei der Strasse!). Es ist möglich, zum Strand von Milazzo zu fliegen, aber nicht einfach. Das Problem sind die Geländeeinschnitte, welchen man nicht der Kante entlang fliegen kann, sondern die man beschleunigt überfliegen muss. Neben einer guten Ortskenntnis (welche man sich mit der beschriebenen Küstenwanderung aneignen kann) ist dazu ein genügend leistungsfähiger Schirm nötig. Zurückfliegen ist nicht mehr möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.2382,38.2229,0
(3262) Catenanuova - Monte Scalpello Europa » Italien » Sizilien » Catenanuova Europa » Italien » Sizilien
(3262) Fluggebiet Catenanuova - Monte Scalpello
Das Gebiet wird von den Sizilianern gelegentlich genutzt. Vom Nordstartplatz führt ein kleiner Weg Richtung Westen zu einem kleinen Platz zum Starten Richtung Süden (Angaben von Robi (www.flatlanders.ch))
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.6833,37.5667,0
(3263) Enna citta Europa » Italien » Sizilien » Enna Europa » Italien » Sizilien
(3263) Fluggebiet Enna citta
Mitten in Sizilien liegt Enna und bietet sowohl für Drachen- als auch für Gleitschirmflieger herrlichen Flug mit Weitsicht. Laut Flugführer sogar in alle Richtungen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.2667,37.5667,0
(3266) Etna Osservatorio - Linguaglossa Europa » Italien » Sizilien » Linguaglossa Europa » Italien » Sizilien
(3266) Fluggebiet Etna Osservatorio - Linguaglossa
Der Ätna häufig in Wolken gehüllt und auf dem alleinstehenden Riesen herrschen meist starke Winde. Bei einem Durchmesser von 40 km sind die Flanken trotz der beachtlichen Höhe eben so flach, dass die Gleitzahl eines Gleitschirms ohne Thermik gar nicht hinreicht. Eine Aussenlandung im Vulkangestein kann riskant sein, und mangels Strassen kann der Hinunterweg zum Abenteuer werden, gerade wenn noch Nebel und schlechtes Wetter aufkommt. Für den Transport zum Startplatz ist man auf die Betreibergesellschaft angewiesen, welche Eigentümerin der Strassen ist. Auf dem Ätna zu Fliegen ist also nicht so einfach zu bewerkstelligen. Wer es trotzdem oder erst recht versuchen will, meldet sich am besten bei einer der beiden lokalen Flugschulen, eventuell helfen auch die hilfsbereiten lokalen Piloten weiter. Auf jeden Fall ein Erlebnis ist eine Wanderung auf dem Ätna, zum Beispiel der Naturlehrpfad beim Rifugio Citelli an der Ätna-Nord Höhenstrasse auf ca. 1700 m.ü.M. Für Ausflüge zu den oberen Kratern muss man sich an einen der Veranstalter halten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.1333,37.8333,0
(3264) Gallodoro - Letojanni Europa » Italien » Sizilien » Letojanni Europa » Italien » Sizilien
(3264) Fluggebiet Gallodoro - Letojanni
Ein Erlebnis gerade auch für Flugneulinge: Ein flacher, einfacher Startplatz an der Ostküste Siziliens, Flug hoch über dem Meer und Landung am Strand. Und da die Anfahrt recht einfach zu bewältigen ist, können auch zwei oder drei Gleitflüge am selben Tag gemacht werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.3167,37.8833,0
(3255) Gela - Monte Lungo Europa » Italien » Sizilien » Gela Europa » Italien » Sizilien
(3255) Fluggebiet Gela - Monte Lungo
Soaring im laminaren Meerwind. Ruhiges Schweben über dem Blau und dem Sandstrand. Zwischendurch etwas Wingover oder Delphin. Purer Genuss! Der grosse Startplatz ist flach und erlaubt Starts auch bei recht starkem Wind. Einfaches Gelände, das häufig genutzt wird.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.25,37.0667,0
(3280) Gioiosa Guardia Europa » Italien » Sizilien » Patti Europa » Italien » Sizilien
(3280) Fluggebiet Gioiosa Guardia
Der leicht geneigte Startplatz befindet sich auf dem Rücken vor der weithin sichtbaren RAI -Antenne. Entsprechend phantistisch ist die Aussicht hoch über dem Meer über die Küste und zu den nahen Liparischen Inseln. Bei guten Bedingungen ein einfacher Start, ein ruhiger Flug und eine einfache Landung am grossen Strand. Entsprechend häufig wird der Platz genutzt, auch von Drachenfliegern. Vom Landplatz kann man mit einem guten Feldstecher den Windsack am Startplatz erkennen. Die Windstation ist leider defekt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.9667,38.1333,0
(6916) Grisì Europa » Italien » Sizilien » Lago Poma Europa » Italien » Sizilien
(6916) Fluggebiet Grisì
[b]Grisì Soaringkante[/b] ...liegt westlich vom Lago Poma, eine 2.6 km lange dankbare Geländekante. Gibt am Grat entlang 11 grosse ältere Windräder. Bei meist moderatem NO Wind ist hier sogar die einheimische Flugschule anzutreffen, sicher auch wegen der vielen einfachen Landemöglichkeiten vor der Soaring-Krete. .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.0809,37.9645,0
(6817) Isola di Salina Europa » Italien » Sizilien » Malfa, Leni und Santa Marina Europa » Italien » Sizilien
(6817) Fluggebiet Isola di Salina
Liparische Insel mit zwei Vulkanbergen: Monte Fossa delle Felci und Monte Porri. Sie sind seit Menschengedenken nicht mehr aktiv. Während Flüge auf Stromboli, Lipari und Vulcano schon in Gleitschirm-Magazinen und im Internet beschrieben wurden, fand ich für Salina nichts. Im Herbst 14, im Mai 15, im Mai 16 und im Oktober 18 beflog ich die Insel. Gerne lasse ich andere an meinen Erfahrungen teilhaben. Die grösste Schwierigkeit ist das Auffinden von Startplätzen. Vier Möglichkeiten kenne ich. 1. Der vegetationsarme Brandschutzstreifen ob Leni, am Fussweg Richtung Fossa, Start Richtung Südwest 2. Der Pizzo Serro dello Capo, ein Vorgipfel des Monte Fossa auf der Nordostseite der Insel, beim Capo Faro. 3. Es gibt einen gerodeten Startplatz an der Flanke des Monte Porri, auf der Seite von Pollara, oberhalb des Semaforo. Mimmo, ein Einheimischer aus Malfa, fliegt da, aber auch Piloten aus Sizilien. Praktisch alle der Flüge, die auf dem XC - Contest figurieren, starten hier. 4. Der Gipfel des Monte Fossa, beim Kreuz - bei günstigen Windverhältnissen könnte ein Start ungefähr Richtung West möglich sein. 2018 war am südlichsten Punkt des "Kraterrandes"(?), zwischen Fahrsträsschen und Steilhang, ein Streifen Land so gerodet, dass ein Start möglich war. Höhe gemäss GPS 863 m.ü.M, Koordinaten 38.55143 N / 14.84668 E. Der Platz kann in einem Jahr komplett überwuchert sein - aber vielleicht ist ja anderswo etwas neu gerodet... Es hat sich bewährt, den Startplatz mit Handschuhen und Messer, ev. auch mit einer kleinen Säge, von Dornen und Gestrüpp zu säubern. Landen ist auch nicht einfach. Für Flüge ab Startplatz 1 geht der Strand von Rinella (je nach Wind nicht einfach, und ziemlich eng), für solche ab Startplatz 3 bietet sich der Heliport von Malfa an. Ausserdem gibt's zwei Fussballfelder (Val di Chiesa und Malfa). Achtung, diverse wilde Freileitungen! Lingua ist nach meinem Ermessen am Sichersten zum Landen: Rund um den See gibt's ausreichend Platz, berechenbare Windverhältnisse und verschiedene Anflugmöglichkeiten. Achtung, eine Freileitung führt von den Restaurants nördlich des Sees zum Leuchtturm.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.21,38.32,0
(6404) Jato Rovine Teatro Europa » Italien » Sizilien » S. Giuseppe Jato Europa » Italien » Sizilien
(6404) Fluggebiet Jato Rovine Teatro
200m Höhenunterschied reichen hier vollkommen aus um zum Kumeta zu Fliegen und wieder Top zu Landen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.21,37.9657,0
(3285) Madonna dell Alto Europa » Italien » Sizilien » Castellana Sicula Europa » Italien » Sizilien
(3285) Fluggebiet Madonna dell Alto
Madonna dell Alto ist eine Pilgerstätte mitten im Gebirge. Gleitschirmfliegen ist hier aber auch möglich und bietet einen herrliche Panoramasicht.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0333,37.7833,0
(3261) Mirabella - Monte San Croce Europa » Italien » Sizilien » Mirabella Europa » Italien » Sizilien
(3261) Fluggebiet Mirabella - Monte San Croce
Einfache Startwiese auf dem Bergrücken mit zunehmender Neigung gegen den Flughang. Schulungshang der Flugschule von Salvatore Naso. Im Tal gibt es genügend Landemöglichkeiten. Allerdings muss mit dem Auto über die Ortschaft Mirabella gefahren werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 11.55,45.6833,0
(3240) Montagna Grande Europa » Italien » Sizilien » Salemi Europa » Italien » Sizilien
(3240) Fluggebiet Montagna Grande
Hier lässt es sich bei herrlichem Panoramablick in fast jeder Richtung starten (außer Osten). Der Südstartplatz ist gross und eben. Im Sommer wird hier vormittags gestartet, danach dreht der Wind gegen Norden, und es wird auf die entsprechenden nahen Startplätze gewechselt. Vom Montagna Grande aus sind bei guten thermischen Bedingungen Streckenflüge in verschiedene Richtungen möglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.8,37.8167,0
(5586) Montanello Europa » Italien » Sizilien » Montanello Europa » Italien » Sizilien
(5586) Fluggebiet Montanello
Ganz in der Nähe von Palermo befindet sich dieses kleine Fluggebiet, das sich auch für Deltas eignet. Schön, aber unspektakulär: Nur 90 m Höhenunterschied.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.31,38.18,0
(3287) Monte Cammarata Europa » Italien » Sizilien » Cammarata Europa » Italien » Sizilien
(3287) Fluggebiet Monte Cammarata
Fliegen am Monte Cammarata ist ein Erlebnis, sofern der Pilot ein wenig Erfahrung mitbringt. Kontaktadresse: Etna Delta Enna unter der Nummer + 39 (0) 935-29558 oder +39 (0) 935-7212447
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6,37.6167,0
(3259) Monte della Scala Europa » Italien » Sizilien » Monte della Scala Europa » Italien » Sizilien
(3259) Fluggebiet Monte della Scala
Der verhältnismässig hochgelegene Startplatz bietet liegt in einem Wald an der Bergkante. Man hat einen wunderschönen Blick über die über die Ebene bis Gela und aufs Meer. Mit dem Wald ist es auch ein schöner Picknickplatz, daher wird der Flugberg häufig genutzt. Durch die grosse Starthöhe besteht hier eine bessere Chance, den Anschluss an die Thermik zu finden, um gegen das Inselinnere auf Strecke zu gehen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5167,37.2333,0
(5712) Monte Erice Europa » Italien » Sizilien » Trapani Europa » Italien » Sizilien
(5712) Fluggebiet Monte Erice
Stadt Trapani mit den davorliegenden Egadischen Inseln. Von Einheimischen gern beflogen vorallem für schöne lange Abendflüge. Auch für Drachenflieger sehr attraktive Fluge
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.5811,38.0449,0
(522) Monte Kumeta Europa » Italien » Sizilien » Piana degli Albanesi Europa » Italien » Sizilien
(522) Fluggebiet Monte Kumeta
[b]Monte Kumeta[/b] Beliebte 560m hohe Soaring-Kante hinter Palermo. Es wird meist auf der Nordseite geflogen, weil auf der Südseite viele Agrokulturen desshalb wenig Landeplätze. Die Auffahrts-Strasse ab dem Monument [b]Porta la Ginestra[/b] ist mit einem Eisentor abgeriegelt, nur die Flugschule Patti&Miceli hat einen Schlüssel. Die nur 262 hm als W&F zum Süd hochwandern geht natürlich jederzeit 😎 "Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele : hier ist erst der Schlüssel zu allem !" wußte schon der alte Goethe. Das gilt auch heute noch für die Fliegerei und dafür gibt es keinen besseren Platz, als den Monte Kumeta über dem Lago di Piana degli Albanesi. (heimo) [b]Serre della Pizzuta[/b] ist der Bergrücken westlich des albanesischen Städchens, also nördlich vom Monte Kumeta ...siehe Topographie-Grafik-Bild. Der SP Pizzuta Ost ist nur erraten, es gab von "heimo" leider nur wenig Koordinaten, auch nur alte Fotos 🤔 .
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2505,37.97,0
(519) Monte Lena/Dinnamare Europa » Italien » Sizilien » Messina Europa » Italien » Sizilien
(519) Fluggebiet Monte Lena/Dinnamare
Silvio Berlusconi will nun wirklich die Brücke über die Meerenge von Messina bauen. Vielleicht könnt ihr die Arbeiten schon bald aus der Luft bewundern. Doch auch so gibt es genug zu sehen. Deltas können hier ebenfalls fliegen. Aus guter Höhe könnt ihr beispielsweise vom Monte Lena starten und verschiedene Strände ansteuern.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.566,38.183,0
(3239) Monte Monaco Europa » Italien » Sizilien » San Vito lo Capo Europa » Italien » Sizilien
(3239) Fluggebiet Monte Monaco
Wunderschönes Fluggebiet, das mit (etwas sehr viel) Glück zu fantastischen Streckenflügen genutzt werden kann. Bei gutem Wind kann man sich an der Küste entlang nach Osten, hinweg über den Naturpark Zingaro bis nach Scopello und sogar Castellammare tragen lassen. Da der Weg raus zum Kap recht weit ist, wird das Gebiet trotzdem nicht allzu häufig genutzt - also ein Geheimtip !
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 12.65,38.1067,0
(5710) Monte Signora Europa » Italien » Sizilien » S. Guiseppe Jato Europa » Italien » Sizilien
(5710) Fluggebiet Monte Signora
Hübsches kleines Gelände in der Nähe von Piana degli Albanesi mit einem Höhenunterschied von rund 350 m - geeignet auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.2833,38,0
(355) Monte Veneretta Europa » Italien » Sizilien » Taormina Europa » Italien » Sizilien
(355) Fluggebiet Monte Veneretta
Inselfeeling mit Flugvergnügen verbinden: Das könnt Ihr am 'Veneretta' hervorragend. Ein Blick zum nahe gelegenen Äna hat auch nicht jeder Startplatz zu bieten. Und eine Standlandung am Mittemeer ist auch nicht alltäglich.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.2833,37.85,0
(3265) Monte Veneretta -Castelmol Europa » Italien » Sizilien » Taormina Europa » Italien » Sizilien
(3265) Fluggebiet Monte Veneretta -Castelmol
Vielleicht der schönste Ort in Sizilien für einen Tandemflug! Der Startplatz bietet bei guter Sicht einen spektakulären Ausblick über Taormina, mit dem Etna im Südwesten und über den Stretto hinweg bis Reggio di Calabria. Und mit genügend Glück kann man über dem Theatro Greco soaren. Wegen der etwas langen Zufahrt durch den Ort Taormina hindurch und den Berg hoch wird er nicht so oft benützt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.2676,37.8696,0
(520) Mortelle Europa » Italien » Sizilien » Messina Europa » Italien » Sizilien
(520) Fluggebiet Mortelle
Mortelle liegt am nordöstlichsten Zipfel Siziliens. Ihr könnt zurück zumFestland blicken oder seht vielleicht schon den Ätna im Süden. Aus leichter Höhe geht es ab zum Strand. Hier können auch Deltas starten.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.566,38.183,0
(3288) Motta d'Affermo Europa » Italien » Sizilien » Santo Stefano Europa » Italien » Sizilien
(3288) Fluggebiet Motta d'Affermo
In der Nähe von Messina können hier sowohl Drachen- als auch Gleitschirmflieger starten. Bevorzugt wird dabei der Westen dieses etwas anspruchsvollen Gebietes.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.4833,38.1,0
(3277) Mt. Carbonara Europa » Italien » Sizilien » Cefalu Europa » Italien » Sizilien
(3277) Fluggebiet Mt. Carbonara
[b]No longer a flying site ![/b] .....Matthew W. 08.06.2005 As nobody flies in the area, the take off is completely overgrown and it is not possible to launch. You would need a couple of hours with a machete to make it launchable. 8th June 2005. Im Norden Siziliens, bei Cefalu liegt dieser Flugberg für Paraglider auf mittlerem Niveau. Vor einiger Zeit wurde eine Rasenmatte ausgelegt. Da der Startplatz offenbar nur wenig benützt wird, hat sich das Gebüsch wieder etwas ausgebreitet. Höhenunterschied: 10 m. â–  [b]Dezember 2012 :[/b] Auf der Bergkuppe hat es gebrannt, Reste der Matte verkohlt. Unstartbar durch verkohlte Äste im Startplatzbereich, muss wohl schon vor dem Brand zugewuchert gewesen sein. ....."Flyingclaus"
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0167,38.0333,0
(3281) Mte. Pizzicalori Europa » Italien » Sizilien » Patti Europa » Italien » Sizilien
(3281) Fluggebiet Mte. Pizzicalori
Ein schöner Startplatz, sanfte Thermodynamik für stundenlanges Soaren hoch über dem Meer, Landung am grossen Strand - einfach schön, ich hab's genossen! Wenn die Thermik etwas mehr abgeht, kann man von hier auch zum Startplatz Gioiosa Guardia hochfliegen. Der Platz wird häufig genutzt und ist auch für Deltas geeignet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.9667,38.1333,0
(3275) Mte. Poggio Antenne Europa » Italien » Sizilien » Cefalu Europa » Italien » Sizilien
(3275) Fluggebiet Mte. Poggio Antenne
Cefalu zählt zu den schönsten Städte Siziliens. Besonderes Charakteristikum: "La Rocca", ein riesiger Fels, überragt die Stadt. Cefalu wurde von den Phöniziern gegründet und ist für die im 12.Jh. erbaute Kathedrale berühmt. Für Flieger soll hier im Sommer soll dies der beste Startplatz sein, da er bei Nordwind nicht im Lee ist. Er wird entsprechend häufig benützt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.5667,38.1833,0
(3256) Niscemi Europa » Italien » Sizilien » Niscemi Europa » Italien » Sizilien
(3256) Fluggebiet Niscemi
Niscemi liegt auf etwa 300 Metern, davor erstreckt sich die Ebene über 12 km bis zum Meer. Durch die Kombination von Thermik und Meeresbrise entsteht eine Thermodynamik vor dem Startplatz. Etwas Unruhe entsteht dadurch, dass die Abrisskante ziemlich zerklüftet ist, es ist also besser, genügend Abstand vom Hang zu halten. Wenn der Wind von links (SW) kommt, ist es in Gela am Meer normalerweise gut zum soaren. Das Gebiet wird häufig genutzt, auch von Drachenfliegern.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.3833,37.15,0
(3284) Palagonia Europa » Italien » Sizilien » Palagonia Europa » Italien » Sizilien
(3284) Fluggebiet Palagonia
Am Monte Palagonia lässt sich für ein wenig geübte Piloten das Gleitschirmfliegen in vollen Zügen genießen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.75,37.3167,0
(541) Palermo Europa » Italien » Sizilien » Mondello Europa » Italien » Sizilien
(541) Fluggebiet Palermo
Die einstige Mafiametropole Palermo hat sich in den letzten Jahren sehrzum Positiven gewandelt. Das lebhafte, fast nordafrikanische Treiben ist geblieben und einen Besuch wert. Vielleicht in Verbindung mit ein paar Fl�gen...
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.333,38.2,0
(3252) Piana degli Albanesi/Pizzuta ovest Europa » Italien » Sizilien » Piana degli Albanesi Europa » Italien » Sizilien
(3252) Fluggebiet Piana degli Albanesi/Pizzuta ovest
Auf dem der Pizzuta in der Nähe von Palermo wird selten geflogen, da die Zufahrtsstrasse abgesperrt ist. Die Angaben sind aus der FIVL-Karte entnommen und nicht überprüft. Die Zufahrtsstrasse ist gesperrt (zu Fuß ist es ein gutes Stück) und die lokalen Flieger verfügen nicht mehr über die Schlüssel.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3667,38.1167,0
(5705) Pizzo Casa Europa » Italien » Sizilien » Ficuzza Europa » Italien » Sizilien
(5705) Fluggebiet Pizzo Casa
Pizzo Casa oder auch Portella del Vento ist ein tolles Gelände mit herrlichem Panorama und einem Höhenunterschied von 500 m. Den Standort können auch Deltas gut nutzen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.3667,37.8833,0
(3286) Poggio Rotondo / Pizzo Castelluzzo Europa » Italien » Sizilien » Randazzo/Rocella Valdemone Europa » Italien » Sizilien
(3286) Fluggebiet Poggio Rotondo / Pizzo Castelluzzo
Für Flieger auf mittlerem Niveau ist dieses schöne Fluggebiet gut geeignet. Kontakt über Etna Delta Nord, Tel.: + 39 (0) 95-7991799/ + 39 (0) 95-7212447.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.95,37.8833,0
(3279) Pollina - Decollo basso/alto Europa » Italien » Sizilien » Pollina Europa » Italien » Sizilien
(3279) Fluggebiet Pollina - Decollo basso/alto
Bei nicht allzustarkem Wind (bis 15 km/h) kann von Decollo alto - 305m mit wunderbarer Sicht über das Meer in der Thermodynamik geflogen werden, bei guter Thermik sogar bis Pollina hoch über das griechische Theater. Bei starkem West- bis Nordwestwind (bis 25 km/h, abhängig von Material und Fähigkeiten des Piloten) ist Decollo basso - 15m der einzige Platz in der weiteren Umgebung von Cefalu, wo noch geflogen werden kann. Wer es kann, der startet bei starken Wind sogar direkt vom Landeplatz! Die Startplätze werden häufig genutzt. Dezember 2012; untere Startplatz direkt unterhalb der Straße leicht vermüllt, aber startbar, obere Startplatz ok. Typisch für Italien leicht zugewucherte Startplätze.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.15,37.9833,0
(5709) Prizzi Europa » Italien » Sizilien » Prizzi Europa » Italien » Sizilien
(5709) Fluggebiet Prizzi
Schönes Gelände, das sich auch für Drachenflieger eignet. Der Höhenunterschied beträgt rund 300 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.4333,37.7167,0
(5707) Raffo Europa » Italien » Sizilien » Petralie Europa » Italien » Sizilien
(5707) Fluggebiet Raffo
400 m Höhenunterschied gilt es bei diesem Fluggebiet zu überwinden - auch für Drachenflieger geeignet!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.1167,37.7667,0
(3274) Randazzo - S. Domenica di Vittoria Europa » Italien » Sizilien » Randazzo Europa » Italien » Sizilien
(3274) Fluggebiet Randazzo - S. Domenica di Vittoria
Der Startplatz ist wunderschön in den Monti Nebrodi gelegen und gegenüber dem Etna. Auf der grossen Startwiese kann einfach gestartet werden, und es wurden hier auch schon italienische Meisterschaften ausgetragen. Leider ist die Zufahrt nur mit Geländefahrzeugen möglich, dies ist vermutlich auch der Grund, dass er eher selten benützt wird. Im Ristorante Da Marianna erhält man bei Bedarf die Schlüssel für die beiden Eisentore in der Hochfahrt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.95,37.8833,0
(5703) S. Rosalia Europa » Italien » Sizilien » Cammara Europa » Italien » Sizilien
(5703) Fluggebiet S. Rosalia
500 m Höhenunterschied gibt es an diesem Standort zu überwinden; Drachenflieger zugelassen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.6333,37.6333,0
(3258) San Mauro Europa » Italien » Sizilien » San Mauro Europa » Italien » Sizilien
(3258) Fluggebiet San Mauro
Gelegentlich werden die beiden Startplätze von San Mauro in der Nähe von Caltagirone benützt. Die recht steile Geländekante erlaubt ein Soaren auch bei eher schwachem Wind. Bei guten Verhältnissen kann über den Einschnitt linkerhand weitergeflogen werden. Falls es zu wenig trägt empfiehlt es sich, rechtzeitig im Hang unterhalb zu landen und die ca. 50 m zu Fuss hochzugehen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.5167,37.2333,0
(3276) Serre Europa » Italien » Sizilien » Cefalu Europa » Italien » Sizilien
(3276) Fluggebiet Serre
Der Platz bietet einen spektakulären Flug über den bekannten Touristenort Cefalu mit Strandlandung und ist deshalb für Tandemflüge attraktiv. Er kann allerdings bei NW-Wind leicht im Lee liegen. Vor längerer Zeit wurde eine Kunststoffmatte ausgelegt, welche mittlerweilen ziemlich verfallen ist. Insgesamt wird der Platz selten genutzt. Dezember 2012: Startplatz nur schwierig durch Gestrüpp erreichbar, Startplatz zugewuchert, kaum startbar. Hier wird schon lange nicht mehr geflogen. Keine Reste der Kunststtoffmatte mehr vorhanden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.0167,38.0333,0
(6406) Serre Europa » Italien » Sizilien » Ciminna Europa » Italien » Sizilien
(6406) Fluggebiet Serre
Wenn ein Starker West - Südwest über die Insel bläst, ist hier noch die einzige Möglichkeit zu fliegen. Nicht´s für Anfänger, da der Wind stärker werden kann ! Der Startplatz ist ein Feld. Nur Starten, wenn abgeerntet ist oder noch nicht angepflanzt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.547,37.8765,0
(6230) Sovarita Europa » Italien » Sizilien » Vizzini Europa » Italien » Sizilien
(6230) Fluggebiet Sovarita
Il decollo è molto facile e possibile solo fronte vento. Si vola con vento da Sud-Ovest dai 16-25 km/h. Lunghezza del costone ca. 800mt. Possibilità di ascese consistenti e possibili spostamenti. Atterraggio possibile in un ampio prato a metà quota in caso non si riesca ad arrivare all'unico atterraggio ai piedi della montagna per il quale bisogna attraversare alcuni ostacoli. Soaring entlang einer ca 800m langen Krete. Geflogen wird bei Süd-West-Wind (16-25kmh). Der Start ist nur bei genügend Wind einfach. Bei diesen Bedingungen aber gute Aufwinde; auch Toplanden möglich. Zum Erreichen der (einzigen) Landewiese am Füss des Hügels müss man einige Hindernisse überfliegen. Es gibt aber eine Aussenlademöglichkeit (grosse Wiese) auf halber Höhe. Per informazioni potete contattare: Kontakt unter: Giuseppe Amico, +39/334/9106766
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 14.79,37.157,0
(3283) Sta. Lucia Europa » Italien » Sizilien » Sta. Lucia Europa » Italien » Sizilien
(3283) Fluggebiet Sta. Lucia
Hier wird Thermik geflogen! Der Wind darf höchsten 15 km/h betragen und kann von Westen oder Osten kommen, da der Startplatz auf einem Grat liegt, welcher von Norden her aufsteigt. Die Thermik bildet sich im breiten Flusstal und der davorliegenden Ebene bis Milazzo. Hier können oft 1000 Meter überhöht werden, und es wurde auch schon nach Taormina geflogen. Da Landung und insbesondere Rücktransport in den dahinterliegenden, wenig bevölkerten Bergen schwierig sind, beschränkt man sich mit Vorteil auf die umliegenden Gipfel. Gestartet wird schon am Vormittag, wenn die Thermikblasen aufkommen. Danach kann in Richtung Castello die Thermik gesucht werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.17,38.07,0
(6405) Trabia Europa » Italien » Sizilien » Trabia Europa » Italien » Sizilien
(6405) Fluggebiet Trabia
Hier kannst du in der Nähe von Palermo Fliegen und Toplanden bis zum Abwinken. Die Auffahrt ist aber nur mit Adriano Patti von der Fluschule [URL=www.asvl.it/De/FlyTour.htm]www.asvl.it/de/FlyTour[/URL] möglich ! Das Fluggebiet befindet sich in einem Naturschutzgebiet, welches von Mitte November, bis in´s Frühjahr geschlossen ist!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.575,38.016,0
(3242) Trappeto Cimitero Europa » Italien » Sizilien » Trappeto Europa » Italien » Sizilien
(3242) Fluggebiet Trappeto Cimitero
[b]Trappeto Soaring[/b] 20 hm In der Nähe von Palermo lässt es sich hier an der Küste (ausschließlich) soaren. Optimal ist eine Windstärke von 15-20 km/h und Nordwestwind. Unter besten Umständen ist es ein Vergnügen zwischen Balestrate-Strand und Trappeto-Hafen abwechselnd hin und her zu soaren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.0278,38.0615,0
(5711) Vicari Europa » Italien » Sizilien » Vicari Europa » Italien » Sizilien
(5711) Fluggebiet Vicari
Der Höhenunterschied liegt zwischen 100 und 400 m. Das Gelände eignet sich auch für Drachenflieger.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 13.5667,37.8167,0
(518) Ätna Europa » Italien » Sizilien » Ätna Europa » Italien » Sizilien
(518) Fluggebiet Ätna
Ein Flug vom höchsten aktiven Vulkan Europas, kann es etwas Aufregenderes geben? Der Berg wirkt wie eine Mondlandschaftund von oben hat man einen kaum zu toppenden Blick auf die verschiedenen Krater.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 15.1,37.5,0
SardinienBeschreibung Sardinien (1136) Alghero/Speranza Europa » Italien » Sardinien » Alghero Europa » Italien » Sardinien
(1136) Fluggebiet Alghero/Speranza
An der Westküste Sardiniens liegt suedlich von Alghero der Speranza-Strand. Das vielleicht beste Gebiet Sardiniens lädt zu Streckenflügen oder stundenlangem soaren über der Küste ein.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.3708,40.5056,0
(5610) Argentiera Europa » Italien » Sardinien » Provinz - Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5610) Fluggebiet Argentiera
Typische Küstenflugseite am Strand von Sardinien westlich der Stadt Sassari in einem Naturpark.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.15,40.7333,0
(6565) Baunei Europa » Italien » Sardinien » Baunei Ogliastra Europa » Italien » Sardinien
(6565) Fluggebiet Baunei
Sehr schöne Soaringsite oberhalb von Baunei. Hilfbereite Einheimische sind Valentino und Claudio. Sehr schön!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(5702) Bosa - Monte Pittada Europa » Italien » Sardinien » Bosa Marina Europa » Italien » Sardinien
(5702) Fluggebiet Bosa - Monte Pittada
Bekannt für seinen schönen Sandstrand und seinen Yachthafen lässt es sich in Bosa Marina auch gut fliegen. 788 m Höhenunterschied auch für Deltas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.4833,40.2833,0
(5701) Bosa Marina S'Abba Drucche Europa » Italien » Sardinien » Bosa Marina Europa » Italien » Sardinien
(5701) Fluggebiet Bosa Marina S'Abba Drucche
Bosa Marina ist für seinen langen Sandstrand mit Yachthafen bekannt. 120 m Höhenunterschied können Gleitschirm- und Drachenflieger an diesem Standort überwinden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.4833,40.2833,0
(1131) Bruncu Salamu Europa » Italien » Sardinien » Dolianova Europa » Italien » Sardinien
(1131) Fluggebiet Bruncu Salamu
Der Berg Bruncu Salamu (842m) hat die Flieger schon mit schönen Höhen und beträchtlichen Weiten erfreut. Es ist aber sehr felsig und besonders im Sommer, wenn die Sonne das kleine Tal aufheizt technisch anspruchsvoll.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.175,39.377,0
(1132) Buggeru Europa » Italien » Sardinien » Buggeru Europa » Italien » Sardinien
(1132) Fluggebiet Buggeru
Küstenfluggebiet, mit nicht ganz einfacher Zugänglichkeit.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.42549,39.4109,0
(5628) Cala Gonone Europa » Italien » Sardinien » Dorgali (Sardinien) Europa » Italien » Sardinien
(5628) Fluggebiet Cala Gonone
Den Startplatz erreicht man indem man von Cala Gonone kommend Richtung Dorgali fährt und vor dem Tunnel rechts auf einen Parkplatz fährt, der sich für geübte Flieger auch als Notlandeplatz eignet. Am Ende des Parklatzes beginnt ein Schotterweg, der noch etwa 100 m hoch zum Startplatz führt (kurz vor dem Startplatz gabelt sich der Weg, geradeaus fahren). Der Startplatz, der durch Schilder gekennzeichnet ist, hat eine optimale Neigung und geht nach Osten. Bäume wurden gekappt, aber es ist kein Anfängerstartplatz.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.59459,40.2754,0
(5614) Capo Mannu Europa » Italien » Sardinien » Putzu Idu (Oristano) Europa » Italien » Sardinien
(5614) Fluggebiet Capo Mannu
Für Sardinien eine typische Küstenflugseite mit steilen felsigen Hängen und Stränden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5919,39.9031,0
(5609) Castelsardo Europa » Italien » Sardinien » Provinz - Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5609) Fluggebiet Castelsardo
Typisches Küstenfluggebiet an der Nördküste Sardiniens.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.7083,40.9166,0
(1139) Conca Arrubia Europa » Italien » Sardinien » Villasimius Europa » Italien » Sardinien
(1139) Fluggebiet Conca Arrubia
Der Südostzipfel Sardiniens ist eine der schönsten Gegenden der Insel, sagen die Einheimischen und die sollten es wissen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.5186,39.143,0
(1133) Gavoi Europa » Italien » Sardinien » Gavoi Europa » Italien » Sardinien
(1133) Fluggebiet Gavoi
Der Lago di Gusana und der Nationalpark des Gennargentu Bergmassivs sind auch für Nichtflieger Attraktionen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.2,40.166,0
(1134) Gonnosfanadiga Europa » Italien » Sardinien » Gonnosfanadiga Europa » Italien » Sardinien
(1134) Fluggebiet Gonnosfanadiga
Gonnosfanadiga ist die „Hauptstadt“ der Paraglider auf Sardinien. Über der Bergkette zwischen „Cuccuru Fenugu und "Is Cuccureddus" lässt es sich an guten Tagen mehrere Stunden in beträchtlicher Höhe gleiten. Mit etwas Glück und Können bekommt ihr auch den Monte Linas (1236 m) zu Gesicht.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.66,39.493,0
(1141) Guasila Europa » Italien » Sardinien » Guasila Europa » Italien » Sardinien
(1141) Fluggebiet Guasila
Relativ im Zentrum der Insel ist dieses Übungsgebiet, an dem „Frischlinge“ ihren Spass haben werden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0469,39.5625,0
(1142) Gutturu de Flumini Europa » Italien » Sardinien » Marina di Arbus Europa » Italien » Sardinien
(1142) Fluggebiet Gutturu de Flumini
Wer wilde Strände mit wenigen Touristen mag, sollte sich an diesen Teil der „Costa Verde“ begeben. Links vom Start liegenHügel auf einem Kilometer Länge.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.629,39.54,0
(377) Jara Gesturi Europa » Italien » Sardinien » Tuili Europa » Italien » Sardinien
(377) Fluggebiet Jara Gesturi
Über Gesturi und Tuili ist liegt das wundervolle Hochplateau 'Ghiari di Gesturi'. Die Starts auf Hochebene in der 'Marmilla' sind wie alle Plätze auf Sardinien nicht so einfach zu finden. Habt Ihr es dann geschafft, werdet Ihr durch einfache Start- und Toplandemöglichkeiten belohnt werden. Und die Strandlandung bei S. Nicolao ist ein Knaller!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.96194,39.7147,0
(1148) Jara Sa Jara Europa » Italien » Sardinien » Tuili Europa » Italien » Sardinien
(1148) Fluggebiet Jara Sa Jara
Die Jara ist eine Hochebene von etwa 10 km Länge, die sardische Piloten für ihre stabilen Bedingungen lieben. Im Schnitt habt ihr hier 200m Meter Höhenunterschied. Schaut auch unter Gesturi und Tuili.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.961,39.714,0
(5632) Jara Tuili Europa » Italien » Sardinien » Tuili Europa » Italien » Sardinien
(5632) Fluggebiet Jara Tuili
Es besteht die Möglichkeit zu Cross-Country-Flügen trotz der schwierigen Wetterbedingungen und der dynamischen Thermik.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.9619,39.7147,0
(5700) Jara Turri Pauli Europa » Italien » Sardinien » Turri Europa » Italien » Sardinien
(5700) Fluggebiet Jara Turri Pauli
Anfängertauglicher Standort für das kleine Flugvergnügen im Urlaubsvergnügen - auch für Drachenflieger. Höhenunterschied: 70 m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.9178,39.7058,0
(1143) Jara Turri Pauli Arbarei Europa » Italien » Sardinien » Pauli Arbarei Europa » Italien » Sardinien
(1143) Fluggebiet Jara Turri Pauli Arbarei
Zwei leichte Übungshügel findet ihr hier im Abstand von 500m.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.923,39.662,0
(5627) Laconi Dorgali Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5627) Fluggebiet Laconi Dorgali
Hohe geile Flugseite direkt am Mittelmeer!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(5625) Laconi Galtelli Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5625) Fluggebiet Laconi Galtelli
Schwierige Flugseite Richtung N oder NW an der Küste.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(5629) Laconi Monte Corrasi Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5629) Fluggebiet Laconi Monte Corrasi
Hohe wenig erschlossene Flugseite im Landesinneren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(5626) Laconi Monte Senes Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5626) Fluggebiet Laconi Monte Senes
Hier geht nur Top-Landing. Dazu schwierige Verhältnisse. Es geht Richtung W oder SW.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(5624) Laconi Monte Tuttavista Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5624) Fluggebiet Laconi Monte Tuttavista
Geile hohe Küstenflugseite mit der Möglichkeit des Querfeldeinfluges!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(5618) Littigheddu Europa » Italien » Sardinien » Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5618) Fluggebiet Littigheddu
Das ganze Jahr über eine verdammt dynamische und thermische Flugseite Richtung N.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5603,40.7272,0
(5476) Macomer Bortigali Monte San Padre Europa » Italien » Sardinien » Bortigali Europa » Italien » Sardinien
(5476) Fluggebiet Macomer Bortigali Monte San Padre
Dieser kleine aber feine Startberg am Beginn der 50km langen Bergkette wird von den Locals als Ausgangspunkt für Streckenflüge benutzt. Nebenbei ist es auch noch ein genialer Soringberg der bei richtigen Verhältnissen einige Stunden Flugspass verspricht. Mit Blick auf die riesige Ebene die wie eine Herdplatte die Quelle der thermischen Ablösungen für das Fluggebiet ist, den mediterranen Düften von Gräsern, Olivenhainen und Bäumen gehört es wohl zu den Geheimtipps auf Sardinien.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.84583,40.2842,0
(1130) Marganai Europa » Italien » Sardinien » Iglesias Europa » Italien » Sardinien
(1130) Fluggebiet Marganai
Am Morgen lässt sich hier prima die Thermik zu schönen Crossflügen nutzen, nachmittags allerdings verhindert oft die Seebrise den Start.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.535,39.311,0
(5612) Monte Cuccureddu Europa » Italien » Sardinien » Cheremule Europa » Italien » Sardinien
(5612) Fluggebiet Monte Cuccureddu
Geile Inlandsflugseite! Ein Traum die Landschaft und das Panorama. Es geht hier Richtung NW.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.7166,40.5166,0
(5622) Monte Entosu Europa » Italien » Sardinien » Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5622) Fluggebiet Monte Entosu
Geile, aber schwierige Flugseite nahe dem Meer im Landesinneren.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5603,40.7272,0
(1147) Monte Lungo Europa » Italien » Sardinien » La Caletta Europa » Italien » Sardinien
(1147) Fluggebiet Monte Lungo
Bei La Caletta erhebt sich der kleine Monte Lungo in etwa einem halben Kilometer Entfernung vom Meer. Prinzipiell kann man in alle Richtungen starten, wenn nur die Hecken nicht wären. Durch seine NO-SW Ausrichtung geht soaren aber nur bei SO- bzw. NW-Wind richtig.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.6833,40.566,0
(5617) Monte Ussoni Europa » Italien » Sardinien » Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5617) Fluggebiet Monte Ussoni
Dynamische Küstenflugseite im Borden der Insel. Es geht hier ebenfalls Richtung N!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5603,40.7272,0
(5621) Nulvi Europa » Italien » Sardinien » Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5621) Fluggebiet Nulvi
Schwierige Inlandsflugseite nahe dem Mittelmeer. Nur für erfahrene Piloten!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5603,40.7272,0
(1137) Nuoro Monte Ortobene Europa » Italien » Sardinien » Monte Ortobene Europa » Italien » Sardinien
(1137) Fluggebiet Nuoro Monte Ortobene
Am Rande von Nuoro in den Bergen Sardiniens liegt der Monte Ortobene.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.35,40.316,0
(5630) Nuoro Ortobene Europa » Italien » Sardinien » Laconi Europa » Italien » Sardinien
(5630) Fluggebiet Nuoro Ortobene
Der Berg strahlt im Landesinneren und ist bisher für Paraglider erst wenig erschlossen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.0517,39.8547,0
(369) Nuoro Ortobene - Maccione Europa » Italien » Sardinien » Nuoro Europa » Italien » Sardinien
(369) Fluggebiet Nuoro Ortobene - Maccione
Die beiden Gipfel am Massiv des 'Sopramonte' sind nicht leicht zu befliegen.Als Anfänger solltet Ihr dahr nicht an den Start gehen. Auch für Fortgeschrittene ist eine 'Lokal'-Einweisung erforderlich. Dann bietet das Revier umfassenden Flugspaß in traumhafter Kulisse und abgeschiedener Ruhe mit Meeresblick.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.35,40.3167,0
(5615) Nuraminis Europa » Italien » Sardinien » Cagliari Europa » Italien » Sardinien
(5615) Fluggebiet Nuraminis
Schlichte Inlandsflugseite bei Cagliari.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.1167,39.2167,0
(5696) Pardu Atzei Europa » Italien » Sardinien » Baressa Europa » Italien » Sardinien
(5696) Fluggebiet Pardu Atzei
Hübsches, kleines Gebiet für Anfänger (20 m) mitten auf der Urlaubsinsel.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.8758,39.7142,0
(5611) Ploaghe Europa » Italien » Sardinien » Ploaghe Europa » Italien » Sardinien
(5611) Fluggebiet Ploaghe
Schönes Inlandsfluggebiet in der Nähe von Sassari.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.75,40.66,0
(5619) Porto Palmas Europa » Italien » Sardinien » Sassari Europa » Italien » Sardinien
(5619) Fluggebiet Porto Palmas
Eine der vielen schönen Strandflugseiten in Sardinien!
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.5603,40.7272,0
(1138) Portoscuso Europa » Italien » Sardinien » Portoscuso Europa » Italien » Sardinien
(1138) Fluggebiet Portoscuso
Das Fluggebiet ist ein zum Meer abfallender Hang direkt an der Küstenstrasse nach Portoscuso. Der Startplatz ein Parkplatz. Wenn ihr Glück habt sind ein paar Locals am Fliegen, die euch freundschaftlich in die Besonderheiten des Flugebietes einweihen.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.378,39.204,0
(1144) Punta Corrasi Europa » Italien » Sardinien » Oliena Europa » Italien » Sardinien
(1144) Fluggebiet Punta Corrasi
Von der Punta Corrasi bei Oliena bieten sich wunderschöne Flüge über die Kalkfelsen, die sich 10km zur Ostküste erstrecken oder gen Südwesten nach Orgosolo.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.4,40.266,0
(1145) Punta Palai Europa » Italien » Sardinien » Bolotona Europa » Italien » Sardinien
(1145) Fluggebiet Punta Palai
Die Punta Palai liegt im Zentrum einer 50km langen Bergkette, die sich 900 bis 1200m über die Insel erhebt. Der beste Platz auf der Insel für Streckenflüge, wenn der Wind mitspielt.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.91681,40.3347,0
(1135) Sadali - Lago del Flumendosa Europa » Italien » Sardinien » Sadali Europa » Italien » Sardinien
(1135) Fluggebiet Sadali - Lago del Flumendosa
Am Fuße der Gennargentu Berge findet ihr dieses erst kürzlich flugtechnisch „entdeckte“ Gebiet. Gegenüber vom Start liegt der im Hochsommer meist ausgetrocknete Flumendosa See, der sich daher als hervorragendes Landegebiet eignet.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.2146,39.7768,0
(1140) Solanas Europa » Italien » Sardinien » Solanas Europa » Italien » Sardinien
(1140) Fluggebiet Solanas
Im schönen Südosten, westlich von Villasimius liegt auch Solanas.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.428,39.136,0
(1146) Spiaggia di Scivu Europa » Italien » Sardinien » Fluminimaggiore Europa » Italien » Sardinien
(1146) Fluggebiet Spiaggia di Scivu
Dieser Strand liegt abseits der klassischen Touristenziele, so dass ihr die wilde Schönheit Sardiniens ungestört genießen könnt. Reines Soaringgebiet; oft noch fliegbar wenn es andernorts zuviel Wind hat.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 0,0,0
(1149) Urzulei Europa » Italien » Sardinien » Urzulei Europa » Italien » Sardinien
(1149) Fluggebiet Urzulei
Der Orotecannas (1089m) und Monte Pisaneddu (1254m) sind die Startplätze, auf denen schon sardische Meisterschaften ausgetragen wurden.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 9.5,40.1,0
(5631) Villacidro Europa » Italien » Sardinien » Villacidro Europa » Italien » Sardinien
(5631) Fluggebiet Villacidro
Auf dem Monte Craba geht es bei schwierigen und dynamischen Bedingungen Richtung E.
Mehr Informationen zu dem Fluggebiet unter
Fluggebietdetails
Bilder
Unterkünfte

www.paragliding365.com
]]>
1 #flightarea 0 0 clampToGround 8.7406,39.4578,0